Beiträge von Greffen99

    Du könntest das Problem mit dem fehlenden HLF zwar umgehen, aber dann fehlt dir ein HLF in den "NIcht-Zügen".


    Einfach ein Zug mit dem entsprechenden HLF erstellen und in den Fahrzeugeinstellungen des HLF einstellen das es in den AAO's ignoriert werden soll. So ist das HLF immer frei für den Zug, aber dir fehlt halt eins im normalen Betrieb.

    genau das will ich ja umgehen.


    Im Real-Life steht das eine Auto ja auch nicht nur sinnlos im Stall und wartet auf eine spezielle Alarmierung die vielleicht 3x im Jahr vor kommt, sondern fährt ja auch so raus.
    Wird dann aber halt abgezogen oder weiter alarmiert zum nächsten bzw. wichtigerem Einsatz.

    N'abend in die Runde,


    mir ist bei unserer letzten ManV-Lage im Spiel eine Idee in den Kopf gekommen, bezüglich des Rettungsdienstes.


    In ManV- und Katastrophenplänen sind ja für die einzelnen Komponenten feste Fahrzeugzusammensetzungen festgelegt.
    Also z.B. erstes HLF von Wache A, 2 MTF von Wache B und KTW 5 von Wache C bilden einen festen Zug. (Nur damit ihr wisst, was ich meine)


    Wenn jetzt aber A-HLF-1 bei einem Einsatz ist, ich das aber brauche, weil ich unbedingt diesen Zug schicken möchte, wäre es doch sinnvoll, wenn es dann direkt den Folgeeinsatz (eben dahin, wo der Zug hin fährt) bekommt.


    Das Problem besteht momentan ja darin, dass der Zug als nicht-vollständig angezeigt wird, wenn ein oder mehrere Fahrzeuge nicht verfügbar sind.


    Gerade für die Real-Bauer wäre das z.B. eine echte Erleichterung, wenn die sich momentan im Einsatz befindlichen Fahrzeuge dann automatisch weiter alarmiert würden.


    Ich hoffe ich konnte euch so halbwegs erklären was ich meine,
    ansonsten fragt einfach.


    Ich würde ich es als äußerst positiv empfinden, wenn das eingebaut werden könnte.


    Grüße

    Moin,
    um noch mal auf die Gegegnvorschläge inzugehen.
    was oben steht, war mein Vorschlag. Wir haben ja hier das Forum ja um über Vorschläge zu diskutieren,
    und Sebastian das im optimalen Falle nur noch programmieren muss.


    Ich verstehe eure Vorschläge, dahingehend, dass diese bei der Einsatzgenerierung nicht berücksichtigt werden.
    Darüber habe ich so garnicht nachgedacht. Hat wahrscheinlich den grund, dass ich relativ zentral und
    nah aneinander gebaut habe / bauen werde. Mich stört dem entsprechend relativ wenig.


    Dann zu dem Punkt, die Fahrzeuge minimal zu besetzen:
    Das mache ich auch so, nichts desto trotz brauche ich bis zu 7 Tage, um für jedes Fahrzeug mindestens eine Person zu haben.
    Dazu kommt, wenn auch nur für eine Person, noch eine Ausbildung die auch bis zu sieben Tage dauert.
    In dieser Zeit können die betroffenen Fahrzeuge nicht ausrücken.


    Ob, und wenn ja, wie es ins Spiel kommt können wir ja weiter diskutieren. :D


    Jedenfalls habe ich nichts gegen den Vorschlag die Wachen nicht zu zählen.


    EDIT
    Der Vorschlag gilt natürlich für alle Wachenarten (FW, RD, THW, POL). Dem entsprechend kann es bis zu 11 Tage dauern eine Person auszubilden :D
    Grüße

    Dafür :thumbsup: , aber


    bringt nichts, die Wache generiert trotzdem weiter Einsätze

    Hi,
    es geht mir ja nicht darum, dass das Gebäude nicht mehr "existiert" und nicht mehr mitberechnet wird,
    sondern, dass die Fahrzeuge nicht mehr ausrücken. ;-)
    Nur mal so, falls das falsch verstanden werden sollte.


    Gruß

    Moin Moin,
    ich wollte mal anfragen, ob es möglich wäre, einen Button einzubauen,
    mit dem man eine Wache komplett Status 6 setzen kann.


    Mir, und ich denke auch einige andere, würde das freuen, da ich es mir so
    angewöhnt habe, eine Wache komplett zu bauen, passend zu bestücken, und
    anschließend ne Zeit lang das Personal zu werben. Für diese Übergangzeit müssen aber
    zwangsweise die meisten Fahrzeuge, wenn nicht alle Fahrzeuge im FMS 6 stehen, da man sonst das Problem hat,
    dass sie als verfügbar angezeigt werden, aber kein Personal haben, wenn man sie alarmieren möchte.


