Beiträge von AndyHerten

    Hallo AndyHerten, ich werde mich darum kümmern. Wird allerdings einige Zeit dauern, bis ich damit fertig bin. Na ja im Realen mag zwar dat NEF nicht mehr im Dienst sein, aber für dieses Spiel gibt et sowat nicht :D

    Nimm dir Zeit und nicht das Leben :P Vielen Dank im voraus. Noch eine andere Frag kannst du die Fahrzeuge aus Haltern in die Grafiken Set auf der HP implementieren ich finde es dort leider nicht. Danke

    Hallo ich hätte an den Grafiker einen Wunsch. Nachdem er die Rettungswagen der Stadt Herten so schön gemacht hat würde ich mich freuen wenn er den NEF der Stadt Herten, Recklinghausen und die RTW der Notfallrettung Strobel ebenfalls gestalten könnte. Für Notfallrettung Strobel aus Gelsenkirchen den NEF Herten sowie NEF Recklinghausen und RTW Recklinghausen habe ich einen Link angehängt.


    Notfall Rettung Strobel 1


    Notfallrettung Strobel 2


    Notfall Rettung Strobel 3


    NEF Stadt Herten


    NEF Recklinghausen


    RTW Recklinghausen


    Vielen Dank im voraus

    Ich vermisse hier im Spiel den KdoW von der Feuerwehr den LNA und KdoW Rettung haben wir ja aber der Feuerwehr Kommandant bzw Brandmeister der bei Großeinsätzen immer mit ausrückt den vermisse ich hier im Spiel.

    Mal davon ab das es immer weniger Schnee im RL gibt dafür aber teils unwetterartiger regen würde ich empfehlen Stadt Schnee oder Schneeverwehung das Einstazstichwort "Abgang einer Mure" das kann überall auftreten von der Dühne angefangen über kleinen Hügel bis hin zu einem Berg.

    Ich hätte einen Gebäudevorschlag, ich würde gerne eine Sanitätsstation vorschlagen.

    Diese Station könnte zum Beispiel an einem Werk oder kleine Orte oder auch zum Beispiel

    an einem Baggersee entstehen. Das Gebäude würde im Prinzip wie ein Krankenhaus fungieren

    jedoch könnten maximal 2 Personen dort behandelt werden und statt wie in einem Krankenhaus

    sollte die Person max. nach 15 Min Entlassen werden eine weitere Ausbaumöglichkeit würde ich

    ausschließen und die Baukosten würde ich auf 50 bis 75 Tsd Credits ansetzten.

    Das mit der Werkfeuerwehr sehe ich eher kritisch. Mir ist jedenfalls kein Schrottplatz mit einer solchen bekannt und es muss nicht gegeben sein, dass eine solche in der Nähe ist.


    HLF werden bis jetzt nie gefordert, wenn dass RW oder LF.


    Welche Aufgabe soll das THW dort übernehmen?

    Das THW ist dafür zuständig den ganzen schrott auseinander zu ziehen um die letzten glutnester zu erreichen schaut euch das video an dort sieht man WF Chempark und THW ist auch erwähnt. Der Pol Heli fliegt den Brandmeister über die Einsatzstelle so das dieser sich ein Bild von der Lage machen kann.

    Ich hätte einen weiteren Einsatzvorschlag für euch.

    Es ist etwas für mittelgroße Spieler gedacht.

    Dauer ca. 45 Min Belohnung ca 15 bis 16 Tsd Coins


    Für die Durchführung des einsatztes werden mindestens


    10 Feuerwehren , 1 THW Wache , 1 Werkfeuerwehr und 6 Rettungswachen und 3 Polizeiwachen , 1 Pol Heli ,1 RTH Wache und Erweiterung Polizei Brandbekämpfung Werkfeuerwehr benötigt.


    Belohnung ca. 15 bis 16 Tsd Credits

    Einsatzdauer ca 40 bis 50 Min


    Szenario: Bei schweißarbeiten auf dem Schrottplatz geraten Brennbare Stoffe in Flammen. Durch starke windverhältnisse werden die Flammen voran getrieben und breiten sich fast auf dem Gesamten Schrottplatz aus


