Beiträge von BudBundy

    CmdKleiner : Vielen Dank für die Ausführungen. Werde durch den Neubau von Krankenhäusern zusätzliche Betten schaffen, wenngleich der Ausbau der Fachbereiche sehr zeitaufwendig & Kostenintensiv ist.


    @ Zp 9: Werde ich machen.



    Habe nun aber folgendes Problem. Ich hatte in der Vergangenheit die 10 Rettungswachen der Berufsfeuerwehr. Habe hierbei von jeden Gerätewagen 1 Exemplar gehabt, lediglich Drehleitern und EWLs habe ich mehr gehabt. Bei 10 Wachen war dies auch völlig ausreichend. Selbst wenn ich zwei Einsätze hatte, die einen GW - Öl o.ä. erforderlich war, habe ich dies durch die Funktion weiteralarmieren lösen. Nachdem ich 3 Wachen der freiwilligen Feuerwehr gebaut habe, kam nun ein Einsatz, bei dem ich 2 GW Messtechnik benötige.

    Die Freiwilligen Wachen wollte ich lediglich mit LFs (2 LF 20) und einem HLF ausrüsten, damit ich bei Einsätzen wo mehr LF nötig sind, entsprechend Puffer habe. Musste daher für den Gerätewagen die Wache der Berufsfeuerwehr weiter ausbauen. Als langfristige Lösung sehe ich hierbei die Wechselfahrzeuge mit den Containern. Ab wann würdet ihr diese anschaffen? Der Einsatz der Fahrzeuge benötigt eine Ausbildung an der Schule (derzeit ist mein Schulungsraum belegt, da ich alle EWL 1 auf EWL 2 umrüste und hierfür entsprechend ausgebildete Leute benötige) zum anderen ist ein Abstellplatz für einen Container mit 100.000 Credits nicht günstig, so das ich kurzfristig die Anschaffung neuer Gerätewagen anvisiere.

    CmdKleiner : Ich habe erst vor wenigen Monaten angefangen. Ich habe zuerst die 10 Feuerwachen der Berufsfeuerwehr gebaut, danach die Polizeiwachen im Stadtgebiet (mittlerweile 12) und dann halt Krankenhäuser (inzwischen 3) und angefangen Rettungswachen zu bauen (nun 4). In den nächsten Wochen wollte ich die Feuerwachen der freiwilligen Feuerwehr bauen und den Rettungsdienst ausbauen. Gleichzeitig halt auch die Krankenhäuser.


    In der Woche spiele ich eigentlich nur Abends wenige Stunden und kein Problem mit den Betten / Zellen. Am Wochenende bin ich etwas mehr online und bekomme die 3 Krankenhäuser in 3-4 Stunden voll.


    Weitere Polizeigebäude oder THW stehen bei mir erst an, wenn ich die Rettungswachen und freiwillige Feuerwehrwachen gebaut habe, was mir derzeit am wichtigsten erscheint, neben den zusätzlich geplanten 3 - 4 Krankenhäusern.

    Gutefr4ge : Ich habe die drei bestehende Krankenhäuser um jeweils 3 Betten erweitert, stehe aber vor dem Problem, das nur jede Stunde ein Patient entlassen wird, die 10 RTWs aber deutlich mehr Patienten liefern. Auch wenn die Krankenhäuser über Nacht wieder Betten frei machen, komme ich nicht umher weitere Krankenhäuser zu bauen, zumal ich auch vorhabe mehr Rettungswachen (derzeit nur 4) zu bauen.


    @ Domretto: Das stimmt. Ist mir auch aufgefallen, das Orthopädie nicht als Fachrichtung aufgeführt wird, wofür eins der drei Hörder Krankenhäuser ja berühmt ist. Hatte langfristig vor gehabt, bei den städtischen Kliniken alle Fachbereiche ausbauen, aber da ich dafür ja immer 1 Woche warten darf, wird das ein langfristiges Ziel sein, zumal jede Fachrichtung auch 70.000 Credits kostet, was bei meinen derzeiten Einkommen auch ein gewisser Betrag ist.


