[Rettungsdienst] First-Responder (FR) / Voraushelfer / Helfer vor Ort (HvO)

  • Ist nicht jeder Feuerwehrmann in erweiterter erster Hilfe ausgebildet? (Früher 8 Doppelstunden) und somit automatisch auch ein HvO?


    Habe gerade nochmal nachgelesen. nach FwDV 2 gehört zur Ausbildung 16 Stunden Erste Hilfe. Somit sind alle ausgebildeten Feuerwehrleute auch gleichzeitig HvO.

    Eine zusätzliche Ausbildung braucht es dazu nicht.

    Das wir 16 Stunden in der Ausbildung (TM1) absolvieren ist nicht das Problem, ob wir aber damit den Ansprüchen der HvO-Systematik genügen wage ich eher zu bezweifeln. Wenn man sich über den HvO informiert, weiss man, dass die Grundvoraussetzung die Grundausbildung als Sanitäter ist. Gemäß dem DRK bedeutet dies mindestens 48 (!) Stunden Unterricht mit einer zu bestehenden Prüfung (die ist mir so im TM nicht bekannt).


    Nicht ganz zu vergessen, das im Rahmen der Ausbildung auch Kindernotfälle mit gelehrt werden, dies kann durchaus bei der Ersten Hilfe im Feuerwehrbereich untergehen. Ob man also nun im Rahmen der FwDV2 daraus auch einen Anspruch als HvO ableiten kann, sehe ich derzeit nicht gegeben.

    Zur Frage inwiefern wir eh "ausgebildete FW'ler" haben - das kann man im Spiel so postulieren, ja, im Vergleich zur Realität sieht das aber dann doch deutlich anders aus.

  • Die Ansprüche der HvO-Systematik sind erstmal nicht überregional geregelt. Daher werden wir hier sicher auch keine eindeutige Aussage treffen können da jede HiOrg die Ansprüche für sich selber bestimmt.


    Grundvorraussetzung ist meiner Meinung nach eben nicht die Sanitäterausbildung (auch wenn es meistens einer ist), sondern die Ausbildung in erweiterter Erster Hilfe die nach 16 Stunden gegeben ist.

  • Hallo Zusammen,


    Wie in einigen Regionen ist es auch bei mir so, dass der Rettungsdienst in abgelegenen Regionen teilweise Private Rettungssanitäter als First Responder zu Einsätzen mitschickt.


    Um dies im Spiel nachzuempfinden, und event den RTW für den Transport zu entlasten, wäre Hier mein Vorschlag.


    Der GW-SAN kann als eigenständiges Fahrzeug 3 Patienten selbstständig behandeln - bis auf 10% wenn dieser Transportpflichtig ist - da aber auch RD Einsätze nicht immer Transportpflichtig sind wäre es hier möglich ein Kleines Separates Fahrzeug, möglich auf den FF, RD, SEG, WR, und THW Wachen zu positionieren damit diese als FR alleine einen RD Einsatz abarbeiten können. sollte es zum Abtransport kommen, wird hier ein RTW/KTW-B nachgefordert.


    Auch kann der FR den NAH / RTH beim Abtransport unterstützen - es müsste also nicht extra ein RTW zusätzlich an die Einsatzstelle beordert werden.


    Als i-tüfelchen wäre natürlich ein eigener FRStandort als Gebäude möglich.


    Als Ausbildung sollten 2 Mann/Frau mit „GW- SAN“ Ausbildung auf dem Fahrzeug sein.


    schöne Grüße !

  • FR gibt es schon, nur halt nicht als Fahrzeug, nim einfach einen MTW und nenn ihn FR, die fangen an oder machen in geringen Fällen gleich fertig.

    Also braucht man dafür kein extra Fahrzeug.


    DAGEGEN


    PS: Suchen wär ein Träumchen.

