Beiträge von Cunwad

    Hallo,


    wenn ich alle Weiteralarmierungen rückalarmiere, so dass dem Einsatz anschließend keine Fahrzeuge mehr zugeordnet sind, bleibt der Einsatz weiterhin gelb statt wieder auf rot zu wechseln.


    Beispiel-Screenshot


    Edit:

    Nick im Spiel: Cunwad

    Der Fehler ist bei mir beliebig reproduzierbar. Wenn dennoch die ganzen Angaben wie Browser, Os usw. benötigt werden, bitte Bescheid geben ;)



    Grüße, Cunwad

    Bei uns ist auch erst morgen Feiertag - und wenn du meinen Beitrag richtig liest dann kannst lesen dass das Problem schon seit Juni (5 Monate) immer auch am Monatsende auftritt und das kann ich anhand meiner Aufzeichnungen sogar beweisen. Die zusätzlichen Ausfälle wurden ja immer begründet ( Serverüberlastung, Ausfall des Programmteil usw.).

    Ich habe Deine Beiträge schon gelesen - zumindest die meisten in diesem Thema ;) . Ich halte lediglich ein bestimmtes Datum für recht unwahrscheinlich und mache mir meine Gedanken, was stattdessen die Ursache gewesen sein könnte. Immerhin ist das Problem bislang nicht ausschließlich am Monatsende aufgetreten. Denkbar wären auch der Beginn von Sommerferien in verschiedenen Bundesländern oder dass bestimmte lasterzeugende "Ereignisse" (Feiertage, Ferienbeginn/ -ende) dieses Jahr ungünstigerweise mehrfach auf das Monatsende gefallen sind. Oder es handelt sich um gänzlich unterschiedliche Ursachen.


    Aber im Grunde stochern wir beide nur im Nebel und versuchen, den Entwicklern Anhaltspunkte zu geben. Und ich stimme auch zu, die Kommunikation seitens der Entwickler könnte wirklich besser werden, zumal es sich mittlerweile nach mind. 8 Ausfällen des Werbescripts um ein systemisches Problem handeln dürfte und nicht kein Einzelfall ist. Wenn bei einem Auto auf der Autobahn bei voller Fahrt der Motor ständig den Dienst versagt, startet man ihn nicht auch jedes Mal einfach wieder neu, sondern schaut, was die Ursache dafür sein könnte, damit es in Zukunft nicht mehr dazu kommt.

    Ich glaube nicht, dass das Monatsende etwas mit dem Personalwerbescript zu tun hat. Vielmehr ist das Monatsende unglücklicherweise mit einem Feiertag zusammen gefallen, so dass ungewöhnlich viele für einen Mittwoch-Abend noch online waren. Etwa um 0:10 Uhr habe ich deutliche Ressourcen-Probleme gespürt. Es hat ewig gedauert, bis das LSS sämptliche Bots von Facebook & Co bedient hat und die Fahrzeuge auf Reisen schickte. Auf Grund dieser Resourceneinbußen denke ich, dass dadurch das Personalwerbescript wieder abgebrochen hat. Kurz nach Mitternacht ist jedenfalls häufig eben noch keine lastarme Zeit, sondern u.U. noch das Ende der "Hauptverkehrszeit" im LSS.

    Dem Personalbus wurde anscheinend mal wieder die Einreise wegen ungültiger Papiere verwehrt. Stand 2:08 Uhr ist bislang kein neues Personal angekommen und das Amt weigert sich auch, wenigstens ein paar 1-Euro-Jobber zur Verfügung zu stellen.

    Ich sehe das ähnlich wie EG112. Wer einen Premium-Account kauft, kauft damit ein Produkt bzw. eine Leistung. Das ist hier ein Geschäftsmodell und so wie ich das bislang verstanden habe, macht Sebastian das mittlerweile beruflich. Niemand verlangt, dass er jeden Tag hier reinschauen muss oder sich aus dem Urlaub heraus meldet. Auch ein Sebastian hat ein Recht auf Freizeit, wenn gleich diese bei einem Selbständigen wohl nicht so geregelt ist, wie bei einem Angestellten. Aber er hat in meinen Augen sicherzustellen, dass zumindest für die Leute, die hier eine Leistung gekauft haben, diese auch bekommen.


    Das könnte z.B. darüber sichergestellt werden, indem ein oder mehrere Leute, denen er vertraut, (gerne auch unentgeltlich) Zugriff auf ein abgespecktes Frond-End erhalten, über das sich z.B. das Personalwerbescript erneut anstoßen lässt, wenn es seinen Dienst mal wieder verweigert. Es braucht ja niemand direkten Serverzugriff dazu zu erhalten.


    Anders sieht es mit freiwilligen Spenden aus. Ich spende für ein anderes Online-Spiel, das ein reines Freizeitprojekt ist, freiwillig 10 Euro im Monat, damit dadurch die Serverkosten gedeckt werden können. Ich erhalte dadurch null Vorteile oder Gegenleistungen. Wenn da der Server einmal still steht, ist das eben so.


    Ich selber kann mich nicht beklagen, ich zahle für das Leitstellenspiel nichts. Das tun andere, so wie ich bei dem anderen Online-Spiel einen regelmäßigen Obulus zahle, damit viele andere es kostenlos spielen können. Aber ich bitte zu unterscheiden zwischen einer Spende und einer gekauften Leistung.


