Beiträge von Passi87GFRD

    Arbeitest du jetzt für die Firma weil du das schreibst was wir von denen hören wollen? DAS ist doch einer der Punkte die wir denen zu Last legen. Diese NULL-Kommunikation...Sebastian war alleine und hat das besser geschafft. Der hat mit uns geredet. Und das kann man von einer Firma wo mehr als eine Person arbeitet locker verlangen und erwarten. Und solange von denen bezüglich dieser vielen kleinen Problemchen nichts kommt wird es am Ende ein grosses Problem. Euer Job ist das Forum...nicht das Spiel. Am Ende seit ihr nur der Spielball...


    Und der Punkt das du eigentluich besseres zu tun hast...da du der Community ja indirekt einen Vorwurf machst deswegen....selber Schuld wenn du dich dazu gedrängt fühlst, da hält sich mein Mitleid in Grenzen. Wer sich von einem Spiel so vereinnahmen lässt...

    Dann bemnüh dich nicht etwas zu tun was nicht dein Job ist und beschwer dich nicht durch die Blume. Denn DAS stinkt gewaltig. Es ist schlichtweg nicht dein Job also lass dich von Betreiber nicht dafür vor den Karren spannen ;)

    Verstehe was du meinst, aber bin mir sicher das solche Aktionen in denen man zum Kauf genötigt wird um die Aufgabe zu erfüllen, beim Grossteil eher demotivierend sind und das Gegenteil bewirken.


    Kenne die Community durch die letzten 6 Jahre ziemlich gut und weiß wie der Grossteil zum Thema pay2win steht.

    Das dies hier bisher keine Rolle gespielt hat ist mit einer der Gründe warum es bei vielen so gut ankommt und zu dem geworden ist was es nun ist. Ich sehe einen schleichenden Anfang, der uns in diese Richtung drängen wird. Sollte das so sein wird es das Ende der Art und Weise des Spiels sein welches diese Community zusammen über Jahre geschaffen hat. Ich denke nicht das auch nur einer hier das möchte!

    Eine Nötigung wäre es wenn man Coins kaufen MUSS. Das ist aber hier nicht der Fall. Sicher ist es Frech das zu erwarten wenn die Leistung der Server recht bescheiden ist, aber im Grunde ist es jedoch völlig ok da niemand am normalen Spielfluss gehindert wird. Und solange hier niemand Coins kaufen muss um überhaupt spielen zu können ist das vollkommen im Rahmen.

    Im Grossen und Ganzen find ich dieses Aufgaben ja völlig in Ordnung, würde die Leistung der Server ausreichen. Tut sie aber nicht. Allerdings durch solche Aktion zahlt der ein oder andere dann doch mal etwas mehr als üblich. In diesem Fall, danke an alle die Coins kaufen...ihr bezahlt die laufenden Kosten :)

    Die Hoffnung das da jemand was überdenkt habe ich schon lang aufgegeben. Ich muss da WAL leider zum Teil Recht geben. "so funktioniert Wirtschaft" das soetwas hier eher das Gegenteil bewirken wird scheint in Hamburg leider immernoch nicht angekommen zu sein. Das einzige was die Herren von LSS-Team damit erreichen, ist das immer mehr grosse Spieler, die früher freiwillig auch mal investiert haben, sich weiter zurückziehen. Wenn man meint das es gut ist fürs Geschäft die Spieler der ersten Stunden weiter zu vergraulen dann bitte.

    Wenn man neue Spieler gleich dazu erziehen will Coins zu kaufen um Erfolge zu haben bitte.

    Ich finde es einfach dreist was hier mittlerweile abgeht. Es ist eine bodenlose Frechheit mit welchen Methoden hier mittlerweile versucht wird Gewinne zu erzielen. Aber liebes LSS-Team ... Damit werdet ihr genau das Gegenteil erreichen.

    Ihr solltet euch schämen so mit dem umzugehen was Sebastian und viele hier aus der Community über Jahre zusammen aufgebaut haben.

    Wenn ihr diese Schiene weiter fahrt ist bald niemand mehr da der, dem ihr das Geld aus der Tasche ziehen könnt.

    Ich hätte es nicht besser formulieren können. Ich finde es auch mehr als beschämend was aus dem Vermächtnis von Sebastian geworden ist. Auch wenn unter ihm auch nicht alles gut lief oder perfekt war, jedoch stand eine Sache immer auf dem 1. Platz: Die Menschlichkeit, die vermisse ich hier ganz stark.

    Kann alles Möglich sein. Da es ja nicht nur ein Server ist sondern mehrere kann es sehr wohl sein das da was abgeschmiert ist. Vom einfachen Port-Problem bis zu einem weitreichendem Datenbankfehler...merke dir eins. Bei Serven ist selbst ein problem vorhanden wenn es gegen jede Logik geht, das ist ja das perfide.


