Beiträge von CmdKleiner

    Welchen Unterschied macht es das zu wissen? Es ist ein Admin-Account (offensichtlich), wozu der da ist und was er tun soll kann doch letztlich egal sein.

    Achtung reine Vermutung: vielleicht war/ist es ja ein Backup damit jemand noch schnell reagieren kann wenn kein anderer Admin da ist und hier irgendwas schief läuft? Bevor die Frage kommt, ich weiß es auch nicht und mir ist es auch egal denn wer hier für uns alle der Ansprechpartner ist dürfte klar sein denn Community-Manager Hendrik wurde ja als solcher eindeutig vorgestellt.

    Stimmt genau.

    Sollte das eine Performance-Maßnahme sein die dafür das Gesamtsystem für alle wenigstens halbwegs nutzbar hält wäre es für mich kein Fehler sondern ein temporäres Feature. In dem Fall könnte man das auch sagen in der Hoffnung dass dies nicht gleich wieder Leute auf den Plan ruft die ohne Adressen so nicht spielen können und den Untergang vom LSS prophezeien, weil sich diese Unart ja zuletzt nur noch selten zeigt würde ich mich allerdings auch über eine solche Info freuen.


    Ansonsten ist es immer gut wenn man seine Beobachtungen hier weiter meldet denn gesehen/gelesen wird es relativ sicher, vielleicht ist irgendwo der entscheidende Hinweis dabei.

    Keine Ablehnung, nur ein Gedanke: eventuell überlegen ob man vielleicht hier vom Realismus etwas abweicht.


    Gründe:

    3 Anhänger, zwei mögliche Zugfahrzeuge (ich gehe davon aus dass MLW IV und der bereits vorhandene MLW 5 was anderes sind). Kann man beide Anhänger kaufen dürfte es wie mit den Booten sein: "warum kann ich drei kaufen aber nur eins nutzen?!?"

    Gehen wir mal der Einfachheit davon aus dass man pro Fachgruppe im Einsatz nur einen Anhänger Pumpe benötigt (wie beim Boot auch egal welchen) dann auch lieber nur einen davon einbauen.

    Das ist nicht ganz verkehrt und das ist für mich zunächst auch nicht erklärbar (außer es ist vielleicht doch irgendwo noch ein Haken gesetzt wo keiner hingehört).


    Fakt ist allerdings dass deine Annahme "alle Wachen in einer Leitstelle mit eigenem Einsatzbereich zählen" für nichts anderes mehr grundlegend verkehrt ist, gründest du einen eigenen Einsatzbereich dann zählen nur noch die definitiv zugewiesenen Wachen und nichts fremdes mehr. Soll heißen deine Heli-Stationen können keine Einsätze generieren für die man auch andere Gebäude braucht (obwohl sie ja eh keine Einsätze generieren), sie zählen aber für die Generierung aller anderen Wachen.

    Die Stationen in einem eigenen Einsatzbereich werden nur für sich gezählt (außer es sind noch Wachen keiner Leitstelle zugeordnet).

    Für alle anderen Wachen die vielleicht einer Leitstelle zugeordnet sind aber keinen eigenen Einsatzbereich haben zählt alles was du gebaut hast und zwar egal ob es einer (anderen) Leitstelle (mit oder ohne eigenem Einsatzbereich) zugewiesen ist.


    Wenn dein Ziel ist dass die Heli-Stationen für alle Wachen zählen nimm den Haken in deiner Heli-Leitstelle raus.

    Wenn du für die Helis keine Einsätze bekommen willst stell die Stationen auf "nicht einsatzbereit", die andere Lösung wäre in allen Leitstellen den Haken Einsatzbereich zu setzen.


    Egal welches Ziel du verfolgst ist es so kein Fehler vom Spiel weil die von dir ausgewählte Funktion genau umgekehrt arbeitet.

    Ich vermute auch vieles, ich hab aber wenig Lust viel zu raten und halte es für besser wenn gesagt wird in welcher Leitstelle diese Einsätze generiert werden können (das ist ja nach Lst unterteilt), welche Einstellung diese Leitstelle hat und ob nicht vielleicht doch ein Einstellungsfehler des Users vorliegt.


    Ich glaube es geht auch mehr darum dass man zwar die Helis haben will aber nicht die Einsätze - aber ebenfalls Vermutung aus dem Kontext - was man auch anders lösen könnte (da gibt es ja "nicht einsatzbereit"), wenn da aber wirklich ein Problem vorliegt würde ich gern die genaue Konstellation kennen und die kann eben nur der betreffende User geben.

    Ich bin auch jemand der gerne fragt ob es das gleiche Stichwort nicht schon gibt, ich sehe aber durchaus ein warum man ein paar Dinge vielleicht nicht zusammenfassen sollte - anderenfalls könnte man auch ganz viele kleine Einsätze der FW unter "Feuer" zusammenfassen und muss dann nie wieder was neues bringen.


    Also dafür.

    Mal ganz simpel geantwortet: diese Frage interessiert mich nur bedingt, das Ding mit der Leitstelle und dem Alarmieren kommt meistens dann wenn jemand Nicht-BOS im Spiel haben will - und dann oft als hoffentlich Totschlagargument weil man keinen Bock drauf hat.


    Und mal als persönlicher Wunsch von mir: deshalb werde zumindest ich nicht drauf eingehen und hier eine spitzfindige Diskussion führen wer da vielleicht mit wem telefoniert und wer vielleicht bei welchen Einsätzen mitfährt denn letztlich steht für mich dass man sich diese Wachen und Fahrzeuge schon jetzt so basteln kann weil es faktisch fast alles (in der zivilen Form?) schon gibt, eine Einführung und weitere Diskussion über dieses Thema ist demnach unnötig.


    Naja, dann dürfte aber auch "Entflohener Gefangener" nicht grau sein - ich gehe davon aus dass es die selbe Leitstelle betrifft.


    Die interessante Frage bleibt aber tatsächlich in welchen Leitstellenbereichen welche Einstellungen sind und welche Einsätze kommen und das ist hier nicht detailliert beschrieben, ich würde also weder einen echten Fehler noch eine falsche Einstellung ausschließen.

    Welche Einsätze du bekommst unterliegt dem Zufall, es kann in deinem Fall allerdings sein dass du durch den Bau der Polizei nun zusätzliche Feuerwehr Einsätze freigeschaltet hast die zusätzlich die Polizei erfordern. Mag sein dass der "Zufall" jetzt dadurch mehr Möglichkeiten hat kleinere Einsätze zu erzeugen und bis du weiter baust die Wahrscheinlichkeit dafür höher ist.

    Was ist an der sinngemäßen Meldung "wir bereiten es vor aber wollen es ausgiebig testen damit es nicht zu neuen Problemen kommt" grundsätzlich falsch außer dass sie älter ist?

    Wenn das der Stand der Dinge ist dann kann ich gut ohne neuere Info leben.

    Würde man nur das wiederholen kommt sicher "die reden ja nur aber tun nichts", würde man mehr aber eben auch noch ungewisse Infos raushauen darf sich jeder gerne vorstellen welche Antworten hier kommen falls es doch nicht klappt.


    Persönlich finde ich der Ton hier ist bedeutend besser geworden und will deswegen auch nicht zu viel meckern. Auch ich bin ein Freund von Informationen, ich kann aber auch sehr gut leben wenn ich sie erst bekomme wenn ich sie brauchen kann oder wenn man (wie oft bei neuen Einsätzen) halt rechtzeitig vorher nach einer Meinung fragt.

    Oh ja. Nichts erwärmt mein Herz so, wie eine große Zahl kranker oder verletzter Menschen auf einem Haufen ... 🤦


    Bei allem Spaß am Spiel sollte man manchmal vielleicht doch auf seine Ausdrucksweise achten ...

    Wenn man nach der Logik geht müsste man sich eigentlich freuen wenn man gar keine Einsätze bekommt denn dann passiert niemanden irgendwas (bereits umgesetzt durch die Pause-Funktion).


    Ich glaube wir sollten diese Diskussion hier sein lassen weil das nur zu OT führt.

    [...]

    Das ist ja mal die am besten Kritische Antwort ohne Beleidigungen im ganzen Forum.... schade das es schon Auszeichnungswürdig ist und keine Normalität.

    Man soll sich wundern, wenn jemand so antwortet kommt auch niemand und löscht es. Danke für das Lob!


    Ich hoffe ich konnte hier auch einige Missverständnisse ausräumen, es geht mir halt mitnichten und mehr Automatik.

    Das einzige was man indirekt für sich nutzen könnte und was ich auch tun würde wäre meine Einstellungen etwas zu verfeinern: zum Beispiel die Kilometer Grenze herabsetzen weil ich dann zwar wieder Sprechwünsche bekommen würde aber halt nur einen oder nur wenige wenn nichts passendes mehr frei ist (müsste aber oben auch schon stehen).

    Dass die Patienten Verteilung dann natürlich nicht optimal sein wird ist völlig klar, das war sie beim ELW aber auch nicht immer und damit muss man leben wenn man eine Sammelbearbeitung nutzt.

    Ich schlage vor ihr lest einfach nochmal alle was ich eigentlich geschrieben hatte, damit keiner so viel scrollen muss hier nochmal die Kurzfassung:

    - die Funktion des ELW bleibt exakt wie sie bisher war inklusive aller Einstellungen.

    - findet ein ELW wegen was auch immer kein passendes KH mehr kommt die Änderung:

    + es erzeugt nicht mehr jeder RTW vor Ort einen Sprechwunsch sondern der ELW selbst.

