Beiträge von Alex_Anders_Stehwc

    Moin,


    Wenn jemand ewig nicht online war kann der Posten gern neu vergeben werden, vielleicht vorher PN an ihn zur Kenntnisnahme.


    Zu den anderen Punkten:


    Ich bin froh das OT und Streitereien usw gelöscht werden. Wer Angst hat, ein Beitrag kann unrechtmässig gelöscht werden, kann einen Screenshot machen und sich an andere Moderatoren bzw. das XY-Team wenden.


    Was Verstöße angeht ist im Endeffekt XY verantwortlich und wird dafür sorgen, dass das hier ordentlich läuft. Meiner Meinung nach sind das die Einzigen, die sich mit den Gesetzen beschäftigen sollten, allein bei der DSGVO gibt es so viel Halbwissen und Auswüchse. Da es keine Änderungen / Anweisungen gab denke ich, dass es in der Hinsicht keine Probleme gibt.


    Zu persönlichen Disputen kann ich nichts sagen, hatte mit keinem Moderator solche Meinungsverschiedenheiten.



    Allgemeines / Meine Meinung

    Was mir aber auffällt ist, dass hier seit Übernahme durch XY Forderungen gestellt werden nach dem Motto "Die sind neu, die machen das schon." (Wie den Neuen die Blaulichtflüssigleit auffüllen zu lassen)

    Wenn man personelle Änderungen will, dann stellt es als OT oder neues Thema ins Forum und lasst es diskutieren.

    Aber sofort XY mit einzubeziehen a la "Macht mal" ist schon schwierig.


    Ein Moderator sollte aus den Spielern ausgewählt werden, nicht oder nur eingeschränkt vom Betreiber gestellt werden.


    Die Aktion mit dem Profilbild...okay kann man machen, ob es förderlich ist ist was Anderes. Statt eine sachliche Debatte unter den Spielern zu ermöglichen wird hier der Betreiber in die Pflicht genommen. Ohne Umweg über andere Spieler. Moderatoren sollten Spieler und Betreiber an einen Tisch bringen, wenn es Stress gibt, nicht nur für den Betreiber arbeiten oder nur für die Spieler.


    Mir geht es hier auch nicht wirklich um die Personen (da zu wenig Kontakt) sondern eher um das Prinzip solcher Forderungen. Statt eines Zettels mit Vorschlägen wird hier ein Stein mit einem Ausrufezeichen geworfen. Wenn alles nur über XY laufen soll, dann brauchen wir kein Forum. Die sind neu, aber sicher nicht doof. Wirkt bisschen so als soll die Unerfahrenheit mit uns für eigene Ideen zum Vorteil genutzt werden.


    Ist auf keinen Fall persönlich gemeint und finde eine Debatte ebenfalls wünschenswert, aber ohne vorgegebene Forderungen, die schwer zu erfüllen sind.

    Meine Kritik ist auch in Bezug auf andere Beiträge anderer User angelegt, deshalb der längere Text. Also bitte nicht übel nehmen :)


    Stimme zu das unsachliche oder beleidigende Kommentare gemeldet werden sollten oder von den Moderatoren / XY entfernt werden.



    Grüße aus dem Artland

    :)

    ^Vielleicht mal auf das britische Forum vertrauen, welches Fehler schon melden wird. Ist doch gut das es dort verfügbar ist und eine Fanbase entsteht, die das Spiel dann unterstützt und Ideen etc generiert. Es ist gratis, also darf es beim Start ruhig Macken haben. Schau dir das LSS vor einigen Jahren an.


    Ganz ehrlich?

    Sebastian bzw die SHPlay GmbH ist ein Unternehmen. Grundsätzlich strebt jedes Unternehmen Gewinn an.

    Oder denkst du die Werbung und Coins sind nur Deko?


    Die XY GmbH hat den Text veröffentlicht. Wahrscheinlich gemeinsam mit Sebastian.

    Willst du einen Steckbrief oder lieber gleich einen Aufsatz?

    Und was für "einseitig"? Was erwartest du? Ein Entschuldigungsschreiben von Sebastian weil er ein Privatleben hat und ein Unternehmen führt?


