Beiträge von PASS

    Ich finde nur den MTW als Zugfahrzeug für den FKH falsch. Ich kenne ein paar FKH bei Feuerwehren und die werden bzw. müssen von LKWs gezogen werden. Ich bin daher dagegen das auf den MTW zu beschränken. Wenn es darum geht das die "fiktive" weitere Ausrüstung mitmuss, dann zu mindestens Fahrzeuge wie GW-L1 und GW-L2 dazunehmen als Zugfahrzeug.

    Begrenzt, "Streifenfahrten" sind Status 1. Die "Präsenzstreifen" sind Status 4.

    Halte aber auch nix davon, da erstens der Terminus zu ähnlich ist und zweitens kein Polizist während einer Streife gebunden ist. Das ist, wie im echten Leben, lediglich eine örtliche Verlegung mit Beibehaltung der vollständigen Einsatzbereitschaft (wir ignorieren mal die klassischen "Ich fahr Streife beim Bäcker"-Geschichten :D ). Ergo ergibt das als geplanter Einsatz genau 0 Sinn.

    Dann würden aber auch ein paar andere geplante Einsätze keinen Sinn ergeben mit Status 4 da die Fahrzeuge im realen einfach abgerufen werden würden bzw. im Status 1 wären. Das finde ich jetzt also nicht so dramatisch. Und bei den Pferden z.b. würden die Pferde wohl kaum für einen Notfalleinsatz im Gallopp zum Transporter und dann verlegen. Diese würde ich also schon sinnvoll als nicht abkömmlich für Notfalleinsätze sehen.

    Es sind halt mindestens 6 maximal 12 Pferde möglich. Und es sind 3 Stellplätze für Fahrzeuge die Pferde transportieren und 3 für die Fahrzeuge die keine Transportieren (man kann diese z.b. als Personalzubringer nutzen)

    Hatte ich so ähnlich ja schon vorgeschlagen

    Das weiss ich, aber das wurde ja soweit ich mitbekommen habe vom Betreiber mit der Begründung neue Mechanik abgelehnt. Ich habe daher einen Vorschlag machen wollen der nur bestehende Mechaniken nutzt. Aber vermutlich wird es jetzt eh so bleiben wie es ist.

    Genau das meine ich ja.

    Die drei Stellplätze gibt es ja nur um überhaupt eine Variante mit Anhängern zu ermöglichen. Sonst gäbe es nur die anderern drei. Die kann man auch jetzt frei belegen. Da geht also nichts verloren, weil es die nie zur freien Verfügung gab.


    Wo ich dir recht gebe ist, dass es auf den ersten Blick in der Wache nicht klar erkennbar ist was man noch zur Verfügung hat. Ich hatte ja auch extra Ausbauten für Anhänger vorgeschlagen, damit hätte man das auch umgangen. Hätte definitiv elegantere Varianten gegeben. Aber letztlich stört es mich persönlich nicht.

    Könnte man dieses erneut auftretende Anhängerproblem nicht eig. so lösen?

    Als Beispiel bei der Reiterstaffel.

    3 Stellplätze auf die Zugfahrzeug oder die Pferdetransporter passen und 3 ausbaubare Stellplätze für die Anhänger. Analog zu den Stellplätzen für die Abrollbehälter. Man könnte hier ja statt 7 Tagen wie bei den Abrollbehältern eine sofortigen Ausbau einstellen. Und dann wahlweise entweder mit dem Ausbau den Anhänger automatisch bekommen oder den Anhänger halt um die Kosten des Ausbaues günstiger machen. So wären keine freien Stellplätze übrig und man hätte trotzdem mit den Anhängern keinen Nachteil. Und da es dieses Konzept der separaten Stellplätze schon gibt bei den AB und die AB auch durch ein Fahrzeug "gezogen" werden so wie die Anhänger, sollte dies auch nicht zu schwer zu implementieren sein.

    Analog wäre das natürlich so auch bei der Betreuungseinheit möglich.

    Ich verstehe das Problem was viele mit festen Stellplätzen haben nicht. Es gibt doch diverse Wachen/Ausbauten die feste Stellplätze generieren die nicht anders genutzt werden können. Und sobald eine Wache fertig ausgebaut und bestückt ist schaut man doch da höchst selten rein also sollte auch die Anzeige egal sein.