    Es werden gebraucht

    45 LF

    6 DLK / TM 50

    4 HLF

    20 RTW

    NEF Anforderung 40 %

    RTH Anforderung 10 %

    1 Pol Heli

    10 Streifenwagen

    1 ULF

    3 GW Wasser

    4 ELW 1

    1 ELW 2

    2 GW Mess

    2 GW A

    2 GW G

    2 GW ÖL

    1 Dekon P

    1 LKW K9

    1 BrMG

    1 MTW TZ

    1 GKW

    1 Kripo Brandbekämpfung.

    Beruht auf wahre Begebenheit siehe unter dem Link


    Ich nehme mal als Beispiel den Brand des Rathauses in Straubing 2016 Bild

    Da ist bis auf das Gebäude selbst auch nix weiter passiert (Verlust genug); mit zunehmender Diskussion wandle ich in Richtung Brand historisches Gebäude (eben wegen den Materialien / Brandlast) oder gar nix. Brand Stadt klingt mir doch zu unreal. (Dass es passieren könnte, bezweifle ich nicht, aber da müsste wie erwähnt alles versagen)

    Mal eine Frage ohne dich anzugreifen. Wer redet von Stadt ? Ich rede von einem historischen Dorf so wie es heir in NRW in Herten Eesterholt steht. Dort ist jede menge altbrandlast verbaut Wände aus Pappe etc. Strohdecken uvm. was bei einem Feuer sehr schnell durchzünden kann. Und zu den vielen Zwischenrufen das es auf einem Realen ereignis sein muss. Es ist ein Spiel und kein Real Life. Und noch mal darauf urück zu kommen das historische Dorf Herten Westerholt ist jedes Haus an dem anderen Haus angebaut. Keine Brandschutzwand kann das Feuer aufhalten. Sollte es dort tatsächlich brennen ist auch keine " Schneise" zwischen den Häusern welches das Feuer aufhalten kann. Zwischen der einen Straßenseite wo das Haus anfängt und der anderen Straßenseite wo das nächste Gebäude beginnt sind villeicht max 4 m Luft. Was sind 4 m Luft zwischen zwei Brandlastigen Gebäuden ? Sorry bin zwar nicht bei der FW aber bin Hochbaufacharbeiter in der Brandsanierung tätig und ich weiß was Feuer anrichten kann. Wenn eine Feuer richtig fahrt aufnimmt sind 4 m ein klaks für ein Feuer. Und in dem Historischen Dorf passt kein Leiterwagen rein geschweige denn ein Großes LF7Tlf das heißt es muss also ein kleines Löschfahrzeug reinfahren. ein kleines Löschfahrzeug hat villeicht 600 Liter wasser an Bord. Bei einem vollen Löschangriff sind das ich schätze mal 3-4 minuten dann ist der Tank leer. Löschwasser Versorgung muss auf eine Extrem Lange Strecke hergestellt worden. Bis das geschehen ist das Feuer außer kontrolle und springt von Haus zu Haus

    Grundsätzlich guter Vorschlag, den ich auch befürworte aber die Fahrzeuganforderungen sind wieder utopisch. Habe mir erlaubt etwas zu überarbeiten, alles von mir geänderte in rot.

    Hört sich gut an die überarbeitung. Vielen Dank

    Ich würde mir auch etwas in Richtung Mineralöl/ Diesel wünschen. Auch wenn Diesel bekanntlich einen hohen Flammpunkt hat. Von daher finde ich die Grundidee gut und sehe das auch nicht unbedingt im Chemiepark, oder im Gefahrstofflager. Etwas problematisch ist halt das wir keinen POi für Mineralöl Produktion haben. Dennoch würde ich das gern weiter ausgearbeitet sehen.


    Aber nicht mit 30 LF. Du lieber Himmel, das haben wir JA gerade bei den mittelgroßen GSL im Verband. Und ich würde es auch auf einen Werkfeuerwehr Ausbau begrenzen

    Wie würdest du den Einsatz sehen werkfeuerwehr habe ich reduziert.

    Also ich halte es immer noch für unrealistisch, dass es in Deutschland dazu kommt, dass mehrere, nicht miteinander baulich verbundene Gebäude gleichzeitig brennen und das Feuer von einem Haus ausgeht.


    Zum Thema „Reihenhaus“ gibt es schon einen Vorschlag:

    Brennendes Reihenhaus

    In meinem Beispiel vom Alten Dorf Westerholt sind "fast alle" Gebäude Baulich an einander gereiht. Auf gut DEeutsch wenn du auf klo bist und winde ablässt :P bekommt es dein Nachbar mit :D

    andy1307t ich bin jetzt nicht so in der Materie der FW - habe bis jetzt nur nach meinem Gefühl (Vergleich zu anderen Einsätzen) ein wenig reduziert - ich hätte ihn aber am ehesten in den Chemiepark gepackt. TuLö habe ich ja vorher schon geschrieben tendiere auch eher zu einem

    Ist geändert worden und chem Park ist es auch. Shell Aral etc sind ja Chemparks da ein Poi Raffenerie nicht gibt