Vorschlag:Person ins Tiergehege gefallen

  • Hallo,

    liebe Leitstellenspielcomunnity

    Ich habe einen Einsatz Vorschlag was im Zoo passieren kann, im Zoo ist es wirklich cool weil man da viele Tiere sehen kann die interessant sind doch es könnte auch zu Unfällen führen wo eine Person ins Tiergehege gefallen ist


    Vorraussetzungen:

    3Feuerwachen

    1Rettungswache

    1Polizeiwache


    Fahrzeuge:

    2LF

    1RW

    1ELW(25%)

    2Fustw


    Credits:500


    Dauer:6Min


    Verletzte:0-1

    Transport:40%
    NEF:10%

    RTH:10%
    Fachrichtung:Unfallchirurgie


    ich hoffe euch gefällt die Idee

  • Also wenn du nicht gerade ins Raubtiergehege gefallen bist, reicht eigentlich ein Tierpfleger mit nem Schlüssel.


    Bei dem Raubtiergehege brauchst du eine gehörige Portion Glück und einen Tierpfleger, der gut mit Tiernarkotika umgehen kann.

    Sehe da keine Feuerwehr.

    „Wer die Vergangenheit kontrolliert, hat Macht über die Zukunft.

    Wer Macht über die Zukunft hat, erobert die Vergangenheit.“

    Zitat aus Command & Conquer - Alarmstufe Rot II


    Bei Risiken und Nebenwirkungen, zerreißen Sie die Packungsbeilage und schlagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!


    Wichtige Info:

    Wegen einer Umstellung von Github auf einen eigenen Server, sind viele Links meiner Scripts nicht mehr gültig.
    Bitte schaut hier nach der neuen Übersicht.

  • FW allenfalls wenn es um die Rettung aus der Tiefe geht.
    Polizei braucht es im Zoo nicht. Oder wofür soll die da sein?

    NEF = RTH?


    Ich wäre bei

    1 LF

    Transportwahrscheinlichkeit 70%
    NEF 45%

    RTH 1% (wenn da ein Tier richtig zuschnappt hilft auch kein RTH mehr sonder nur noch der nächstgelegene OP!?)

  • Ist das (bis auf die Tiere) nicht mehr oder weniger die Person in Baugrube? Also zumindest von der Problematik, dass der Verletzte nicht ohne Problem erreichbar ist? Dann könnte man vom Prinzip her einfach den Einsatz kopieren und nur den Namen ändern.


    Hybrid-Real-Bauer in Frankfurt, Teilzeit Grafiker und Experte für alles ;)


    Hier geht's zu meinen Grafiken


    Meine Grafiken dürfen ohne meine Zustimmung nur im Leitstellenspiel verwendet werden!

    Sie dürfen, auch nicht in Teilen, verändert oder kopiert werden!

    Eine Nutzung in euren Grafiksets ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet!

  • Wozu braucht man dafür überhaupt Fahrzeuge von der FW? Ich glaube, da braucht man nur RD und vielleicht tragehilfe, da man keine Rettung aus der Tiefe durchführen muss.

    Also wenn du nicht gerade ins Raubtiergehege gefallen bist, reicht eigentlich ein Tierpfleger mit nem Schlüssel.

    Also:

    1 Patient (Sonnst würde der Zoo nicht anrufen)

    50% Notarzt (Falls das Tier ordentlich zuschnapt)

    5% RTH (Falls das Tier noch ordentlicher zuschnapt)

    40% Tragehilfe (da die meisten Gehege nicht einen glatten Boden haben)

  • Liest du auch alle Beiträge oder schreibst du nur drauf los?
    Wirf mal einen Blick auf diesen Beitrag

    FW allenfalls wenn es um die Rettung aus der Tiefe geht.
    Polizei braucht es im Zoo nicht. Oder wofür soll die da sein?

    NEF = RTH?


    Ich wäre bei

    1 LF

    Transportwahrscheinlichkeit 70%
    NEF 45%

    RTH 1% (wenn da ein Tier richtig zuschnappt hilft auch kein RTH mehr sonder nur noch der nächstgelegene OP!?)

    Da hättest du dich doch dranhängen bzw. ergänzen können …