Beiträge von Mega-Retter

    Ich wäre für den AB-Wasser, allerdings nur, wenn er rein zur Wasserbeförderung verwendet werden kann. So könnte man ihn verwenden, wenn Wasser gefordert wird, aber das Personal schon an der Einsatzstelle ist. So könnte man eine Kombination aus einem LF, mehreren MTWs und dem AB Wasser schicken. Natürlich sollte der AB nicht zu viel Wasser haben, um nicht zu stark zu sein.

    Vielleicht könnte man auch eine Pumpleistung einbauen (wegen einer TS).

    Das ist halt das Problem, ich würde ja auch gerne am Computer spielen, da es besser ist, aber ich hab leider nicht sehr oft einen zur Verfügung. Somit muss ich, wie wahrscheinlich viele andere auch, am Handy spielen.


    Da hab ich aber dann die Probleme:

    1. Es ist ziemlich unübersichtlich.

    2. Ich kann keine Scripte verwenden (außer es hat jemand herausgefunden, wie das am Handy geht).


    Du hattest zwar eine gute Idee, nur leider funktioniert das bei mir nicht.

    Hallo, ich würde dieses Thema gerne nochmal überarbeitet hoch hohlen.


    Ich habe Mittlerweile auch schon das Problem, dass meine Einsatzliste ziemlich lang wird, aber gefühlt 90% der Einsätze nur noch einen Sprechwunsch eines anderen Mitglieds haben oder ähnliches und nur darauf warten, bis sie abgeschlossen werden. Ich würde es viel angenehmer finden, wenn man Einsätze ausblenden könnte.


    Hier mein Vorschlag:

    Bei jedem Einsatz in der Liste gibt es ein kleines Kästchen, wenn man das anklickt, verschwindet der Einsatz aus der Liste. Durch ein kleines Feld das am Anfang der Einsatzliste erscheint (darauf steht "Unsichtbare Einsätze"), kann man dann zu allen Einsätzen gelangen, die man dorthin verschoben hat, somit also eine 2. Einsatzliste für alle Einsätze, die man nicht mehr bearbeiten muss oder sie aus einem anderen Grund nicht mehr in der Liste stehen sollen, weil man sie z.B. verfallen lassen will.


    Wie findet ihr meinen Vorschlag?

    MfG Mega-Retter

    Ich fände es Sinnvoll, im Unterforum Fahrzeugvorschläge, das Unterforum: AB-Vorschläge zu machen, somit sind die einzeln und übersichtlich gesammelt.

    Würde ich auch so machen, damit alles schön zusammen bleibt, auch ohne Sammelthread.

    Hier würde ich allerdings schauen, welche ABs sinnvoll sind in diesem Spiel und welche einen Nutzen hätten. Der AB-Mess wäre aber schon mal ein guter Anfang.


    Das hört sich für mich auch ziemlich danach an, dass eine Person mehr oder weniger unter der Straßenbahn liegt. Ich wurde es eher "Person von Straßenbahn angefahren" nennen und dafür einen FuStW fordern. Es soll einen Patienten geben, der zu 100% transportiert werden muss und zu 80% einen NA braucht (RTH zu 10%)

    Hallo :S Ich habe auch mal wieder einen Fahrzeugvorschlag: Der NKTW


    Ein NKTW ist (in meiner Umgebung jedenfalls) ein normaler KTW, der mit einem Sanitäter und einem Notfallsanitätern besetzt ist. Es gibt keinen Unterschied zu einem normalen KTW, bis auf eben die Besatzung mit höherer Ausbildung. Dadurch kann ein NKTW auch nicht zu besonders schwierigen Einsätzen fahren (sehr wenig med. Material für die optimale Versorgung eines Schwerverletzten). Er kommt bei uns aufgrund eben dieser geringen Beladung an Material hauptsächlich zu den kleineren Einsätzen, für die ein RTW zu viel wäre, aber die Besatzung eines KTWs nicht genug ausgebildet ist, wie z.B. starke Bauchschmerzen usw..., dazu kann er auch als Firstresponder eingesetzt werden, um z.B. bei einer Reanimation oder einem schlimmen Verkehrsunfall schnelle Hilfe leisten zu können. Er wird von freiwilligen Helfern besetzt und er fährt Tag und Nacht Dienste.


