Rettungswache - Erweiterung Bergwacht / Bergwacht einführen

  • Die Wasserrettung des THW im Spiel ist auch auf einer Regionalen (Brandenburg) Lösung basierend. Ich finde das man zumindest in betracht ziehen sollte das Konzept als Vorbild zu betrachten.


    Ich bin durchaus für solche Erweiterungen insofern die anderen geplanten und vorangegangenen Vorschläge integriert sind.

    Falsch! Das THW besitzt Deutschlandweit die Fachgruppe Wassergefahren. Die Bergungstaucher gibt es auch Deutschlandweit, sind aber etwas seltener vertreten.

    Name im Spiel: reserveclaas

    Rang: Landesbrandmeister


    Mitglied im THW Ortsverband Schwäbisch Gmünd: Bergungsgruppe/Ausbilder für die Grundausbildungsgruppe

  • Auch die Bergwacht ist insofern Nötig Deutschlandweit zu finden, warum nicht also mal alle Konzepte in betracht ziehen und das beste als Vorschlag nehmen.

    deshalb ja auch extra im text drinne, wenn nicht nötig ist sie bestimmt nicht vorhanden. Aber wir haben in DE bestimmt genug ecken in denen eine Bergwacht oder vergleichbares existiert oder?

    Admin im Verband ,,Rescue Angels" >> Profil <<


    Entwickler des Verbands- und Personalplaners >> zur Beschreibung <<


    Für Fehlermeldungen hier meine Angaben:

    Windows 10 Pro

    FF 89.0

    Region Halle(Saale) in Sachsen Anhalt

  • Klar andy1307t noch gibt es zum beispiel einen Fehlenden POI ect, aber das ist beim Moorbrand auch so. Dafür müsste nun wirklich nur nen POI ,,Berg" oder wie er auch immer heissen soll kommen.

    Das meine ich auch nicht so; Ein POI Berg könnte überall gesetzt werden und somit Bergwachteinsätze wo auch immer generieren lassen, daher hier ein besseres Konzept entwickeln und nicht nur einen POI einbringen


    Und: Höhenrettung != Bergwacht (zumindest in der Basis)

    Workaround: kleine FW-Wache: MTW und GW-H drauf, daneben eine RTH Station und eine kleine RD-Wache;

    Und wie gesagt: Wenn es ein gutes Konzept gibt, um die Einsätze zu steuern, wäre ich dafür

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

  • Das meine ich auch nicht so; Ein POI Berg könnte überall gesetzt werden und somit Bergwachteinsätze wo auch immer generieren lassen, daher hier ein besseres Konzept entwickeln und nicht nur einen POI einbringen

    Ist doch mit den anderen POIs nicht anders und derzeit gibt es zumindes meines wissens nach keine andere Möglichkeit dies umzusetzen. Klar könnte man auch die Höhenkarten vom OSM-Server nutzen, wenn vorhanden, um die höhen abzufragen aber das wäre zusätzliche last.

    Admin im Verband ,,Rescue Angels" >> Profil <<


    Entwickler des Verbands- und Personalplaners >> zur Beschreibung <<


    Für Fehlermeldungen hier meine Angaben:

    Windows 10 Pro

    FF 89.0

    Region Halle(Saale) in Sachsen Anhalt

  • Ist doch mit den anderen POIs nicht anders und derzeit gibt es zumindes meines wissens nach keine andere Möglichkeit dies umzusetzen. Klar könnte man auch die Höhenkarten vom OSM-Server nutzen, wenn vorhanden, um die höhen abzufragen aber das wäre zusätzliche last.

    Die anderen POI haben universellere Anforderungen als eventuelle Bergwachteinsätze - ein Konzept müsste her. Ein Beispiel: in der US-Version kann man Erdbeben per Lst. deaktivieren (nicht jedes Gebiet ist ja erdbebengefährdet); Einfach ausdiskutieren, meiner meinung nach ist ein reiner POI zu wenig, bzw. Bergwacht im allgemeinen zu regional (dann schreien die nächsten schon nach Löschbooten usw.)

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

  • Baut einfach dort, wo es auch eine Bergwacht gibt oder baut sie dort, wo ihr seid. Wer sich regional einschränkt und die Möglichkeiten unterschiedlicher Einsatzbereiche dafür nicht nutzt, ist selbst schuld. Der eigene Realitätsanspruch für Wachenstandorte und -fahrzeuge ist eine selbst gewählte Einschränkung im Spiel.

  • Einfache Lösung: ähnlich wie bei der Werkfeuerwehr könnte die Bergwacht nur auf eigene POIs zugreifen.

    So kann jeder selber bestimmen, wo diese Einsätze auftreten.


    Wer die dann auf dem flachen Land will, kann das dort machen.

