Beiträge von andy1307t

    Ihr vergesst, das der Adventskalender noch läuft, gab dementsprechend 7 Coins, plus den der Sammelaufgabe plus die der Aufgabe von heute = 7+1+2=10.

    Dazu kommt ja auch noch der login Bonus, also regt euch beim Personal einstellen nicht auf

    Ich habs ja nicht vergessen (siehe meine Rechnung - nur halt auf 18 Tage bezogen; bis zum direkten 10 Coins), aber wie Jan (jxn_30) es schon schreibt: es gibt definitiv wichtigeres als einen Adventskalender

    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso man sich beschwert, wenn man etwas geschenkt bekommt und nicht dazu gezwungen wird, diese Geschenke anzunehmen ...


    Es wird niemand gezwungen, die Coins auszugeben und damit die heutige Aufgabe zu erfüllen.

    Am Ende bleibt es immer noch ein Geschenk an die Spieler. Die die Coins einsetzen (selbst Schuld) bekommen ein bisschen mehr, alle anderen können es halten wie sie wollen.

    Man kann sich etwas wünschen, z.B. einen kompletten Kalender ohne Coins, letztlich bleibt es aber ein Geschenk und dann hat man Anspruch auf Nichts :|

    Dem stimme ich zu; es ist immer noch ein Geschenk an uns, dass der Kalender (wie zu Sebastians Zeiten) weiter existiert. Zudem haben auch soviele Coins Geschenke gekriegt (Halloween, Frühling, Ostern-Kalender) dass die 10 Coins auch niemanden schmerzen sollten [wer sie erfüllen will]. Auch kriegst du diese 10 wieder, sofern du 18 Aufgaben erfüllst (da kommt man bestenfalls auf: 18*1 + 1 + 5 + 10 = 34 - 10 = +24) 24 Coins in positiver Bilanz. Es mag unangebracht sein, aber du musst das ja nicht erfüllen.

    Als Ausbreitung könnte man dann ja "Brand in Supermarkt" nehmen. Wobei man natürlich schon auch sehen muss, dass sowas in dem Ausmaß selten vorkommt.

    Wäre zwar möglich, müsste dann aber ja an den POI Supermarkt gebunden sein; ich denke aber mal, dass dies nicht zwingend nötig ist.

    Ein kleiner Einsatz, der auch RD braucht dürfte ausreichen.

    Karten Filter > POI einblenden


    Poi sind für Ortsgebundene Einsätze (das z.B. ein Badeunfall nicht in einer Wüste auftritt


    Kann man irgendwie die POI´s wenn man welche Gesetzt hat sehen & wofür gibt es diese?

    danke im Vorraus

    Bestimmte POI braucht man (Werkfeuerwehr), die muss man selbst setzen.

    Andere POI werden global gezählt. D.h wenn Spieler X in München eine Auto-Werkstatt platziert, dann wird sie bei dir auch erkannt. Außer du stellst in der Leitstelle ein, dass nur eigene POI beachtet werden sollen. Dann zählen nur die, die du persönlich gesetzt hast.

    ich habe aktuell ein Event, wo er teilweise gefordert wurde.

    Bei welchem denn? Ich hab im Verband eine Hitzewelle am laufen und sehe bisher keine Außenlastbehälter. Nur paar DGL die "rumfliegen".

    Offenbar ist es Xrealtiy egal, denn bislang sehe ich weder eine Stellungnahme zum DGL im Event noch zu den Bugs!

    Das die Bugs sich nicht von heute auf morgen abstellen lassen, ist mir klar. Aber der DGL im Event wo er nichts zu suchen hat sollte angesichts der zahlreichen Beschwerden hier, innerhalb einer Woche abgestellt sein.

    Aber beim Betreiber lebt man wohl eher nach dem Motto: "Reden ist silber, schweigen ist gold"

    Ein Statement gabs; einen Fix wird es auch geben.

    Für den Folgeeinsatz mit MANV hätte ich gern Belege!

    Ich denke mal, es geht um den Brand des Penny-Marktes in Allershausen (LK Freising); Das Feuer hat vom Brennenden Imbisswagen auf den Dachstuhl des Supermarktes übergegriffen.


    MANV war das nicht (Evakuierung - 0 Verletzte), Kreisalarm wohl ja (hat mein Kollege aus dem Nachbar-LK mitgekriegt);


    https://www.merkur.de/lokales/…arkt-plaene-91026822.html

    https://www.sueddeutsche.de/mu…r-freitagmorgen-1.5420057


    Zum Einsatz selber: Als "Brennender Imbisswagen" vollkommen okay (deckt auch alles ab, von Hähnchen über Bratwürste bis hin zum Döner o.ä.); 2 LF (ohne Wasserbedarf) reichen da auch aus.


    1-2 LF

    max. 1 Patient

    evtl. 1x POL? (Solche Imbisswagen stehen oft an gut besuchten Orten (Fußgängerzone, ZOB, Bahnhofsvorplatz)) - dazu müsste sich einer vom Bereich äußern.

    Moin, mal eine einfache Frage lohnt es sich real zu bauen oder fiktiv (z.B. Fahrzeuge so wie man will einfach den Wachen zuteilen bzw. aufstocken)

    oder was empfehlt ihr?

    Das musst du entscheiden; bzw. was ist dein "Ziel" im Spiel? Schnell Gebiete bebauen? Weit nach oben in der Topliste? Oder eben real? [der "Kick"]


    Je nachdem was du möchtest, musst du wissen, dass:


    - Eine voll reale Bauweise (reale Fahrzeuge + Wachenverteilung), eine langsame ist. Du gibst öfters viele Credits für Wachen aus, die am Ende nur 1 TSF o.ä. draufhaben.

