Beiträge von CmdKleiner

    Guter Punkt mit deiner Erklärung.


    Ob bei den Helis einfach die Zeitberechung raus kommt und sie deshalb nicht mehr oben stehen ist mir gleich, auch wenn ich als Workaround entweder einfach eine AAO mit 1x LF anlegen würde (weil das irgnoriert die Helis auch) oder man nutzt eben das angesprochene FirtsResponder-Skript sofern man nicht per App etc. spielt.


    Dass man Helis nachladen muss ist für mich aber keine Lösung, die werden seit Ewigkeiten mit voller Absicht immer mit geladen und zwar unabhängig davon ob sie unter der ersten 250 Fahrzeugen sind. Jemand der nur wenige Helis hat und nun aufgrund der Entfernung und/oder der Anzahl der Fahrzeuge ständig nachladen muss wird sich schön bedanken wenn man das jetzt abschaffen würde.

    Auch wenn ich Realbauer bin und mich über neue Fahrzeuge freue....aber hätte es nicht die Umsetzung "Tankgröße manuell reduzieren" getan? Ich weiß Sebastians Arbeit wirklich zu schätzen...

    Hätte es bestimmt, ich vermute aber einfach die Daten vom HLF 20 kopieren und die Tankgröße anpassen war einfacher.

    Nun ist es halt drin, die Meinungen ob man es braucht(e) oder nicht gingen ja auseinander und da der Chef meinte es soll rein ist es nun da - so what...

    Mein Ratschlag an fantasyleon : falls noch nicht geschehen schreib an den Support über die genannte Mailadresse support@leitstellenspiel.de und schreib da genau rein um welchen Account es geht, am besten sogar mit Link auf den Account.


    Ich möchte nicht die Kompetenz von meinen Mitstreitern und mir hier im Forum in Frage stellen, ich gehe aber davon aus dass dir niemand etwas sagen kann als "wahrscheinlich hatte jemand Zugriff drauf" denn was intern vielleicht passiert ist kann von uns niemand sehen.


    Zum "Doppelaccount" bleibt nur zu sagen dass die laut AGB nicht gestattet sind, wann und in welchen Ausnahmefällen sowas vielleicht geduldet wird liegt nicht in meinem Ermessen und damit ist von mir aus alles gesagt.


    (Grisu möge mir vergeben dass ich seinen Beitrag bearbeitet habe, das war nicht aus Böswilligkeit sondern weil wir die Richtlinie haben dass wir das nicht öffentlich posten und dann gibt es auch hier keine Ausnahme.)

    Ich bin so dreist weil ich es kann (und lasse doch noch einen kurzen Kommentar trotz des Cooldowns von DarkPrince da):


    Es geht hier doch bitte nicht darum wer in welchem Verband ist und wer folglich welche Möglichkeiten hat zu verdienen oder eben nicht. Der eine hat da vielleicht Glück, der andere weniger und der dritte hat vielleicht auch ganz andere Ansprüche bezüglich der Verbandswahl.

    Nehmen wir also bitte das Thema Verbände einfach mal komplett raus, dass hier offensichtlich ein Spieler innerhalb kurzer Zeit durch die Hilfe seines Verbands eine gehörige Menge Credits angesammelt hat ist weder verwerflich noch irgendwie dem Verband vorzuwerfen der es möglich macht.

    Warum kann ich den Text nicht lassen: weil es sehr schön wäre wenn nach der Auszeit das eigentliche Thema besprochen werden würde (egal ob pro oder contra) und es nicht nahtlos weitergeht. Danke!

    In Hubschrauber werden fast immer ganz oben angezeigt wurde sowas mal als als Fehler gemeldet (ich glaub das ist auch dein Problem), in Post 11 steht dann auch eine Erklärung von Sebastian.


    Zum Vorschlag mit den individuellen Ladeeinstellungen würde ich Individuelle einstellen von "Entfernung von den Fahrzeugen" empfehlen (auch wenn der Titel zunächst anders klingt.


    Die Helis rausnehmen oder so möchte ich definitiv nicht denn wenn ich nur "irgendwas" zu einem entfernten Einsatz schicken will tut es bei mir gerne auch der Heli, brauche ich ganz spezielle Fahrzeuge muss ich sie mir eh raussuchen oder habe eine AAO dafür.


    Nachtrag: ich schließe das Thema hier jetzt nicht, wenn der Ersteller mir sagt wo es am besten hinpasst verschiebe ich das gerne oder schließe hier falls man sich wo anders dranhängen möchte - auch wenn meine Beispiele hier teils schon älter sind dürfen sie weitergeführt werden.

    Bleiben wir mal wirklich beim Personal und reden vielleicht nicht über PayToWin und ob es das hier ist, wäre oder sein könnte:


    Das richtet sich in keiner Weise gegen Noppes sondern nur gegen die Grundidee aber wenn es schon in solch esoterische Richtungen geht wie Super-Premium (ob nun ernst gemeint oder nicht) möchte ich auch mal ein klein wenig ketzerisch sein.

    Letztlich ist die Frage nach mehr Personal in kürzerer Zeit ohne Kosten sehr ähnlich zu der anderen regelmäßig gestellten Frage nach mehr Credits für die Einsätze weil man ja am Anfang auch nicht wirklich schnell vorankommt - außer man ist in einem Verband der gerne mal auf die Sprünge hilft, dann hat man eher das Personalproblem denn dann wächst man wirklich "zu schnell". Ist aber dann kein Problem vom Spiel sondern ein Luxusproblem des Spielers weil er von den anderen Spielern zu viele Credits mit abgreifen kann.


    Den Punkt hatte ich vorhin absichtlich weggelassen weil er tatsächlich abgedroschen scheint, mittlerweile passt der aber ganz gut rein...

