Großbrand im Museum

  • Als Ausbreitung von Feuer im Museum Feuer im Museum schlage ich vor


    Großfeuer im Museum POI Museum


    Rauch im Museum Feuer im Museum Großfeuer im Museum
    Voraussetzung an Feuerwachen 5 30
    Voraussetzung an Rettungswachen 3 10
    Voraussetzung an Polizeiwachen 1 6
    Voraussetzung an THW-Wachen 3
    Benötigte Löschfahrzeuge 3 20
    Benötigte ELW 1 1
    6
    Benötigte ELW 2
    2
    Benötigte Drehleitern 1
    5
    Benötigte GW-A 1
    2
    Benötigte GW-Mess 2
    Benötigte GW-Gefahrgut -
    Benötigte GW-Höhenrettung 1
    Benötigte GW L 2 Wasser 2
    Benötigte Rüstwagen 2
    Benötigte Streifenwagen 2 6
    Benötigte BRmG R 1
    Benötigte LKW 9 1
    Benötigte MzKW 1
    Benötigte GKW 1
    Benötigte MTW-TZ 1
    Credits im Durchschnitt 2000
    11500
    Maximale Patientenanzahl 8
    Min 15 - Max 40
    Fachrichtung für Patienten Allgemeine Innere Allgemeine Innere
    NEF Anforderungswahrscheinlichkeit 75
    50
    RTH Anforderungswahrscheinlichkeit 10
    Wahrscheinlichkeit, dass ein Patient
    transportiert werden muss
    75
  • Patientenanzahl: Entweder reduziert man das Minimum auf 8 oder setzt die Patientenanzahl beim Feuer im Museum auf 8-15. Transportwahrscheinlichkeit ebenfalls etwas verringern. 30 sichere Verletzte sind halt ein komplettes KH im Spiel.



    Und den BRmG R vom THW finde ich bei einem Museum eher fehl am Platz. Glaub nicht, dass man so grobes Gerät einsetzen sollte.^^

  • Die Zahl der ELW 2 finde ich sehr hoch. Was sagen die Praktiker dazu?


    Davon ab: Schön und wird Zeit. ^^

    Stv. Wehrführer
    bekennender Realbauer


    Das Leitstellenspiel kommt ohne wesentliche Anleitung daher und ist deshalb für alle das, was sie daraus machen: Strategiespiel, Simulator, Sim-City-Klon, ... Daher hat auch niemand das Recht, anderen seine Sicht der Dinge aufzuzwingen, was genau wir hier spielen.

  • Die Zahl der ELW 2 finde ich sehr hoch. Was sagen die Praktiker dazu?


    Davon ab: Schön und wird Zeit. ^^

    Schließe mich dem an. Denke 1 ELW2 reicht dort aus. Und auch die Transportwahrscheinlichkeit von 100% finde ich zu hoch. Es hat ja selbst wenn das Gebäude in voller Ausdehnung brennt nicht jeder Besucher/Angestellter eine Rauchgasintox etc.

    Dummheit fängt dort an wo Sarkasmus nicht mehr verstanden wird

  • Das ist Dir bei Großfeuer im Krankenhaus nicht aufgefallen.

    Spricht das dagegen, es hier besser zu machen?

    Stv. Wehrführer
    bekennender Realbauer


    Das Leitstellenspiel kommt ohne wesentliche Anleitung daher und ist deshalb für alle das, was sie daraus machen: Strategiespiel, Simulator, Sim-City-Klon, ... Daher hat auch niemand das Recht, anderen seine Sicht der Dinge aufzuzwingen, was genau wir hier spielen.

  • Grisu-il-draghetto

    Hat den Titel des Themas von „Großfeuer im Museum“ zu „Großbrand im Museum“ geändert.
  • Also wie schon im anderen Betrag (Feuer im Museum) geschrieben - die GW-A Anzahl würde ich reduzieren (Höchstens 2 GW-A) - beim ELW2 bin ich der gleichen Meinung wie Do_Cop ich würde auf 1xELW2 gehen - bei neuen Einsätzen muss man ja nicht die Felher der vorhandenen Einsätze wiederholen.

    Auch hier ein bisschen Realität vom Realitäts-Gegner: Stell dir mal den Funkverkehr von 4mal ELW2 vor - der ELW2 soll die Führungsaufgaben der Einsatzleiter unterstüzen in dem er zum Beispiel die Anforderungen oder Nachalarmierungen bei der ILS veranlasst oder die unterschiedlichen Funkkanäle am Einsatzort koordiniert - Selbst beim Hochwasser in Simach am Inn (Dauer des Einsatzes 4 Wochen) hatten wir nur einen ELW2 vor Ort.


    Also mit ein bisschen Kosmetik bei der Fahrzeuganforderung bin ich für den Einsatz.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung