Beiträge von paramedichanau

    Alles gut. Ich wollte ja auch immer einen ELW vom SEG, der die Gefangenen automatisch abtransportiert. Es ist hat komisch, dass wenn er in einer Ecke aktiviert ist nun alle Einsätze abklappern muss (egal wo). Der Radius erscheint mir im Bezug auf die sonst super getroffenen Einsatzradien etwas zu groß. --> Was wiederum alles dauert. Achtung Spaß und nicht gleich in den falschen Hals bekommen! Das ist der Grund, warum die Polizei immer so lange braucht :) "S p a ß !!!!"


    Der DLG an sich finde ich super.

    Naja, auch beim THW der Ausbau Wasserschaden Pumpen, einen aktiviert, in meinem Fall in Hamburg, der erste Einsatz kam irgendwo bei München.
    Da helfen nur getrennte Einsatz Bereiche in der Leitstelle. Ich kannte das Problem schon von den Rettungs- und Schutzhunden, hatte also damit gerechnet... ;-)
    Und bei WP ist es in sofern noch schlimmer, denn da generieren auch Wachen, an denen der Ausbau nicht mal gestartet wurde, die Einsätze.

    Hallo Zusammen,


    ist der DGL noch Buggy? meine SW bearbeitet er nicht, auch nicht wenn er als erstes da ist und dann die FuStW nach kommen. Alles mögliche schon getestet.

    Leitstelle, Einstellungen, ganz unten: Standard-Verzögerung für den automatischen Gefangenentransport auf 0 setzen, sonst werden die Gefangenen, wie eingestellt, erst nach 10 Min transportiert.
    Der Rest ist wohl in Arbeit:

    Habe jetzt 53 DGL, ein Teil lässt sich nicht über die AAO, sondern nur nach mehreren Versuchen direkt alarmieren. Einige lassen sich überhaupt nicht alarmieren. Einige bearbeiten auch die Sprechwünsche nicht automatisch. Alle DGL haben die gleichen Einstellungen. Auch wenn ich die DGL und die Einsatzbereitschaft deaktiviere wird der DGL gefordert.:saint:

    Wie deaktivierst du die Einsatzbereitschaft? Status 6 heißt nur, er kann nicht alarmiert werden. Sobald ein Ausbau aktiviert ist, wird er auch gefordert, so wie bei allen anderen Ausbauten auch...

    Ähnlich wie die Zivilstreife hat der DGL zum aktuellen Zeitpunkt keinen eigenen Stellplatz, nur der DHuFüKw hat einen "eigenen".
    Wenn du voll ausbaust, hast du 15 Stellplätze für FuStW, Zivilstreife, Motorrad und DGL.
    Baust du noch die Diensthunde, zeigt er dir zwar 16 Stellplätze an, aber Platz 16 ist für den DHuFüKw. Hast du mehr als ein Hundeauto, hast du entsprechend weniger Stellplätze für andere Fahrzeuge.

    Und selbst wenn, geht die Welt dann wieder mal unter? 🤷‍

    Für die, die Angst haben, der Betreiber könnte Geld mit dem Spiel verdienen und damit auch das Spiel besser machen, sicher.
    Alles schreit bei Serverproblemen, aber all das MUSS kostenlos sein, ist doch klar... ;-)
    War da nicht was? Wenn ich die Coin Aufgabe nicht mache, kann ich meine 100. Feuerwachen nicht bauen...?!
    *Ironieoff

    Bitte in dem Zuge auch noch einmal nachdenken, ob ein DGL bei Brände (ohne Verhaftungen in allen Fällen sinnvoll ist) ;). Bei einem Dachstuhlbrand oder Schlägerei, ... haben viele noch nie einen einzigen DGL gesehen. (Ich übrigens auch nicht) Vorschlag: Vielliecht kann man den Einsatz vom DGL ab 10 Patienten, Großschadenslagen (Hochwasser, ...) und Einsatze mit mehr als 2 Gefangenoder Pol-Einsätze mit mehr als 5 Fahrzeuge.


    Dankeschön.

    Ich weiß nicht, ob du weißt, wie ein DGL aussieht und wie du beurteilen willst, ob der sinnvoll ist.
    Ich hab mich zu dem Thema zur Einführung ein bisschen schlau gelesen, die meisten Dienstgruppenleiter verwenden kein explizit erkennbares Fahrzeug.
    Ich weiß auch noch aus meiner Einsatzzeit, dass sich die Polizei etwas schwer tut, sich in die Karten gucken zu lassen und aufgrund ihrer Aufgaben kann ich das verstehen. Das hier ist übrigens ein Fehlerthread und das Thema mit der Liste an Einsätzen hätte auch gerne vor der Einführung ausdiskutiert werden können.
    Fun Fakt: Do_Cop , der die Liste aufgestellt hat, ist bei der Polizei. Die Frage ist also nicht, gehört der DGL dahin, sondern ob man es nicht analog zum ELW der Feuerwehr löst und dem DGL eine Anforderungswahrscheinlichkeit gibt
    Es gibt ja auch 4 Flächenbrände der Feuerwehr und nur bei einem wird zu 20% ein ELW 1 gefordert.
    By the Way: Das Kind heißt Leitstellenspiel, bei mir in Schleswig-Holstein ist eine kooperative Leitstelle auch für die Polizei zuständig. Von daher sollte der Polizei auch ihr eigener ELW zustehen, sonst wollen wir doch auch immer mehr Realismus.


