Sammelthread für einfache "Fragen und Antworten"


  • Wo bekomme ich ein neues kartenupdate her ? Denn es stimmt so einiges nicht mehr.


    Tomesch, du musst meines Wissens die Fehler bei Google Maps melden, die beheben dann deine gemeldeten Fehler und danach müsste wieder alles stimmen. Den Link hierzu findest du unten bei der Karte. Da heißt es dann "Fehler bei Google Maps melden", da klickst du dann drauf und kannst in einem Onlineformular die Dinge beschreiben, die nicht mehr stimmen.


    MkG
    Vali

  • Halli Hallo Gemeinde, ich habe hier, glaub ich, ein Fehler!


    Ich hatte ein Einsatz an mein Verband abgegeben, es war ein Dachstuhlbrand, und plötzlich sind da zwei Feuerwehrautos unterwegs, ich glaub die kommen bzw. kamen aus Bielefeld oder so!
    [IMG:http://s1.directupload.net/images/130922/temp/lyv7ziq6.jpg]



    und wenn ich die Fahrzeuge anklicke, kommt diese Meldung!
    [IMG:http://s1.directupload.net/images/130922/temp/8fdlly8s.jpg]

  • Hi leute,


    bin noch hier und wollt mal fragen was sinnvoller ist bei dem Game:


    - sich auf eine stadt konzentrieren und dort mehrer zb feuerwehr wachten zu errichten
    - sich auf mehrer städet zu konzentrieren und dafür nur 1 wacht zb pro stadt


    wie haltet ihr es so bei euch? kann passieren dass wenn 2 städte spiel dann einsätze kommen die genau mittig von beiden dann liegen oder bleiben die einsätze jeweils konzentriert bei den städten wo man die wachen aufgebaut hat?


    freue mich schon über eure antworten ;)

  • Tripple M, schau doch mal da rein:


    Expandieren oder Ausbauen?

    nicht wirlich die antwort dich ich gesucht hatte ... hier gehts darum ob man 1 feuerwehr haus ausbauen kann um mehr autos darin zu haben oder mehrer feuerwehr häuser in einer stadt zu bauen ^^ so hab ichs zumindest verstanden ...


    meine frage war eher ob man sich auf eine stadt konzentrieren sollte oder auch einfach 2 komplett (nicht nebeneinander befindlichen städte) bespielen kann/sollte ;)


    und nein die stadt/städe die ich bespiele (bzw bespielen möchte) wird bei euch wohl eher "dorf" genannt - hat also nix mit einer großstadt oder ähnlichem zu tun *gg*

  • Trotzdem gilt mehr oder weniger die Antwort, die da steht. "Nicht nebeneinander befindlich" ist auch ein sehr dehnbarer Begriff. Redest du dabei von Kilometern oder Kontinenten ... ? :rolleyes: 
    Einsätze gibt es im Radius dann um beide Städte herum und zwar alle möglichen Einsätze nach der Gesamtanzahl der Wachen in allen Städten ...


    Folglich solltest du bei weit auseinander liegenden Städten auch jeweils alle Sonderfahrzeuge vorhalten, die dann benötigt werden, oder in einem Verband sein, der dort notfalls aushelfen kann.
    Oder du baust direkt von Beginn an je eine Wache in beiden Städten und züchtest die erst einmal hoch, bevor du dann weitere Wachen baust.


    Bist du nur in einer Stadt (oder einem Dorf) unterwegs, hast du es da entsprechend einfacher. Ich selbst bin auch den schwierigeren Weg gegangen, da ich in meiner Heimat die Elbe fast vor der Haustür habe und die nächste Brücke knapp 10 Kilometer entfernt ist. Damit ich auch die Einsätze auf der anderen Seite bedienen kann, habe ich gleich von Beginn an auch ein paar Wachen in den Gemeinden auf der anderen Elbseite gebaut bevor ich mich nun wieder meinem heimatlichen Amtsgebiet zugewandt habe ...


