AAO+Grafikset Bayern by Thompsl

  • Darf ich vorstellen?



    Örtlicher Einsatzleiter

    Funkrufname: Florian Adorf 1

    Fahrzeugtyp: ELW2

    Eigene Fahrzeugklasse: ÖEL

    (Wird jedoch als ELW2 in AAO hinterlegt)

    Besatzung: 1 Mann

    Lehrgang: ELW2 (Kommandantenlehrgang?)



    Einsatzabschnittsleiter

    Funkrufname: Florian Adorf - Abschnittsleitung

    Fahrzeugtyp: ELW1

    Eigene Fahrzeugklasse: EAL

    (Wird jedoch als ELW1in AAO hinterlegt)

    Besatzung: 1 Mann

    Ausrückeverzögerung: 2 Sekunden.



    Diese beiden Funktionen sind in der Feuerwehrstruktur fest verankert und diese gibt es sowohl bei großen als auch bei kleinen Feuerwehren.


    Der Örtliche Einsatzleiter kommt grundsätzlich bei jedem Feuerwehreinsatz zum Einsatz. In der Regel ist dies der Kommandant oder wenn dieser nicht zur Stelle ist, die nächsthöchste Funktion wie ZF oder GF.


    Der Abschnittsleiter wird eingesetzt, wenn der Einsatz selbst für den ÖEL zu unübersichtlich wird.

    Z.B. bei eine. Brand können mehrere Unterabschnitte wie, Atemschutz, Wasserförderung, Patientenbetreuung usw. gebildet werden. Die Schnittstelle bildet der AL.


    Beide Funktionen/Fahrzeuge haben zwar ihre eigene Klasse, werden aber als deren Ursprungsklasse in der AAO alarmiert.


    Das bedeutet, dass für euch keine unnötigen Investitionen, Umbauten oder Änderungen notwendig wären und dieses Konzept auch nicht verpflichtend genutzt werden muss.

    Einmal editiert, zuletzt von Thompsl ()

  • Servus,
    finde ich gut, wenn es nicht verpflichtend ist, da ich auch davon kein Fan bin, aber da hat jeder seine Meinung. Mir sind allerdings noch ein paar Sachen aufgefallen:
    - Die Einsätze Einbruch in Wohnhaus und Schilderbrücke eingestürtz sind noch nicht hinterlegt (also ich glaube die Kripo Einsätze allgemein fehlen)
    - Bei den MANV Lagen wäre es schön, wenn man KTW Typ B einbinden könnte und nicht nur RTW
    - Beim THW fehlt die Fachgruppe Schwere Bergung
    - Bei den Polizeistichwörtern ist jeweils eine Streife zu viel hinterlegt, da die DGL ja eine Streife vor Ort ersetzt

    - Es wäre noch schön, eine extra Schaltfläche für Rettungshunde beim RD zu haben

    - Bei den Bränden im Freien sind speziell TLF gefordert, da wäre eine Umstellung auf eine gewisse Wassermenge vielleicht sinnvoller

  • Servus,


    Ja ich teste das gerade aus und bin recht zufrieden damit. Für euch dürften in der AAO wenn nur ganz geringe Änderungen drin sein, was dieses Konzept betrifft.


    Ja für die Kripo gibts tatsächlich noch keine Icons. Stehen aber auf der Liste.


    Das mit den DGL ist ein guter Hinweis. Aber gilt das für alle Einsätze, dass der DGL die Streife ersetzt? Wir können es ja mal bei den reinen POL Stichwörtern testen.


    Bzgl. MANV Lagen ist es ab 50 so geregelt, dass ein nicht unerheblicher Anteil davon KTW Typ B sowie ein GW San mit dabei sind. Habe das gerade nochmal gecheckt umd angepasst.

    Beim MANV50 wurden zu viele NAW hinterlegt. Da kommen jetzt 25 RTW, 10 NAW und 15 KTW B. Beim MANV100 sind es zukünftig 55 RTW, 20 NAW und 25 KTW B. Wie würde dein Vorschlag hierzu konkret aussehen? Sollen wir die Verhältnisse ändern?


    Die Fachgruppe Schwere Bergung ist beim THW schon hinterlegt. Fgr SB


    Rettungshunde sind auch beim THW als Fgr O (Ortung) hinterlegt. Dabei zählen alle Rettungshunde mit rein.


    Bei den Bränden im Freien wurde damals die Einstellung bewusst so gewählt. Wenn es über die Wassermenge laufen sollen, dann hätte ich trotzdem nur die Wassermenge der TLF gezogen. Für rwine HLF20 Spieler ist das Kacke, aber ich will vermeiden, dass 50 TSF-W/LF kommen, wenn vergleichsweise 10 TLF reichen. Rein realitätsbedingt.

    Einmal editiert, zuletzt von Thompsl ()

  • Moin :-)


    Motoräder / Zivi / DGL können Funkstreifenwagen ersetzten solange es in der Einsatz-Info hinterlegt ist.


    Ein DGL ersetzt immer einen Funkstreifenwagen.