    + durch diesen Sprechwunsch wird festgelegt in welches KH (eigenes oder Verband) alle noch offenen Patienten geschickt werden und zwar bis

    a) die restlichen Patienten weg sind

    b) das ausgewählte KH voll ist und ein weiterer Sprechwunsch vom ELW gesendet wird.

    + diese Auswahl gilt ausschließlich für den aktuellen Einsatz und bleibt nach dessen Ende nicht erhalten.


    Ich will absichtlich nichts mit irgendwelchen Restplätzen die frei bleiben oder anderen Sonderregelungen, das wäre dann auch nur ein Ersatz für die ganzen einzelnen Sprechwünsche und ein Mittelweg aus der bestehenden Automatik des ELW und der händischen Bearbeitung.


    Kurz zu den Vorrednern:


    Zp9

    Das Spiel muss nicht wissen wohin was geschickt werden soll, das muss ja der Spieler auswählen und der ELW selbst tut nichts anderes als bisher so lange er mit seinen Einstellungen klar kommt. Will jemand nicht dass stumpf nur ein KH gefühlt wird kann er gerne den ELW abziehen und weiter manuell arbeiten.


    BayHH

    Automatische Umstellung schlage ich bewusst nicht vor, denn zum einen hatten wir das schon irgendwo und zum anderen gibt es hier das Problem von was stellt man auf was um - das ist sehr individuell.

    Du sagst zum Beispiel "auch fremde KH anfahren" weil du die abgestellt hast, jemand anderes sagt dafür vielleicht "auch ohne Fachabteilung" weil das für ihn reichen würde und noch jemand anderem würde das beides nicht helfen weil man nur noch über höhere Abgabe oder größere Entfernungen weiterkommen würde.

    Ob du mit deiner Sorge es könnten sehr viele Sprechwünsche offen bleiben einen meiner Beiträge meinst oder was anderes erschließt sich mir nicht ganz, das liegt nämlich ausschließlich an den selbst gemachten Einstellungen. Nach einer Umsetzung hier würde es nämlich genau wie vorger auch so sein dass der ELW alles weg arbeitet bis er nicht mehr kann, ist der Punkt erreicht würde vorher wie nachher was offen bleiben.

    Die Reaktionszeit für individuelle Probleme kann ich dir nicht nennen, auch wenn manche einen anderen Eindruck haben kann ich dir sicher sagen dass zumindest bei allgemeinen Problemen der Support nicht so schlecht ist wie er oft gemacht wird (ich will das Thema hier nicht ausbreiten weil es dir um was anderes geht). Wie lang die Antwortzeit ist will ich aber auch nicht versprechen, wie überall im richtigen Leben dürfte der schnellste Weg der sein den man selbst geht.


    Ein Serverfehler sollte allerdings nicht auftreten, außer deine AAO ist jetzt leider so groß dass der Löschvorgang in einen Timeout läuft. Eventuell ist das ganze System gerade auch leider wieder langsam und es funktioniert deshalb nicht richtig, kann ich gerade nicht beantworten.


    Aus Interesse: wie viele Einträge sind es aktuell ca. bei dir?


    Was wichtig sein könnte: poste am besten auch einen Screenshot der Fehlermeldung. Aus alten Zeiten erinnere ich mich dass es auf den Fehlerseiten minimale Unterschiede gab an denen der Support die mögliche Ursache erkennen kann. Ob das noch so ist weiß ich aber nicht.

    Tut uns allen bitte einen Gefallen und besinnt euch wieder darauf wofür dieser Thread ist: die Meldung von Problemen und die Rückmeldung wenn es wieder funzt.

    Alles andere ist nicht zielführend und auch nicht wenn man irgendeine Meldung dazu schreibt "damit es kein OT ist und gelöscht wird", dass es allen auf den Sack geht ist hinreichend bekannt.


    Persönliche Anmerkung: ich für meinen Teil habe entschieden alles was irgendwelchen OT enthält hier zukünftig stumpf zu löschen wenn ich wieder regelmäßig da bin, es immer wieder lange zu erklären damit es trotzdem ignoriert wird bin ich leid.

    Zusatzinfo: wenn ihr es unterlasst auf OT zu antworten oder das gar zu zitieren und euch auf eine Meldung beschränkt sinkt allgemein die Wahrscheinlichkeit dass euer Beitrag auch rausfliegt...

    Meine Antwort bezog sich schlicht darauf dass diese Beobachtung aus genannten Gründen schlicht falsch sein könnte, wenn das wer bestätigen oder widerlegen kann dürfte es hilfreich sein damit niemand Gespenster jagen muss - da ich im Urlaub bin und aktuell nicht spuele kann ich es aber nicht testen.


    Ich gehe stark davon aus dass hier weiterhin aktiv mitgelesen wird wobei ich durchaus Verständnis habe wenn man sich nicht äußert (wie übrigens lange früher auch) und man außerdem andere Dinge priorisiert. Mehr sag ich dazu nicht, wurde nämlich schon oft genug gesagt 😉