Sammelthread für einfache "Fragen und Antworten"

  • Sorry... selber schuld. 4-5 Wachen eines Typs direkt nebeneinander ist selbst bei der "größten anzunehmenden Berufsfeuerwehr" mit dann 68 Stellplätzen etwas weltfremd. Wer so baut, der macht das, weil dann alle Einsätze früher so schön direkt nebeneinander lagen und man immer schnell vor Ort war. Also Vorteil. Jetzt wirst du wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.


    - einem gescheiten Verband beitreten der auch hilft
    - im Umkreis von etwa 20...30 km um deinen Wachencluster ringsum weitere Wachen bauen
    (kann auch SEG oder RD sein, musst ja nur von da jeweils ein Fahrzeug zu deinen Freigaben mit hinschicken, damit du dafür Credits bekommst)
    - mittelfristig die Wachen auf einem Fleck auf 2 reduzieren. Entweder (10 coins) ganze Wache verschieben oder neue Wache anderswo bauen, in aller Ruhe Personal aufbauen und ausbilden, Fahrzeuge verschieben, ganz zum Schluß alte Wache abreißen. Kostet dann effektiv 100k + die evtl. Lehrgangskosten der dortigen Personale + Ausbaukosten der weiteren Stellplätze.


    Gibt übrigens auch schon einen Beitrag dazu...

  • Da stimme ich meinem Vorredner zu.
    Wenn du einem netten Verband beitreten wirst, hast du innerhalb von ein paar Tagen wieder deine 5 Wachen errichtet.


    Und bitte nicht immer so negativ schreiben, vorallem nicht bei eigener Schuld. 8)

  • Ok und sich jetzt wundern???
    Sorry da fehlt mir jedes Verständnis für!
    Die Möglichkeiten, die du jetzt hast sind dir aufgezählt worden. Da wirst du jetzt eine Menge Arbeit vor dir haben :D


    Im Grunde ist das sehr Gut, das dieser Vorteil zu nichte gemacht wurde.

  • es dreht sich um 5 Wachen der gleichen ART


    1 FW + 1 PW + 1 THW + 1 RD + 1 xx auf einem Fleck ist ok
    5 FW auf einem Fleck ist falsch

  • Da ich ebenfalls grade ein Problem diese Art habe möchte ich auch fragen… Ich habe an einem Standort zwei Feuerwoahen gebaut muss ich jetzt irgendwo anders in der Stadt anderen Sachen bauen damit sich der Radius nicht vergrößert?

    Du kannst gerne hier lesen, was Du machen kannst. Einsätze tretten auf mit enormer entfernung
    Aber an 2 Feuerwachen auf einem QM kann es nicht liegen, da muss wohl mehr in der Nähe sein

  • Also ich glaube.... Ich habe mich nicht richtig ausgedrückt, ich habe bisher nur sind diese zwei Wachen gebaut und habe gefragt ob ich dieses Problem umgehen kann wenn ich an anderen Stellen in der Stadt andere Sachen Baue... ^^

    Du darfst auf einem Fleck 6 Wachen bauen.
    1 FW, 1 PW , 1 THW, 1 SEG, 1 RW, 1 WR, wenn Du magst auch ein KH und beíde Hubschrauber. Du darfst auch alles bis zum Ende ausbauen, das ist alles kein Problem.
    Nur wenn Du zu den 2 Feuerwachen eine 3 oder 4 baust und die alle auf einem Fleck sind ...

  • An @gregmaster und @Feuerwehrrudi:
    Es geht darum dass man ganz viele Wachen des gleichen Typs auf dem Haufen baut um immer sauschnell vor Ort zu sein und zwar auch mit den Fahrzeugen anderer Wachen.
    Das System prüft regelmäßig (aber in langen Abständen) auf so eine Bauweise und wenn jemand in das Raster fällt wird die Entfernung hoch gesetzt. Ändert man was geht die Zurückstufung schneller.


