Beiträge von CHaumi

    Ich hab jetzt mal bei 2-3 Einsätzen von mir etwas getestet.

    Ich hatte jetzt einen Großbrand in der Bank, auch mit Beteiligung v. Verbandskollegen.

    Nachdem der Einsatz bereits abgearbeitet wurde, hab ich mich ein wenig herumgespielt.


    Folgendes kann ich jetzt berichten (ich hoffe ich schreibe es verständlich genug, damit vielleicht jemand damit was anfangen kann):


    * Einsatzabarbeitung läuft,

    * THW GKW + MTW-TZ (dieses ein paar Sek. verzögert) geschickt, bei Ankunft GKW mit Klick auf "Neuladen" im Fahrzeuge auf Anfahrt-Bereich (dort wo der Counter, wie lange noch angefahren wird ist): Abarbeits-Counter von 9.27 auf 9.24;

    * THW MTW-TZ Ankunft, Neuladen wieder über FZ auf Anfahrt: Counter von 9.18 auf 9.23

    * dann hat der Server auch mitbekommen, das da was ist. Neuladen über das orange Feld "Einsatz aktualisiert, Fenster neuladen" (bei der roten Abarbeitsleiste): Counter von 9.18 auf 9.26 gesprungen.

    * Einsatzfenster geschlossen, neu geöffnet.

    * ob hier in der Zwischenzeit ein Zeitsprung war, kann ich nicht verifizieren, Zeitabstände zum nächsten Punkt würden sich aber durch Wegstrecke erklären lassen,

    * HLF 20 geschickt, bei Ankunft "Neuladen" über FZ auf Anfahrt: Counter v. 8.40 auf 8.38;

    * daraufhin wieder der Hinweis über die orange Leiste rechts oben beim Counter, neuladen über orangen Hinweis: Sprung auf 7.40.


    Nach meinem kleinen Test kann ich also sagen: ich kann dieses Phänomen auch provozieren. Ist - in meinem Fall - aber relativ unausgeprägt und somit verschmerzbar. Vor allem da die grundlegenden Funktionen trotzdem richtig klappen.

    Damit meine ich, dass bei einem Brand bei Ankunft eines LF der Counter nach unten geht. Und das es in dem Fall bei THW-Einheiten um 2-3 Sek. rauf geht ist verschmerzbar.


    LG

    Hallo.

    Auch ich konnte dieses kleine Phänomen jetzt beobachten... es waren pro Auto nur 2-3 Sekunden (und es waren auch nur 3-4 ankommende Autos), aber der Counter ging HOCH anstatt runter.

    Ob sich wie bei Gutefr4ge auch dann spontan ein Sprung nach unten gezeigt hat, kann ich nicht sagen - da nicht aktiv beobachtet.

    Ich werde weiterhin beobachten und b. Bedarf berichten.

    ich würde den Brand in Altenheim in Brand in Betreuungseinrichtung nennen und diesen dann ohne POI laufen lassen.( Kann dann mit Vorstellung auch andere Ortschaften beinhalten z.B: Einrichtung für Behinderte Menschen, KiTa's,...)


    Und den Einsatz Damm droht zu brechen würde ich durch dem schon vorhandenen POI Fluss, See laufen lassen. Ebenfalls würde dieser Einsatz gut an die Events: Unwetter und Erdbeben passen( wie bereits hier auch geschrieben)

    [Fw] Damm droht zu Brechen

    und noch eine Stimme für diesen Vorschlag/diese Umsetzung.

    Die Werkfeuerwehr braucht im Umkreis um die Wache zwingend POI, um Einsätze zu generieren. Die Art des (Industrie)-POI beeinflusst die Art der Einsätze.

    Für die Einsätze am POI "Chemiepark" braucht man, soweit ich weiß, mindestens 2 ULF, 1 TM50, 1 Turbolöscher und einen GW-Werkfeuerwehr, wohingegen Industrie-Allgemein nur einen GW-Werkfeuerwehr voraus setzt.

    Ich ergänze diese Antwort um die Entfernungsangabe: die Entfernung zwischen Wache und POI soll NICHT größer als 500 Meter sein. Ansonsten werden trotz aller sonstigen bestehenden Voraussetzungen nicht die Einsätze generiert.


    Und der Vollständigkeit halber: In der Aufzählung von Feuerlöscher291 fehlt noch der letzte POI, das wäre "Automobilindustrie".

    Als kleine Zusatzinfo möchte ich hier auch noch Folgendes einwerfen (für alle, die es interessiert, bzw. bei denen es schon mal vorgekommen ist):


    Das gleiche "Phänomen" ist auch bei normalen Einsätzen reproduzierbar.

    Voraussetzung ist dann aber, das Spieler A einen Einsatz X freigibt. Spieler B schickt PER WEITERALARMIERUNG (!!) ein Fahrzeug zu diesem Einsatz (welches klarerweise noch bei Einsatz Y festhängt). Der Einsatz Y ist allerdingt NICHT freigegeben.