    LG

    Chris

    Ich danke den Erfindern und Entwicklern dieses Spiels mit einem 3-Fachen:

    • GuT-Wehr
    • GuT-Wehr
    • GuT-Wehr

    Mein Heimatverband ist 112RescueTeam110, jeder ,mit dem Sitz der Leitstelle in Berlin, ist herzlich willkommen. <3

  • Servus zusammen,


    hiermit veröffentliche ich wieder ein größeres AAO und Grafikset Update:


    Link der neuen AAO

    https://www.leitstellenspiel.d…c3fd9083ffe134f00c86ea644



    Changelog:


    - Rettungshundefahrzeug in der RD-Fahrzeugspalte hinzugefügt

    - THW Einzelfahrzeuge unter dem Reiter THW hinzugefügt

    - BRAND FREI AAO überarbeitet ( TLF Wasserbedarf anstatt TLF Fahrzeuge)

    - RD3 auf RTH geändert

    - MANV 30, 50 und 100 überarbeitet (NAW verringert, SEG erhöht)

    - DGL in AAO nur bei POL und BEPO Einsätze hinterlegt

    - "Havarie in Kläranlage" in ABC2 integriert

    - "Schilderbrücke eingestürzt" in THL 3 H/T integriert

    - "Produktionshalle überschwemmt" in WF THL 1 integriert

    - Stromausfalleinsätze in THW 1 NEA, THW 2 NEA und THW 3 NEA unterteilt

    - KRIPO Stichwörter angelegt

    - DLK in "THL 1 H/T" entfernt

    - viele weitere kleine Anpassungen in verschiedenen Stichwörtern



    Ich hoff euch gefällt das neue Update. Somit sind bis auf die Saisoneinsätze ALLE Einsätze eingepflegt und aktuell. Bei Fehlern oder Anregungen bitte Bescheid geben.

  • Servus beim letzten Update ist mir einiges aufgefallen:
    - die Absicherung Geldtransport, Verkehrsüberwachung und Schwertransport sind geplanten Einsätze, in der AAO und im Grafikset aber anders gekennzeichnet

    - Bei ABC Explosion 2 ist ein GW-Öl in der AAO hinterlegt und nicht ein AB-Öl/GW-Öl

    - Bei THW Flut 3 fehlen 3 Schmutzwasserpumpen

    - bei B4 Person fehlen 3 FuStW und ein ELW 2

    - Und bei THL 1 H/T fehlt mir jetzt immer mal wieder eine DLK

    - bei B 4 frei ist zu wenig Wasser dabei, es werden 50´000 Liter gebraucht

    - bei ABC B 1 fehlen 2 FuStW und 1 GW-Öl


    Außerdem würde ich mich sehr über eine Ergänzung von folgenden AAO Punkten freuen
    - Außenlastbehälter
    - GW-Lüfter/AB-Lüfter
    - Einzelfahrzeuge der Wasserrettung
    als AAO Punkte freuen

  • Hallo zusammen,


    Habe nun schon ein Paar Nachfragen bzgl. der Sortierliste für die Kategorien bekommen.

    Eigentlich müsste es die Standardnummerierung sein. Es sei denn es hat sich vom Spiel her im Laufe der Zeit etwas geändert.


    Ich poste hier nun mal die Nummern.


  • !!! KOMPLETTE ÜBERARBEITUNG DER AAO & GRAFIKSET !!!



    Servus zusammen,



    dem ein oder anderen Nutzer meines Einsatzgrafiksets sind bestimmt schon neue animierte Einsatz-Icons mit komischen Nummern aufgefallen.


                                          


    Ich darf hiermit bekannt geben, dass sowohl das bestehende Grafikset als auch die dazugehörige AAO komplett überarbeitet und neu aufgelegt werden.


    Warum? Mittlerweile gibt es so viele Einsätze, dass diese nicht mehr sinnvoll in die bestehenden "Stichwörter" eingebunden werden können.


    Außerdem soll damit die Spielweise noch realistischer gemacht werden, da man sich ab sofort anhand der offiziellen bayerischen ABEK (Alarmierungsbekanntmachung) für Rettungsdienst und Feuerwehr bedient. Jeder Einsatz hat in der ABEK-Liste eine Nummerierung, aufgeteilt in Haupt- und Untergruppe und wird dort dann nach Stichwort, Kategorie und Schlagwort einsortiert.



    Das Stichwort und die Nummerierung findet man in den neuen Einsatz-Icons wieder. Nun braucht man nur noch in der AAO den jeweiligen Reiter auswählen und anhand des Stichworts und der Nummerierung alarmieren.



    Was sich leider nicht vermeiden lässt, ist die Tatsache, dass in der AAO neue Kategorien / Sortiergruppen angelegt werden müssen:


    35: B- BRAND


    45: THL - TECHNISCHE HILFELEISTUNG


    50: RD - RETTUNGSDIENST (original überschreiben)


    100: INF - INFOEINSÄTZE (original überschreiben)




    Dies ist der Link zur aktuellen AAO:



    https://www.leitstellenspiel.d…242a969e72d8932863b53b415



    Bisher sind testweise nur KTW-Einsätze, Geplante Einsätze und etwaige Brandeinsätze hinterlegt. Der Rest folgt nun peu â peu.



    Über euer Feedback würde ich mich sehr freuen.



    Euer Thompsl

    Einmal editiert, zuletzt von Thompsl ()

  • Da das bisherige AAO und Grafiksystem ja noch läuft, ist ja das ganze noch gut spielbar.

    Ja Arbeit macht das Ganze schon viel. Sowohl die Erstellung der neuen AAO als auch der Icons ist schon sehr zeitaufwendig. Aber ich denke, dass es sich schlussendlich lohnt. :)


    Was mir langsam grundsätzlich zu schaffen macht, sind die vielen neuen Einheiten wie z.B. Drohnen und Betreuungszüge, DGL usw. Diese kann und werde ich auch künftig in der AAO nicht hinterlegen. Es wird einfach nur der Grundeinsatz bedient.


    DER_RED vielleicht magst du mir einfach schon mal ein Feedback geben, wie dir die ersten Änderungen so gefallen oder auch nicht. Auch bzgl Design, Lesbarkeit, Größe, Farbgebung der Icons und der Übersichtlichkeit der AAO