    @all : Nutzt ihr auch Standorte von stillgelegten Krankenhäusern?

    Nabend zusammen,


    ich habe nun meine 4 Rettungswachen und die 4 NEF und mittlerweile 10 RTWs haben viel zu tun. Wie mir vor einigen Tagen gesagt wurde, kann man Zellen und Krankenhäuser nicht miteinander vergleichen. Ich stoße daher mit meinen 3 Krankenhäuser schon jetzt an meine Grenzen und das bei meiner geringen täglichen Spielzeit. Werde daher nun weitere Krankenhäuser bauen und da ich meine Rettungswachen weiter ausbauen möchte auch vorab mehr Krankenhäuser bauen, als aktuel notwendig, da die Fachabteilungen ja auch ihre Zeit brauchen.


    Ich spiele in der Stadt Dortmund und da gibt es einige Krankenhäuser, welche sich aber auch spezialisiert haben. Wie handhabt ihr das? Wegen des Spiel mit realen Hintergrund. Baut ihr bei allen Krankenhäusern alles Fachrichtungen aus, oder nur die die auch in der Realität bei den Krankenhäusern vorhanden sind. Ich würde die 4 Fachrichtungen (innere, Kardio, Chirurgie, Unfallchirurgie) bei allen ausbauen, dann aber nur Fachrichtungen die die Krankenhäuser auch in der Realität haben.


    Würde gerne wissen wie ihr das handhabt. Da ich für meine 5 Rettungswache noch den leitenden Notarzt benötige, habe ich eine Woche Zeit um die Krankenhäuser zubauen. Mal schauen, ob es 3 oder 4 werden.

    Nabend zusammen,


    das Problem mit den Betten werde ich vermutlich weniger haben. Bin nur Gelegenheitsspieler und spiele häufig nur nach der Arbeit einige Stunden. In der Zeit werde ich es vermutlich nicht schaffen alle Krankenhausbetten zu füllen und am nächsten Tag dürften die meisten Betten wieder frei sein.

    Ist zwar nur eine Vermutung, da ich bisher mit 2 Rettungswachen und 6 RTWs insgesamt 3 Kliniken anfahren kann, jedoch wird sich dies in den nächsten Wochen nur auf 4 Rettungswachen mit 8 RtWs erhöhen sowie dann nochmal 4 NEF. Vor der 5 Wache muss ich ja erst wieder eine kdow-lna Ausbildung für das Personal machen.

    Daher habe ich dann auch Zeit die Fachrichtungen auszubauen. Werde das Domretto vorschlägt machen, bei allen drei Krankenhäusern die 4 Fachrichtungen ausbauen. Die Hälfte (günstige Fachbereiche habe ich ja schon).

    Wie das dann später mit den Betten ausschaut, werde ich mir anschauen. Kann das bisher nur von den Polizeiwachen sagen. Da habe ich immer freie Zellen. Zugegeben, ist es möglich, das einige Wachen voll belegt sind, aber in den anderen Wachen sind meist noch Zellen frei. Das ich Gefangene entlassen musste, weil keine Zellen frei waren, hatte ich bisher nur in der Anfangszeit gehabt, wo ich noch wenige Wachen und somit wenige Zellen hatte.

    @ Sb - Modder:

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Da ich einen Verbund wenig bieten kann (bin nur gelegentlicher Spieler) habe ich mich für ein Spiel ohne richtigen Verbund entschieden. Habe zwar, zwecks Einsatzerstellung ein eigenen Verbund gegründet, aber da bin ich der einzigste Spieler.


    Dann wird das ein verdammt teurer Ausbau der Krankenhäuser, zumal ich eigentlich erstmal weitere Rettungswachen bauen wollte, welche mit 200.000 Credits auch nicht günstig für mich sind.


    Aber ich hatte ja mehr oder weniger mit dieser Antwort gerechnet, da die RTWs mir jetzt schon anzeigen, das ich diese oder jene Fachrichtung anfahren soll. Da ich diese bisher nicht habe, nehmen wohl auch die anderen Krankenhäuser die Patienten auf. Denke aber langfristig wird es irgendwann erwartet, das ein Krankenhaus die Fachrichtung hat und der Einsatzwunsch des RTWs wird dann um das Wort muss Fachrichtung haben ergänzt.

    Nabend zusamen,


    ich bin gerade dabei meinen Rettungsdienst aufzubauen. Da ich ab der 3 Wache einen Notarzt brauch, hat das Vorhaben 1 Woche gestockt, da ich erst Notärzte ausbilden musste. In dieser Zeit konnte ich 3 Krankenhäuser bauen. Die Ausbauten allgemeine Innere und allgemeine Chirurgie habe ich bei allen 3 angeklickt. Da weitere Ausbauten jedoch je 70.000 Credits kosten und dies für mich ein ordentlicher Betrag ist, wollte ich fragen, ob ich bei allen Krankenhäuser die Fachrichtungen ausbauen sollte, oder es ausreicht, wenn jede Fachrichtung von 1 Krankenhaus beherrscht wird? Zumal die Erstellung eines Fachbereich auch 7 Tage dauert. Die Unfallchirurgie scheint laut meinen jetzt eingesetzten RTW schon zielführend, so das ich diese Fachrichtung bei allen Krankenhäusern einrichten würde (langfristig).


    Freue mich über zahlreiche Meinungen & Empfehlungen.

    Nabend zusammen,


    ich wollte kurz nachfragen, ob es spieltechnisch mit Nachteilen verbunden ist, wenn ich mehr Personal an einer Wache habe, als ich eigentlich brauche.

    Bei einigen Wachen habe ich "vorerst" mein Ausbauziel erreicht und möchte bevor ich die Wachen weiter ausbaue, erst neue / weitere Wachen bauen.

    Daher habe ich bei einigen Wachen mein Personalsoll erreicht. Ich überlege nun weiteres personal anzuwerben, um dieses später zu verschieben

    (10 Personen pro Woche sind ja kostenlos möglich). Oder sollte man nicht mehr Personal auf der Wache haben, als nötig, da es die Mitarbeiter demontiert o.ä.?

    Ich konnte diesbezüglich nix finden und da Personalkosten nicht im Spiel relevant sind, konnte ich keinen Grund finden, der gegen mehr Personal spricht.

    Wollte hierzu nur eure Meinung hören, da ihr das Spiel ja schon länger spielt.


    Zweite Frage: Kann ich Personal auch mehrmals ausbilden (Das ein Mitarbeiter sowohl ein ELW 2 wie auch einen GW Höhenrettung besetzen kann?


    Besten Dank.

    @ Domretto


    Ich baue auch an realen Standorten. Da ich eine Großstadt genommen habe, sind das aber einige Standorte. Zwar sicher nicht so schlimm wie Berlin, München oder Hamburg, aber Dortmund hat schon eiige Wachen.

    Bei den Feuerwachen habe ich alle Wachen der Berufsfeuerwehr gebaut, hier stehen dann noch die der freiwilligen Feuerwehr an. Wollte aber vorerst einen entsprechenden Rettungsdienst aufbauen. Der wird erstmal ein Großteil der verdienten Credits verschlingen. Hoffe das ich dieses Jahr zumindestens die Schule bekomme und den ersten Notarztlehrgang durchziehen kann.

    Bei den Polizeiwachen habe ich das mit den Zellen auch schon festgestellt. Die Hauptwache hat 7 Zellen, die ich noch nie voll hatte. Werde daher auch bei 4 - 5 Zellen bei den anderen Wachen Schluss machen. Wenn ich später vieles ausgebaut habe, kann ich ja immer noch wegen der Optik alle Zellen ausbauen, wenn ich sonst nix mit den Credits anfangen kann.