    Ich finde es gut das man Anhänger und Transporter somit gleichwertig macht. So nutzen eben nicht alle nur das gleiche. Sonst hätte man nämlich einfach die ursprüngliche Variante die geplant war mit nur einem Fahrzeug einführen können. Ich finde es gut umgesetzt.

    Villeicht liegt es auch daran, das dieses Event Versionsübergreifend ist und in der US und UK Version habe ich teils Probleme mit den KH Plätzen durch die hohe Anzahl an Verletzten und insbesondere in den Kliniken (also den kleinen Krankenhäusern) sehr hohen Entlasszeiten (Teils schaffe ich da Entlasszeiten von bis zu 9 Stunden). Dort macht das Event Sinn und bringt mir auch was.


    In der deutschen Version finde ich es unnötig. Deswegen sollte man vlt als Betreiber nicht jedes Event immer für alle Versionen gleich machen.

    Hier wäre das Gebäude was es in der UK Version gibt auch ideal. Die Home Response Location. Natürlich müsste ein übersetzter Name her.


    Generell bin ich aber gegen eine Einführung eines KBR oder wie auch immer man ihn nennen soll. Die bisherigen Möglichkeiten reichen hier aus meiner Meinung nach. Da wir sowieso schon eine Fülle von Fahrzeugen haben.

    Den Apell kann ich verstehen nur ob es wirklich sinnvoll es wage ich zu bezweifeln da der Elw 2 Drohne halt noch ne andere Aufgabe hat. Wäre es nicht leichter alle Elw 2 zu ersetzen, ja ist Zeit und Kosten intensiv

    Man könnte noch allen ELW 2 Varianten ne eigene Fahrzeugeklasse geben. Wobei ich mir eine Native Lösung wünschen würde. Oder noch besser eine anpassbare AAO

    Ich verstehe den Sinn nicht ganz.


    Kleine Spieler haben sowieso kleine kurze Einsätze die schnell weg sind und neue generiert werden können oder zu wenig Fahrzeuge für viele (grosse) Einsätze also wozu hier eine längere Einsatzliste? Und bei grossen Spielern sind genug Einsätze meist kein Problem.


    Meine Einsätze arbeiten sich schneller ab und es werden neue generiert als ich mit dem alarmieren hinterher komme Ich bräuchte nicht noch mehr Einsätze in der Liste.


    Und wenn man im Verband spielt und mehr Einsätze für den Verband zum teilen haben will gleichzeitig dann müssen halt einfach mehrere Spieler freigeben und nicht nur 1 Spieler für alle. Wobei selbst hier ab ner gewissen Grösse kein Problem besteht.

    Kann der GW UAS über den Eintrag Drohne allgemein (oder so ähnlich) alarmiert werden ? (Dieser ist unter THW glaub ich.) Betrifft es alle GW UAS oder nur den einen ?


    Ich meinte die Fahrzeugliste im Einsatz wo man manuell die Fahrzeuge anhacken kann. Weil wenn er da zusehen ist und die AAO ihn nicht erkennt ist es definitiv ein Fehler.


    (Erscheint der Nachladebalken nicht ab mehr als 250 Fahrzeugen eigentlich oder bin ich da gerade durcheinandergekommen? )


    Nachtrag zumindestens bei mir am Handy sind es 250 Fahrzeuge also solltest du den Nachladebalken eig auch haben. Probier sonst mal die km höherzustellen ob die AAO den GW dann erkennt.

    Der Ausbau ist möglich, das musst du nicht testen.
    Es ging mir darum, zu sagen, dass man zwar den Ausbau starten kann, dass aber dann einfach verschwendete Credits sind.


    Oder nochmals anders formuliert: diese Wache kann nicht gleichzeitig Werkfeuerwehr und Flughafen Feuerwehr Einsätze generieren.
    Auch ohne Spezialisierung nicht.
    Außer es wurde etwas geändert, was nicht kommuniziert wurde.

    Test beendet, eine Wache kann für jede aktive Erweiterung Einsätze generieren. Auch wenn alle Erweiterungen gleichzeitig aktiv sind. Ich vermute ihr verwechselt das, damit das nur eine Spezialisierung gleichzeitig aktiv sein kann.


    Hier der Test Werk + Flughafen (habe allerdings auch alle anderen Erweiterungen getestet. EDIT: Richtigen Screenshot eingefügt

    Der Ausbau ist möglich, das musst du nicht testen.
    Es ging mir darum, zu sagen, dass man zwar den Ausbau starten kann, dass aber dann einfach verschwendete Credits sind.


    Oder nochmals anders formuliert: diese Wache kann nicht gleichzeitig Werkfeuerwehr und Flughafen Feuerwehr Einsätze generieren.
    Auch ohne Spezialisierung nicht.
    Außer es wurde etwas geändert, was nicht kommuniziert wurde.

    Laut Anzeige kann es generieren, wenn dem nicht so ist gehört die Anzeige geändert. Ich teste aber jetzt was sie generiert.

    da geht es mehr drum, das wenn das eine aktiviert, dann kann das andere nicht Generieren. So war das von Sebastian damals gemeint mWn.

    Das kann ich wie gesagt nicht sagen. Werde es aber testen. Und sonst war die Ursprungsfrage ja nur ob der Ausbau möglich ist.


    Nachtrag: Zumindestens die Anzeige sagt alles ist möglich ich werde später testen ob es auch erstellt.

    Klar kann man Ausbauten kombinieren, aber eben nicht alle.
    Schon Sebastian schrieb mir mal, dass die Kombination Werkfeuerwehr - Flughafenfeuerwehr nicht möglich ist.
    Allerdings hab ich den Thread jetzt nicht auf Anhieb gefunden.

    Siehe Screenshot. Da die Wache auf Flughafen spezialisiert ist, kann ich jetzt aber nicht sagen, ob die Wache beide Art Einsätze generieren würde und sonst habe ich keine Doppelwache. Allerdings kann ich bei allen Werkfeuerwehr Flughafen Ausbau starten und Vise-Versa. Ich finde aktuell keine Kombination wo ich nicht jeglichen anderen Ausbau entweder habe oder starten kann.

    Bin schon bisschen verzweifelt. Ich habe eine Flughafenfeuerwehr die ich gerne in eine Offizielle Flughafenfeuerwehr Ausbauen will. Das ding ist. Ich habe sie davor... ist ja klar... mit werkfeuerwehr ausgebaut (wegen verschiedenen gründen). Was soll ich jetzt machen, da man die ausbauten nicht kombinieren kann. Bzw vielleicht geht es ja, dass man 2 FW-Wachen in einen Gebäudekomplex zu packen (bin kein Fan davon habe aber so viel in diese Wache investiert). Wenn jemand irgenteine Idee hat bitte melden. Würde diese Wache für alle kosten zur Flughafenfeuerwehr machen.

    Klar kann man die Ausbauten kombinieren. Allerdings muss es dafür eine richtige Feuerwache sein keine kleine (kleine können nur 1 Ausbau). Also einfach Wache upgraden.

    Genau weil du entweder 3x GW-BT kaufen kannst. Oder 3 mal LKW + FKH. (Die drei Stellplätze für die LKW sind fix und können nicht anders belegt werden.

    Du kannst also kaufen


    1. Frei Wählbar
    2. Frei Wählbar
    3. Frei Wählbar
    4. Frei Wählbar
    5. frei Wählbar

    6. Frei Wählbar
    7. Frei Wählbar


    8. nur LKW
    9. nur LKW
    10. nur LKW


    Ist so gedacht, das wenn jemand die Kombination LKW+FKH wählt dieser keinen Nachteil hat zu jemanden der GW-BT nutzt ( 2 x Stellplatz für 1 Verpflegung vs 1 x Stellplatz für 1 Verpflegung)

    nutzt du GW-BT lässt du die LKW plätze einfach frei (oder stellst halt LKW als Personalzubringer hin ohne FKH) und hast somit 3x Verpflegung
    nutzt du LKW + FKH stellst du halt 3x FKH hin und hast auch 3 x Verpflegung

    Natürlich kann man die 4 verbleibenden Stellplätze auch mit LKW/GW/FKH bestücken macht aber meiner Meinung nach keinen Sinn. Am meisten Sinn macht
    4 x MTF , 3 x Verpflegung auf die eine oder andere Art.