Beiträge von michaellemgo

    bei der grösse eines Flughafens finde ich die anzahl der elws/elw2 schon ok....gibt ja viele abschnitte zu bilden wasserförderung,atemschutztrupp,verschiedene brandabschnitte,versorgung von verletzte ,Einweisung nachrückender Kräfte usw....eventuell zuviele gw-ms aber ansonsten eindeutig dafür.......

    ich selber baue die wachen zur zeit auch nach realen Standorten. andersherum bei den hohen einsatzaufkommen , könnte ich mir vorstellen , das man einstellen als optische hilfe ,um den Standort der letzten wache 5km(Beispiel) und dann die nächste wache da baut....ich selber würde dann eher wollen alle 5km eine wache zu bauen....nur eben ich könnte mir es bestimmt auch ausrechnen wie weit 5km sind....aber so ne optische hilfe wäre auch nicht schlecht^^^^.. Bequemlichkeit eben^^


    lg michael

    da hier viele spieler die wachen in Deutschland möglichst real nachbauen wollen , vllt könnte man so ähnlich wie den "poi-check" hier so was ähnliches für Feuerwachen und Polizei und rd-wachen einbauen..... so könnte man das über den check eventuell hier auf der karte sehen , wo sich die wache befindet..... zur zeit benutze ich die suche um herauszufinden , wo sich Standorte großer wachen wie Berlin , Köln usw befinden...


    würde dies eventuell auch etwas vereinfachen , wobei andersherum bei den einsatzaufkommen hier ich denke ,das ich von der realen Spielweise irgendwann abrücken werde... aber das ist eine andere geschichte :-p :-p


    Lg michael

    ich kann die Problematik mit den Krankenhäuser nachvollziehen....seit den Unwetter usw und bei manchen einsätzen mit hoher anzahl an verletzten bin ich am überlegen , inwieweit ich meinen verletzten hier im spiel eine optimale Versorgung bieten kann...klar könnte man die Krankenhäuser von derzeit 20 plätzen ausbauen...aber wenn ich mir vorstelle das dann bei 50 plätzen es 50 std dazert bis das Krankenhaus wieder leer wäre(Beispiel), ist auch ewig.finde ja schon 20 std lang.....andersherum bei 3 Krankenhäuser ent
    lasse ich jede stunde 3 Patienten , also wird ich mir die mühe machen, in einer Stadt halt 5/6 voll ausgebaute Krankenhäuser zu bauen.....


    damit verbessere ich dann die fahgrzeiten der rtws usw, die Auslastung verändert sich usw..... die Entlassung geht dann auch shcneller voran...usw


    also meiner Meinung nach sollte es so bleiben.....


    lg michael

    ist es eventuell möglich , hier im spiel alle Wachen und die dazugehörige personalwerbubg durch Checkboxen möglich zu machen...habe bis jetzt zwar nur31 fw-wachen und mehrere Rettungswachen sowie Polizeiwachen... wenn ich mir mal überlege ,das ich irgendwann mal 100,200 oder mehr wqchen habe und dann für alle wachen jede Werbeaktion einzeln machen muss..... dann würde der spass dann total in die hose gehen....


    bei den anderen spiel "Feuerwache.net" war es ein premiumfeature ,würde es hier aber angenehm finden ,wenn es ein freies Feature für alle werden könnte...


    Lg michael

    haben da bei uns im verband so einen ähnlichen fehler..... beim flugzeugabsturz ist noch ein patient vor ort..... der liegt aber gleichzeitig im rth bzw rtw... der einsatz kann zur zeit nicht beendet werden zwar zeigt mir der rtw an das er ein sprechwunsch hat , kann den patienten weder dem krankenhaus zuweisen bzw auf eigenen wunsch entlassen ,da der rth dem verbandskollegen gehört....


    falls ich hiefür einen eigenen thread machen soll , bitte info... aber iwie ist es ja so ähnlich der fehler..´..

    Teilweise kann ich es mir auch vorstellen , wie du es meinst.... ich würde es aber bevorzugen dann bei Vgsls zum beispiel den angrenzenden nachbarschaftsverband einzuladen an einen bestimmten einsatz teilzunehmen lassen , gibts schliesslich real auch...und würd die freigabe auch genauso den admins vorbehalten lassen ob unterstützung aus einen anderen verband notwendig wird...z.b. wenn aus dem eigenen verband nicht genug leute on sind oder die dementsprechenden fahrzeuge fehlen...
    wie seht ihr das so?