Beiträge von Rescuer08

    Wie wäre es, wenn man es so macht, dass man alle 10Feuer und Rettungswache (und ich würde sogar sagen das reine Rettungswachen da nicht mit reinzählen) einen weiteren Ausbau namens Rettungsdienstführung oder so bekommt.

    Dieser kostet fann irgendwie 50.000 Credits. So hätte man zum einen das Problem, dass neue Spieler über zu wenig Stellplätze klagen weg und man könnte LNA und ORGL an der FuRw haben.

    Ich fände das auch gut, denn das ein Event, das gerademal das Doppelte kostet ein vielfaches an Credits bringt und vor allem, dass gewöhnliche Einsätze, die man schon als mittlerer Spieler (wie ich) und fast sogar als kleiner Spieler haben kann mehr bringen finde ich nicht gut. Da lohnt es sich fast schon eher die Coins direkt in Gebäude zu stecken. Eine GSL muss ja nicht unbedingt die meisten Credits bringen (wenn es 2-3 Einsätze wie den Dammbruch gibt die mehr oder gleichviel bringen ist das aus meiner Sicht OK) aber die meisten Einsätze sollte schon drunter liegen.

    Da die Gebäudekomplex Hubschrauber nicht in den normalen Zähler mit rein zählen finde ich das fast schon in Ordnung, dass der keine Einsätze freischaltet sondern nur dafür da ist um einen mehr zu haben falls die Anzahl nicht reicht. Wenn er trotzdem Einsätze freischalten würde wäre das aber besser (und ich fände es auch gut wenn man auch am GK Außenlstbehälter ausbauen könnte aber das ist was anderes)

    Es gibt ja das Script, welches angezeigt wie viel alle Verbandeinsätze und alle eigenen Einsätze bringen. Ich hätte jetzt gerne ein Script, welches mit sagt wie viel ich aus den Einsätzen bekomme an den ich beteiligt bin (also wo eine FZ da oder auf Anfahrt ist).


    Da ja scheinbar die GSL nicht einberechnet werden können (schien mir zumindest beim Script welches den Verdienst aller Einsätze zählt so) fände ich es gut wenn dann wenigstens die Menge der GSL an denen man beteiligt ist daneben steht.

    Für neue fände ich es auch sinnvoll. GGF. so, dass man es dann in der Leitstelle deaktivieren kann (falls es einen stört) es aber normal an ist.


    Ggf. könnte man dann gleich mit einfügen, dass man die Meldung ganz ausblenden kann.

    Ich würde sagen, dass der KDOW bei bestimmten kleinen Einsätzen einen ELW 1 ersetzen kann, bei großen Einsätzen aber nicht mehr. Ggf. könnte dwr KDOW dann später bei den ganz großen Einsätzen dafür sorgen, dass der ELW 2 einen ELW 1 mehr ersetzen kann

    Bei mir in der Gemeinde kamen wir bis vor 2-3 Jahren auch noch mit einem KDOW der beim Gemeindwehrführer zu Hause stand und einem MTW mit umgedrehter sitzbank aus. Inzwischen benutzen wir bei größeren Einsätzen das von VelonoX beschriebene System.

    Fände ich auch cool. Das Scripte müsste aber ziemlich vieles erkennen (Standort stelle ich mir dabei am schwersten vor) aber wenn das einer der Scripter machen könnte wäre das sehr cool.

    Ich glaube einfach die Leitstellen liegen zu dicht beieinander und daher werden alle Einsätze, die von den Leitstellen generiert werden in einem größeren Radius generiert. Da Leitstellen aber eh keine Einsätze generieren ist das egal. Ist wahrscheinlich einfach nur, weil der Schutzmechanismus nicht erkennt, dass das Gebäude eh keine Einsätze generiert.

    Ich habe das selbe Problem wie letztens ein anderer hier im Forum. Dieser hat dies im Thema Minus Geld und 20 Fahrzeug in einer Stufe 2 Feuerkleinwache geschrieben, aber da dieses Thema geschlossen ist öffne ich mal ein neues.


