Beiträge von thomthom

    Verbrennungsbetten wären sicher auch für laien einfach umzusetzen

    Vielleicht noch eine HNo für die Nasenbluter


    Stroke Unit finde ich nicht schlecht, aber ob der Laie damit was anfangen kann?


    Die Idee mit den Verlegungsfahrten finde ich gut, würde ich aber als geplanten EInsatz laufen lassen (sowas wird ja vom Krankenhaus in der Leitstelle angemeldet)

    Es geht aber nicht nur um dich? Ich freue mich darauf, dass die App überarbeitet wird für Android und es angenehmer zu spielen wird auf dem Tablet. Wie wahrscheinlich viele andere auch.


    Wäre es dir lieber gewesen, wenn das ganze Spiel einfach off gegangen wäre?

    AUf der Android App ist nämlich derzeit grausig zu spielen, daher wäre eine Überarbeitung super...

    Wenn das WLF mit Kran zusätzlich noch einen anderen AB mitnehmen kann finde ich es halt doof weil es dann gleich zwei Funktionen erfüllt, dass dieses Teil ohnehin keinen "vollwertigen" FwK ersetzen soll habe ich sehr wohl gesehen.


    Nehmt es mir nicht übel, ich mag die Idee einfach nicht und mehr habe ich hier auch nicht gesagt.

    so ist aber in der Realität üblich, wobei das WLF mit Kran dann meistens eine Mulde o.ä. dabei hat.

    WLF kran mit AB Rüst ist Blödsinn

    Sowas kommt nicht im normalen Bereich vor. Wenn dann in der Industrie und dort haben es die Werksfeuerwehren.
    Haben erst letztens drüber geredet - die nutzen das selbst kaum.


    Nachdem es im Spiel auch keine Möglichkeit zum integrieren gibt, macht dieser AB keinen Sinn.

    Stimmt nicht, hier im Landkreis gibt es eingie FWs die einen AB Wasser mit SOnderlöschmittel haben

    Selbst Stuttgart mit seinen 5 BF Wachen hat für einige FWs ein GTLF beschafft.

    Als neulich in Leonberg der Großbrand in der Vergärungsanlage war, wurden die auch zur Wasserversorgung mitalarmiert (Überlandhilfe).

    Es würde beim Wasserkonzept Sinn machen ebenso wie der AB Wasser der anderswo schon (tot) disskutiert wird.

    ich kenne das Teil als Mobilen Großlüfter, haben hier im schönen Autobauer Ländle diverse WF'S, BF und auch ein paar Freiwillge (gerade für Straßentunnel, Tiefgaragen, Hochhäuser).


    Ich habe es gerade noch recherchiert und es gibt das Ding als Anhänger, GW oder um es in einen GW-L zu stecken.


    Daher dafür.

    Ich möchte hier mal was zur THW Disskussion einbringen. Es gibt tatsächlich Brände bei denen mehr als ein THW OV tätig ist.


    Sucht doch mal im Internet nach " Feuer in Vergärungsanlage Leonberg" hier waren 3 THW OVS da, und sogar ein Fachberater der Feuerwehr Bad Waldsee (200km Entfernung)..


    Also soo Abwegig ist es mit drei OVS nicht, ich kenne sogar "große" Spieler die den ein und den selben OV mehrfach gebaut haben...

    Das man daraus einen Großen EInsatz macht für diejenigen die wirklich lange dabei sind und entsprechende Kapazitäten haben und einen VGE ? Natürlich nicht 1:1 dasselbe...

    Dann hätten alle was davon?

    Ich als Feuerwehr Angehörger ahbe es sofort verstanden, aber der Stabler macht im Spiel keinen Sinn, MZKW habe ich glaube pro voll ausgebauter THW Wache 2 Stück? - das sollte für reichen, aber man könnte diese modifizieren, dass die das Bootchen ziehen können. Aber Fachgruppe Beleuchtung / NEA und Pumpen könnte man schon einbauen.


    Die Vorschläge von Eagle One wären zumindestens ein Anfang, wenn nicht sogar ein Kompromiss zwischen dem Ursprungs Thread.

    Hallo, da ich im Verband die VGEs starte und meistens auch beende, kontrolliere ich immer ob bei mir eine Vergütung erfolgt.

    In den lettzen Wohen waren mehrere VGEs erfolgreich beendet (ich habe Sie zu gemacht) und es wurde keine Vergütung bei mir gutgeschrieben.

    Beim lettzen VGE vom 21.08. 21:22 Uhr TUNNEL EINGESTÜRZT A 8, (deswegen auch die Großschreibung) hatte ich mindestens ein LF vor Ort. Der Verbands Admin hat mir ein Screenshot geschickt, er hat die Vergütung bekommen.


    Ich kann auch gerne die letzen Tage noch durchgucken ob es da auch aufgetreten ist. Es ist übrigens egal ob ich von der App oder vom PC aus den VGE starte.

    Oder es wird ganz ohne Stichworte alamiert, wie bei uns. Im ländlichen Bereich wird Zugweise alarmiert, bedeutet....Frau Mayer meldet beispilesweise eine Ölspur. Da wird auf dem Land einmal S3 gegeben...also Vollalarm...mindestens 3 Ortswehren...was in der Provinz schonmal 1 TSF und 2 MTW sein können...im Idealfall hast du ne Stütz-oder Schwerpunktwehr dabei...


    Dann widerum kann es schlaue oder nicht so schlaue Dispos geben...da kann dann schonmal der halbe Kreis geweckt werden. Im Grunde, wie du vorredner schon geschrieben haben...es ist von leitstelle zu Leitstelle unterschiedlich...und teilweise auch von Schicht zu Schicht...die FWler unter den Dispos alarmieren anders als die RDler....ist nunmal fakt. Und ne AAO ist auch immer nur ein Vorschlag, nie verbindlich...also, eine Antwort...am besten fahr zu deiner Leitstelle, nimm Kuchen mit...und frag höflich nach ;)

    Den Kuchen darfste auch gerne mir bringen :D


    Schau mal im Internet, für Bayern habe ich schon mal AAO Stichworte gefunden und im Landkreis Böblingen auf der Seite der FW Herrenberg versteckt...