    Ich verstehe schon was du meinst Noppes allerdings haben wir alle diese Erfahrung gemacht und haben es überlebt. Gerade wenn man den Anfang geschafft hat wird es aber zunehmend einfacher (liegt in der Natur der Dinge weil dann manche Ressourcen einfach nicht mehr knapp sind) und wenn man es dann eben später auch noch einfacher hat wendet sich unter Umständen das Blatt: was anfangs nervt macht es später langweilig weil es zu einfach wird - den Mittelweg zu finden ist die Kunst für den Chef und das hat er durchaus an vielen Stellen ganz gut geschafft, deswegen würde ich es nicht ändern wollen und nicht um die Leute die am Anfang stehen zu ärgern.

    Ich finde die Werbung von einer Person pro Tag und Wache reicht, mit der Automatik im Premium hat man dann auch schon seine Vorteile.

    Wem das nicht reicht kann auch a) Personal direkt kaufen oder b) bis zu 10 Personen pro Woche innerhalb einer Orga kostenlos verschieben - weitere 10 kosten 7 Coins also nicht mal ein Coin pro Person.

    Da man bei den Wachen auch keine Personalobergrenze hat und mehr Personal auch keine Mehrkosten verursacht ist es kein Problem sich bestehende Wachen so voll zu machen dass man regelmäßig zusätzliches Perosnal zu Wachen mit Engpass schieben kann.


    Ich sehe also keinen Änderungsbedarf (auch ich hab mal irgendwo zu wenig Personal, ich hab dann aber auch die Geduld bis es da ist bevor ich diese Wachen weiter ausbaue).

    Ich muss sagen die Idee im Ursprung gefällt mir: es geht ja um einen "Bademeister" der einfach nur als Absicherung an irgendeiner Badestelle (öffentlich zugänglicher See oder sonst was) eingesetzt wird, also kein Hallen- oder Freibad weil die ja in der Regel Personal haben.


    Von daher finde ich auch klasse einfach nur 2 Personen mit Ausbildung zu fordern, Fahrzeug völlig egal.

    Ich mach das zwar nicht aber man hat bei der Einführung Wasserrettung schon gehört dass es auch Leute gibt die z.B. ein MTF mit Wasserrettern vorhalten um bei Einsätzen das Personal voll zu bekommen, auch die könnten dann ihre Einsätze bearbeiten. Es gäbe auch die Möglichkeit sich über eigene Fahrzeugklassen irgendwas zu erstellen (so eine Art First-Responder-Bademeister) die man zu solchen Einsätzen schicken könnte.


    Von mir aus kann das Boot als Anforderung raus bleiben oder wenn nicht dann bitte auch mit 4 Personen anfordern.

    Bin Realbauer und für Fahrzeugvielfalt, ABER: Alles was sich aus anderen vorhandenen Fahrzeugen basteln lässt, brauch ich nicht. Nimm ein LF16-TS und gut ist. Also dagegen.

    Eben, man muss es nur wollen. Das gilt im übrigen auch wenn ich mir was wünsche und mir dann jemand sagt wie man sich das selbst hinbasteln kann, die Aussage soll also keine Einbahnstraße sein!

    Ich glaube dass jemand der seit 2014 im Forum angemeldet ist weiß wie man für das Spiel seine AAO gestalten kann, die Frage war auch ausdrücklich wie man es realistisch gestaltet - ob einem selbst das nun im Spiel praktikabel erscheint oder nicht. Nur mal so als Hinweis falls man sich hier langsam vom Thema entfernt, was der Verfasser will weiß er selbst natürlich am besten.


    Man mag es mir bitte nicht übel nehmen aber ich schiebe das Thema dann auch ins OT-Forum denn wenn die Frage so gemeint ist wie sie gestellt wurde ist das auch nur bedingt eine Frage zum Spiel selbst sondern nur wie man seinen eigenen Wunsch umsetzen kann.

    Auch wenn es Wiederholung ist: simple and stupid wäre es einfach umzubenennen und zweckmäßig zu verwenden, denn man hat ja mal auf welche Weise auch immer eine Fachabteilung gekauft die man nutzen wollte.

    Ist das aus diversen Gründen von Teilen der Spielerschaft strikt nicht erwünscht (ich drücke mich da mal vorsichtig aus) dann ist und bleibt die Kardiochirurgie genau die Kardiochirurgie und damit sinnlos und Fehlkauf - es wird nichts gelöscht und die ganze Diskussion ist überflüssig.


    Alles was mit Rückbau, Rückvergütung und ähnlichem zu tun hat macht es per se kompliziert und sicher irgendwen unzufrieden, wenn Sebastian auf sowas Bock hat dann gerne und ansonsten einfach lassen.

    Ich hätte da eine Idee: so lange keiner danach fragt einfach das Thema beiseite lassen. Ich finde es gut das Do_Cop sich anbietet da was auszuarbeiten und will die ganze Sache auch nicht totschweigen oder jemandem das Recht nehmen dass es für diese Person korrekt gegendert ist, ich erinnere aber nochmal an die Geschichte hier im Forum wo es darum ging was man bei Geschlecht auswählen oder vielleicht sogar frei eingeben kann: Ergebnis war (und das hätte ich an der Stelle von Seb auch gemacht) dass diese Eingabemöglichkeit jetzt komplett verschwunden ist weil sich ganz viele Leute ganz herrlich drüber ausgelassen haben was man so alles machen müsste und warum es so wie jetzt mal überhaupt nicht geht.


    Wenn jemand das Thema unbedingt aufmachen will oder sich ernsthaft benachteiligt fühlt dann ist das in keinem Fall hiermit verboten, ob man es aufmachen muss nur um mal drüber zu diskutieren möchte ich aber einfach bezweifeln.