Beiträge von Thomas21030

    Liebes Community-Team Leitstellenspiel wäre es noch möglich die Kosten des Ausbaus noch mal zu überdenken? Ich schlage hier mal 100.000 vor...

    200k für nur das Fahrzeug ist ein grenzwertige Angelegenheit, da wäre eine Preissenkung noch verständlich.


    Jetzt bekommen wir ein neuen Stellplatz dazu und jetzt will man noch am Preis was machen, das finde ich jetzt bisschen übertrieben.

    Ist absehbar, bis wann das umgesetzt sein kann? Kann auf diesen Platz auch ein anderes Fahrzeug gestellt werden, speziell wenn man jetzt schon Stellplätze für den DGL gekauft hat?:saint:

    Die Frage selber kann dir nur das Community-Team selber beantworten, aber würde mal vermuten das wird ein frei verfügbarer Stellplatz so wie den Polizeihunden werden. Den wenn man den die HundeStaffel ausgebaut hat kann man theoretisch da etwas anderes hinstellen. Sprich man baut jetzt auf den aktuellen 15 bzw. 16 Stellplätzen den DLG und danach kann man dann theoretisch ein weiteren Streifenwagen da hinstellen.

    NAW/GRTW kann nicht getauscht werden


    LSS-Team   XYRALITY   Community-Team Leitstellenspiel


    Das Problem liegt seit fast 2 Jahren bei euch auf dem Tisch, nach 1,5 Jahren wurde irgendwie mal reagiert, dass es nicht so einfach ist, seit dem ist nichts mehr passiert.

    Es ist nervig, wenn man seine Wachen "umbauen" will und die Fahrzeuge nicht verschieben kann.



    Ich hätte gerne eine Rückmeldung, ob überhaupt an dem Problem gearbeitet wird und ob es eine Aussicht auf Lösung geben könnte.

    Und das tauschen sollte dann eventuell auch wieder funktionieren.

    Immerhin steht das Problem seit heute exakt 2 Jahren im Fehlerforum und wartet auf eine Behebung.

    Liebes LSS-Team und Community-Team Leitstellenspiel . Da wir schnurstracks auf Weihnachten zu gehen wünsche ich mir das es irgendwann ganz große Schulen bzw Klassenräume gibt in dem ich sehr viele Kräfte parallel ausbilden kann.🎅🎁

    Bisher wurde doch immer 1 Wache zur Generierung herangezogen, sprich die eine FW mit WF Ausbau muss im Umkreis von glaube 500m einer der jeweiligen POI haben.

    Wo die 2.te WF steht spielt doch eigentlich keine rolle,


    Ich z.B habe in ganz NRW an realen Standorten die WF´s verteilt, Gibt's in einem Stadtgebiet mehre WF habe ich alle Fahrzeuge jeweils einmal. Gibt's weit und breit keine 2. WF bekommt die WF dann ein zweites ULF-

    ja genau so wo ist also das Problem wenn ich oder auch viele andere als Realbauer für viel Geld halt n kack LNA auf ner Feuerwache stellen könnten, wo ist da in irgendeiner Hinsicht ein Problem für alle anderen? ich habe keine Vorteile dadurch, es ist teurer und ich nehme mir platz für die Feuerwehr Fahrzeuge weg... ja und?! die THW Erweiterung mit Wasserrettung wurde auch für realbauer gemacht trotzdem ist diese auch kompletter Müll, muss ich sie jetzt also nutzen weil sie im spiel ist nein, sind die Fahrzeuge sinnvoll? nein, kostes es viel zu viel geld ja.... ist es nur für realbauer? ja... also wieso wird dieses Thema so platt getreten?!
    man hat keine vorteile durch einen LNA auf einer Feuerwache, es ist in echt so das LNAs und Orgls auf Feuerwachen stehen, gibt es dadurch irgend einen nachteil? nein

    wird die Rettungswache dadurch nutzlos? nein weil sie viel billiger ist, jeder nicht realbauer kauft sich halt ne Rettungswache...


    also...WAS IST DAS PROBLEM??!!

    Kurzfassung: :thumbup::thumbup::thumbup:


    Ich bin auch immer noch dafür, und würde den Beitrag wenn möglich auch mehr als nur einmal liken ;)

    Es ist eben nicht das selbe ob du Ein KH mit 60 Patienten und 2 Entlassungen/Stunde hast oder 2 KHs mit 30 Patienten und 1 Enstlassung/h


    Das Erste KH läuft dann immer voll und das zweite bekommt nur "die reste" weil es 2 cm weiter von der Straße entfernt steht.


    Okay wenn man vom reinen Tagesgeschäft aus geht und kontinuierlich immer ins KH1 einliefert, dann ist das richtig das erst KH2 eingeliefert wird, wenn KH1 voll ist. Das ist dann nicht so optimal.


    Aus den Grund:

    1) Habe ich z.B. früher bei den 10er KH mit dem ELW-SEG im nur 5 eingewiesen, dadurch wurde schneller auf mehrere KH verteilt, und ich konnte dann trotzdem manuell den ein oder anderen aus dem Tagesgeschäft ins nächstgelegenen KH einliefern.

    2) Unterstütze Ich immer noch meinen oben verlinkten Beitrag ELW SEG - verteilt Patienten dynamisch

    3) Gibt es wahrscheinlich noch genug Spieler die ihr Tagesgeschäft grundsätzlich manuell enliefern um so die Patienten von Anfang an auf viele KH zu verteilen.


    Aber gehen wir mal von meinem Beispiel aus.