    Bis zu 17 Fahrzeugen die 6 zu geben, dauert einiges an Zeit, deshalb wäre das schon sehr hilfreich.


    Ist es möglich das einzubauen ? ?(


    Gruß

    Hey Sebastian,
    mir ist aufgefallen, dass nicht immer die Rückmeldung im nächsten EInsatz angezeigt wird,
    wenn man auf "alarmieren und weiter" klickt. Also, ob, und welche(s) Fahrzeug(e) alarmiert wurde(n).
    Mich stört es relativ wenig, wollte es trotzdem rückgemeldet haben.


    Gruß

    So meinte ich das auch.
    Sprich:
    MAn klickt ein Element an, hat z.B. an den Ecken die Möglickeit, das zu verziehen, sowohl von der Position als auch von der Größe.
    Vielleicht oben ein Tool, wo man das einstellen kann, was eingeblendet wird, und was z.B. komplett ausgeblendet werden kann.
    Das war so im Groben meine Vorstellung.
    So dass das auch die Laien selber hinbekommen.


    Gruß

    Hey Leute,
    Sebastian hat ja mal in einem Video erwähnt, dass sich ein Spieler GEdanken zum AUssehen des Spiels macht.
    Ich schätze, dass jeder seine eigenen Vorlieben hat, wie sein Spiel am besten für ihn aussieht.
    Ich weiß nicht, inwieweit das programmiertechnisch möglich ist, Sebastian, aber kann man das nicht so einbauen,
    dass man und "Profil" oder in der Leitstelle seine Benutzeroberfläche selbst zusammen stellen kann ?
    Wie so ein Baukasten z.B. bei Jimdo, ohne jetzt Werbung machen zu wollen.
    Also, dass man dann die einzelnen Komponenten (Karte, Einsätze, FMS, Gebäude, Chat, usw.) da hin ziehen kann, wo es einem am besten passt.


    Oder, dass man einzelne Komponenten erst garnicht einbaut, zb. die KArte. ICh nutze sie nur dann, wenn ich gucke, wie weit ein Verbands-EInsatz entfernt ist, wenn mir die Adresse nicht sagt.
    Dann hätte man u.a. auch die Möglichkeit, die EInsatzarten seperat zu sehen, ohne oben klicken zu müssen. Was mir in dem Zusammenhang mit den Einsätze noch einfällt, ist, dass die Buttons oben fixiert sind, dass man nicht ihmmer erst nach oben scrollen muss, was auf Dauer viel Zeit in Anspruch nimmt, wenn man viele Einsätze, mit vielen Patienten hat. <- Das nur am Rande.


    Ich glaube, dass das für die meisten die beste Option ist, weil wenn du den Wunsch der einen umsetzt, wird es immer Leute geben, die dich dafür, naja, du weißt schon was könnten.


    Wie gesagt, nur ein Vorschlag.
    Ich weiß auch nicht, ob es den Vorschlag nicht schon gibt...


    Gruß

    Hey Sebastian,
    erstmal: supi, dass du dich darum gekümmert hast.
    Mal schauen, was das nächste Unwetter bringt.


    Bezüglich, Video machen:
    Ich bin technisch inkopetent. Aber kurze Beschreibung:


    1. Klick auf [Alarm]
    2. weißes Fenster öffnet sich und bleibt für min. 10 sek.
    3. Klick auf die AAO (je größer, desto länger braucht es zum laden) und lädt für weitere 10 - 20 sek.
    4. Dann Klick auf [Alarmieren] min. 30 - 40 Sek.
    5. Dann Klick auf (X) bzw. [nächster Einsatz] Dabei erneute Ladezeit von ca. 10 Sek.


    Dann gehts bei 1. wieder los.


    Teilweise kam dann die Meldung, dass es irgendwelche Probleme beim laden gab,
    weiß grad aber nicht mehr, was da stand.


    Hoffe, das hat geholfen.
    Gruß

    Hey Sebastian, Hey Leute,


    ist das nur bei mir so, oder braucht das Spiel bei euch, im Moment, bei dem Unwetter auch so lange, um
    die Fahrzeuge zu alarmieren?
    Mir ist das Spiel in der ersten halben Stunde bestimmt 4 oder 5 Mal abgeschmiert, als ich Fahrzeuge alarmieren, bzw. die Einsatz Geschwindigkeit etwas zurück stellen wollte.


    Eigentlich wollte ich verbünftig spielen, aber bei einer Ladezeit von fast einer Minute/Einsatz, ist das doch etwas suboptimal.
    Fahrzeugentfernung habe ich schon so eingestellt, dass es gerade so mit den Sonderfahrzeugen passt.


    Ich hoffe, da ändert sich was, weil so macht das keinen Spaß zu spielen!