    Aber ich gebe dir recht. Am Ende kann es etwas so simples sein das man zum Beispiel die Brwoserversionen bräuchte, inklusive OS-Versionen um überhaupt mal nen Schnitt zu bekommen.

    Ausserdem verwechselst du da was. Der Stab wäre seitens des RD dann mit dem ärztlichen Leiter Rettungsdienst vertreten und den Leiter RD. Das was du meinst sind wahrscheinlich LNA und OrgL. Der LNA ist die die Sammelstelle zuständig und der OrgL für den Krankenwagenhalteplatz...beides nur Abschnitte. EL RD wäre in diesem Falle der Fahrer vom LNA (blaue Weste) und EL SEG (weisse Weste) und EL FW mit Pol...das ist die Einsatzleitung vor Ort. Alles andere sind nur Abschnitte.

    Ich glaub du verstehst mich nicht richtig.


    Wir nehmen jetzt ein Einbsatz als konkretes Beispiel.


    Massenanfall an Verletzten im Stadion 250 Patienten.


    Aktuell ist das 1 Einsatz. Nach deinem Beispiel sollen es 2 Einsätze werden. Das bedeutet aber das folgendes passiert. Nehmen wir an du kannst 100 Einsätze aktuell als Maximum bekommen. Nach deinem Beispiel wären 2 Slots belegt und nicht wie aktuell 1 Slot. Verstehst du jetzt was wir meinen? Wir bräcuhten doppelt soviele Einsatzslots um das auszugleichen. Jatzt grob gesagt. Nur um am Ende in der Summe auf die gleiche Menge Credtis zu kommen.

    Wenn du vor einem Haus stehst, das brennt und die Feuerwehr steht bereits davor und löscht es. Rufst du dann die 112 um zu melden, dass es brennt? Nein.

    Wieso dann bei den Serverfehlern? Die IT sitzt dran, das Problem zu beheben. Da bringt es null und garnichts, denen noch weiter zu schreiben, dass es Probleme gibt…

    Weil in deinem Beispiel man die Feuerwehr sieht. Und sich die letzten Meldungen und der Post von unserem Dunklen Prinzen leider überschnitten haben ;) Und bevor ich mir nicht sicher bin wird halt gemeldet. Und wenn es zum 100. mal ist.

    Am Ende schätze ich wir sind mit unseren Meinungen gar nicht so weit auseinander wie es scheint, allein der Ansatz ist vielleicht unterschiedlich.

    Der Witz ist, ich behaupte mal kackendreist, das unsere Ansätze sowie die von den anderen *vernünftigen* Spielern hier alle in die richtige Richtung gehen, leider, und das ist der entscheidene Faktor schreiben wir hier nur miteinander und man bekommt den wichtigen Teil einer Unterhaltung nicht mit. Denn ich denke nicht, das jeder so wir er hier schreibt auch mit jemanden reden würde...ich meine damit zumindest die Leutchens die sich mehr als nur im Ton vergreifen. Sollte das so sein denke ich mal nicht das wir uns über rigendein Spiel sorgen machen sollten, dann hätten wir ganz andere.


    Wie dem aber auch sein.

    das eigentliche Problem das denke ich mal viele hier haben ist einfach der Fakt das sich zwar sehr viel nach der Übernahme getan hat, aber nicht das gehalten wurde was man versprochen hat. Das man dazu auch schlicht keine Informationen bekommt. Das die Technik streikt, das vllt auch im Dev-Team der ein oder andere mal Coronakrank ist oder weiss der geier, geschenkt und vollstes Verständnis...aber diese Null-Kommunikation seitens der Betreiber, die bringt einen so richtig auf die Palme. Man versucht ja auch immer wieder sich selbst zu beruhigen...schiebt es auf Corona und sonst was....aber wir sind hier auch nur Menschen...und mit Menschen muss man reden.

    Es ist nicht deine Aufgabe als Mod oder als Spieler das zu schreiben oder zu sagen was die Spielleitung eigentlich tun sollte. Nimm das bitte jetzt nicht persönlich, aber so etwas sollte nicht von euch Mods kommen, auch wenn das sicherlich deeskalierend wirken soll.


    Was auch immer der Grund ist, er ist da...und daran muss gearbeitet werden.

    Vielleicht sollte man das nächstemal einfach 24 Stunden die Credits halbieren, dann klappt es vielleicht mit dem Spielen. :)

    Sarkamsus bringt uns hier auch nicht wirklich weiter. Aber ich verstehe den Gedanken. Wir brauchen schlicht mehr Server....wenn es dann wieder funktioniert, und zwar richtig sind auch garantiert viele bereit auch einfach mal zu spenden. Wir erwarten Leistung, dann kann man auch mal blechen. Aber ohne Leistung...