    Aufgrund von ein oder mehreren parallelen Einsätzen mit sehr vielen Patienten, hat man innerhalb kürzester Zeit die 60 Betten voll. Und da ist dann wiederum egal ob ein KH mit 60 Betten und 2 Entlassungen pro Std. oder 2 KH mit je 30 Betten und 1 Entlassung pro Std.

    Denn der Tag hat halt nun mal nur 24Std. und deshalb können dann auch nur maximal 24/48 Patienten pro Tag entlassen werden.

    Beispiel:

    Tag 1: neues Krankenhaus hat 30 Betten und wird innerhalb einer Stunde voll gemacht. Dann

    hat man nach 24 Stunden und 24 Entlassungen am Tag 2 ein Krankenhaus mit nur noch 24 freien Betten, da die 6 Patienten noch nicht entlassen werden konnten. Wird das Krankenhaus dann direkt wieder voll gemacht, mit nur 24 Patienten, hat man an Tag 3 wieder nur ein Krankenhaus mit 24 Betten zur Verfügung. Und bei einem Krankenhaus mit 60 Betten und 2 Entlassungen pro Std. ist es das gleiche Problem.

    Antwort in Kurzfassung da ich müde bin. ;)


    Ich verstehe dich vollkommen mit dem Problem das der ELW nur 30 Krankenhäuser anfährt, das sind in mehrern Thread´s etliche verschiedene Vorschläge und Thema dazu. Und befürwortete auch jede Änderung.


    Aber eine Aufstockung der Betten bringt nicht viel. Aktuell sind nur 24 Entlassungen pro Tag möglich, d-h. bei 25-30 Patienten im KH bleiben immer welche im Kh wenn immer wieder das KH angefahren wird. Theoretisch wird es dann nie leer weil ja immer wieder was rein kommt sobald was frei ist. Und wenn du jetzt bei 60 Betten und 2 Entlassungen pro Stunde ist es das selbe.


    Du hast ein Zusammenstoß mit 2 Bussen und ein Supermarkt eingestürzt und machst das KH innerhalb von einer Std. voll, dannb dauert es gnauso lange wie jetzt auch, nämlich 30 Std. bis es vollständig leer ist, vorausgesetzt da nichts neues ein geliefert wird.



    Nur eine schnellere Entlassung für 200-500k wäre eine Möglichkeit, da ist nur die Frage ob sich das noch rentiert.


    Viel besser wäre das der ELW-SEG deutlich mehr KH anfährt bzw noch besser wäre wenn der ELW SEG - die Patienten dynamisch verteilen könnte

    aber wie schon geschrieben sind das wieder andere Thema

    Spannend.

    Zur Erklärung, was das bedeutet (einfach erklärt):

    Die Verbindung zur Seite wurde unterbrochen und konnte nicht wiederhergestellt werden.


    Es lautet also die große Frage: Warum ist das so. Ich denke mal, dass die großen Datenmengen (mit-)verantwortlich dafür sind. Wo allerdings der genaue Grund für einen Verbindungsabbruch liegt kann ich natürlich nicht sagen, da sind viele Faktoren möglich: Server, Rechner, irgendwo zwischendrin. Wahrscheinlich auch hier ein Zusammenspiel aus vielen Faktoren.

    Vielen dank für die Mühe und Antworten :thumbup:

    1) alle Script ausgeschaltet

    2) Seite neu geladen und kam wieder der beschriebene Fehler,

    3) Konsole geöffnet zeigte mir mehre Fehler an, unter anderem irgendwas mit

    - File load ... und dem Namen der Grafiken die für meine Wachen habe.

    (genaueres kann ich leider nicht mitteilen ):(


    4) wie gewünscht neu geladen mit eingeschalteter Konsole


    5) wie üblich der Vorführ-Effekt, Seite lädt vollständig und kein Fehler vorhanden


    6) Nach mehrmaligem neu laden trat das Problem wieder auf

    In der der Konsole stand dann das >>>


    Failed to load resource: net::ERR_HTTP2_PING_FAILED

    Sowohl gestern wie auch heute über den Tag verteilt immer mal wieder eine halb geladene Seite


    Erst nach mehrmaligem neu laden mit F5 bzw. STRG + F5 lädt die erst vollständig.


    Weis nicht ob es hier rein gehört.


    Nachtrag:


    verschiedene Browser u.a. Opera und Opera GX (neuste Versionen)

    sowohl mit Scripten (wenn dann mit FirstResponder OneKey, & je nach dem MKS, LSS V4, Einsatzsortierung, shareManager ) wie auch ohne

    Neuer HP Laptop mit Windows 10 ; AMD Ryzen 7 usw.

    Telekom 16.000 Leitung

    Cache löschen hilft auch nichts

    Mitglied im NDKS wo viele Einsätze schon mal für langsameren Spielspaß sorgt.

    Willkommen im Forum


    Wenn du uns was mitteilen willst, musst du schon etwas dazu schreiben, wo das Problem/ Fehler ist.


    Und nun zum Einsatz "Dammbruch" das ist normal das der bei Sendung der Mindestanforderungen noch über mehrere Stunden dauert. Und mit dem senden von deutlich mehr Einsatzkräften wird die Abarbeitungszeit auch geringer.

    Immerhin bekommt man für diesen Einsatz auch 35k im Durchschnitt.

    Wie Puffens schon oben unter Klick 2 verlinkt hat, habe ich das auch gehabt, vor einem halben Jahr, mehrere Ausbauten gestartet, ein paar waren schneller fertig wie andere Ausbauten. auf die eine Stund kommt es auch nicht drauf an ;)