Diskussion "Tote" Verbände löschen

  • okay.. Das mit der serverlast ist dann eine falsch meiner seit's.


    Aber. Brauch nicht jedes kleinste Dokument Speicherplatz?

    Speicherplatz kostet heutzutage so gut wie nichts und so ein Spieler verbraucht auch kaum welchen.



    Mein Grundgedanke ist/war, auf der Suche nach einem neuen regional Verband, du siehst als aussenstehender nicht ob der Verband aktiv ist oder tot.

    Das merkt man relativ schnell, wenn die Bewerbung nicht angenommen wird. Aber das ist natürlich trotzdem ärgerlich, ich glaube diesbezüglich gab es hier auch schonmal einen Vorschlag dazu, diese toten Verbände zu kennzeichnen.(Mag den mal jemand suchen? Wäre super ;) )

    Die Rechte am Profilbild liegen bei mir!

  • Wenn ich das Richtig Verstanden habe geht es ja um Verbände die Inaktiv sind.
    Ich denke mal wenn man diese 2-10 Mann Verbände nach ner gewissen Zeit löscht, sollte dies kein Problem sein! Denn wenn einer oder alle nach einer gewissen Zeit nicht mehr on sind, kann man davon ausgehen, das dieser Verband nicht mehr aktiv ist und man ihn ``IN DIE TONNE KLOPFEN´´ kann. Heißt ja nicht das die Spieler gelöscht werden, sondern nur der Verband, da muss ich leider sagen, hat wieder mal keiner soweit gedacht. So einen Verband würde ich schon nach zwei bis drei Monaten löschen. Das Problem kommt meistens nicht in alles fällen daher, das jeder PUPS SPIELER eine Verband gründen kann, merkt dann es kommen keine Leute rein, ich kann keine GSL´s lösen , Event auch nicht, man scheiß Spiel dann hör ich auf! Aber das ist ein anderes Thema.
    Also Ganz klar DAFÜR.
    Nun zu den Spielern. Wenn einer aus Krankheit nicht kann, ist das großer Mist, kann jeden von uns Treffen! Nun muss ich aber sagen, wer anderthalb bis zwei Jahre nicht mehr on war, kann auch aus dem Spiel gelöscht werden. Wer dann nicht mehr erscheint, wird dann auch nicht mehr erscheinen, der wird ganz andere Probleme welcher Art auch immer haben!
    Was die Coins angeht, muss man dann halt auch mit leben können, das dies rausgeworfenes Geld war!


    LG


    Alemannia

  • Also bei Verbände ist es mir egal. Aber zum anderen Thema Accounts nach einem halben Jahr zu löschen davon halte ich absolut nix. Es gibt verschiedene Gründe warum man mal länger nicht spielt. Sei es Krankheit, Stress oder einfach mal nur so eine Pause. Und da würde ich es bescheiden finden wenn dann einfach der Account weg ist. Besonders steckt ja in so einem Account teilweise auch viel Zeit, Mühe und Geld.


    Verstehe die aktuelle Diskussion sowieso nicht denn es gibt keine Nachteile dadurch das nicht gelöscht wird. Es entstehen nur Nachteile wenn gelöscht wird.

  • Es hat keinerlei Vorteile inaktive Verbände zu löschen.


    Insgesamt könnte man damit ca. 5MB auf den Servern sparen - das macht überhaupt keinen Sinn.


    Der Nachteil wäre ein massiver Support-Aufwand. Denn einige der Verbände würden sich anschließend bei mir melden und ihren Verband zurückfordern. Das hat man jetzt ja schon bei der Löschen-Funktion.


    Da löschen Leute selbst ihren Account und melden sich nach 1-2 Tagen und wollen ihn dann doch zurück.


    Wenn ich also weniger Zeit in die Entwicklung stecken soll - und mehr in Support-Anfragen, dann ist das ein sinnvoller Vorschlag.