    Ist es übertrieben, bei einem Erdrutsch einen DGL zu fordern oder haben nur einige zu wenig Polizei... ;-)
    Zum Thema Anforderung, siehe oben.

    Zusammenfassend bleibt für mich nur der Schluss, dass ich mit meiner Entscheidung, aktuell keine Coins mehr zu kaufen Recht hatte und damit bin ich, zumindest was unseren Verband angeht nicht allein.
    Es bestand mal, gefühlt für 5 Minuten ein Fünkchen Hoffnung, aber irgendwie geb ichs langsam auf.
    Es ist echt enttäuschend.

    Das Event ist ein Problem, das stimmt.
    ABER ich habe 4 DGL im Status 2 und hatte dennoch keinen eigenen Einsatz, der einen gefordert hätte.
    Und wie schon erwähnt hatten wir noch nie einen Ausbau der regional begrenzt war. Wer hindert dich, überall die DGL Erweiterung zu bauen?
    Von deinem Credits Stand mal abgesehen...

    Ich würde gerne mal ein Statement der Entwickler lesen, was jetzt nun mit den Events ist und ob das so gewollt ist das der DGL bei einem Event überall hingeschickt werden muss?


    Und bitte den DGL nicht überregional fordern, habe bisher nur in Kassel und Hamburg welche in Arbeit und das soll auch so bleiben und heute dann in Saarbrücken 2 Einsätze mit dem DGL, was soll das?!? Langsam wundert mich leider hier nix mehr in dem Spiel, anstatt Verbesserungen gibt es nur noch Mist, sorry für die Harten Worte aber sowas gab es früher unter Sebastian nicht, der ist auf die Wünsche von uns Usern eingegangen, habe das Gefühl das wir nur noch gemelkt werden sollen, jede Woche Coins Angebote und Doppelte Credits auf 24/h kommen so spontan das man kaum drauf reagieren kann, sorry das Ich das hier schreibe aber Ich glaube Ich bin nicht mehr der einzige der die Rosa Brille auf hat und Euch bedingslos unterstützt, langsam möchte Ich mal sehen das was passiert sonst ist der Spielspaß rum, bei uns im Verband sind aktuell mehr als die Hälfte wegen dem Mist in letzter Zeit raus gegangen und waren nicht mehr gesehen und die neue Umsetzung bringt nur Ärger.

    Ich bin zwar kein Entwickler und gehöre auch nicht zum Beraterteam, aber das Thema hätte hier vor Einführung ausdiskutiert werden können.
    [Polizei] Dienstgruppenleiter

    Auch zu Sebastians Zeiten schon gab es Fahrzeuge, die mit Ausbau eingeführt wurden, z.B. SEK/MEK. Nicht nur, dass damals die Ausbauten sofort nach Fertigstellung auf einsatzbereit standen, auch da wurden die Fahrzeuge schon überall gefordert und nicht nur da, wo der Ausbau war.
    Für deine Bauweise ist keiner verantwortlich außer dir.
    Ich persönlich baue gerade erstmal die DGL aus und, by the Way, wenn der Ausbau fertig ist, ist er auf "nicht einsatzbereit".
    Auch da liegt die Verantwortung wieder bei dir, man kann ihn auch jederzeit wieder deaktivieren und das Fahrzeug dennoch nutzen.
    Und wie sagte ich schon an anderer Stelle:


    Ich muss da mal nachfragen...
    Bei der Feuerwehr reichen dir ELW 1 und ELW 2 nicht aus, obwohl es mehr als genug Feuerwehrfahrzeuge im Spiel gibt.
    Aber der Polizei willst du den ELW verweigern? Nichts anderes ist der DGL ja...

    Das einzige, was mich persönlich wirklich ärgert, ist, dass nur ein DGL pro Wache zulässig ist. Ob das allerdings bei meiner Bauweise ein Problem wird, sehe ich erst, wenn alle Wachen bestückt sind und auf einsatzbereit stehen.