    @ Domretto:


    Ich habe 10 Polizeiwachen und insgesamt 35 Zellen.

    Das alles 35 Zellen gefüllt werden halte ich auch für unwahrscheinlich.

    Aber es gibt halt bei den neuen Wachen erst 2 Zellen und die will ich

    auf mindestens 4 Zellen erhöhen.


    Ich habe bei allen Wachen lediglich 2 Ausbauten gekauft.

    Somit hat jede Wache 3 Funkstreifenwagen.

    Bis zu welcher Stufe baut ihr die Polizeiwachen aus

    und wieviele Streifenwagen habt ihr pro Wache?


    Lg

    BudBundy

    @ destro & sb-modder


    Vielen Dank für die Antworten. Ihr habt mir weitergeholfen. Werde dann nun erstmal etwas sparen müssen um mir die Rettungsschule leisten zu können.


    Habe vor, wie vorgeschlagen, keine RTW o.ä. in den Feuerwachen zu Stationieren, da es mir dann in den Wachen die Stellplätze fehlen würden. Da ich die Rettungswachen auf die gleiche Position stellen kann, wie die Feuerwachen, ist das für mich die beste Lösung.


    Bin noch recht am Anfang, so das der Maximalausbau meiner Feuerwache bei Stufe 4 ist. Bei 2 Feuerwachen habe ich erst die Stufe 2.


    Werde nun erstmal weiter ausbauen müssen. Insbesondere bei den Polizeiwachen weitere Zellen bauen und bei den Krankenhäuser kann ich auch neben Betten auch die Fachrichtungen weiter ausbauen.


    Gibt also genug zu tun, bzw. genug Ziele die abzuarbeiten sind.


    Danke

    Nabend zusammen,


    ich gehöre zu den wenigen Spieler, welche das Spiel hier ohne Verband spielen.

    Daher kann ich für Spielverständnisfragen leider niemande im Verband fragen,

    und bin daher auf die Schwarminteligenz des Forums angewiesen.


    Ich habe einige Feuerwachen und Polizeiwachen gebaut und bin nun dabei

    den nächsten Schritt zu gehen und Rettungswachen zu bauen.

    Nun habe ich erfahren, das ich ab der 3 Rettungswache einen

    NEF benötige, wofür ich eine Notarztausbildung brauche.

    Ich besitze inzwischen eine Feuerwehrschule und hier

    wird ein Notarztlehrgang angeboten. Reicht dieser,

    oder muss ich für 500.000 eine Rettungsschule bauen,

    damit ich 3 Rettungswachen bauen kann?


    Dazu wollte ich fragen, ob ich das richtig verstanden habe,

    das ein ELW 2 einen ELW 1 ersetzt? Ich habe bei einigen Einsätzen,

    wo ein ELW 1 benötigt wurde, einen ELW 2 geschickt und das hat

    funktioniert. Das ich bei der Besetzung des Fahrzeuges entsprechend

    geschultes Personal brauche ist mir bekannt, jedoch bekomme ich

    in den EWL 2 mehr Leute rein, was bei Einsätzen mit geforderter

    Mindestmannstärke dann einfacher ist und ich mir hier dann

    ein weiteres Löschfahrzeug spare.


    Ich habe inzwischen 11 Feuerwachen und in jeder Wache 2 Löschfahrzeuge.

    Da ich inzwischen HLF bauen kann, habe ich die Rüstwagen rausgeworfen

    und 8 HLF gebaut. Ich habe 3 Drehleiter und je einen GW Atemschutz, Öl,

    Messtechnik & Gefahrgut. Ich überlege mir noch einen weiteren GW

    Atemschutz zuzulegen, oder meint ihr es reicht erstmal nur 1 von jeder Sorte zu haben.


    Bei den Rettungswachen fällt mir auf, das es verdammt viele Einsätze für die RTWs gibt,

    und daher habe ich in den 2 bestehenden Wachen lediglich RTW gebaut.

    Würde langfristig gesehen je Wache 2 RTWs nehmen und 1 Krankentransportwagen,

    oder sollte ich nur RTWs nehmen?


    Würde mich über hilfreiche Antworten / Kritik / Vorschläge freuen.

    Hallo zusammen,


    so spiele nun einige Tage und habe festgestellt, das gerade im Anfangsbereich, das erspielen der ersten 100.000 Credits sehr langwierig ist. Habe daher für 10 Euro Coins gekauft und konnte mir dadurch 3 weitere Wachen leisten und diese mit den Credits ausbauen. Hierbei hatte ich übersehen, das man ab der 3 Wache eine Drehleiter benötigt und ab der 4 Wache einen Rüstwagen. Diese Fahrzeuge konnte ich als zweites Fahrzeug in den Wachen erwerben und verfüge nun darüber. Ich überlege mir eine zweite Drehleiter zu kaufen. Oder meint ihr, bei 4 Wachen reicht eine Drehleiter und ein Rüstwagen und ich sollte die restlichen mit LFs ausrüsten?

    Ich hätte noch zwei Fragen.


    1) Hat die Anzahl der Mitarbeiter auf einem Fahrzeug Auswirkungen auf die Einsatzdauer? Wenn ich z.B. ein LF 20 mit 9 Leuten zum Einsatz sende, wird dieser dann schneller abgearbeitet, als mit 1 Person?


    2) Macht es Sinn nur für sich selbst einen Verband zu gründen, oder kann mann dann auch für sich alleine spielen?


    Besten Dank

    Guten Abend zusammen. Danke für die Antwort mit den Einsatzgeschwindigkeiten.

    Habe nun noch eine Frage zu den Verbänden. So wie ich das verstehe, können die

    "kleineren" Spieler innerhalb eines Verbundes die Aufträge von den "großen" mit

    übernehmen, welche für die großen nicht mehr wirtschaftlich / uninteressant sind.

    Meiner Meinung nach wäre somit ein Verbund in meiner Nähe zielführend. Wenn ich

    mich einem NRW Verband anschließe, wäre Einsätze in Düsseldorf / Köln für mich

    (aus Dortmund) uninteressant, da ich eine erhebliche Anfahrtszeit habe. Ich sollte

    also einen Verbund suchen, welcher im Ruhrgebiet stark vertreten ist.

    Ist meine Annahme richtig?

    Ich bedanke mich für die Antworten. Da ich nicht 24/7 online bin, dauert es bei mir auch sicher 1 Woche, bis ich die 100.000 Credits zusammen habe. Das Wiki hatte ich gefunden und es listet ja auch alle Gebäude & Fahrzeuge die es im Spiel gibt auf. Da her hatte ich mich gewundert, warum man zu Anfang des Spiels was anderes als das LF 20 kaufen sollte, da dieses das beste ist, was man bekommen kann und gleich teuer ist, wie alle anderen "schlechteren" Fahrzeuge. Das der HFL noch besser ist, ist mir klar, aber wie bereits festgestellt, habe ich noch nicht den Rang um dieses Fahrzeug zu kaufen. Auch ist mir klar, das man später auch andere Fahrzeuge (Drehleiter, etc.) benötigt, da die Einsätze dies erfordern. Werde in naher Zukunft nur noch LF 20 kaufen und weitere Wachen bauen.

