Beiträge von CHaumi

    Horst

    Das ist ein leider bekanntes Problem.

    Irgendwie kommen aber weder wir Spieler aber auch der Betreiber nicht dahinter, wo hier der Hund begraben liegt.

    ( Teddybaer28121989 wie geht es eigentlich beim Extremtest voran? Ich hab in letzter Zeit keinen BR erstellt oder genutzt, kann dazu nix mehr sagen.)


    Wenn das wieder mal auftreten sollte, versuch folgenden Work-around (der klappt meist zu 98-99% ;)) :


    - Nimm irgendeinen Einsatz - am besten einen eigenen, nicht freigegebenen.

    - Markiere nur den "abwesenden" Anhänger (NUR den Anhänger) und alarmiere ihn zum Einsatz.

    - Normalerweise sollte jetzt ein Zugfahrzeug losfahren, den Anhänger aufnehmen und zum Einsatz fahren.

    - Wenn der Anhänger beim Einsatz ist, den Einsatz abschließen und der Anhänger sollte wieder auf die Stamm-Wache fahren/gebracht werden.


    Um den Punkt bestenfalls zu vermeiden - zumindest aber zu verringern - ist folgender Tipp sehr hilfreich:


    - Bei AAO- oder Zug-Nutzung nur den Anhänger in der AAO/dem Zug alarmieren. Das Zugfahrzeug muss dann eh so oder so mit raus.

    - Unbedingt den Anhänger fix an ein Zugfahrzeug koppeln und vermeiden, dass Einheiten von Wache A den Anhänger aus Wache B holen können.

    Denn genau dann, kann es passieren, dass der Anhänger in einem BR vergessen wird.

    Wenn ich einen AB von einem abgeschlossenen Einsatze zurück hole dann werden mir alle WLF die gerade im Status 1 unterwegs sind mit Entfernung 0,0 km vom Abholort angezeigt.



    Ist das so gewollt oder ist das ein Fehler?

    Ich glaube das ist ein "gewollter Fehler"... ;) (meine persönliche Definition).


    Das ist auch öfter so... Folgendes Beispiel:

    - Du rückalarmierst eine Einheit von einem beliebigen Einsatz.

    - Zähl bis 5/10/15/20...

    - öffne den entsprechenden Einsatz.

    - Alarmiere die zuvor rückalarmierte Einheit wieder zum Einsatz.

    - Zu 99% wird die Entfernung 0,0km sein und die Ankunftszeit auf "sofort" stehen - auch wenn die Einheit schon einiges an Weg zurückgelegt hat.


    Ich vermute mal, dass das mit der Weg-Zeit-Berechnung und der entspechenden Kommunikation bzw. deren Aktualisierung (zum Server) zu tun hat.

    Hier darf man mich gerne korrigieren, falls ich hier (vermutlich) falsch liege... ^^

    bin etwas Ratlos bei mir ist seit ca. 5 Minuten der Sound weg vom Spiel, am PC liegt es nicht da geht er habe es getestet

    Soundeinstellung (irrtümlich) deaktiviert?


    Menü Profil --> Einstellungen --> generelle Gameplay-Einstellung --> Ton aktivieren

    ###


    Oder speziell die Chat Sounds?


    Lautsprechersymbol im Chat-Fenster:

    Allgemeine Nachricht und/oder Persönliche Ansprache: An/Aus

    ###


    Beide Soundeinstellungen funktionieren unabhängig voneinander.

    Hallo!

    Jedes Gebäude, das über die Verbandskasse ("als Verbandsgebäude bauen") erstellt wird, ist grau hinterlegt - egal wer der "Auftraggeber" des Baues ist.

    Dient zur Unterscheidung ob eben privates/persönliches oder fremdes/Verbands-Gebäude.

    Das gleiche ist auch der Fall, wenn du dir die Wachen deiner Verbandskolleg*innen auf der Map anzeigen lassen würdest, auch diese sind grau.


    Wenn du die entsprechende Abgaberate einstellen willst, musst du "Finanzminister" sein, auch jeder (Haupt)Admin kann das.

    Co-Admin bin ich mir nicht 100%ig sicher.


    Das kann dann aber auch jede*r andere mit dem entsprechenden Rang.

    zB sollten dir die von jemand anderem eingestellten Werte nicht passen, kannst du sie in alle Richtungen ändern.

    Geht aber auch in die anders rum!

    Auch deine eingestellen Werte können von anderen Spieler*innen mit dem gleichen Rang in alle Richtungen geändert werden.


    LG

    Ist hier die auch Möglichkeit dabei, die reinen Verbandsfreigaben auf beide Möglichkeiten zu reihen?

    Also Freigabe-Zeit und auch Generierungs-Zeit?


    Wenn das noch - wann auch immer - kommen würde, wäre für mich persönlich die Sortierfunktion gut nutzbar.