    Fachberater haben in der Regel ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium an einer Fachhochschule, Technischen Hochschule oder Universität absolviert und sind meist Chemiker (Einsätze mit chemischen Gefahrstoffen), Molekular- oder Mikrobiologen (Einsätze mit biologischen Gefahrstoffen), Bauingenieure, Architekten, Elektrotechniker Mediziner. Sie sind Mitglied der Feuerwehr, aber formal keiner Einheit zugeordnet, können aber neben ihrer Tätigkeit als Fachberater/Fachberaterin Mitglied einer Einheit sein und 'normalen' Dienst ausüben.
    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/…her_Fachberater_Feuerwehr

    Wird schwierig, wir haben im Spiel nur Feuerwehr Schulen, keine Universitäten.


    Außerdem haben nicht alle Verbände 400 oder mehr Feuerwehrschulen, von daher dagegen.

    Die Frage wäre nicht nur, wo werden sie ausgebildet, sondern wie kommen sie zum Einsatz und was hat die Leitstelle damit zu tun.

    Sag mal denkt ihr eigentlich auch mal was bevor ihr was neues implementiert?

    Anscheinend ist es eher so, dass manche Spieler nicht nachdenken, bevor sie einen Ausbau aktivieren.
    Leider finde ich gerade den Thread nicht, aber es gab eine Liste, bei welchen Einsätzen der DGL Sinn machen würde.
    Ok, ich hatte auch nicht damit gerechnet, dass diese Einsätze gleich mit eingeführt werden.

    Aber es ist ja weder was Neues noch ein Geheimnis, dass, wenn ein Ausbau aktiv geschaltet ist, der DGL in allen Einsätzen gefordert werden kann.
    Das sind übrigens knapp über 200. Daher hab ich auf meinen knapp 700 Pol Wachen zwar schon 4 Ausbauten fertig, aber noch keinen aktiviert.
    Das Einzige, dass mich stört ist, dass der DGL auch gleich beim Event gefordert wird.

    Ansonsten wissen größere Spieler eigentlich, dass sie so eine Erweiterung erst aktivieren, wenn sie wenigstens ansatzweise flächendeckend über das neue Fahrzeug verfügen. Dabei ist es völlig egal ob, DGL, Fachgruppe WP oder anderes.

    Ich für meinen Teil brauche den DGL aktuell in erster Linie für die Sprechwünsche bei den großen BePo Einsätzen, aber die neuen Contents sind ja zum Glück alle nach Ausbau erstmal deaktiviert.
    Vielleicht sollte man allerdings aufgrund der Menge an Einsätzen, die dieses Fahrzeug fordern, wirklich die Reglementierung 1 DGL pro Polizeiwache überdenken oder ein paar "kleinere" Einsätze wie Erdrutsch wieder raus nehmen.

    Ich frag mich nach dem Unterschied zwischen einer neuen Schule und weiteren Klassenzimmern.
    Ok, eine neue Schule kostet 500k, ein neues Klassenzimmer "nur" 400k.
    Aber bei jedem neuen Schulgebäude ist ja ein Klassenzimmer mit drin, somit kostet die Schule eigentlich nur 100.000 Credits.
    Von daher, dagegen.

    Beim THW generieren sogar Wachen die Wasserschaden/Pumpen Einsätze, an denen der Ausbau nicht mal gestartet wurde.
    Grundsätzlich ist es so, wenn man den ersten DGL Ausbau aktiv schaltet, wird der DGL gefordert, wenn kein Ausbau aktiv ist, dann nicht.
    Anders sieht es, wie so oft beim Event aus.
    Auch mit der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen wurden diese bei Eventeinsätzen gefordert, unabhängig davon, ob auch nur einer im Verband den Ausbau fertig und auf aktiv hatte.
    Beim DGL ist das dann sicher genauso.
    Und ich bin mir nicht sicher, ob es ein Trost ist, dass jeder Einsatz, bei dem der DGL erforderlich ist, sagenhafte 150 Credits mehr bringt.

    Aber schön wäre es schon.:saint:

    Es wäre so vieles schön.
    Wenn es aber für jeden neuen Content einen neuen Stellplatz gäbe, hätten bald alle Wachen 30 Stellplätze und der nächste würde sich dann beschweren, dass es nicht realistisch ist.
    Das Risiko, wenn man den neuen Content, egal ob DGL oder was auch immer, nutzen möchte, ist bei Feuerwehr, Polizei und Rettungswachen immer, dass man alles umstrukturieren muss. Und ich weiß wovon ich rede, bei knapp 700 Polizeiwachen kommt was auf mich zu. Aber zum Glück sind nicht alle voll...^^

    Es sollte dringend geprüft werden welche Fahrzeuge zu welchen Einsätzen ausrücken. Das Spiel sollte möglichst Realitätsnah sein.