  • Wir haben ja bereits das FirstResponder-Konzept im Spiel. Jedes Fahrzeug kann (wenn ich mich jetzt nicht ganz irre) den Patienten hochbehandeln (eben bis kurz vor "Ende"), danach wird dann ein RTW o.Ä gebraucht. Wenn der Patient nicht transportiert werden muss, können die anderen Fahrzeuge den Patienten glaub ich sogar komplett behandeln.

    Auch gibt es solch einen Vorschlag sicherlich irgendwo in den untiefen des Forums schon.

  • Im Endeffekt kannst du auch ein GW-San als FR missbrauchen. Durch entsprechende Grafik ersetzten und als FR benennen. Die funktionen die du beschreibst erfüllt eins zu eins ein GW-San. Zudem hast du ja noch die anderen Organisation die vor Ort als FR arbeiten können.

  • Man kann auch einen KTW nehmen, der kann bei manchen Einsätzen den Pat komplett behandeln, bei einigen braucht man aber dennoch einen RTW und ggf NEF.

    Kann Nett sein - Kann aber auch die Axt im Wald sein... Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.


    Fühlt sich derzeit gezwungen für Dinge Partei zu ergreifen mit denen er selbst unzufrieden ist.

  • Der ELW1 kann, wie jedes andere nicht medizinische Fahrzeug auch, Patienten zu 90% behandeln und dann an ein höherwertiges Rettungsmittel übergeben.

    Versuch' dein Standpunkt zu vertreten doch auch jene zu achten

    Die vielleicht and'rer Meinung sind, nimm es bequem und gelassen - Michael Zöttl, 2019

    Der beste Verband in Aachen und Umgebung: leitstellenspiel.de/alliances/1100

  • Man kann auch einen KTW nehmen, der kann bei manchen Einsätzen den Pat komplett behandeln, bei einigen braucht man aber dennoch einen RTW und ggf NEF.

    Stimmt das wäre auch Möglichkeit nur das ich keine KTW aufgebaut habe da mich die Transporte nicht interessieren

    Wenn ich einen FR will dann nehme ich den GW-SAN und benenne Ihn als FR. Notfalls muss RTW NEF NAW oder der RTH herhalten

  • habs probiert aber mein ELW1 zb kann den Patienten nicht behandeln !?!

    Nicht alle Patienten können von jedem Fahrzeug direkt behandelt werden.

    Eigentlich müsste sich ein Fz vor Ort einen unversorgten Patienten schnappen und vorbehandeln, mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit sogar schon ganz fertig machen.

  • Bei mir fahren z.b. NEFs auf Feuerwehren als FR rum und machen ihr arbeit.

  • Nicht alle Patienten können von jedem Fahrzeug direkt behandelt werden.

    Eigentlich müsste sich ein Fz vor Ort einen unversorgten Patienten schnappen und vorbehandeln, mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit sogar schon ganz fertig machen.

    Was meinst du mit eigentlich? Willst du auf einen Programmfehler hinweisen?

  • hier das beispiel,

    Der OrgL fährt als FR sagt nur dass er RTw und LF braucht sonst nix

    Bis die da sind, arbeitet der etwas, aber natürlich nicht ganz, da er einen RTW dazu braucht und das LF als Tragehife und das ein Orgl einen Schlaganfall machen soll ist wohl auch nicht dein erst, versuch sowas mal eher bei Nasenbluten und soe twas kleinem, da können LFs usw. manchmal alles selber machen, beim Rest, arbeiten die nur etwas ab und mehr nicht.

  • Bis die da sind, arbeitet der etwas, aber natürlich nicht ganz, da er einen RTW dazu braucht und das LF als Tragehife und das ein Orgl einen Schlaganfall machen soll ist wohl auch nicht dein erst, versuch sowas mal eher bei Nasenbluten und soe twas kleinem, da können LFs usw. manchmal alles selber machen, beim Rest, arbeiten die nur etwas ab und mehr nicht.

    Naja... ich werde das mal genauer beobachten.... dh. Aber Jedes FW Fahrzeug kann als FR verwendet werden?