    Name: NKTW (Notfallkrankentrasportwagen)


    Kosten: 3000 (da er nicht 100%ig wie ein RTW ist)


    Besatzung: 2 Personen (ohne Ausbildung)


    Wache: Kann an einer RD Wache gekauft werden


    Funktion:

    -kann bei bestimmten Einsätzen einem RTW ersetzen

    -kann in Verbindung mit einem GW-San Patienten abtransportieren

    -kann einen KTW ersetzen

    -kann Patienten ohne NA Anforderung zu 30% behandeln, mit NA Anforderung zu 15%


    Ich hoffe, ich habe nichts vergessen und freue mich auf euer Feedback.

    MfG Mega-Retter


    Da mein Thema geschlossen wurde, stell ich es hier nochmal rein, für alle, die noch etwas dazu sagen wollen. Ich hab vorhin nichts in der Forensuche gefunden.

    NKTW

    Für Leute die sich keinen RTW leisten wollen und für Realbauer. Wie würdest du dieses Fahrzeug umsetzen wollen?

    Klar wäre es ein Fahrzeug für Realbauer, aber dadurch, dass es ein bisschen billiger ist als ein rtw und Patienten vorbehandeln/bei manchen Einsätzen einen rtw ersetzen kann finde ich es garnicht so schlecht.

    Außerdem würden Neulinge dann einen Unterschied zwischen KTW B und NKTW besser erkennen.

    Du musst ihn ja nicht kaufen wenn er dir nicht gefällt ;)

    Hallo :S Ich habe auch mal wieder einen Fahrzeugvorschlag: Der NKTW


    Ein NKTW ist (in meiner Umgebung jedenfalls) ein normaler KTW, der mit einem Sanitäter und einem Notfallsanitätern besetzt ist. Es gibt keinen Unterschied zu einem normalen KTW, bis auf eben die Besatzung mit höherer Ausbildung. Dadurch kann ein NKTW auch nicht zu besonders schwierigen Einsätzen fahren (sehr wenig med. Material für die optimale Versorgung eines Schwerverletzten). Er kommt bei uns aufgrund eben dieser geringen Beladung an Material hauptsächlich zu den kleineren Einsätzen, für die ein RTW zu viel wäre, aber die Besatzung eines KTWs nicht genug ausgebildet ist, wie z.B. starke Bauchschmerzen usw..., dazu kann er auch als Firstresponder eingesetzt werden, um z.B. bei einer Reanimation oder einem schlimmen Verkehrsunfall schnelle Hilfe leisten zu können. Er wird von freiwilligen Helfern besetzt und er fährt Tag und Nacht Dienste.


    Name: NKTW (Notfallkrankentrasportwagen)


    Kosten: 3000 (da er nicht 100%ig wie ein RTW ist)


    Besatzung: 2 Personen (ohne Ausbildung)


    Wache: Kann an einer RD Wache gekauft werden


    Funktion:

    -kann bei bestimmten Einsätzen einem RTW ersetzen

    -kann in Verbindung mit einem GW-San Patienten abtransportieren

    -kann einen KTW ersetzen

    -kann Patienten ohne NA Anforderung zu 30% behandeln, mit NA Anforderung zu 15%


    Ich hoffe, ich habe nichts vergessen und freue mich auf euer Feedback. MfG Mega-Retter

    Und er nächste denkt dabei an einen größeren Raum, eine Hallendecke oder an die Zwischendecke in einem großen Gebäudekomplex.
    Und nun? Ist der Vorschlag deswegen falsch oder unangemessen?

    Nein, auf keinen Fall und hab ich auch nicht gesagt. Die Grundidee ist ja schon sehr gut, aber vielleicht sollte man nochmal am Namen arbeiten damit man sich das ganze ein bisschen genauer vorstellen kann. Wie gesagt, jeder hat da seine eigene Vorstellungskraft.