    HIER geht es zu meinen Grafiken aus dem Saarland; HIER geht es zu meinen sonstigen Grafiken


    80851-zlf-ani-png          81885-f%C3%BCkw-ani-png          84183-rtw-ani-png        109946-rtw-ani-png


    Blaulichtverband Saar-Lor-Lux sucht neue Mitglieder

    !Zur Zeit nehme ich KEINE Grafikwünsche an!
    als Realbauer muss man bereit sein, einen Tod zu sterben , um seine Ziele mit den gegebenen Möglichkeiten umzusetzen!

    #BleibtZuHause

  • Sehe das ähnlich wie Do_Cop . Bergwacht macht im RL nur da Sinn wo Berge sind (wer hätte es gedacht /s). Das Argument "Gibt's bei mir nicht" zählt für mich nicht, wenn ich z.B. in Hamburg baue. Wären in deutschen Gebirgen nur 2 Bergwachten vorhanden wäre das was anderes. Wer nur auf plattem Land und real baut, braucht sich da meiner Meinung nach nicht beschweren. Solange die Bergwacht, wie die Wasserrettung auch, optional ist sehe ich da keine Probleme. Wer sie haben will baut sie, wer nicht lässt sie weg. Wo ist da das Problem?


    Einfachste Lösung für die Generierung wäre wahrscheinlich, dass Bergwachteinsätze nur im Umkreis X um eine Bergwacht generiert werden können. Meistens sind die Bergwachten ja in den Orten im Tal und außenrum ist Gebirge. Wäre nicht ideal, aber für die Performance besser, als jedem Berg einen POI zu geben.


    Hybrid-Real-Bauer in Frankfurt, Teilzeit Grafiker und Experte für alles ;)


    Hier geht's zu meinen Grafiken


    Meine Grafiken dürfen ohne meine Zustimmung nur im Leitstellenspiel verwendet werden!

    Sie dürfen, auch nicht in Teilen, verändert oder kopiert werden!

    Eine Nutzung in euren Grafiksets ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet!

  • Also so war es in meinem Sinne auch gedacht das halt nur das Die Berwacht auftritt wo sie auch benötigt wir und das im Gebirge. Und Wasserrettung haben wir ja auch weitgehens da wo überall Wasser ist. Sie arbeiten ja mit dem DRK Verband zusammen, Aber nur als Beispiel Ein Einsatz z:b bei mir jetzt hier im Harz kommt Patient Knöchel gebrochen dann wird hier auch die Bergwacht alamiert denn nicht überallen kann RTW NEF oder FFW mit ihrer Ausrüstung Leute bergen.


    Das Bergwacht nicht auf Sylt zutrifft ist klar, Nur ein RTW alleine im Gebirge kann nicht immer alles alleine machen ist auch auf solche sachen angewiesen.


    Wenn hatte ich das auch so gedacht das man das halt nur Regional macht.


    MFG

  • Wenn hatte ich das auch so gedacht das man das halt nur Regional macht.

    Regionale Besonderheiten, sind hier im Forum gar nicht gerne gesehen. (Wo drunter auch die Bergwacht für mich fällt)

    Wenn du die Bergwacht haben möchtest, bau ne Feuerwehrkleinwache nenn sie Bergwacht XY, setz GW-Höhe drauf und noch weitere Fahrzeuge die es für die Bergwacht gibt.


    Aber ansonsten braucht man die Bergwacht nicht im Spiel.

    Hybrid Realbauer

    Feuerwehrmann

  • Am besten einfach mal das GESAMTE Thema hier durchlesen - dann kann man gut erahnen, wie sinnvoll etwas ist oder nicht.

    HIER geht es zu meinen Grafiken aus dem Saarland; HIER geht es zu meinen sonstigen Grafiken


    80851-zlf-ani-png          81885-f%C3%BCkw-ani-png          84183-rtw-ani-png        109946-rtw-ani-png


    Blaulichtverband Saar-Lor-Lux sucht neue Mitglieder

    !Zur Zeit nehme ich KEINE Grafikwünsche an!
    als Realbauer muss man bereit sein, einen Tod zu sterben , um seine Ziele mit den gegebenen Möglichkeiten umzusetzen!

    #BleibtZuHause

  • Für den gemeinsamen Stand hier die Karte der Bergwachten in DE mit den jeweiligen Einsatzgebieten: https://www.bergwacht.de/bergw…andesverbaende/index.html


    Regionale Besonderheiten, sind hier im Forum gar nicht gerne gesehen. (Wo drunter auch die Bergwacht für mich fällt)

    Klar im Norden gibt's keine, aber da sind ja auch keine Berge. Da wo's Berge gibt, gibt's auch die Bergwacht. Und zwar flächendeckend mit meist mehreren Wachen. In Bayern allein sind es 94 Wachen und 21 ergänzende Wachten (Quelle: https://www.bergwacht-bayern.de/regionen.html), die jährlich rund 8500 Einsätze bewältigen. Die Bergwacht ist übrigens in 9 von 16 Bundesländern vertreten ist und gilt als BOS. Wenn etwas in mehr als der Häfte der Bundesländer vertreten ist, ist das für mich keine regionale Besonderheit mehr. Wenn überhaupt, wie hier, eine geographische.