    Interessant das du eine Firma bzw Mitarbeiter verteufelst ohne je von deren Service betroffen gewesen zu sein. Korrigiere mich bitte wenn doch.


    "Wenn ihr es wirklich ernst meint"... nein die haben das Spiel nur gekauft um dich zu ärgern.


    Wenn die ihre "Vision" zeigen, dann forderst du Änderungen und es wirkt als wollen sie alles übern Kopf werfen was Sebastian aufgebaut hat.


    Niedlich dieses "So nicht". Bewerte das Spiel im Appstore schlecht, lösche deinen Account oder gebe ihn weiter um dem Unternehmen zu schaden und ja..das wird sicher viel Eindruck hinterlassen.


    Kann nur zu dir sagen "so nicht". Bisschen Respekt sollte man haben. Das sind Menschen, die da arbeiten.










    PS:

    Ich bin auch skeptisch, neugierig und gespannt, wer "XrealitY ist. Wie die so drauf sind, wie sie mit uns kommunizieren und was sie mit ihrem Budget machen. Vielleicht weniger Ladezeiten oder andere technische Dinge. Das kann man nämlich ändern bzw verbessern, auch wenn man neu ist und noch nicht alles kennt. Und ich denke, sie werden erstmal "liefern" und zeigen, dass die nicht der Teufel höchstselbst sind.




    Abwarten. Und Tee trinken.

    Wie die Briten, die bald ohne EU, aber mit LSS leben können.

    Respekt für diesen Schritt, kann nachvollziehen das es keine leichte Entscheidung war. Vielen Dank für das Spiel, Deine Nähe zu den Spielern und den schnellen Support (da reagieren große Entwicklerteams langsamer. ) Das Schöne ist hier immer, man hat ein Gesicht und nicht nur ein Firmenlogo. Wünsche Dir alles Gute und sage den neuen Inhabern "Hallo" Stellt Euch ruhig mal vor:)

    Und an die Spieler hier, Sebastian wird schon geschaut haben wen er an sein Spiel lässt. Denke aber das erste neue Skript für das LSS wird eine rote Warnleuchte angehen lassen im Büro, sobald manche Spieler kommentieren. Wir sind ja schon recht schwierig manchmal :)^^


    Und wer sich nicht freut, denkt dran das jetzt ein paar Seelen sich durch hunderte Dienstvorschriften, Gesetze, Konzepte usw. durcharbeiten dürfen. :evil::DAm Bildschirm hängt jetzt wahrscheinlich erstmal ein Zettel "Der Tod und der ADAC sind tabu.":P

    Bezüglich des Zolls gab es mal eine Ausarbeitung von mir weiter oben:). Nicht das es nachher identische Vorschläge gibt bzw. Vorschläge doppelt gemacht werden:)


    Wer sich das Scrollen ersparen will: Zoll und etwas weiter unten

    Puh, mir wurde beim lesen schon angst und bange, man würde dich in den nächsten Teich stecken:s

    Das Thema Tod wird hier im LSS umgangen, und es ist ganz schön, jeden zu retten, auch wenn man weiß das es im Realfall nicht so oft glimpfig ausgeht. Da ich einige Personen kenne, die Suizidversuche hinter sich hatten, würde ich gern im Spiel nicht dran denken müssen. Nimm die Psychosozialeinheit für MANV, für Häusliche Gewalt -eskaliert und für VU mit Bus. Kann ja für einige auch traumatisch sein, im Fahrstuhl festzusitzen

    Moin


    Ich finde es toll wenn sich jemand so für das Spiel einsetzt und sich die Mühe macht, obwohl wieder einige rumschreien das da alles Mist ist.

    Aber mal ehrlich: Das THW ist im Spiel momentan nicht mehr als Rüstwagen mit Radlader. Oder Boot, je nach Ausbau. Wie wäre es denn wenn wir diskutieren ob man das THW ausbauen soll? So wie einige hier klingen wollen sie überhaupt keine Ausbauten. Das Konzept der Bereitschaftspolizei wurde auch verstanden trotz mehrerer Lehrgänge und der Eigenschaft, nur im Verbund sinnvoll zu sein. Das THW kann so viel, was hier im Spiel nicht gezeigt wird. Wer das THW num Löcher buddeln und Schlauchboot fahren will, der hat die Feuerwehr wahrscheinlich auch nur zum Feuer ausmachen. Ja, der Vorschlag war lang formuliert, aber meiner Meinung nach verständlich. Ein Vorschlag für die BePo wäre ähnlich lang oder länger (Siehe meine Ausarbeitung zum Zoll). Statt eine Einzelperson an die Wand zu nageln sollten wir uns überlegen, was das THW sein soll? Kleine Ergänzung oder umfangreiche Organisation?

    Wenn wir mal mehrere Fachgruppen haben könnte ein THW-Ortsverband bei vollem Ausbau auch viele Aufgaben erledigen. Ob man alte Einsätze überarbeiten möchte wäre dann zu klären. Hinzu kommt, dass die verschiedenen Fachgruppen nicht überall stationiert sind (für große Realbauer eventuell interessant.) Das THW kann mehr, die Frage ist nur, was soll es hier können? Verständlich umsetzen lässt es sich sicher. Vielleicht auch ohne sofort jeden Vorschlag unsachlich niederzumachen. Vielleicht kann man auch große reine Feuerwehreinsätze schaffen, sodass das THW optionaler wird und vlt 2000 Credits mehr bringen bei Großeinsätzen, aber wie gesagt, freiwillig sind.


    Und ja, ausführlich bin ich auch gern mal^^:)

    Was mich immer wundert ist, dass Fahrzeuge auf Autobahnen gleich schnell fahren, obwohl auf Autobahnen die Durchschnittsgeschwindigkeit höher liegen sollte als auf der Landstraße etc. Oder versehe ich mich? :)

    Dagegen, bei zukünftigen Einsätzen aber denkbar. :)

    In abgelegenden Gebieten wird der RTH wahrscheinlcih auch öfter eingesetzt für kleinere Einsätze ( auch als NA-Zubringer ).

    Und aus einem Tierbiss könnte theoretisch auch alles werden, Biene verschluckt = Atemwege dicht = NA-Bedarf,

    Biss einer Schlange im Zoo oder illegales Terrarium oder Importfrüchte-Kiste = Lebensgefahr.


    Aber möchte man diese geringen Wahrscheinlichkeiten auch ingame haben? Nicht das aus einem Wildunfall alle paar Wochen mal um sich beissendes tollwütiges Reh wird, welches den Fahrer ins Nirvana befördern will. :huh:


    Was ich gut finden würde: Einsätze, die alles sein könnten, also "Unklares Krankheitsbild" oder "Infekt" oder Anrufe wie "Da liegt einer, der sieht komisch aus".


    Was ich nicht gut finden würde: Wenn jeder sich an den Kragen geht weil ein Vorschlag gemacht wurde. Spart euch das für die "Amoklagensprengstoffanschlagssupergau-Fraktion." :)

    Idk was ich davon halten soll. Naja solange am 1.9. keine GSL "Schießerei" in Gleiwitz stattfindet oder die GSL "Brandgeruch" am..nun ich schweife ab.

    Naja bei dem Einsatz oben im Bild heiligt der Zweck wohl die unkonventionellen Mittel.:)

    Bezüglich des Themas "Zoll" gab es einige Ideen von mir: Zoll


    Auch einige Zoll-Einsätze hatte ich ausgearbeitet. Könnt ja mal schauen, ob da was dabei ist was euren Vorstellungen entspricht.

    Im Allgemeinen verstehe ich den Vorschlag, aber empfehle, zB einen MTW zu kaufen und umzubenennen und gegebenenfalls eine Grafik zu nehmen. Ist einfacher als Abschleppdienste, Pivatautos von Kommissaren oder den DB-Manager, den Gasmanager, den Wassermanager, den Gefahrgutmanager, die Feldjäger oder Andere zu implementieren. Ich kann mir gut vorstellen, dass im Notfall auch ein Streifenwagen den Wundermenschen abholen kann.

    Daher dagegen, aber frage mal die Grafiker, die können dir alles zaubern.



    ---------------------------------------------------------------------------------

    Kleines Off-Topic


    Grisu-il-draghetto

    Lob an dich und den Verband für die Ablehnung von Bestrafungen etc. Kann nur zustimmen:)