Tag des Europäischen Notrufs

  • Es wird denke ich wie immer bei Sowas erst um 11 Uhr die Einsätze und ankündigung geben. Einfach abwarten, frühstücken und schonmal Kaffee oder Tee trinken

    Wenn gibt es die aber auch bis morgen um 11 also wollen wir uns mal nicht beschweren. Einfach mal abwarten.

    LG

    Einsatzbereich Niedersachsen/Hamburg/Bremen und Berlin.
    Hauptsächlicher Realbauer mit ein paar Ausnahmen

    Verband: KRLS Niedersachsen

    8)
    „Probleme kann man niemals mit der Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein)

  • Nur ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie auftreten leider dadurch eingeschränkt, dass parallel aus dem Winterevent und aus dem Valentinsevent auch noch Einsätze generiert werden. Leider lassen sich Eventeinsätze ja leider nur pauschal an-/abschalten ;)


    Also wieder mal nicht zu Ende gedacht, liebes Xyrialty-Team! Aber Hauptsache noch eine Badge fürs Profil ... warum nicht noch parallel Blaulichter sammeln? Dann brauch man sich gar nicht mehr um den eigentlichen Spielinhalt kümmern.

    -------------------------------------------------

    Carpe diem et carpe noctem 8)


    Manche Menschen mögen ja "Probleme" geil finden ... ich denke lieber in Lösungen ;)


    These: Wenn manche Leute mehr über den eigenen Tellerrand schauen würden, wäre mancher "Problem-Thread/-Beitrag überflüssig.


    Ingame: ShadowRescue

    Browser: Chrome

  • Also in meinen exakt 120 Einsätzen heute hatte ich 3 Einsätze zum Tag des Europäischen Notrufs, 9 Valentinstagseinsätze und 2 vom Winterevent.


    Irgendwas klappt da ja nicht mit der Verteilung 🤔 Besonders bei einem Event das nur 24h lang geht sollte man die Wahrscheinlichkeit doch höher schrauben..

  • Irgendwas klappt da ja nicht mit der Verteilung 🤔

    Doch, die Verteilung funktioniert, ist nur ungünstig (=> wenige Einsätze auf viele mögliche resultiert eben in einer geringen Wahrscheinlichkeit).


    Jetzt am Wochenende wird da sicher nichts passieren bzgl. der Wahrscheinlichkeit der Einsätze.


    Ein kleiner Wörkaround: Ich hab jeweils eine FW, Pol und Rettungswache in eine Leitstelle mit eigenem Einsatzbereich gepackt und alle anderen Leitstellen deaktiviert. Damit kommen okay viele 112-Einsätze rein und die Wahrscheinlichkeit für Valentins- & Winter-Einsätze ist auch höher.

    Dafür bekommt man zwar keine großen Einsätze aber ich denke für die 24h 112-Event ist das eine ganz gute Lösung, auch wenn es natürlich schade ist, dass man so einen Weg zu einem gewissen Grad gehen muss, um die Einsätze in angebrachter Menge zu bekommen.

  • Ich habe bis jetzt circa 180 Einsätze gefahren und noch keinen Auszeichnungseinsatz für den Tag des Notrufs gesehen.

    Einsatzbereich Niedersachsen/Hamburg/Bremen und Berlin.
    Hauptsächlicher Realbauer mit ein paar Ausnahmen

    Verband: KRLS Niedersachsen

    8)
    „Probleme kann man niemals mit der Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein)

  • Doch, die Verteilung funktioniert, ist nur ungünstig (=> wenige Einsätze auf viele mögliche resultiert eben in einer geringen Wahrscheinlichkeit).

    Es ging mir viel mehr um die Verteilung der Eventeinsätze an sich, es sind auffällig mehr Valentinstagseinsätze als bei den anderen Events.

    Und ebenso auffällig wenig Einsätze zum Tag des Europäischen Notrufs wie die anderen User bestätigen..

    Ein kleiner Wörkaround: Ich hab jeweils eine FW, Pol und Rettungswache in eine Leitstelle mit eigenem Einsatzbereich gepackt und alle anderen Leitstellen deaktiviert.

    Solche Tricks sind auch mir bekannt, sollten aber nun wirklich nicht von nöten sein..

