Beiträge von Leroux

    Naja, besser als das Ursprüngliche bestehend aus nem Satz.

    Das Thema ist halt wegen Gewalt gegen Einsatzkräfte, die man bei sowas erkennen könnte, wie ich voll und ganz verstehe, schwierig.

    Also gut, gehen wir das Thema mal ordentlich an :)

    An sich finde ich die Idee nämlich ganz gut, wenn man sie ordentlich ausarbeitet.

    Vorallem würde ich gern mehr Einsätze für das MEK haben, daher die Einsatzausbreitung unten und ggf. schreib ich mal n eigenen MEK Einsatz als Vorschlag :)

    [Pol] Überfall auf Gefangenen Transporter



    [Pol] Überfall auf Gefangenen Transporter - Täter flüchtig


    Oh Oh, also erstmal willkommen im Forum.

    Bestimmt kommen gleich einige nette antworten zusammen.


    Zum einen sind Sammelthreads nicht erlaubt.

    Zum weiteren gibt es diese Themen schon im Forum -> Forensuche oder Google Suche helfen ;)


    Bezüglich der Fahrzeuge

    DLK 12/9 LF -> Multistar heißt der Thread glaub ich, da bitte einlesen und weiter machen.


    VRW/VGW -> Kannst du durch Fahrzeugklasse und Umbenennung eines RW erhalten.

    Bin auch für die Einführung Strömungsrettung als Ausbau.


    OT schuichi Fachpersonal auf MTW zuweisen und den MTW dann passend benennen ;)

    Beispielsweise hab ich für meinen AB-Einsatzleitung einen MTW genommen, in Führungskraftwagen umbenannt mit eigener Kategorie und diese in der AAO zusammen gepackt, sodass der FüKw nur mit dem AB fährt.

    Ich denke, bevor sich hier gegenseitig auseinander genommen wird, sollt man den Thread schließen.

    Man findet zu allen Punkten die Erklärungen oder Vorschläge hier im Forum.


    Wenn man jedoch seit heute registriert ist und mit dem ersten Beitrag gleich den Thread hier eröffnet, kann man sich natürlich ned ins Forum einlesen.



    Bitte schließt den Thread, danke^^

    Du kannst alternativ zu einem neuen Fahrzeugtyp auch ein vorhandenes Fahrzeug nehmen, umbenennen und eine neue Fahrzeugklasse zuweisen.

    Wenn du mit GW-T einen GW-Transport meinst, so gibt es bereits einen Vorschlag zum Thema GW-Logistik.

    Aktuell gibt es einen sogenannten GW-L2 Wasser der als Schlauchwagen verwendung findet und leider nur 3 Personen platz bietet. Alternativ wenn es 6 Personen sein sollen, nimm einen SW2000 mit 6 Personen und benenn ihn um und weiß ihm nen eigenen Fahrzeugtyp zu. So mach ich das aktuell auch.


    Wenn dann bitte im Thema / den Themen zum GW-Logistik weiter machen.

    Könnte man BITTE zurück zum Thema kommen :rolleyes:


    Gründe für einen GW-Tier hab ich ja weiter oben mal angeführt. Beispielsweise dass ein GW-Öl ja auch kein überall vorhandenes Fahrzeug ist und es trotzdem im Spiel ist.

    Leute, mögt ihr das nicht in nem OT Thread klären?

    Mir ist es rellativ egal ob das jetzt unfreundlich war oder nicht. Ich ignoriere den unfreundlichen Ton im normalfall...


    Zitat

    Was mich wirklich stuzig macht ist der Umstand das du A350-1000 auf Seite 5 im Betrag #92 ganz klar gegend die Einführung des GW-Tier bist. und jetzt einen weiteren Gegner des GW-Tier so an gehst. Bist du jetzt plötzlich für den GW-Tier im Spiel?

    Übrigens bin ich wie weiter oben zu lesen ist, für den GW-Tier :)


    Worauf ich hinaus wollte war, dass es auch so schon Fahrzeuge im Spiel gibt (teils schon sehr lange) die in der realität durch normale LF/HLF ersetzt werden können beim 08/15 Einsatz. Beispielsweise eben der GW-Öl. Daher kann ich mir auch vorstellen, dass es einen GW-Tier geben könnte ab keine Ahnung, 7 Feuerwachen wird er mit Nachforderung oder Wahrscheinlichkeit XY für den Einsatz benötigt.


    OT:

    Ich spiele dieses Spiel seit inzwischen 2015 oder so, bin durch einen damaligen mit Azubi dazu gekommen und hatte bis dato nichts mit Feuerwehr oder anderen BOS am Hut. Trotzdem spiele ich es inzwischen schon so lange, wenn auch nicht immer gleichmäßig übers Jahr verteilt.

    Da ich mich im Bezug auf die Nutzung von Gerätewagen und die Verbreitung derer nicht auskenne, habe ich das oben so formuliert.

    Natürlich kann man wahrscheinlich 95% der Fahrzeuge die gewünscht werden durch schon vorhandenes im Spiel umsetzen, aber dann braucht man auch keine Fahrzeugvorschläge im Forum.

    ENDE

    Der Punkt ist doch, dass man den GW-Tier fast nur in Großstadtfeuerwehren/Berufsfeuerwehren o.ä. findet und man ihn hier im Spiel derzeit schon recht einfach abbilden kann, indem man Beispielsweise ein KLF, TSF-W, MLF oder, wenn man kein Wasser verschwenden möchte: LF16-TS.

    Das Fahrzeug auf eine beliebige Personenzahl einstellen, Beispielsweise 2.

    Umbenennen, Eigene Fahrzeugkategorie anlegen, AAO Anpassen, fertig.


    Wobei es sicher den ein oder anderen Einsatz gibt, bei dem ein GW-Tier denkbar wäre.


    Achtung, bin kein Feuerwehrler oder von anderer BOS kommend, daher kann ich folgenden Satz nur vermuten:

    GW-ÖL sind ja auch nicht unbedingt zwingend erforderliche Fahrzeuge, denn die meisten Fahrzeuge haben ja irgendwas an Öl Bindemittel verladen, oder?

    Aktuell bringen weder TM noch ULF bei dem Einsatz oder irgendeinem anderen normalen Einsatz einen Mehrwert.

    Zudem: DLK -> Umbenennen in TM XY -> Fahrzeugkategorie selbst benennen in TM XY -> Zack hast n TM


    Und ich denke beim ULF möchte man darauf hinaus, dass er Pulver / Schaum an Board hat, da könnt man auch n TLF20/40-SL umbenennen.

    Derzeit bringt es auch nichts irgendwie Fahrzeuge mit Pulver/Schaum/CO2/sonstige Sonderlöschmittel zu fordern, da es diese Sonderlöschmittel ja nicht ingame wirklich gibt. Also die sind nicht umgesetzt und haben aktuell keinen Mehrwert.



    Achtung OT:

    Sonderlöschmittel per AB anfodern / optional fordern.

    bringt aber nur was, wenn Sonderlöschmittel auch im Spiel umgesetzt wären

    OT ENDE