Containerbrücke eingestürzt

  • Um anzufangen ich hab einige Einsatzvorschläge


    Containerbrücke eingestürzt

    Als beispiel nehme ich den vorfall in Bremerhaven.

    Wir hatten bei dem Einsatz ein Grossaufgebot der Fw.


    Benötigte Fahezeuge:

    15 LF

    3 DLK

    2 GW Höhenrettung

    1 ELW 1

    1 ELW 2

    1 FwK

    5 RW

    3 FuStW

    3 Boote

    2x THW Züge


    Patienten

    15 Möglich

    Unfallchrugie


    Verdienst

    ca. 10.000


    Ausbreitungsmöglichkeiten

    Containerschiffsbrand


    Den POI Hafen wünsche ich mir dazu und man kann alle Einsätze auch noch auf Stückgut- und Binnenschiffe abwandeln.

  • Klingt auf den ersten Blick doch gut. Bei den THW Zügen: Welche Fachgruppe(n) kommen da mit?


    €dit: Im Spiel habe ich noch kein THW, aber im RL habe ich dort einige Jahre verbracht, daher interessiert es mich auch außerhalb des Spiels.

  • DarkPrince

    Hat den Titel des Themas von „Hafeneinätze“ zu „Hafeneinätze - Containerbrücke eingestürzt“ geändert.
  • Dagegen, Containerhafen sind in Deutschland wahrscheinlich seltener als so manche Sonderlösung, die hier bisher abgelehnt wurde mit der Begründung zu regional und/oder zu wenig verbreitet.

    Schwarzer Freitag: 20.09.2019

    Dieser Spieler hat bisher gerne Coins gekauft, jetzt nicht mehr....

  • Einfach nur DAGEGEN! - Alles andere wurde schon gesagt.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • wenn man mal vom Hafen weg geht, Containerterminals (Umschlag Strasse/Schiene) gibt es in Deutschland doch ne ganze Menge, mal größer mal kleiner, und dort gibt es auch Containerbrücken. Also ist das ganze nicht so unrealistisch, wie einige meinen

  • Dann also weg vom Hafeneinsatz hin zu allgemein Containerterminal.

    Copy+Paste vom Eingangs Post:


    Containerbrücke eingestürzt

    Benötigte Fahezeuge:

    15 LF

    3 DLK

    2 GW Höhenrettung

    1 ELW 1

    1 ELW 2

    1 FwK

    5 RW

    3 FuStW

    3 Boote -> Da es jetzt ums reine Containerterminal geht und nicht um eines am Hafen, braucht man auch keine Boote.

    2x THW Züge


    Patienten

    1 - 15

    Unfallchrugie


    Verdienst

    ca. 10.000


    Ausbreitungsmöglichkeiten ?

  • wie im anderen Thread schon geschrieben ohne Hafen können wir Bergbewohner den Einsatz auch abarbeiten:thumbup:

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • MaPe2019 - ich werde mir deine Beleidugung nicht mehr länger gefallen lassen - beim nächstenmal geht eine Meldung raus.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • Du bist wohl ein ganz ein schlauer, ach du meine Güte :thumbdown:

    Nö, aber du, er hat recht und dann wie die Sau. In den Bergen oder z.b. Bayern gibt es eben so gut wie keine Häfen und ohne die POI kann ihn jeder gebrauchen.

  • Du bist wohl ein ganz ein schlauer, ach du meine Güte :thumbdown:

    Nicht immer von sich auf andere schließen...



    Und ja, wenn man nicht an der Küste oder einen großen Fluss lebt sind Häfen mit Containerbrücken recht selten. Ich wohne in Nordhessen, mir ist bei mir hier in der Nähe nicht ein einziger Hafen bekannt. Das einzige, was es hier an Schifffahrt, gibt, sind die Ausflugsdampfer auf der Weser (sollte es die überhaupt noch geben) und dem Edersee.

    Schwarzer Freitag: 20.09.2019

    Dieser Spieler hat bisher gerne Coins gekauft, jetzt nicht mehr....

  • wie im anderen Thread schon geschrieben ohne Hafen können wir Bergbewohner den Einsatz auch abarbeiten:thumbup:

    Wenns um große Containerschiffe geht gebe ich dir natürlich Recht. Denke aber mal an die Häfen an der Donau in Passau, Deggendorf und Regensburg. Meines Wissens schiffen die bis nach Wien und Budapest mit kleinen Frachtern runter. Also nicht ganz so ausgeschlossen, wenn auch in kleinerer Form an Rhein, Main, Donau usw.

  • Du bist wohl ein ganz ein schlauer, ach du meine Güte :thumbdown:


    Bitte unterlasst solche Aussagen und geht freundlich miteinander um, ich habe nicht schon wieder Lust hier wieder X Posts zu löschen. Ich lasse es stehen, vielleicht denkt der Autor des oben zitierten Posts mal ein bisschen nach, ob es so ok war.


    Ich für meine Seite, brauche solche Einsätze hier wo ich wohne und meine Wachen habe auch nicht, weil sich so ein grosses Schiff hier nach Hannover nicht her verirrt, aber warum nicht für die an der Küste lebenden / Spielenden als POI, wo der Einsatz auftreten kann und für die anderen halt die Variante ohne Hafen?


    Die Ausarbeitung gefällt mir.

  • LST-Bremerhaven

    Hat den Titel des Themas von „Hafeneinätze - Containerbrücke eingestürzt“ zu „Containerbrücke eingestürzt“ geändert.