    Möglich ist beides. Zunächst nur in einem Dorf (und den Nachbardörfern) zu beginnen, ist einfacher und wohl auch effektiver. Zwei weiter entfernte Standorte aufzubauen, ist zunächst vielleicht spannender. Ob das auch mittelfristig so bleibt, liegt an jedem selber. Ich gehe hierbei übrigens davon aus, dass du dich nicht hundertprozentig an die realen Gegebenheiten hältst und nicht nur die Fahrzeuge nimmst, die es dort auch im RL gibt. Solltest du das vorhaben, rate ich dringend davon ab, gleichzeitig zwei weit auseinander liegende Gebiete aufbauen zu wollen.


    Meine ganz persönliche Reihenfolge, in Bezug auf die Standorte auch der realen Umgebung entsprechend:
    1.) Meine Heimat-FF
    2.) Zwei Wachen auf der gegenüberliegenden Elbseite
    3.) Die beiden anderen Wachen (weitere FF und eine WF) meiner Heimatstadt
    4.) Vier Wachen des umliegenden Amtsgebiets
    5.) Noch vor der 10. Wache insgesamt vier Schulen, da ich dann ausgebildetes Personal benötige
    6.) Zwischendurch aus gegebenem Anlass in der vergangenen Nacht auch eine Rettungswache in meiner Heimatstadt
    7.) Die restlichen sechs Wachen des umliegenden Amtsgebiets (noch dabei)
    8.) Fünf weitere Wachen in den Nachbarämtern bzw. -bezirken (Planung)
    9.) Abwarten, was Sebastian bis dahin noch so auf den Markt wirft, anderenfalls eine zweite Rettungswache sowie weitere Schulen ...


    Wie ich meine einzelnen Wachen jeweils aufbaue, kannst du bei Interesse im genannten Link nachlesen ...

  • meine frage war eher ob man sich auf eine stadt konzentrieren sollte oder auch einfach 2 komplett (nicht nebeneinander befindlichen städte) bespielen kann/sollte ;)

    Soweit ich weiß spielen einige D und USA also geht das, probiere es doch einfach, du hast 24h zeit ne Wache wieder abzureissen (!!! NICHT WEITER AUSBAUEN !!!). Also versuche es und wenns dir nicht gefällt reisse sie wieder ab und spiele nur eine Stadt.

  • Soweit ich weiß spielen einige D und USA


    Ja. da gibts u.a. bei uns im Verband einige; das geht also schon ohne größerer Probleme, sofern man berüc ksichtigt daß man alle Sonderfahrzeuge dann auch auf beiden Seiten vorhällt. (Nein, man kann NICHT durch den Atlasntik fahren, auch beim Spiel hier nicht ;))

  • hm ok das sind brauchbarere Infos ;)


    zur sache mit 2 dienststellen ... wird wohl ne recht kostenspielige angelegenheit da man ja beide auf stufe 3 oder ähnliches bringen muss ... und soviel geld bekommt man ja nicht durch die aufträge.


    und zur frage wie weit auseinander die "dörfer" wären ... ca 50-100 km fahrtstrecke ;) nur denk ich mir dass es sicht kaum rentiert nen auto über so ne strecke holen zu üssen für nen brand der zb 20 minuten dauert zu löschen ^^ da is wohhl doch sinnvoller die gebäude alle in einer näheren gegend zu platziern um schneller eingreifen zu können.


  • und zur frage wie weit auseinander die "dörfer" wären ... ca 50-100 km fahrtstrecke.


    Das ist ja nicht sonderlich weit, die hab ich auch irgendwann fast wenns mal mehr Wachen gibt;)
    Einsätze kommen ja im 10km Umkreis um die Wachen, und Du kannst derzeit 20 bauen, die Entfernung kannst Du also locker abdecken. Halt nicht Wache 1 in A-Stadt und B gleich in B-Stadt stellen, sondern zwischendrin in C-Dorf, D-Dorf usw. bauen, bis Du dann da ankommst, so daß sich die bereiche immer etwas überlappen.