    Ja, das kommt voraussichtlich dann noch nächste Woche.

    Hallo Community-Team Leitstellenspiel !


    Eine höfliche Frage:

    Inzwischen sind knapp 2 Wochen vergangen.

    Steht diese Funktion der Sortierung noch auf der To-do Liste?


    Ich weiß, dass es sicher nicht der wichtigste Punkt ist, aber ich hätte gerne gewusst, ob ich noch auf diese (zusätzliche) Sortierung hoffen darf, oder ob sie vom Tisch ist.


    LG

    Es reicht pro Einsatz - wo eigene Einheiten von dir dabei sind - ein eigenes (!) SEG-ELW.

    Eigenes weil eigene Sprechwünsche nicht von fremden SEG-ELW bearbeitet werden.

    Dann noch mit Weiteralarmierungen arbeiten und dann klappen auch mehrere Einsätze mit wenigen SEG-ELW.


    Und für die Menge an SEG-Wachen gibt es keine Begrenzung.

    Du brauchst nur die 5 geforderten RD-Wachen, damit du überhaupt SEG-Wachen bauen kannst.

    Ab dann kannst du nach Herzenslust SEG-Wachen bauen.


    Ob das für dich passend ist, hängt dann aber auch von deinem Spiel- und Auf-/Ausbaustil ab (Stichwort Realbau).


    Als Ergänzung sei noch gesagt:

    Wenn du einen Premium-Account haben solltest, geht es noch eine Spur einfacher.

    Dann kannst du den Punkt "RD zurück alarmieren, wenn nicht benötigt" aktivieren.

    Mit dieser Funktion wird sämtlicher RD (= reiner RD und SEG-Einheiten) vom EO wieder nach Hause geschickt, sofern sie nicht (mehr) gebraucht werden.

    Sollte also der letzte Patient (deutlich) früher abtransportiert sein, als der eigentliche Einsatz beendet ist, hast du noch früher wieder deine SEG-(ELW)-Einheiten zur Verfügung.

    Jan (jxn_30) Danke für die ausführliche Erklärung und auch die Bestätigung meines Gedankenganges.


    Ich löse das so:

    Ich habe in der AAO ist immer nur die Anzahl der Pferde angegeben.

    Ich habe (pro BerPol Wache) nur 3x Tiertransporter groß mit jeweils 4 Pferden - da sitzen 2 Polizisten ohne Ausbildung drauf + 3 Zugfahrzeuge mit 4 Reiterausbildung + 2 Polizisten ohne Ausbildung. jedes Zugfahrzeug ist an einen Tiertransporter gekoppelt Da in der AAO nur die Anzahl der Pferde eingetragen ist - lauft die Alarmierung ohne, dass ich AAO ignorieren ankreuze. (Ich nehme bewusst in kauf, dass bei manchen Einsätzen nur 2 Pferde gefordert werden - aber bei meinem System halt 4 Pferde alarmiert werden)


    Die Alarmierung von von Anzahl Pferde würde auch mit Anhänger und Zugfahrzeug funktionieren - Zugfahrzeug an Anhänger koppeln (Script von Sobol) - da weder Anhänger noch Zugfahrzeug in der AAO vorkommen - müsste das Häkchen auch nicht gesetzt werden.

    ZAV Ich habe am Anfang auch nur die Anzahl der Pferde in der AAO vermerkt. Aber wenn die AAO jetzt dann eben zB bei 2 Pferden "nur" den Anhänger auswählt, fährt ja dann trotzdem auch das Zugfahrzeug mit, und somit kommen dann 4 Pferde zum EO.

    Oder noch weiter: Ich nehme 3 Pferde in die AAO. Diese nimmt dann 1x den "alleinigen" Pferdetransporter (2 Pferde) und dann das letzte Pferd vom Anhänger (1x gefordert für vollständige AAO, zusätzlich insges. 3 Pferde, weil 1 weiteres im Hänger und 2 im Zugfahrzeug).

    Dann würden alle Einheiten/Pferde - so wie ich sie auf der Wache habe - alarmiert werden.


    Dies könnte ich dann somit mit meinem - auch von Jan bestätigten - Gedankengang umgehen.

    Lösung per Script ist für mich nicht möglich, da ich auf dem PC, auf dem ich hauptsächlich im Spiel bin, keine Scripte installieren kann... aus Gründen... :saint::saint:

    Hallo Forum!


    Wie läuft das mit dem "Einheit in AAO ignorieren"?

    Also grundsätzlich ist das schon klar, aber es geht um diesen folgenden Fall:


    Ich hab mir die Reiterstaffel zugelegt. Diese habe ich mit 2x Transporter klein und 1x Anhänger besetzt.


    Jetzt hänge ich den Anhänger fix zu Fahrzeug 1.