  • Ich hab von 300 Einsätzen (Verband + eigene) insgesamt bereits 30 112-Einsätze abgeschlossen, aber eben mit oben erwähntem "Trick", mit welchem ich in Kauf nehme, keine lukrativen EInsätze zu generieren.

    => Alle ca. 15 EInsätze bekomm ich so einen 112-Einsatz.


    Für Silber werden übrigens 30 Einsätze benötigt, Gold werde ich informieren sobald bekannt.

  • Hallo :)


    Wenigstens wird die Auszeichnung vom letzten Jahr mit "aufgefüllt" find ich gut. :thumbup:

    Ich danke den Erfindern und Entwicklern dieses Spiels mit einem 3-Fachen:

    • GuT-Wehr
    • GuT-Wehr
    • GuT-Wehr

    Mein Heimatverband ist 112RescueTeam110, jeder ,mit dem Sitz der Leitstelle in Berlin, ist herzlich willkommen. <3

  • Generell sollten sie die Zahlen überarbeiten.
    Es kann einfach nicht sein, dass man die Goldauszeichnungen nur erreicht, wenn man kein RL hat und nur am PC sitzt und permanent Einsätze generiert.
    In manchen Großverbänden klappt es vielleicht, auch mit Hilfe der anderen Verbandsmitglieder, aber gerade die kleinen Spieler und Verbände sind hier stark im Nachteil.

    Auch mit den erforderlichen Herzen für Gold ist es ein Witz.

    Aber scheint wohl ein Thema zu sein, dass Xyrality wenig interessiert, hauptsache die Leute kaufen Coins bei den aktuell reduzierten Preisen.

    Einmal editiert, zuletzt von Selani ()

  • Ich hab meine Generierung über Nacht laufen lassen und nur FWn aktiv gehabt ... knapp über 20 112-Einsätze aus > 600 generierten Einsätzen ... dazu massig Valentin- und Winter-Eventeinsätze.


    In einem aktiven Verband mit großen Spielern kommt man so auf die 100 Einsätze für Gold ... aber liebes Xyrialty-Problem für viele kleinere Spieler und Verbände ist das nicht zu machen und m.E. eher demotivierend!

    -------------------------------------------------

    Carpe diem et carpe noctem 8)


    Manche Menschen mögen ja "Probleme" geil finden ... ich denke lieber in Lösungen ;)


    These: Wenn manche Leute mehr über den eigenen Tellerrand schauen würden, wäre mancher "Problem-Thread/-Beitrag überflüssig.


    Ingame: ShadowRescue

    Browser: Chrome

  • Ich und in meinem Verband konnten wir mit Müh und Not und mit ein paar Anpassungen unseres Ausbaues teilweise die Gold-Auszeichnung erreichen.


    Trotzdem finde ich auch, dass die Auszeichnungen überarbeitet werden sollten.

    Meinetwegen die zu erreichbaren Zahlen (ordentlich) in die Höhe schrauben und dafür die immer wieder neuen jahresbezogenen Auszeichnungen weg.


    Ansonsten die Generierungswahrscheinlichkeit ordentlich nach oben schrauben, um zum einen größere Spieler mit einer breiter gefächerten Einsatzvielfalt nicht zu benachteiligen. Zum anderen aber auch um kleine Spieler, die evtl. nicht in einem Verband sind auch nicht auf der Strecke zu lassen.


    Alternativ die Auszeichnungen komplett weg. Damit hätte ich auch kein Problem.


    Denn aufgrund der immer wieder neuen und weiteren saisonalen Events geht bei mir auch die Laune flöten, Auszeichnungen hinterher zu jagen.

    Und ich kann verstehen, dass das viele gefrustet und demotiviert sind, wenn sie da nicht weiter kommen.

    Oder evtl, auch steht: "95 von 100 erreicht" und da dann nie mehr die Gold-Auszeichnung erreicht werden kann.

  • Da bin ich voll bei dir. Es kann ja sein das es mit Umbauen klappt, aber wieso muss ich tricksen um sowas zu erreichen….

    Einsatzbereich Niedersachsen/Hamburg/Bremen und Berlin.
    Hauptsächlicher Realbauer mit ein paar Ausnahmen

    Verband: KRLS Niedersachsen

    8)
    „Probleme kann man niemals mit der Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein)