Beiträge von Huddel

    Hatte

    Einfache Lösung: Stelle nicht alle THW-OVs auf einsatzbereit. Oder Stapel zwei THW-OVs auf dieselbe Stelle. Wie hat's ein Kollege hier so treffend in der Signatur stehen? "Einen Tod muss man als Realbauer immer sterben."


    Du kannst natürlich auch einfach Einsätze im Verband freigeben oder die eine Weile liegen lassen. Man hat ja schließlich 24+ Stunden Zeit zum Abarbeiten. Oder du stellst deine Einsatzgenerierung nicht auf 30s sondern auch auf "realistisch", passend zur Bauweise.

    Ja stimmt ja alles was ihr hier so schreibt. Da ich halt als realspieler einen Tod wohl sterben muss, is es halt so^^ Im realen Leben wird ja auch eine eingestürztes Wohnhaus mit Verletzten nach hinten geschoben. Dann werde ich wohl die Wachen deaktivieren und noch mehr bauen müssen

    Ich bin Realspieler, und mittlerweiler geht mir das Spiel gewaltig auf den Keks. Wurde da an den Stellschrauben der generierung geschraubt? Mittlerweile extrem viel THW.

    Ich habe lediglich 3 THW Wachen. Und muss jetzt schon wieder nach 11 generierten Einsätzen das Spiel auf Pause stellen weil ich schon wieder Einsätze habe wo 5 x THW gefordert wird und das Teilweise mit 2x Radlader usw. Sprich ich bräuchte für die Einsätze 7 x THW?!?!

    Wie soll man das bitte hinbekommen? Hauptsache viele große Einsätze damit man schnell voran kommt, aber Realspielen ist da null mehr möglich:cursing:

    Also bei dem Einsatz müsste eigentlich ein Gefahrguteinsatz hervorgehen. Sprich wäre dieser Einsatz als Folgeeinsatz gut. Wie bei Einsätzen an denen erst am Schluss Patienten aufkommen. So müsste es hier auch sein. Beispiel: Gefahrgut LKW verunglückt. Einsatz abgeschlossen->Nachforderungen THW : Beseitigung Kontaminierte Erde.


    Hoffe ich bin hier richtig mit diesen Post:)