Abtransport von Gefangenen

  • Teilweise nervt es leicht, wenn man mehrere Einsätze mit Pol hat und dann immer mehrere Fenster anklicken muss, mir ist letztens dafür eine relativ simple Lösung eingefallen:


    Simplifizierung des Pol-Abtransport-Systems:


    Statt von dem STW-Sprechwunsch erst auf den STW und dann auf den Einsatz klicken zu müssen,um STW und Zielort wählen zu können,
    könnte einfach ein Fenster mit gegebenen Abtransportszielen gezeigt werden und automatisch dem (am Einsatzort befindlichen) STW der gewählten Wache zugeordnet werden.

  • Ich werde mal das Konzept mal in den nächsten Tagen weiter ausarbeiten und auch der programmiertechnischen Umsetzbarkeit nach schauen, sollte es überhaupt nicht machbar sein, das ganze einfacher zu gestalten, muss man sich halt damit abfinden, sollte es einfach nur aufgrund der Priorität auf der To do liste nicht gemacht werden, würde ich mich anbieten das ganze zu skripten.
    Am Ende wird eh Sebastian und die Community darüber entscheiden ob und wie sowas umgesetzt wird.
    @Mikel du könntest mir nicht zufälligerweise nen link dazu schicken?

    Einmal editiert, zuletzt von bonkerman0 ()

  • Hallo,


    wenn ich bei einem RTW den Sprechwunsch bearbeite komme ich sofort auf die Seite mit der Liste der Krankenhäuser.
    Mache ich das bei der Pol muss ich erst einen weiteren Butten drücken um zum Einsatz zu kommen um erst dann die Gefangenen in Gefängnis zu schicken.
    Warum dieser klick mehr??? Bei 15 Polizeiwachen nervt das ein wenig dieses unnötige rumgeklicke, allein weil sie Seite solange brauch um sich aufzubauen...
    Könnte man das bitte ändern.
    Danke

    Bj. 1976, Dortmunder mit Stolz, Feuerwehrmann (HBM) aus Überzeugung

  • Auch wenn ich völlig deiner Meinung bin, dass das wegen der ständigen Ladezeiten etwas "nervig" ist, gibt es das Thema auch schon:
    Abtransport von Gefangenen


    Auch an anderen Stellen im Forum wurde das immer wieder mal angerissen seit es überhaupt Gefangene hier gibt, die abtransportiert werden müssen ...



    Ich persönlich sehe auch die Schwierigkeit nicht, das genauso zu programmieren wie beim Rettungsdienst, dass einfach die nächstgelegene Gewahrsamzelle als Button oben angezeigt wird und die entfernteren eben darunter.


    Dazu noch ein Button "anderes Fahrzeug wählen", der einen auf die jetzige Seite führt, und auch dem Argument, dass es ja nicht von vornherein feststeht, welcher FuStW den Gefangenen transportieren soll, wird Rechnung getragen. Wobei ich auch dieses Argument nicht nachvollziehen kann, da auch beim Einsatz mehrerer RTW irgendeiner sich irgendeinen Verletzten schnappt.


    Warum geht das bei der Polizei nicht ebenso ??? Hat nichts mit "Klickfaulheit" zu tun sondern ganz einfach mit immer wieder 5 bis 10 Sekunden vermeidbarer Ladezeit pro Fenster ...

  • Und eine Serveranfrage weniger pro Gefangener. Wenn man bedenkt, dass es bis zu 5 Gefangene geben kann, macht das eine Menge aus, insbesondere bei der Masse an Usern ;)

  • Würde gerne nochmal hier drauf verweisen, weil Lost hat in seinem Script nun S5 angeglichen und damm wird dann auf die Fahrzeugseite wie beim RD geleitet muss aber doch in dein Eins. zurück um den S5 zu bearbeiten.



    danke

  • Würde gerne nochmal hier drauf verweisen, weil Lost hat in seinem Script nun S5 angeglichen und damm wird dann auf die Fahrzeugseite wie beim RD geleitet muss aber doch in dein Eins. zurück um den S5 zu bearbeiten.



    danke

    Wird behoben damit man den nächsten beheben kann.
    Bin aber auch dafür das der Button "Zur Einsatzstelle" wegfällt. Bzw die Seite & man direkt bei der Einsatzstelle landet.

  • Wird behoben damit man den nächsten beheben kann.Bin aber auch dafür das der Button "Zur Einsatzstelle" wegfällt. Bzw die Seite & man direkt bei der Einsatzstelle landet.

    @lost Mal eine Frage: Wie wird in deinem Script umgesetzt, dass jeder FuStW/GefKw, unabhängig davon welches Fahrzeug den Sprechwunsch hat, Gefangene mitnehmen kann? Immerhin macht es mMn wenig Sinn, eigentlich mögliche Gefangenentransporte usern vorzuenthalten, nur weil zufällig ein anderes Fahrzeug einen Sprechwunsch hat.

  • @lost Mal eine Frage: Wie wird in deinem Script umgesetzt, dass jeder FuStW/GefKw, unabhängig davon welches Fahrzeug den Sprechwunsch hat, Gefangene mitnehmen kann? Immerhin macht es mMn wenig Sinn, eigentlich mögliche Gefangenentransporte usern vorzuenthalten, nur weil zufällig ein anderes Fahrzeug einen Sprechwunsch hat.

    FUSTW packen wir noch ned an?
    Des andere verstehe ich ned ganz

  • @lost Mal eine Frage: Wie wird in deinem Script umgesetzt, dass jeder FuStW/GefKw, unabhängig davon welches Fahrzeug den Sprechwunsch hat, Gefangene mitnehmen kann? Immerhin macht es mMn wenig Sinn, eigentlich mögliche Gefangenentransporte usern vorzuenthalten, nur weil zufällig ein anderes Fahrzeug einen Sprechwunsch hat.

    Jedes Fahrzeug (unabhängig von Sprechwunsch oder nicht) kann Gefange transporteieren ...

  • @lost Mal eine Frage: Wie wird in deinem Script umgesetzt, dass jeder FuStW/GefKw, unabhängig davon welches Fahrzeug den Sprechwunsch hat, Gefangene mitnehmen kann? Immerhin macht es mMn wenig Sinn, eigentlich mögliche Gefangenentransporte usern vorzuenthalten, nur weil zufällig ein anderes Fahrzeug einen Sprechwunsch hat.

    Sehe/verstehe ich das falsch? Bei Sprechwunsch RTW komme ich gleich auf die Seite wo ich das KH auswählen kann, so weit so gut.


    Bei der Pol komme ich auf die Seite vom Fahrzeug dass den Sprechwunsch geäußert hat und muss mich dann in das Einsatzfenster klicken um es bearbeiten zu können - richtig weil ich sowohl Fahrzeug und Zelle auswählen muss. Der Schritt erst die Seite vom Fahrzeug zu öfnnen ist unnötig wenn stattdessen gleich der Einsatz geöffnet werden könnte.


    Dass ich auf der "Einsatz-Seite" dann beim gewünchten Fahrzeug auswählen kann in welche Zelle eingeliefert werden soll bleibt doch so wie es ist, also kein Problem.