    Das Spiel ist realitätsnah, aber immer noch ein Aufbau Spiel und keine Simulation.
    Ich hab mittlerweile über 1.000 SEGen und egal ob realistisch oder nicht, bei mir fährt bei fast jedem RD Einsatz der ELW SEG mit.
    Warum? Weil ich weniger Sprechwünsche dadurch habe.
    Ab 4 Patienten grundsätzlich Einsatz der SEG und da eben der kompletten mit GW San und siehe da, die KTW-B in Zusammenarbeit mit NEF oder RTH arbeiten wie ein NAW / RTW.
    Wenn der Einsatz ein NEF fordert, dann kann auch ein RTH geschickt werden. Aber nicht allein, denn normalerweise werden die Patienten auch im RL im RTW transportfähig gemacht. Unter dem Rotor / Motor, also da wo 2/3 des Patienten im RTH verladen sind, ist einfach zu wenig Platz für Diagnose und Behandlung.


    Es gibt kein "Relaitätsnah". Wir haben in Deutschland knapp 400 Kreise, Kreisfreie Städte oder Regionalverbände besonderer Art. Und in diesen haben Gemeinden teilweise eigene AAOs. Wo in einer Großstadt bei va. auf CBRN direkt der Gefahrgut-Zug losfährt ist das auf dem Land nur das LF8/6 + MTW, einfach weil der nächste GSG-Zug 50km entfernt steht.


    Gefühlt jeder Landkreis bzw jeder ärztliche Leiter Rettungsdienst machts anders, daher ist auch die SEG im Spiel eher ein Kompromiss als die Realität.
    Leider ist es aber kaum möglich, 400 verschiedene Versionen des Leitstellenspiels anzubieten, um allen Wünschen gerecht zu werden. D.h. Wem es nicht passt, wie es ist, der muss leider Kompromisse eingehen oder was anderes spielen.

    ich kann keines der neuen Fahrzeuge (FuStw-DGL) in den BSR alarmieren. Da kommt immer Serverfehler.

    Wäre schön, wenn du dafür einen eigenen Server Thread machen würdest, das klingt nicht nach:
    Ausfälle oder deutliche Geschwindigkeitsprobleme posten!

    Ich denke, dass ist eher ein Programmierfehler, sofern du alles andere dorthin alarmieren kannst.

    Guten morgen,

    kann mir jemand sagen wenn ich zb ne Thw wache baue warum keine einsätze generiert werden. bei mir kahmen keine einsätze. kommen die erst wenn mann dazu was bestimmtes mit bauen muss oder hat der server probleme?

    Wenn du ein THW baust und die Ausbauten nicht startest, hast du auch nur einen GKW.
    Die meisten Einsätze sind an die Technischen Züge sowie die Fachgruppen gebunden. Daher solltest du zumindest den ersten technischen Zug bauen und entsprechend Personal ausbilden.

    Nochmal den Inhalt der FGr N zusammen gefasst: Name von B2 zu FGr N, MzKW zu MzGW (FGr N) + Stellplatz für LiMa + LiMa


    Was machen wir mit der B 2 aus dem 2. Technischen Zug? Ganz einfach. MzKW zu MzGW (FGr SB) umbenennen sowie B 2 zu FGr SB umschreiben.

    Zunächst erstmal, auch von mir vielen Dank für deine Ausarbeitung.
    Was wäre denn, wenn man die MzKw zwar in MzGw umbenennt, aber keine Trennung nach Fachgruppe N und Fachgruppe SB macht?
    Sodass also die gleichen Fahrzeug IDs bleiben können?

    Ich persönlich sehe es auch als schwierig an, Neulingen das sonst zu erklären.
    Die Realbauer könnten dann bei der Vergabe der Namen das Ganze entsprechend anpassen, aber diese beiden Fahrzeuge im Spiel so abzubilden, dass sie auch noch unterschiedliche Funktionen haben finde ich schwierig.
    Über den Lima ließe sich sicherlich streiten, da es im Spiel ja genau genommen nicht dunkel wird, würde man ihn entweder gar nicht benötigen, oder wie den DLE, grundsätzlich.


    Dann bitte aber auch mit der Spinne als alternative zum Radlader und nicht nur mit einem Lichtmast, der bereits bei der Feuerwehr abgelehnt wurde.

    Grundsätzlich wäre ich auch für eine Alternative zum Radlader, denn gerade kleine Spieler mit wenig THW Wachen beschweren sich ja öfter, dass sie nicht genug THW haben, hier ist sicher auch häufig der Radlader das Problem.
    Wie ist das eigentlich seitens der STAN gedacht, denn meines Wissens nach gibt es ja aktuell nur eine Hand voll Rettungsspinnen. Werden da noch mehr beschafft, oder greift das THW hier auf Fahrzeuge lokaler Bauunternehmen zurück?