    Bei Fahrzeug 1 ist die Checkbox "in AAO ignorieren" aktiv.

    Der Anhänger ist aber bei einer AAO hinterlegt - nur der Anhänger, nicht das Zugfahrzeug.


    Fährt dann trotzdem das (in der AAO eigentlich ignorierte) Fahrzeug mit dem Anhänger los?


    Somit könnte ich dann mit 2 AAO's es so lösen, dass ich 1x fix 4 Pferde + Personal und 1x nur 2 Pferde + Personal schicken kann.

    Zusätzlich würde das noch eine weitere Sortierung in einer weiteren sonstigen AAO ermöglichen.

    Ich fasse auch meinen persönlichen Zugang zusammen:


    * Sortierung - nach den von euch gegebenen Möglichkeiten - klappt.

    * wenn man jeden Einsatzreiter separat aktiviert (eigene Einsätze/KTW-Transporte/Verbandsfreigaben/Event/zeitgeplante Einsätze) klappt die Sortierung besser, als wie wenn alle bzw. mehrere Reiter gleichzeitig offen sind.

    * Preformanceprobleme kann ich nicht nachvollziehen, habe aber auch schon von Leuten aus dem Verband gehört, dass es seit Einführung des Updates schlechter geworden ist.

    * Die generellen Anzeige- bzw. Sortiermöglichkeiten per "Ampel" und "Stern/Männchen" sind gut, klappen soweit auch, sind aber für mich noch gewöhnungsbedürftig, da nicht so intuitiv, wie ich es verwenden würde. (Das ist aber eher meinem klassischen Gewohnheitseffekt zu schulden.)


    Wo sollte geschraubt werden:

    * in den Verbandsfreigaben werden auch die freigegebenen zeitgeplanten Einsätze/Sicherheitswachen angezeigt -> die sollten da wieder raus.

    * im Reiter der Zeitgeplanten Einsätze/Sicherheitswachen ist das "alarmieren und weiter" nicht mehr möglich; man muss jeden Einsatz einzeln alarmieren


    Was wünsche ich mir (noch):

    * Das im Reiter der zeitgeplanten Einsätze/Sicherheitswachen 1) der o.g. Fehler ausgebessert wird, und 2) das die eigenen Einsätze wieder kompakt als die ersten Einsätze in der Liste geführt werden -> Rückkehr zur früheren Anzeige.

    * Das für die Verbandsfreigaben (normale Einsätze und auch zeitgeplante Einsätze/Sicherheitswachen) beide Möglichkeiten der Reihung/Sortierung gegeben werden: die nach Freigabe- und auch die nach Generierungs-Zeit. Jede der beiden Möglichkeiten hat je nach Situation und (Verbands-)Spielstil entsprechende Vorteile.

    Danke für die Änderung bei den freigegebenen Einsätzen.


    Aber da die Einsätze vorher ja auch nach Alter geordnet waren...

    Gibt es evtl. nicht auch die Möglichkeit, beide Optionen in der liste der Verbandsfreigaben einzufügen...


    Selbst wenn man diese Option für alle Reiter einführt, sollte es keine großen - zumindest anzeigetechnischen - Probleme geben.

    Für die eigenen Einsätze, VGE's und Events ist es eh hinfällig, da diese immer nach Generierung angezeigt werden.

    Und für die Verbandsfreigaben ist es mMg nach ein praktisches Feature, wenn man man die Liste nach Alter aufräumen will...


    Lg

    Wie die Reihung nun klappt muss ich erst testen. Da komm ich in den nächsten Stunden zu...


    Ungeachtet dessen...

    Der hier beschriebene Wunsch...

    Festgestellt das die Einsätze nach Alter des erstellens gelistet werden, was grundsätzlich gut ist wenn es auch die Möglichkeit der Sortierung nach der Freigabge gibt, sonst kommen mittendrin immer wieder neue Einsätze rein. 🤦‍♀️

    ... würde auch mir am Herzen liegen - was klarerweise nur die Verbandsfreigaben betrifft.


    Denn manchmal (oft) ist eben die Reihung nach Generierungs-Alter praktisch, manchmal aber eben auch die nach Freigabe-Alter.


    Zusätzlich:

    Bitte auch bei den zeitgeplanten Einsätzen wieder die Möglichkeit bringen, dass die eigenen Einsätze kompakt die ersten 4 Einsätze in der Liste sind - zumindest dann, wenn man einen Refresh der Seite macht.


    Lg

    1x den Browser oder die App refreshen, dann sind die eigenen Einsätze wieder kompakt beieinander auf den Plätzen 1-4 und die vom Verband geteilten dahinter.

    Sobald dann ein Einsatz abgearbeitet ist und ein neuer auftaucht, reiht sich der wieder ganz nach hinten. Dann einfach wieder 1x Refresh...