    - Eine semi-reale Bauweise (machen wohl die meisten) eine "effektive" [Ansichtssache] ist; Da baut man reale Orte nach (relativ dichtes Netz) und passt den Fuhrpark an eigene Bedürfnisse an (effektives Lösen der Einsätze)

    - Eine voll fiktive Bauweise ist dein "Sandkasten" - Orte und Gegebenheiten werden nicht / kaum beachtet und du setzt dein Netz nach deinen Wünschen auf (musst aber gucken, dass du nicht zu nahe baust, wegen dem Anti-Cheat-Mechanismus)

    Aus Fehlern lernt man; hab ich auch mal gehabt (LNA und OrgL an SEG ausgebildet um diese auf Vorrat zu haben)

    Macht jetzt leider überhaupt keinen Sinn, weil ich die nicht verschieben kann. Wozu kann man dann überhaupt normale Polizisten ausbilden?!

    Und um den zweiten Teil zu lösen: zu den BePo-Ausbildungen (durch Verschieben möglich), ansonsten KriPo, Diensthunde, Motorrad und DGL (diese sind auf Pol-Wachen zu haben)

    Kompromiss? Kennst du überhaupt eine CPU, HKL o.ä. (nicht im Computer)?


    Kardio macht keinen Kompromiss, außer das der Pat. ein AKS/ schwere HRST hat und das wars! Innere oder Unfallchrig. macht um Welten mehr Sinn und beinhaltet jegliche Erkrankungen oder jegliche Verletzung, weshalb er nicht aus eigener Kraft zurückkehren konnte.


    Edit: Häufig verschwinden einfach nur demente, alte Menschen und die haben i.d.R. eine banale Unterkühlung, wo wir wieder bei allem außer dem Kompromiss Kardio wären.

    Bei Einführung ging es glaube ich um eine Person, die einen kardiologischen Notfall hatte, damit die Fachrichtung [als Hintergrund; der Einsatz ist nunmal seine Jahre alt]; die Frage nur, was käme als Alternativvorschlag hin: Allg. Innere? (wechselnde Fachrichtungen wären klasse, so deckt man das ganze Spektrum ab, von Sturz, über Unterkühlung bishin zum Infarkt)

    Wie schon der Vorredner erwähnt: Diese AAO ist darauf zugeschnitten, dass man nach dem AAO-Klick den Einsatz sicher abarbeitet (also immer max. RD, alle Fahrzeuge (auch bei geringer Wahrscheinlichkeit), usw.) -

    Ein System wie du es erwähnst (RD manuell nachalarmieren), habe ich lange gefahren, habe ich aber mittlerweile zurückgestellt. Es ist meiner Erfahrung nach einfacher bei begrenzten RD-Mitteln zu bespielen, aber wenn man die "Übermenge" + PA hat, dann sind Max.Anforderungen eh drin.

    Heute haben wir wieder ein wirklich wunderbares Beispiel im Forum, warum das lesen und bestätigen der Forenregeln wie auch weitere Maßnahmen gegen Trolls angebracht wären.


    Vielleicht auch die Zeit zwischen Postings erhöhen oder ähnliches.
    Und ich wette, in der Zeit in der ich hier schreibe blobt der Counter von 2 auf über 10 hoch.

    nur auf 10? Bei mir ist er auf 15 hoch ^^

    Edit: dieses physikalische Phänomen konnte in D noch nicht mal gewollt herbeigeführt werden -> dagegen!


    "- Der Effekt wurde unter anderem 2003 bei mehreren Testfahrten des ICE 3M in Frankreich und Belgien beobachtet und die Ursachen in eingehenden Untersuchungen ermittelt. Das Phänomen trat in Deutschland selbst bei sehr hohen Geschwindigkeiten nicht auf, wie beispielsweise der ICE-Weltrekordfahrt am 1. Mai 1988 (406,9 km/h), da die Deutsche Bahn den Schotter unter die Schwelle absenkt. -"

    Das hat der Themenersteller selbst hingeschrieben.

    Der Einsatz tritt in Deutschland sehr selten auf da im Bahnverkehr das Schotterbett unter das Schwellenniveau verbaut wird. Kommt jedoch in kleiner Form bei Baustellen und Stadtbahnen vor. Bei Stadtbahnen ist dies häufig der Fall beim Wechsel von Gleisbett in Schotter auf Straße. Dies kann dann dort auch zum Entgleisen der Stadtbahn führen.

    Und zudem einen Alternativhintergrund genannt.


    Ich vermute mal, dass aufgrund der baulichen Gegenbenheiten eine kleine und eine mittlere Variante bei Stadtbahnen (nicht DB) passieren kann. Hab aber nicht viel Ahnung vom Gleisbau.

    Idee und Ausarbeitung top; maximal die Frage, ob es 3 Varianten sein sollen (oder 2 reichen würden) / von mir aus auch drei, auch wenn ich nie der Fan von 3 Varianten war :thumbup:

    Im Forum hab ich das Gefühl, dass es auch Spambots gibt :-/

    Oder ist das wirklich der Ernst von Aldiana und er vertreibt sich die Homeshooling Zeit mit spielen und chatten anstelle sich zu Formen und zu bilden?

    Es gibt viele Leute, über die man denken kann, was die treiben und man versteht es nicht;

    Am besten einfach: Don't feed the troll und auf Mods warten. Mehr kann man hier nicht tun.