Personal werben

  • Könnte man zurück zum Thema kommen und das Thema Personal verschieben in einem eigenen Fred diskutieren ??


    Das Thema mehr Personal werben hat einen alten und langen Bart Anno 2014 [Konzept] Mehr Personal auf einmal werben Besonders der letzte Beitrag wird vielen hier sehr gefallen.

  • Ich denke jeder kann alleine schon in seiner Eröffnung eines neuen Threads konstruktiv sein, indem man zuerst sich überlegt was man denn wirklich will. Ich weis das es gerade kleine und mittlere Spieler gibt die schnell weiter kommen wollen, und die dann bei einem großen Verband Unmengen an Kohle scheffeln. Nur ist das nunmal nicht alles.. ja man kann vieles damit bauen, aber grundlegende Sachen bleiben ja bestehen, wie zum Beispiel der Sinn eines Aufbauspiels. Jeder soll machen wie er es möchte, nur kann man leider wirklich eine extreme vorteilnahme nicht vertreten. Und das sollte man vor Erstellung eines Threads bedenken.

    Kompromisse sind verhältnisweise gut zu finden, nur darf man es nicht von vornherein übertreiben. ;)

    Und das ganze mal vielleicht nicht direkt hier schreiben sondern sich vorher den Text woanders zurechtlegen, dann Nichteinhaltung darüber nachdenken und dann erst Posten! ;)

    Ich möchte nur kurz anmerken, dass dieser Beitrag sehr wohl überlegt war. Da bin ich schon seit einer gewissen Zeit drüber am nachdenken. Ich finde meinen Anfangsbeitrag nicht übertrieben. Ich habe ihn Sachlich und nett geschrieben.

    Gruß


    Alex



  • Ganz ehrlich: aus allen deinen Beiträgen kann man herauslesen, dass es dir schlicht alles zu langsam geht. Egal ob man eine Alarmierung in zwei Happen aufteilen muss oder ob man auf einer neuen Feuerwache mehr wie 10 Mann "sofort" braucht... warum?

    Das hier ist immer noch ein Aufbauspiel. Es liegt in der Natur der Sache, dass man dafür ZEIT bzw. Ausdauer benötigt. Teilweise kann man Zeit durch Geld ersetzen - das ist jedoch absichtlich so konzipiert, dass der Vorteil im Rahmen bleibt.

    Pay2win-Spiele, bei denen man nur durch Echtgeldeinsatz weiterkommt gibt es genügend.

    Es ist gerade das Tolle an diesem Spiel, dass man alles auch durch Zeiteinsatz erreichen kann, dass es keine Fahrzeuge oder Ausbaustufen gibt, die nur mit Echtgeldeinsatz erreichbar sind, dass hier auch Spieler, die kein Echtgeld einsetzen können oder wollen genausoweit kommen können wie der Millionärssohn.

    Das Meiste hier erreicht man im Übrigen durch Planung und Zusammenarbeit. Aktives Verbandsspiel gepaart mit etwas Planung (auch mal ne Wache mit "zuviel" Personal bestücken, schon mal für Sonderfahrzeuge ausbilden, dann im Rahmen der 10 wöchentlichen Verschiebbaren 5 Mann von da zur neuen Wache (1x GW-Mess, 1x GW-G, 1x Kran, 1x ELW2, 1x Dekon oder ohne Ausbildung)

    Auf diese Weise baut man immerhin 2 Wachen pro Woche mit ELW2 (statt ELW1), DLK, GW-Mess, GW-G, GW-A, GW-Öl, Kran und 2 HLF je erstmal 4 Mann.

    Dann Anwerbeautomatik an und zwei Wochen später die Fahrzeuge auffüllen oder das dritte HLF kaufen. Ganz ohne Echtgeld.


  • Für meinen Teil finde ich die aktuelle Einstellung gut. Man muss halt ein bisschen planen, bevor man groß baut.

    Ich baue in einem neuen Landkreis immer zuerst komplett den RD und SEG aus, danach Pol. Ist noch recht einfach.
    Wenn es dann an die FW geht, dann nutze ich die 10 Man folgend:
    - fünf aufs HLF
    - je einer auf ELW & DLK
    - drei bekommen gleich verschiedene Ausbildungen

    Wenn ringsrum genug DLK/ELW/HLF stehen, dann wird eine Wache auch schonmal komplett in die Schule geschickt.

    So fahre ich nun seit ca. einem dreiviertel Jahr recht gut.
    Und mit dem automatischen Werben ist eine Wache dann nach 2-3 Wochen komplett einsatzbereit und nach weiteren 7-8 Wochen auf kompletter Einsatzstärke.