    Ich habe herausgefunden, das es zielführend ist, die Mitarbeiter einem Fahrzeug zuzuordnen, da ohne Zuordnung 9 Leute ins LF 20 springen und zum Einsatz fahren und dann nur noch 1 Übrig bleibt der den anderen Einsatz fährt. Habe daher je 4 auf die LF 20 gesetzt und 2 bzw. seit heute morgen 3 auf das LF 10. Werde weiter Personal werben und so nach und nach die Besatzung der Fahrzeuge optimieren. Laut einen Video sollte ich die Einsatzgeschwindigkeit auf Schnell stellen. Wenn ich mich auslogge, muss ich dann auf Pause wechseln, oder kann ich das so lassen?

    Bei einem Verbund habe ich mich beworben. Ist ein kleiner Verbund in meiner Stadt. Hielt es für besser was regionales zu suchen, anstatt was auf Landesebene. Habe aber bisher kein Feedback erhalten. Möglicherweise inaktiv. Ich warte die Woche einfach mal ab. Wie bereits gesagt, wollte ich hin und wieder abends mal 1 - 2 Stunden ein wenig spielen, daher wird es sicher noch etwas dauern, bis ich die 100.000 Credits zusammen habe. Aber ich kann ja fleißig personal werben und so meine möglichen 27 Plätze in den Fahrzeugen füllen.

    Hallo zusammen,


    habe mich gestern registriert und vermisse irgendwie eine Tutorial der einen beim Anfang ein wenig hilft. Zwar gibt es bei You Tube einige Videos, die zeigen, wie man die erste Wache erstellt und wie man die zweite Wache baut. Das Video, welche fast ne Stunde läuft wollte ich mir aus Zeitgründen nicht anschauen, da dies vermutlich auch für fortgeschrittene Spieler ist.


    Ich habe - wie vermutlich jeder hier - zuerst eine Feuerwache gebaut und diese dann mit 2 Ausbauten erweitert. Dazu habe ich 2 weitere Feuerwehrfahrzeuge gekauft. einen LF 10 und einen LF 20. Hatte ich damals gemacht, um die Fahrzeuge zu unterscheiden. Später habe ich herausgefunden das ich die Fahrzeuge auch beschriften / unbenennen kann. Habe nun also 2 LF 20 und einen LF 10.

    Da die Fahrzeuge in der Anschaffung sich nicht unterscheiden, und der LF 10 weniger Tankinhalt hat, überlege ich den LF 10 zu löschen und mir einen weiteren LF 20 zuzulegen, oder gibt es Gründe, den LF 10 zu behalten (außer die Zusatzkosten von 5000 Credits für die Neuanschaffung eines LF 20)?


    Ich verdiene mir derzeit mit einigen Einsätzen etwas Credits und spare nun meine 100.000 Credits an, um eine weitere Wache zu erstellen. Und hier brauche ich nun eure Hilfe. 100.000 Credits werde ich einige Zeit für brauchen, daher möchte ich den Betrag nicht unnütz verbrennen. Ich würde eine Polizeiwache bauen um einen Streifenwagen zu bekommen. Oder haltet ihr es für zielführender eine zweite Feuerwache zu bauen oder sollte ich die bestehende Feuerwache auf die dritte Ausbaustufe ausbauen? Sollte ich ggfs. eine Rettungswache bauen, um auch Rettungswagen und Krankentransportwagen zu versenden? Was ist aus eurere Sicht / Erfahrung eher machen, zumal einige Einsätze nun auch weiter entfernt anfallen und ich teilweise Anfahrtszeiten von über 5 Minuten habe.


    Ferner wollte ich fragen, ob es Gründe gibt, die anderen Löschfahrzeuge zu kaufen, außer nostalgische. Von der Ausstattung her, ist keines besser als der LF 20, viele haben jedoch kleinere Tanke und eine geringere Maximalbesatzung. Von den Kosten her unterscheiden sich die Fahrzeuge nicht und soweit ich das beurteilen kann, sind alle Fahrzeuge gleich schnell. Daher wollte ich fragen, was dafür spricht, die anderen Fahrzeuge zu kaufen, zumal die Stellplätze ja recht begrenzt sind.


    Besten Dank für eure Antworten.