    Das wurde im Groben auch schon gesagt, was ich aber unbedingt hinzufügen will:
    Alles was hier noch gesagt wurde bezüglich der Wachenzahl ab der das greift und der Entfernung zwischen den einzelnen Wachen ist reine Mutmaßung. Wo genau hier die Grenzen sind und ob man das mit mehr Wachen die weiter auseinander liegen wieder kompensieren kann weiß hier absolut niemand und dieses Geheimnis hütet Sebastian auch damit es keiner wieder ausnutzt und bis an die Grenze baut.
    Das einzige was Sebastian dazu sinngemäß bestätigt hat ist dass man bei Bauweise mit halbwegs realistischer Entfernung zwischen den Wachen keine Probleme bekommt.
    Wollte ich nur loswerden bevor ihr irgendwas unternehmt und es am Ende doch nicht richtig ist.

  • @Zp9


    guck mal ins Wiki was man für Einsätze mit 7 Wachen kriegt bzw. mit 24 (mittlerweile sind es 25).
    Dann weißt du WARUM!!!


    Max Durchschnitt bei 7 Wachen: 4.200
    Max Durchschnitt bei 25 Wachen: 11.200


    Eine Wache mit 4 Ausbaustufen kostet 360k Credits -> 24 also 8.640k Credits
    Eine Wache mit 16 Ausbaustufen kostet 1.560 Credits -> 7 also 10.920k Credits


    Die Kosten sind geringer und man kriegt direkt die besseren Einsätze was rechnet sich also mehr?
    Außerdem gibt es bei jeder neuen Wache 10 Mann dazu, aber das Personal bleibt jetzt mal unbeachtet.



    Man das ist ein Spiel und jeder kann es so spielen wie er es will, solang man nicht gegen die Regeln verstößt!

    Einmal editiert, zuletzt von gregmaster ()

  • Von der Seite betrachtet hast du recht - mehr Wachen = größere Einsätze. Von den Kosten her auch, weil ja die erste und die zweite Stufe subventioniert werden. Aber wie du schon selbst schreibst -> Gewinnoptimierung.


    Du kannst ja so spielen - wenn du die entsprechende Konsequenz trägst, dass sich dann eben der Einsatzradius massiv erweitert. Wobei wir bei uns im VB ständig Freigaben der Mitspieler anfahren, die auch gern mal ne halbe Fahrstunde unter Alarm weg sind....

  • Die Rechnung ist gut und richtig, und wenn sich jemand mit dieser Taktik befasst (die im übrigen auch jedem Neueinsteiger in diesem Forum angeraten wird) ist das sehr zu begrüßen weil man offensichtlich nicht blind durch das Leben läuft. Man kann sogar noch argumentieren dass man auch mehr Einsätze zeitgleich bekommt - und wenn man es schafft die auch zeitgleich zu erledigen nimmt man sogar noch mehr ein.


    Wenn man aber die Wachen "unmittelbar nebeneinander" baut (was auch immer das genau bedeutet) verschafft man sich eben einen weiteren zusätzlichen Vorteil nämlich die kurzen Anfahrten zur Unterstützung anderer Wachen. Weil es offensichtlich einige auf die Spitze getrieben haben gibt es nun diese neue Funktion dass sich bei "zu enger Bauweise" der Einsatzradius teilweise drastisch erhöht, deshalb habe ich da absolutes Verständnis für auch wenn es nun einige Leute gibt die vielleicht jetzt zunächst Probleme bekommen haben oder noch werden.

    [...]
    Man das ist ein Spiel und jeder kann es so spielen wie er es will, solang man nicht gegen die Regeln verstößt!

    Und genau diese Einstellung finde ich super - auch wenn das bedeutet dass du mit deiner Bauweise scheinbar gegen diese recht neue Regel zu verstoßen scheinst und entweder umbauen oder damit leben musst.
    Wer so argumentiert versteht aber sicher auch den Sinn dahinter und kann sich irgendwie arrangieren. Wenn du dich weiter rings um deine aktuellen Wachen herum ausbreitest dann musst du auch keine Coins ausgeben um die Wachen zu verschieben weil man dann eben mit den Fahrzeugen einer anderen Wache anfährt.

  • Ich hab mal ne Frage:


    Wie kann man einstellen, dass ein Grafikset nur für einen privat ist ? Oder ist es das automatisch?


    ich habe nämlich das Kästchen, dass man zur Veröffentlichung anklicken musste, nicht mehr gefunden.


    Kann mir einer weiter helfen?