    Hier geht es zu unserem Verband

    Hier gibt es ein paar kleine Skripte für das LSS

  • Guten Morgen,


    Mir geht es nicht schlicht um das einfach schnell voran kommen. Aber ein bisschen zügiger wäre schon schön.


    Aktuell gehe ich halt so vor: Ich baue 5/6 Feuerwachen, lasse diese ruhe bis genug leute da sind und baue in der zeit vorhergebaute Wachen aus.


    Aber den Vorschlag mit den 10 Verschiebungen / HiOrgs finde ich ganz gut. So käme man zumindestens ein bisschen schneller voran.

    Gruß


    Alex



  • Ich finde das es so bleiben soll wie es momentan ist.


    1 Person je Wache anwerben, max. 10 kostenlose verschiebungen pro Woche. Man darf hier gerne mal rätseln wie es alle Spieler geschafft haben bevor vor kurzem die 10 Personen kostenlos verschoben werden konnten. Kleiner Finger, ganze Hand und so?


    Das Personal hier im Spiel ist halt ein Flaschenhals und es gehört eine gute Planung dazu um das Personal optimal (effektiv) an neuen Wachen auszubilden und zu nutzen.

    Für LSS als Aufbauspiel würde mit Entfernung des Flaschenhalses aus meiner Sicht eine wichtige Kompenente entfernt und auch das Spiel würde sich so vom charakter her weiter weg von einem Aufbauspiel entfernen.

    Einmal editiert, zuletzt von Kuschi82 ()

  • Ich finde die Werbung von einer Person pro Tag und Wache reicht, mit der Automatik im Premium hat man dann auch schon seine Vorteile.

    Wem das nicht reicht kann auch a) Personal direkt kaufen oder b) bis zu 10 Personen pro Woche innerhalb einer Orga kostenlos verschieben - weitere 10 kosten 7 Coins also nicht mal ein Coin pro Person.

    Da man bei den Wachen auch keine Personalobergrenze hat und mehr Personal auch keine Mehrkosten verursacht ist es kein Problem sich bestehende Wachen so voll zu machen dass man regelmäßig zusätzliches Perosnal zu Wachen mit Engpass schieben kann.


    Ich sehe also keinen Änderungsbedarf (auch ich hab mal irgendwo zu wenig Personal, ich hab dann aber auch die Geduld bis es da ist bevor ich diese Wachen weiter ausbaue).

  • Ich denke es ist gut so wie es bisher ist.

    Spiele jetzt selbst seit etwas mehr als einem Jahr und hatte nur ganz zu Anfang Probleme mit dem Personal. Irgendwann habe ich einen Plan eingerichtet, jeden Samstag werden neue Wachen gebaut und bestehende erweitert.

    Neue Wache wird auf Stufe 2 ausgebaut und beherbergt dann 7 Tage lang nur 3 Autos

    Bestehende Wachen werden je nach Wachenart um bis zu 3 Fahrzeuge/Woche erweitert

    Personal wird regelmäßig auf Schulungen geschickt, bei Leerstand der Schulen wird Personal in Bestandswachen ausgebildet obwohl sie dort keine Ausbildung brauchen um sie dann in neugebaute Wachen verschieben zu können.


    Als Kompromiss, wenn man es denn so nennen mag, würde ich den Punkt 3 von EagleOne unterstützen. Zu allen anderen Punkten ist ja eigentlich alles gesagt.

  • Wißt ihr noch, wie es war, als wir noch garnicht Personal verschieben konnten? Und es hat auch geklappt.

    Die jetzige Option mit der 10 Mannverschiebung ist schon ein absoluter Meilenstein und eine riesige Hilfe. Damit ist uns Sebastian einen sehr großen Schritt entgegengekommen. Und nu laßt es einfach mal gut sein.

  • Ich brauche das auch nicht. Bis vor „kurzem“ konnte man bis auf die Bepo kein Personal umherschieben.

    Ich selbst baue wenn ich mich dann mal reinlehne bis zu 30 Wachen auf einmal, weil ich selten Lust dazu habe. Danach geht es 3 Monate bis die mit allen Ausbauten und Ausbildungen startklar sind. Dann kommen die Fahreuge in Status 2.

    Ich hatte bis anhin selbst die „verschiebe- Funktion“ erst einmal gebraucht weil ich ein Dekon-P Typ zuwenig ausgebildet hatte. Das war aber mein eigener Fehler, somit muss mich da nicht Sebastian aus der Sch.... ziehen.

    Mich nervt einfach langsam dass, egal was es schon an neuen Hilfsmitteln gab, immer noch mehr gefordert wird.

    Eher dürfte für mich der Premiumaccount noch mehr kosten. Kenne sonst kein so günstiges Spiel...