    Grüße, Cunwad

    Mir kam noch eine Idee, was die Ursache sein könnte:

    Das Script hat jetzt zweimal in der Nacht von Freitag auf Samstag versagt. Was ich mir dabei vorstellen könnte ist, dass Mitternacht mittlerweile eine ungünstige Zeit ist, um Scripte, die viel Last erzeugen, laufen zu lassen. Gerade (aber nicht nur) am Wochenende sind viele Leute noch bis weit in die Nacht online. Das Script beginnt also mit seiner Arbeit, dann wird festgestellt, dass die Serverlast zu hoch wird, das Script wird pausiert, kann im Anschluss aber aus irgend einem Grund seinen Dienst an der pausierten Stelle nicht wieder aufnehmen und läuft auf einen Fehler.


    Falls das in etwa zutrifft, wie wäre es, wenn die Scripte später in der Nacht laufen, z.B. zwischen 4 und 5 Uhr, und die dann die Ressourcen bekommen, die sie benötigen - notfalls zu Lasten derer, die noch spielen?

    - Häusliche Gewalt (eskaliert) in Dortmund, Im Familienglück 7

    - Absicherung Radrennen Nachts um 2 Uhr auf dem Evangelischen Friedhof in Wuppertal-Unterbarmen

    - Straße unter Wasser Mitten im Harkortsee in Hagen auf der Fährverbindung

    - Gebäudesprengung vom Evangelischen Krankenhaus Hagen-Haspe "Die sprengen mein Krankenhaus!"

    - Spontaner Aufstand im IKEA-Verteilzentrum in Dortmund

    Hallo,


    Stand 2 Uhr ist erneut wieder nichts passiert und ich denke, bis zum Morgen wird da auch nichts mehr passieren, da das Skript die Leute normalerweise ab Mitternacht bis ca. 0:40, spätestens aber bis 1 Uhr verteilt. Dieses Mal habe ich, soweit ich das überblicke, an keiner einzigen Wache neues Personal erhalten, wobei ich nicht weiß, ob das Script dennoch gestartet hat, dann aber zu einem deutlich früheren Zeitpunkt hängen geblieben ist oder ob es überhaupt nicht startete.


    Rein ins Blaue geschossen könnte ich mir zig Ursachen vorstellen, über zu kleine Variablen in der Datenbank, volllaufenden Speicher usw. Aber ich weiß praktisch nichts von dem System im Hintergrund. Gibt es etwas, auf das wir achten könnten, damit der Fehler weiter eingegrenzt werden kann? Oder kann eine Protokollierung des Scripts helfen?


    2:20 Uhr: Ich korrigiere, an 2 sehr alten Wachen, die ich zur Personalgewinnung einer neuen BePo nutze, sind Leute angekommen. Aber nicht in der Reihenfolge, wie die Wachen gebaut, sondern wie die Werbephase an diesen gestartet wurde. Es wurden aber weniger Wachen mit neuem Personal bedacht als beim letzten Mal.


    Zp9 :

    Ich bin kein Premiumspieler und starte alle Wachen, die ausgebaut werden müssen, jeweils alle 3 Tage händisch. Sprich die Art der Personalwerbung hat damit wohl nichts zu tun.


    Momentan habe ich bei 11 von ca. 150 Wachen die Werbephase an, mir fällt daher schnell auf, wenn irgendwo nach 1 Uhr noch "3 Tage" stehen oder keine dieser Wachen um neue Leute bettelt.


    Grüße, Cunwad

    Es stimmt, dass im Zufall auch das unwahrscheinlichste Ereignis theoretisch möglich ist. Aber die Chance, dass sich ein Einsatz ausweitet ist nicht allzu hoch. Mal kommen 3 Ausweitungen in 5 min, dann wieder stundenlang nichts. Mal kommen Schornsteinbrände zig mal am Tag, den nächsten Tag dann nur 1 oder 2. Allerdings weiteten sich, wie schon geschrieben, seit etwa Anfang der Woche sämtliche Schornsteinbrände zu einem bestimmten Einsatz aus. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist, wie oben geschrieben, eine Zahl von 1 zu einer mit vielen vielen Nullen. Und das ist für mich schon auffällig, egal wie die Zahl am Ende konkret aussieht. Es reicht im Code - das klassische Beispiel - schon ein vergessenes Semikolon oder etwas Ähnliches und if/then/else liefert immer das gleiche Ergebnis. Aber das kann ma Ende nur Sebastian beantworten, ob ich mich irre oder hier tatsächlich ein Programmfehler vorliegt.


    Seit gestern speichere ich mir auch die Tageszusammenfassung der Einsätze ab und notiere mir, wie häufig das mit den Schornsteinbränden wieder aufgetreten ist: Gestern Vormittag noch einmal, seitdem hatte ich keinen Schornsteinbrand mehr ;)


    Grüße, Cunwad

    Ca. 20 Schornsteinbrände, die sich alle ausnahmslos in Dachstuhlbrände ausweiten, sind mir etwas viel Zufall. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Einsatz ausweitet, ist nicht sehr hoch. In diesem Fall wäre die Chance, dass all diese Einsätze sich zufällig ausgeweitet haben bei (ich kenne den genauen Wert nicht) angenommen 0,1^20, also abnormal gering. Ich denke, hier liegt irgendwo ein Fehler im Code vor, so dass der Zufallsgenerator übersprungen und direkt zum Dachstuhlbrand gesprungen wird.

    Hallo,

    seit ca. Anfang dieser Woche beobachte ich, dass 100% aller Schornsteinbrand-Einsätze sich zu einem Dachstuhlbrand ausweiten. Ich schicke bereits immer drei LF zu diesen Einsätzen und werde nicht enttäuscht, dass diese sich stets ausweiten. Ich denke, dass hier ein Bug vorliegt.


    Nick im Spiel: Cunwad


    Anzahl Feuerwachen: 11

    Anzahl Rettungswachen: 5


    Grüße, Cunwad