    Es gibt schon jetzt den Einsatz "abgestürzter Kletterer". Wäre je nach Einsatzort was für die Bergwacht. Ein abgestürzter Industriekletterer in Frankfurt wäre es logischerweise nicht, ein Kletterer am großen Arber hingegen schon.


    Hybrid-Real-Bauer in Frankfurt, Teilzeit Grafiker und Experte für alles ;)


    Hier geht's zu meinen Grafiken


    Meine Grafiken dürfen ohne meine Zustimmung nur im Leitstellenspiel verwendet werden!

    Sie dürfen, auch nicht in Teilen, verändert oder kopiert werden!

    Eine Nutzung in euren Grafiksets ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet!

  • Für den gemeinsamen Stand hier die Karte der Bergwachten in DE mit den jeweiligen Einsatzgebieten: https://www.bergwacht.de/bergw…andesverbaende/index.html


    Klar im Norden gibt's keine, aber da sind ja auch keine Berge. Da wo's Berge gibt, gibt's auch die Bergwacht. Und zwar flächendeckend mit meist mehreren Wachen. In Bayern allein sind es 94 Wachen und 21 ergänzende Wachten (Quelle: https://www.bergwacht-bayern.de/regionen.html), die jährlich rund 8500 Einsätze bewältigen. Die Bergwacht ist übrigens in 9 von 16 Bundesländern vertreten ist und gilt als BOS. Wenn etwas in mehr als der Häfte der Bundesländer vertreten ist, ist das für mich keine regionale Besonderheit mehr. Wenn überhaupt, wie hier, eine geographische.


    Es gibt schon jetzt den Einsatz "abgestürzter Kletterer". Wäre je nach Einsatzort was für die Bergwacht. Ein abgestürzter Industriekletterer in Frankfurt wäre es logischerweise nicht, ein Kletterer am großen Arber hingegen schon.

    Ich finde es schön, dass es in Bayern 94 Wachen gibt. Aber Bayern ist nicht Deutschland. Ja, in 9 von 16 Bundesländer gibt es die Bergwacht. Aber ist diese auch im ganzen Bundesland vertretten? Dieses Spiel braucht nicht jede BOS die es in Deutschland gibt.


    Wer sie haben will kann sie sich super mit Vorhandenen Wachen nachbauen. Und nur für den Einsatz "abgestürzter Kletterer" die Bergwacht impementiern wäre unverhältismäßig, was kann die Bergwacht, was die Höhen/Tiefenrettung (um mal fachlich präzise zu sein) nicht auch kann.


    Denn sobald die Bergwacht drin ist und das garantiere ich dir, schreien alle nach der Seenotrettung oder ähnlichem.

    Hybrid Realbauer

    Feuerwehrmann

    Einmal editiert, zuletzt von BlindesZebra ()

  • Ich finde es schön, dass es in Bayern 94 Wachen gibt. Aber Bayern ist nicht Deutschland. Ja, in 9 von 16 Bundesländer gibt es die Bergwacht. Aber ist diese auch im ganzen Bundesland vertretten? Dieses Spiel braucht nicht jede BOS die es in Deutschland gibt.


    Wer sie haben will kann sie sich super mit Vorhandenen Wachen nachbauen. Und nur für den Einsatz "abgestürzter Kletterer" die Bergwacht impementiern wäre unverhältismäßig, was kann die Bergwacht, was die Höhen/Tiefenrettung (um mal fachlich präzisse zu sein) nicht auch kann.


    Denn sobald die Bergwacht drin ist und das garantiere ich dir, schreien alle nach der Seenotrettung oder ähnlichem.

    Die Frage ist ja auch, was hat die Bergwacht für Fahrzeuge und sind sie genormt.

    Wenn es nur um KdoW, ELW und MTW geht, lässt sich das ja mit vorhandenen Mitteln realisieren und so viele neue Einsätze seh ich da auch nicht.

  • Haben speziellere Ausrüstung. Kann ja schon damit anfangen, dass ihr Fahrzeug Offroad tauglich ist.

    Jede Feuerwehr kann durch Geographie Offroadtäugliche Fahrzeuge haben.

    Meine Aussage war auch eher auf Aufgaben und nicht auf die Ausrüstung bezogen.

    Hybrid Realbauer

    Feuerwehrmann

  • Boah, merkt ihr eigentlich nicht, dass ihr dieselbe Diskussion über die Regionalität immer und immer wieder wiederholt?! Das ist unfassbar nervig!