    Gruß

    Moin.
    Habe mal ein paar Vorschläge: Ich weiß, dass nicht unbedingt alles machbar ist, aber zumindest so ähnlich ist bestimmt hinzu bekommen



    1. - Extra Fenster:


    Wäre es möglich, oben unter "Profil" einen Reiter zu machen "Einstellungen" ?
    Da könnte man dann alles einstellen:
    • Einsatzgeschwindigkeit
    • Grafik
    • Sounds
    • Account bearbeiten
    • AAO / Züge


    Oder das zumindest so machen, dass man die o. g. Punkte in einem Fenster anklicken kann, ohne immer wieder das Fenster schließen zu müssen und wieder zu öffnen usw.

    Darunter würden Grafiksets ebenfalls fallen.
    Zum anderen könnte mann da z. B. auch einstellen "Karte in extra Fenster"


    Mit extra Fenster meine ich dann unbedingt ein Fenster (so dass i. d. Taskleiste dann 2 Fenster angezeigt werden)
    [- schließen muss man das sowieso über ein X un wie das aussieht ist egal]
    Der Vorteil ist, dass man dann während des "normalen Einsatzbetriebes" das Spiel einstellen bzw. auf seine "Bedürfnisse" anpassen kann.
    Bei der Karte hat es den Vorteil, dass man immer zwischen den einzelnen Fenstern switchen kann.
    Das gilt auch dann für die Einsätze, dass die in einem extra Fenster geööfnet werden, damit man die Größe für sich passend einstellen kann.( wenn das möglich ist)
    Grob gesagt: Überall wo jetzt so ein Pop-Up-Fenster ist - ein extra Browserfenster machen


    2. - Einsatzauswahl
    Was mir noch wichtig ist, dass die Auswahl der Einsatzarten (Einsätze / Transporte / Verband) oben befestigt wird, und nicht
    verschwindet, wenn man runter scrollt, bei vielen Einsätzen macht das durchaus Sinn!


    3. - Benutzeroberfläche (selber gestalten)


    - Des weiteren wäre gut (ich weiß nciht inwiefern das machbar ist), dass man Größe der einzelnen Sachen
    (Karte / Einsätze / Wachenübersicht / Funksprüche / Chat) seperat einstellen kann (Baukastenart) (per Fenster ?!)


    - Was mir ebenfalls am Herzen liegt, dass man sich so etwas wie Notizen machen kann
    Gerade wenn man möglichst original nachbauen möchte, kann man das gut nutzen, um z.B.
    • Addressen der Standorte zu notieren ohne immer auf die Internetseite zu gehen, wenn man schonmal etwas plant.
    • eine Kostenübersicht zu machen, wie teuer die Wache wird / Wachen werden.
    • usw.


    Aussehen könnte das z.B. wie dieses Hauptforum nur in sehr abgespeckter Form
    -> (Fett / Krusiv / Unterstr. / durchgestr. / ein paar Farben ) sollten vorhanden sein
    -> Rest kann weggelassen werden


    So ein komplettes Editor feld, wie es hier ist, um NAchrichten zu schreiben, würde sich auch
    bei den Verbandsnachrichten, im Verbands-Forum, und vor allem auch in den Privatnachrichten gut machen.
    Nicht unbedingt im Chat - da schreibt man eben schnell was rein ohne groß was zu formatieren
    Um was wichtig zu machen im CHat reicht die FESTSTELLTASTE .


    Was uns (Admins) manchmal einen Überblick geben würde, wären Ordner im Postfach für die PNs.
    Zumindest in großen Verbänden, wo eine bestimmtes "organisiertes Chaos" herrscht, machtr das durchaus manchmal Sinn.


    4. - Sonstiges / Wichtiges


    Was den Rest des Spieles angeht:
    Erst eine Sache fertig machen, bevor man wieder was Neues anfängt!!!

    Hier im Spiel ist nichts fertig.
    Bei der Feuerwehr fehlem etliche Fahrzeuge und dementsprechend auch Einsätze.
    Es gibt genug Einsatzvorschläge, die man mit rein nehmen könnte - Das SPiel wird in letzter zeit der Maßen langweilig!
    Wir haben jetzt alles im Spiel, was die HiOrgs angeht. - Jetzt muss an passende Einsätze gehen!
    Nicht nur 3, 4 Stück sondern, da muss jetzt was richtiges kommen. Das würde dem Spiel enorm gut tun!!!



    Das ist meine Meinung.



    Wenn ich programieren könnte, würde ich sagen: "Hey, ich komm vorbei" aber dann gibt es das Spiel nicht mehr, wenn ich jetzt komme ;-D

    Aber vorerst wird es reichen.
    Ich warte bei der Serverkapazität nur auf den Winter.
    Mehr Leute, und dann ? 5 Minuten für ne Mülltonne oder was ???
    Das kann es nicht sein ...
    -> MEINE MEINUNG <-