    Wenn jetzt dann Spieler A (oder C, D, E, ...) diesen nicht freigegebenen Einsatz Y anwählt (kann man dann ja), passiert exakt das gleich, wie es oben beschrieben wurde und auch im Screenshot zu sehen ist,


    LG

    Danke für die weitere Ausführung CmdKleiner !


    Ich/Wir haben inzwischen im Verband in alle Richtungen getestet:

    Es kommt dann, wenn ein Spieler an ein KH (egal ob Verband(-kassen)-KH oder im Besitz eines sonstigen Spielers) einliefert, und das entsprechende KH mit Abgaben "besteuert" ist.

    Wir dachten, dies ist nur bei Verbands-(kassen)-KH der Fall, das war unser Denkfehler.

    Dank dir und der ersten Info von Feuerkiller162 haben sich unsere Fragen beantwortet.

    Gleiches gilt auch für Zellen.


    LG

    Hallo Forum!


    Da es bei uns im Verband vor kurzem für Verwunderung gesorgt hat, hab ich mal eine Frage:


    Wenn bei meinen Credits bzw. Credits-Zusammenfassung "Krankenhaus-Verbandseinlieferung" (und ein positiver Geldbetrag) steht, was bedeutet das?

    Eigentlich heißt das doch, dass ein anderer Spieler in "mein" Krankenhaus einen Pat. eingeliefert hat, oder?


    Wie kann das aber eigentlich sein, wenn nachweislich KEINE Abgabegebühr eingestellt war?


    Oder heißt das eigentlich ganz was anderes??

    Wer kann helfen, unseren Nebel zu lichten?


    LG

    Die tatsächliche Formel ist geheim damit es keiner ausnutzt

    Das war mir schon klar - und auch wenn es sich evtl. so angehört hat - nicht der Hintergrund der Frage. ;)

    Ich dachte eben nur, irgendwo mal einen grob umrissenen Post gelesen zu haben, wo/wie der Durchschnittswert ungefähr berechnet wird mit den prozentualen Zufallsschwankungen nach oben und unten... vielleicht war es auch in einem Erklärvideo von Sebastian damals (dort hab ich aktuell (noch) nicht nageschaut).


    Mit helfen aber die Posts wie vorangegangen weiter.

    Da kann ich meinem Verband auch schon "was zeigen".


    Danke!

    Hallo Forum.


    Ich hab eine Frage:

    Gibt es/gab es nicht mal eine kleine ungefähre Erklärung, wie bei den Self-Made/DIY-VGE die Credits berechnet werden?

    Mir geistert das was ganz weit im Hinterkopf herum, dass mit Einführung dieser Einsätze Sebastian eine kleine Meldung dazu abgeben hat.

    Ich hab mit SuFu und auch ungefährer zeitlicher Markierung gesucht aber nichts passendes gefunden.


    Täusche ich mich da oder kann mir wer diesbzgl. auf die Sprünge helfen?


    LG

    Ich möchte hier zu diesem Thema auch wieder mal lästig sein.


    Vor allem möchte ich den Vorschlag der Tabellen im Verbands-Forum sehr unterstützen und ein wenig pushen - oder zumindest das Nutzen eines Tabulators, um vergleichbares zu erreichen.


    Lg

    CHaumi

    Dann will ich hier mal ein Update zu unserem Verband geben:


    Wir sind der Verband LLZ Steiermark.


    Wir sind inzwischen ordentlich gewachsen und sehr gut in der gesamten Steiermark verteilt. Deshalb freuen wir uns auf jeden Bewerber, der sein primäres Einsatzgebiet in der Steiermark hat.

    Ebenso haben wir inzwischen ein gut aufgeteiltes Netz an Krankenhäusern und Zellen, großteils durch Spieler selbst, aber auch durch die Verbandskasse.


    Wie überall gibt es auch bei uns Regeln, auf deren Einhaltung wir achten. Diese sind auf unserer Verbandsseite ersichtlich.

    Bei Aufnahme in den Verband bekommt ihr eine Nachricht mit ersten Infos. Bitte beachtet diese!


    Für weitere Informationen gibt es diverse Leitfäden, Einsteigerhilfen und Tipps in unserem Verbandsforum.


    Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

    Hallo Luca.

    Willkommen im Forum.


    Die Frage hätte hier Sammelthread Einfache Fragen u. Antworten besser gepasst.


    Zu deiner Frage:

    Wenn du meinst ob man Einsätze im Verband freigeben kann. Ganz klar JA!

    Mit jedem Feld, wo das Symbol des "Kugeldreiecks" zu finden ist.


    Wenn du meinst, dass du Einsätze aus deiner Einsatzliste direkt "verschwinden" lassen willst, sodass sie nur in der Verbandseinsatzliste auftauchen: NEIN, das ist nicht möglich.