    Als ich an meiner Bereitschaftspolizeiwache in Fürth Fahrzeuge gekauft habe, hatte ich danach plötzlich 8 SEK-ZF, 3 SEK-MTF und 4 FÜKW dort stehen. Die sollte eigentlich nicht möglich sein, da mit den aktuellen Ausbauten nur 6 SEK-ZF, 2 SEK-MTF und 3 FÜKW möglich sind.


    Ich spiele auf Windows 10 mit dem Browser Firefox Problem besteht aber auch auf dem Handy

    Durch einen Beitrag im Thema [Einsatzvorschlag] Rettung mehrer Patienten von einer Achterbahn bin ich auf die Idee für diesen Einastz gekommen. Ich stelle mir dabei vor, dass es in einem der Hauptstromzufuhren zu einem Freizeitpark aus irgendeinem Grund zu einer Störung gekommen ist, wodurch große Teile/der ganze Park Stromlos ist. Das wäre dann ungefähr so wie, wenn in einem Stadtteil der Stromausfällt nur halt im Freizeitpark.


    30 LF

    5 RW

    10 DLK

    3 GW-H

    7 ELW 1

    1 ELW 2

    1 TM 50 (50%, nur wenn eine WF im Einsatzgebiet)

    3 GW-SAN

    9 KTW Typ B

    3 MZB

    1 FWK

    30-100 Verletzte

    10% Transport

    5% NA


    Erklärung Fahrzeuge:

    5 RW sind um sich ggf. zugang zu besonders gesicherten Teilen der Bahnen zu verschaffen.


    10 DLK sind um die Personen aus den vielen Verschiedenen Bahnen zu retten.

    3 GW-H um Personen aus hohen Bahnen zu retten.


    7 ELW 1 um die Einsatzstelle in viele Einsatzabschnitte zu unterteile (ggf. sogar dann pro Bahn ein Abschnitt)


    1 ELW 2 zum leiten des ganzen.


    Die TM 50 für besonders hohe Fahrgeschäfte (da ja meistens höher als normale DLK) Diese wird dann halt von der örtlichen WF angefordert.


    Die 3 GW-SAN und 9 KTW-Typ-B zum betreuen der Besucher (später dann durch den Betreuungszzg ersetzen)


    3 MZB da manche Fahrgeschäfte ja auch auf dem Wasser stattfinden (kleinere Bootstouren für kleinere Kinder)


    1 FWK falls etwas größeres Beseutigt werden muss.


    Die Verletzten sind hauptsächlich geschockte Personen die berühigt werden müssen.



    Verdienst 15.000 Credits


    Wie findet ihr den Vorschlag?


    Edit:

    Gebäude

    35 FW

    5 SEG

    25 RW

    4 Wasserrettung

    Jetzt hackt doch mal nicht so auf dem Namen rum. Dann nennt man es halt Saisonpass oder Retterpass. Es gibt so viele Namen dafür.



    Wie gesagt: wenns kommt nehm ich es wenn nicht dann nicht.

    Kann jemand mal bitte erst erklären, was ein "Battlepass" ist bzw. Crime erläutern was er damit konkret meint?

    Als nur Leitstellenspiel-Zocker hab ich davon gar keine Ahnung

    Ein Battlepass ist ein Pass, wo du durch das erledigeb von Aufgaben Punkte bekommst. Alle paar Punkte bekommst du dann eine Belohnung. Häufig gibt es einen Free pass und einen Pass der etwas kostet dafür aber auch bessere Belohnungen hat.



    Zum eigentlichen Vorschlag:

    Wie wäre es, wenn man die Aufgaben etwas umstrukturiert, sodass es keine Zähleraufgaben mehr gibt sondern pro Aufgabe Punkte für den "Battlepass".

    Nur so eine Idee.


    Brauchen tue ich es nicht wenn es kommt nehm ich es aber.