LF fährt über Autobahn, Fluss und Acker (keine Fährlinie) in Erlangen

  • Hallo,


    mir ist jetzt schon mehrfach aufgefallen, dass mein LF von der Wache zum Einsatzort den direkten Weg über Autobahn, Fluss und Acker nimmt, ohne eine gewisse Physik zu beachten. Angehängt habe ich auch mal zwei Beispiele als Screenshot.


    Die Feuerwache ist plaziert auf dem Platz des Originals. Äußere Brucker Str. 32, 91052 Erlangen
    Die Einsätze bei denen es mir aufgefallen ist, sind etwa 30 Sekunden westlich davon im sogenannten Wiesengrund.


    Gruß
    EvilDevil

  • Ich frag mich immernoch, was einen daran stört, dass die Fahrzeuge schneller vor Ort sind, nur weil die berechnete Route dem System als zu umständlich vorkam:/

  • Ich frag mich immernoch, was einen daran stört, dass die Fahrzeuge schneller vor Ort sind, nur weil die berechnete Route dem System als zu umständlich vorkam:/

    Wenn man ein Spiel mit Google Map oder ähnlichen porogrammiert dan sollen ein Auto auch Strasse nutzren oder fährst du wenn dein Navi sagt grade aus weiter in den nächsten Fluß es soll ja noch solche geben die sich nur auf die Technik verlassen! Und ein fliegendes LF hab ich noch nicht gesehen.

  • Miramar - Dir ist aber schon bewußt welche Arbeit dahinter steckt, die Daten ständig für das Spiel aufzubereiten.

    Der vergleich mit dem Navi hinkt, weil wir hier in einem Spiel sind und nicht in einem Simulator oder gar im realen Leben.

    Wenn du so ein guter Programmierer bist, dann kannst du gern ein eigenes Spiel programmieren wo die Autos nur auf den Strassen fahren.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    Spielername: DJGrisu112

    System: WIN10

    Browser: Firefox aktuelle Version

    ID: 237708


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:

    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung:!:

    Ich wünsch mir den DISLIKE-Button wieder :!:

  • Wenn man ein Spiel mit Google Map oder ähnlichen porogrammiert dan sollen ein Auto auch Strasse nutzren oder fährst du wenn dein Navi sagt grade aus weiter in den nächsten Fluß es soll ja noch solche geben die sich nur auf die Technik verlassen! Und ein fliegendes LF hab ich noch nicht gesehen.

    Der Unterschied ist: Das Navi muss dir eine Route ausspucken und dafür kann das auch mal gut und gerne 1-1,5 Minuten arbeiten. Hier brauchst du nicht 1 Route sondern eher 5000-10000/Minute. Und das ist auch massiver Hardware nicht immer möglich. Deshalb wird, wenn innerhalb eines bestimmten Zeitraums (ich meine es waren 5 Sekunden - steht aber auch irgendwo im Forum) keine Route berechnet werden kann, die Luftlinie verwendet. Dazu kommt das sich selbst gestellt Bein das einige Einsätze auf POIs basieren die teilweise fernab von irgendwelchen berechenbaren Straßen gesetzt werden (müssen) weshalb es mit dem Routing nochmal schwieriger wird.


    Und was du auch mal machen kannst wenn du Spaß dran hast: Stell dich mit deinem PKW mal irgendwo auf einen nicht kartografierten Feldweg und lass das Navi dann rechnen. Es wird dann auch die Luftlinie zur nächsten Straße genommen. Und so selten ist das Blaulichtgewerbe auch nicht ;)

  • Der Unterschied ist: Das Navi muss dir eine Route ausspucken und dafür kann das auch mal gut und gerne 1-1,5 Minuten arbeiten. Hier brauchst du nicht 1 Route sondern eher 5000-10000/Minute. Und das ist auch massiver Hardware nicht immer möglich. Deshalb wird, wenn innerhalb eines bestimmten Zeitraums (ich meine es waren 5 Sekunden - steht aber auch irgendwo im Forum) keine Route berechnet werden kann, die Luftlinie verwendet. Dazu kommt das sich selbst gestellt Bein das einige Einsätze auf POIs basieren die teilweise fernab von irgendwelchen berechenbaren Straßen gesetzt werden (müssen) weshalb es mit dem Routing nochmal schwieriger wird.


    Und was du auch mal machen kannst wenn du Spaß dran hast: Stell dich mit deinem PKW mal irgendwo auf einen nicht kartografierten Feldweg und lass das Navi dann rechnen. Es wird dann auch die Luftlinie zur nächsten Straße genommen. Und so selten ist das Blaulichtgewerbe auch nicht ;)

    Einspruch euer Ehren!


    Also ich komme ja aus der Gegend Nürnberg/Fürth/Erlangen und kann bestätigen, dass das von EvilDevil aufgezeigte Gebiet über die Reguläre Straßenstrecke erreichbar wäre. Dauert halt nur ungefähr 10 Minuten. :/ Aber ja das ist für das Spiel nicht zu 100% errechenbar, von daher geb ich dir Recht.



    EvilDevil - suchst du noch einen Verband? Wir sind zufälligerweise gut in der Umgebung vertreten und suchen Mitglieder ;)

  • Ich frag mich immernoch, was einen daran stört, dass die Fahrzeuge schneller vor Ort sind, nur weil die berechnete Route dem System als zu umständlich vorkam:/

    Realbauer Jan, Realbauer ;)


    Auch wenn das ein Spiel ist, aber trotzdem sollte ein Fahrzeug nicht fliegen. Und Amphibienfahrzeuge sind hier (leider) noch nicht integriert.

  • In diesem Fall ist es vermutlich so das der Weg auf der Straße den Routenplaner im direkten Vergleich zur Luftlinie zu lang ist. Das kommt grade in Kombination mit Flüssen häufiger vor und ist so bekannt. Also johnmcneil bevor man schlau daher redet lieber mal mit den Spielmechaniken auseinander setzen.

    Kann Nett sein - Kann aber auch die Axt im Wald sein... Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.


    Fühlt sich derzeit gezwungen für Dinge Partei zu ergreifen mit denen er selbst unzufrieden ist.

  • In diesem Fall ist es vermutlich so das der Weg auf der Straße den Routenplaner im direkten Vergleich zur Luftlinie zu lang ist. Das kommt grade in Kombination mit Flüssen häufiger vor und ist so bekannt. Also johnmcneil bevor man schlau daher redet lieber mal mit den Spielmechaniken auseinander setzen.

    Naja OP hat es zurecht als Fehler moniert. Es ist faktisch falsch. D.h. nicht, dass das dem Spielmechanismus widerspricht

  • Naja OP hat es zurecht als Fehler moniert. Es ist faktisch falsch. D.h. nicht, dass das dem Spielmechanismus widerspricht

    Definiere "falsch". Für die Spielmechanik ist es ja offensichtlich nicht falsch.

  • dem habe ich ja nicht widersprochen :/ schau hier:

    Das hab ich bemerkt, und deshalb das Wörtchen "offensichtlich" mit eingebaut. Das war als Zustimmung auf diesen Teil deines Beitrag gemeint :)