  • Ich brauch das genau so wenig wie die meisten hier.

    Ich verstehe manchmal das Besitzdenken einiger hier überhaupt nicht - Ein kostenloses Spiel - bei dem man wirklich alles erreichen kann ohne Echtgeld zu investieren - findet man heute so gut wie garnicht mehr - da kann ich vor Sebastian nur den Hut ziehen und DANKE sagen.

    Automatische Personalgewinnung jede Nacht auf allen Wachen - manchmal frag ich mich wie ich das vor Jahren ohne Premium gemacht habe.

    Also von mir ein ganz Dickes DAGEGEN!!!

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • Ich brauch das genau so wenig wie die meisten hier.

    Ich verstehe manchmal das Besitzdenken einiger hier überhaupt nicht - Ein kostenloses Spiel - bei dem man wirklich alles erreichen kann ohne Echtgeld zu investieren - findet man heute so gut wie garnicht mehr - da kann ich vor Sebastian nur den Hut ziehen und DANKE sagen.

    Automatische Personalgewinnung jede Nacht auf allen Wachen - manchmal frag ich mich wie ich das vor Jahren ohne Premium gemacht habe.

    Also von mir ein ganz Dickes DAGEGEN!!!

    Moin,


    das hat ja nichts mit Besitzdenken zu tun. Es war lediglich ein nett gemeinter Vorschlag, damit man gerade am Anfang etwas schneller voran kommt, da sich das Anfangs doch ganz schön zieht.

    Gruß


    Alex



  • Ich verstehe schon was du meinst Noppes allerdings haben wir alle diese Erfahrung gemacht und haben es überlebt. Gerade wenn man den Anfang geschafft hat wird es aber zunehmend einfacher (liegt in der Natur der Dinge weil dann manche Ressourcen einfach nicht mehr knapp sind) und wenn man es dann eben später auch noch einfacher hat wendet sich unter Umständen das Blatt: was anfangs nervt macht es später langweilig weil es zu einfach wird - den Mittelweg zu finden ist die Kunst für den Chef und das hat er durchaus an vielen Stellen ganz gut geschafft, deswegen würde ich es nicht ändern wollen und nicht um die Leute die am Anfang stehen zu ärgern.

  • Noppes Na irgendwie must Du es ja trotzdem geschafft haben, denn mit über 100 Mio Credits bist ja kein Anfänger mehr.

  • Grundsätzlich bin ich mit den Möglichkeiten der Personalwerbung zufrieden und komme gut damit klar. Sicher, mit fast 5 Jahren im Spiel sollte das jetzt auch funktionieren. :)

    Ich kann allerdings auch die kleineren und mittleren Spieler verstehen, denn diese streben nach dem was die "Großen" haben und wollen auch an die dicken EInsätze ran.


    Aus diesem Grund habe ich da einen etwas ketzerischen Vorschlag :


    Warum gibt es nicht einfach einen "Super-Premium-All-Inclusive-Account". Der sollte ruhig richtig Geld (sprich Coins) kosten. Mir würden da so das drei- bis fünffache der jetzigen Premium Jahrestarifes vorschweben. Man sollte dann unbegrenzt Personal verschieben können, es kommen täglich 2 Leute auf jede Wache neu und als Zucker`l gibt es noch die Mega-Turbo Spielstufe mit 10 Sekunden Einsatz Abstand dazu. Dann wären alle glücklich und es könnte weitergehen. Denn eins ist sicher liebe Leute : Spaß kostet !!!:)


    Und jetzt zerlegt meinen Vorschlag.......

    bekennendes Mitglied der "HLF Fraktion"


    Mein Spielerprofil . Mein Verband .

  • Naja ich bin glücklich mit der „ist“ Situation. Zerlegen will ichs nicht denn wieder ;)zusammenbauen ist doof

  • Sollte so ein Premiumacc kommen (der übrigens das 10 Fache des jetzigen kosten müsste [bei einer Wache] um Wirtschaftlich Sinn zu ergeben). Würde ich dem Spiel den Rücken kehren und ich bin auch seit Januar 2014 (mit laaangen Pausen) dabei. Da Zocke ich dann wieder OGame da ist es (trotz Pay to Win) fairer.

    Schwarzer Freitag: 20.09.2019

    Dieser Spieler hat bisher gerne Coins gekauft, jetzt nicht mehr....

  • Dann verstehe ich aber das Problem irgendwie nicht so ganz...!?

    Du bist da, wie viele von uns durch...

    Naja als durch würde ich das noch nicht bezeichnen. Ja es wird jetzt langsam einfacher, aber es gibt doch noch einige ecken wo es hackt :-)

    Gruß


    Alex