  • guten morgen


    Die Accounts/Verbände müssen ja nicht nach 6 Monaten gelöscht werden, vielleicht nach einem Jahr oder 2 Jahren.


    Und vielleicht entwickelt sich dann aus der Diskussion ein Vorschlag. Z.b. Das vielleicht die Verbandsliste erweitert wird. Um den Zusatz letzte Aktivität....


    Wie schon gesagt, eigentlich ging es auch darum dass ich als zukünftiger Bewerber nicht sehe 9B ein Verband aktiv ist oder nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von ChrisHRO ()

  • Wäre es das ein sinnvoller Vorschlag?


    Erweiterung der Verbandsliste.


    So sehe ich als Verbandsloser und zukünftiger Bewerber, ob ein Verband noch aktiv ist oder es ein toter Verband ist.

  • Hallo zusammen,


    wusste gar nicht das auch Verbände existieren können ohne Führungspersonal?
    Eben grade entdeckt. :whistling:

    Vielleicht wäre es ja sinnvoll den Admin Posten abgeben zu müssen an ein anderes Mitglied wenn man den Verband verlassen möchte.
    Und wenn man dann eben nur noch der einzigste im Verband ist und ihn auch verlassen möchte dann wie es glaube ich schon ist die Frage
    "Sie möchten den Verband Verlassen und somit wird dieser gelöscht" :?::!:
    Kann letzteres leider nicht wissen ob das schon so ist da ich bis jetzt nur in einem Verband war/bin.


    Grüße oOLoeschmeisterOo

    Grüße oOLoeschmeisterOo ;)

  • Nach (ich glaube) 3 Monaten kann jedes Verbandsmitglied die Admin Funktion automatisch übernehmen.

    Die Rechte am Profilbild liegen bei mir!

  • Vielleicht könnte man ja auch die Verbände kenntlich machen die nicht bespielt werden.


    Bei den Spielern im Verband kann der Admin ja auch erkennen das sie schon lange nicht mehr online wahren durch die rote Kennung.


    Warum also dies nicht auch bei der Verbandliste bzw. Verbandsuche so machen.


    Verbände die einen längeren Zeitraum nicht Aktiv wahren mit rot kenntlich machen.

  • Siehe hier: Erweiterung der Verbandsliste

  • Hallo

    Ich Habe Heute Mal Aus Spaß in der Verbands liste so Auf die Hintern seiten Geschaut

    So ab Seite 840 Hast du Nur Verbände mit 1 Oder 0 Spielern

    Diese Machen die Verband schuhe Über die Suchmaschine Relative Unübersichtlich

    da auch Diese Leeren Verbände mit anzeigt werden

    Mal Ganz davon zu Schweigen das auch diese Verbände Speicher auf dem Server Blockieren


    deswegen Halte ich es Für Sinnvoll Verbände die Leer sind oder Bei den Seit einer Zeit X Keine Aktivitäten gab ( Z.B. Veränderung in den Verdienten Credits)

    Gelöscht werden


    Was Meint ihr da zu?

  • Verbände in denen ein Spieler ist, sollte man nicht löschen, der hat ja vermutlich auch dafür gezahlt und ihm das dann zu löschen, weil er keine Mitglieder bekommt oder will, ist das ja okay, ein Verband hat auch als Solo einige Vorteile.

  • Moin,

    Die Idee finde ich gut aber, ich glaube es ist kritisch da man dafür ja Coins bezahlt hat.

    Software: Betriebssystem: Win 10; Browser: Google Chrome, Opera oder Opera GX(Benutze alle, falls was nicht geht um Fehler vom Browser auszuschließen); Internetanbieter: Telekom; Standort: Kreis Steinburg

  • Da es Coins kostet Verbände zu gründen bin ich entschieden dagegen. Zumindest solange noch ein Spieler in dem verband ist.

    Kann Nett sein - Kann aber auch die Axt im Wald sein... Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.


    Fühlt sich derzeit gezwungen für Dinge Partei zu ergreifen mit denen er selbst unzufrieden ist.