Fragenkatalog an neuen Eigentümer

  • XYRALITY

    Ich bin selbst meist nur ein stiller Mitleser.

    Einige Frage habe aber auch ich.

    Wird es auch Mal Verbands übergreifende Einsätze geben (Sofern programier technisch möglich und von anderen gewünscht)?

    Wird es auch die Bundeswehr oder so bei Großeinsätzen geben, (falls dies überhaupt realisierbar ist)?

    Kann man im Spiel einen Bereich einrichten, wo alle Admins und Co Admins aller Verbände sich austauschen können (falls dies von anderen Verbänden gewünscht wird)?

    Werdet ihr euch im Spiel auch einen Account anlegen, über den ihr das Spiel spielen bzw testen könnt?

    Gibt es genauso wie bei Sebastian regelmäßige Updates (per Video oder Text) über begonnene Projekte oder über Hintergrundinformationen?

  • Liebes XYRALITY-Team,


    auch ich bedanke mich für euer umfangreiches und wohldurchdachtes Statement am Nachmittag des ersten Werktages nachdem eure Kaufentscheidung durch Sebastian bekanntgegeben wurde. Ihr hattet ja ausreichend Gelegenheit, die entsprechenden Themen am dazwischenliegenden Wochenende zu verfolgen, und habt einen Eindruck von der Stimmungslage und den verschiedenen Gemütern hier im Forum gewinnen können.

    Es ist schön, dies zu sehen. Auch euer erstes Abwarten, um vielleicht auch diese "softskills" hier mal abzuchecken, kann ich nachvollziehen.


    Ich hoffe, dass ihr auch tatsächlich Verständnis für die vielen großen Sorgen und kleinen Ängste , die hier offenkundig geworden sind, aufbringt und nicht schon jetzt heimlich nur noch den Kopf schüttelt. Auch wenn es hier im Forum mitunter "seltsam" zugeht, so sind hier doch sehr viele Spieler (Kunden) vertreten, die sich wirklich hoch motiviert einbringen und dabei oftmals ein umfangreiches Fachwissen aus dem Blaulicht-Milieu mitbringen.

    Gerade diese Kameraden und Kameradinnen verdienen es, dass sie auch weiterhin hier einbezogen werden. Ganz besonders gilt dies für die Grafiker und Scripter, aber auch für viele Andere, die sich hier hilfreich in den unterschiedlichsten Bereichen zu Wort melden und mitunter sogar Taten folgen lassen.

    Ich wünsche euch, dass es euch gelingt, eure diesbezüglichen Planungen so erfolgreich umzusetzen wie es Sebastian geschafft hat. Alle Nutzer profitieren davon und es sind somit auch eure Kunden, die daraus echte Vorteile ziehen und auch dadurch an nun euer Produkt gebunden werden.


    Auch ich habe noch ein paar Fragen an euch, die zumindest teilweise schon von Anderen hier gestellt worden sind:


    1) Ich spreche euch hier die ganze Zeit im Plural an. Ist dies tatsächlich so oder bist du auch (noch) ein Einzelkämpfer?


    2) Bist du "Administrator XYRALITY" immer der selbe Ansprechpartner, der sich vielleicht noch erinnert, was man mit ihm/ihr beim letzten Mal besprochen hat, oder muss sich hier jedes Mal ein anderer Mitarbeiter erstmal in das jeweilige Thema einlesen?


    3) Sebastian war der Inhaber dieses Spieles und es lag auch in seinem ureigensten finanziellen Interesse, sich hier auch zu "ungünstigen Zeiten" schnellstmöglich um die dringlichsten Belange wie Serverausfälle, schwerwiegende Fehler oder auch fiese Bots und Trolle im Forum zu kümmern. Nun gehe ich davon aus, dass es sich bei dir / bei euch um Angestellte handelt, die gemäß Arbeitsvertrag an gewisse Arbeitszeiten gebunden sind.

    Wird es künftig auch weiterhin nachts und am Wochenende einen Support geben, der sich um diese dringenden Angelegenheiten kümmert?


    4) Auch mich würde es interessieren, ob ihr bereits Kontakte in unsere reale Einsatzwelt habt und wir mit euch somit auf "gleicher Ebene" sprechen und entsprechendes Fachwissen voraussetzen können. Das, was in den Medien und in zu vielen Reportagen über das Einsatzgeschehen veröffentlicht wird, entspricht leider sehr oft kaum der Realität. Und bei allem Spielerischen ist doch der Realitätsbezug hier ein großes Plus für Alle, die dies schon kennen, und ein Leckerli für Alle, die dadurch Lust auf reales Blaulicht bekommen und sich selbst ehrenamtlich einer HiOrg oder BOS anschließen oder sogar eine entsprechende berufliche Laufbahn einschlagen.

    Also, habt ihr auch schon etwas Fachwissen, von eurem Berater Sebastian natürlich mal abgesehen?

    Oder haben wir euch zumindest Lust darauf gemacht?

    Eigene Erfahrungen sind auch überaus hilfreich, wenn es vielleicht mal darum geht, hier bei den vielen Kommentaren die Experten von den "Experten" unterscheiden zu müssen. Bei allen Zugeständnissen an die Spielbarkeit und den Spielfluss sollte hier doch die Fantasie nicht zu sehr überborden ...

    Falls dies nicht der Fall ist, habt ihr hier in der Community jedenfalls viele kompetente Ansprechpartner aus allen Organisationen, die euch gern behilflich sind. Fragt einfach und nehmt die Hilfe dann bitte auch an.


    5) Ich gehe davon aus, dass die Hardware-Kapazitäten bei einem größeren Unternehmen umfangreich genug sind, um hier auch zu Stoßzeiten entsprechende Rechenleistung zur Verfügung stellen zu können. Gibt es für das Leitstellenspiel vielleicht sogar größere Kapazitäten als Sebastian zur Verfügung hatte?


    6) Läuft das Spiel bereits auf euren Servern? Dann möchte ich euch beglückwünschen, dass der Umzug scheinbar weitestgehend ohne Komplikationen erfolgt ist.


    Bevor ich das nun ganz vergesse möchte ich mich auch bei euch für die 10 Coins als Willkommensgeschenk bedanken.

    Im Gegenzug schenke ich euch mein Vertrauen, dass ihr das Spiel, das wir alle hier so lieb gewonnen haben, trotz (oder gerade wegen) der geplanten Weiterentwicklungen in Sebastians Sinne weiterführen werdet. Eure Antworten von heute Nachmittag deuten für mein Empfinden schon einmal in die "richtige" Richtung.

    Ich wünsche euch (und mir), dass euch dies auch langfristig gelingen wird, ihr uns "Alte" bei der Stange halten, viele neue Kunden hinzugewinnen und uns Allen das Leitstellenspiel noch lange Jahre zur Verfügung stellen könnt.


    Außerdem wünsche ich mir und euch, dass sich zusätzlich zu unseren ehrenamtlichen Moderatoren ein fähiger "Community Manager" finden wird, der sich für seine Community entsprechend einsetzt und sich auch hier einbringt, indem er für Ruhe und Ordnung sorgt und natürlich auch die Anregungen und Kritiken aus der Community an das kreative Team weiterträgt. Ich wünsche mir hier ein echtes "Bindeglied" zwischen uns Kunden und den Entscheidungsträgern im Hause XYRALITY. Ich bin der Meinung, dass dies genau das sein sollte, wofür er sein Gehalt bezieht.

    Für unsere Moderatoren wünsche ich mir, dass ihr hier auch weiterhin so engagiert und kompetent tätig seid und einen guten Draht zum "Hauptamtler" bei XYRALITY haben werdet.


    Eurem Berater Sebastian und auch euch wünsche ich abschließend, dass ihr auch langfristig die richtige Entscheidung in Hinblick auf den Spaß an diesem Produkt und natürlich auch in finanzieller Sicht getroffen habt, und bin gespannt auf all das Schöne, was hier noch so kommen wird.


    Viele Grüße aus dem Hamburger Umland,

    Andy

  • sb-modder wie geht das hier weiter?

  • Die Fragen, die wichtig, aber noch nicht beantwortet wurden, werden gesammelt und dann an XYRALITY geschickt.

  • Hallo @XYRALITY ich hätte da mal noch eine (zwei) Frage(n) und evtl. gleich eine Bitte:

    In einem anderen Thread wurde von einem Mitglied (HdU) behauptet die Vermutung geäußert dass der POI-Checker aus dem Programm genommen wurde weil er zu wenig genutz wurde - das zweifle ich an - meines Wissens nach wurde er wegen diverser Fehler ausgeschaltet.

    Meine Frage : Was ist bezüglich POI-Check jetzt wirklich los - gibt es ihn noch oder gibt es ihn nicht mehr?

    Meine Bitte und mein Vorschlag wären folgende(r):

    Den POI-Check nach einer Überarbeitung wieder einschalten.

    Die Überarbeitung sollte so ausfallen das ich nur die POI`s in meinem Leitstellenbereich (Leitstelle und Umkreis 30km) bekomme. Das wäre glaub ich optimal.

    Was noch denkbar wäre das man den Radius um seine Leitstelle selber einstellen kann.

    Ich bin überzeugt das dann der POI-Check wieder genutzt wird (und nicht nur von mir sonder von vielen Spielern).


    So nun doch noch Punkt 2 - Kennt ihr die von Sebastian durchgeführte Umfrage im Jan. 2019 und deren Ergebnis?

    Wenn ja - wird an der Verwirklichung noch gearbeitet und wie ist der Stand der Dinge?

    Es kommen im Forum immer mal wieder Wünsche und Vorschläge die genau so in der Umfrage waren und in der Ergebnisliste aufgeführt wurden. Zur Zeit werden die Vorschläge oft mit dem Hinweis auf eben diese Umfrage und die Ergebnisliste abgeblockt (sehr oft auch von mir).

    Es wäre also toll wenn hier mal eine Erklärung von euch kommen würde.


    Danke schon mal im Voraus und einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße

    :evil:l

    Spielername: DJGrisu112

    System: WIN10

    Browser: Firefox aktuelle Version

    ID: 237708


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:

    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung:!:

    Ich wünsch mir den DISLIKE-Button wieder :!:

    Einmal editiert, zuletzt von EG112 () aus folgendem Grund: Nach Erklärung von HdU geändert - Änderungen in Feii und Invers

  • <OffTopic Beginn> EG112 Ich habe garnix behaubtet, ich habe vermutet <OffTopic Ende>

  • Hallo @XYRALITY ,

    nächste Frage zum POI:

    Aktuell läuft eine Diskussion ob man die POI´s nicht auch von der OSM-Karte übernehmen kann und ob eine farbliche Unterscheidung der unterschiedlichen POI`s möglich ist.

    Dazu gibt es diverse Vorschläge und Meinungen - also es wäre toll wenn wir (die Mitglieder im Forum ud Spieler des LSS) zu diesem und diversen anderen Themen zeitnah (=1 Arbeitstag) eine Antworten oder Stellungnahmen von euch bekommen könnten. Ferner sollten die Angaben im Impressum geändert werden - es z.B. nicht ersichtlich wo das Geld für Coins im Moment hinfliest. Als PremiumAcc Nutzer der mit Echtgeld gewisse Erleichterungen kauft, sehe ich mich als Kunde der Firma XYRALITY. So da sollte meiner Meinung nach immer noch der Grundgedanke "DER KUNDE IST KÖNIG" gelten.

    Also ich bitte um eine zeitnahe Bearbeitung und Beantwortung unserer Fragen.

    DANKE GRUß Wolfgang

    Liebe Grüße

    :evil:l

    Spielername: DJGrisu112

    System: WIN10

    Browser: Firefox aktuelle Version

    ID: 237708


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:

    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung:!:

    Ich wünsch mir den DISLIKE-Button wieder :!:

  • Guten Morgen, lieber Sebastian und XYRALITY


    Es ist schon ein weilchen her das ihr eine Kooperation eingegangen seid. Und es ist noch länger her das Sebastian ein Dienstags Video präsentiert hat.


    Ich wollte jetzt einfach mal nachfragen, ob ihr uns (der Community) eine Freude macht und uns vielleicht mitteilen könntet wie es weiter geht?

    Nur so ein kleines Feedback.

    Sind in den nächsten 2-20 Wochen nur Server arbeiten geplant? Gibt es vielleicht die Reiterstaffel oder den lieb-gehasten Abschleppdienst?!


    Ich bitte euch, gebt uns ein wenig Feedback, zur Beruhigung vieler User. (ich würde auch betteln :P)

    Gefällt dir ein Vorschlag?! Like ihn, das ist die beste Unterstützung

  • Kann mich da nur bei Christian Anschliessen und noch dazu sagen - wie geht es mit dem Ergebnis der Januar Umfrage weiter - ist da noch geplant oder können wir das Ergebnis in die Mülltonne werfen?

    Habt ihr schon mal über die Arbeit des "Teams zur Überarbeitung der Einsätze" nachgedacht - wir warten immer noch auf Antwort!!!

    Liebe Grüße

    :evil:l

    Spielername: DJGrisu112

    System: WIN10

    Browser: Firefox aktuelle Version

    ID: 237708


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:

    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung:!:

    Ich wünsch mir den DISLIKE-Button wieder :!:

  • In der neuesten App-Version (2.2.4 auf Android) sind jetzt verschiedene Hilfeseiten ergänzt worden, die teils ins Forum, teils auf die Wiki verlinken.

    Es gibt auch eine Funktion "Konversation". Da sie ohne Erläuterungen daherkommt, tippe ich auf einen Direktchat.


    Es tut sich also was, aber könnte noch ausführlicher und transparenter sein.

    Gibt es z.B. irgendwo ein Changelog für die App?

  • Also mich nervt das Fragezeichen an der Stelle mehr als das es mir nutzen bringt. Eine positionierung z.B. oben in der Titeleiste fände ich angebrachter.

  • Also mich nervt das Fragezeichen an der Stelle mehr als das es mir nutzen bringt. Eine positionierung z.B. oben in der Titeleiste fände ich angebrachter.

    Ich muss mich Jan (jxn_30) da anschließen. Ich hab mich so an das bisherige System gewöhnt dass ich immer auf das Fragezeichensymbol anstatt auf die Sprechwünsche tippe. Es wäre besser diese neue Funktion unter einem eigenen Reiter im Menü laufen zu lassen

  • Ich habe eine kleine Bitte bzgl. des Browsers:

    Dort wurde der Link zum Wiki in "Anleitung" geändert.


    Wäre es evtl. möglich, dies zu kombinieren, damit hier auch wieder Wiki steht?

    Im Sinne von Anleitung/Wiki oder ähnlich...


    Ich hab schon ein paar besorgte Nachrichten bekommen, wo der Wiki-Link hinverschwunden ist.


    PS: Ja, einfach draufklicken und versuchen habe ich auch geraten, aber der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier...

  • Soweit ich weiß stand da schon immer Anleitung. Mir wäre neu, dass da mal Wiki oder sowas stand.

  • Moin,

    Kann es sein das hier von den ganzen Fragen in der ganzen Zeit nix mehr beantwortet wurde?
    Fällt das jetzt nur mir auf? Die Fragen werden immer mehr und keine Antworten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gregor

  • XYRALITY

    Hier im Forum wird immer wieder darüber gestritten, ob eine unterscheidung zwischen den Fahrzeugtypen "GW-Wasserrettung" und "GW-Taucher" sinnvoll ist oder nicht. Wie ist euer Standpunkt? (Fragt bitte Sebastian, wenn Ihr nicht wisst, wovon ich Sprech)

    Nicht nur darüber. Das ist ja nur ein kleiner Part.


    Aber dieser Fragenkatalog der interessiert schon, was damit ist. Dafür ist doch dieses Thema gemacht worden.