Starthilfe für Forumnutzer

  • Damit auch ja keine Fragen zum Forum aufkommen, hier mal das Wichtigste in Kürze ;)



    • Forensuche
    • Sammelthreads? Nein danke!
    • Listen
    • Überschriften
    • Textformatierung
    • Links
    • Bilder einbinden
    • Weitere nützliche Tags
    • Angaben bei einer Meldung im Fehlerforum
    • Ich habe einen Vorschlag, was nun?
    • Screenshot erstellen
    • Glossar


    1. Forensuche


    Die Forensuche ist ein hilfreiches Werkzeug. Du solltest sie immer nutzen, bevor du bspw. einen neuen Vorschlag oder einen neuen Fehler eröffnest.
    Du findest die Forensuche oben rechts in der Ecke oder direkt hier.
    Außerdem werden dir beim Erstellen eines neuen Threads nach der Eingabe der Überschrift ähnliche Themen angezeigt. Falls dein Thema schon vorhanden ist, füge deinen Beitrag doch bitte in dem bereits vorhandenen Thema hinzu. So bleibt das Forum übersichtlich.



    2. Sammelthreads? Nein danke!


    Ein Sammelthread ist bspw. ein Thema, in dem mehrere Vorschläge in einem Post gemacht werden.
    Solche Threads sind nicht gerne gesehen, da die Übersicht schnell schwindet. Außerdem kann man nicht vernünftig auf einzelne Punkte eingehen, da niemand weiß, welcher Punkt gemeint ist.
    Auch bei Fehlern tust du Sebastian einen großen Gefallen, wenn du keine Sammelthreads erstellt. Somit hat er eine bessere Übersicht über die aktuellen Fehler und dein Fehler kann schneller und besser bearbeitet werden



    3. Listen


    Manchmal kann es sinnvoll sein, eine Liste zu erstellen. Das kann vorkommen, wenn du Grafiken erstellst oder in einem Forum mehrere Sachen aufzählen möchtest.
    Listen erstellst du, indem du im Editor auf das Listensymbol klickst (erste Reihe, rechter Kasten, die ersten zwei Symbole) oder im Quelltext mit dem list-tag.
    list=1 bedeutet, dass die Liste die enthaltenen Punkte (gekennzeichnet durch das *-tag) automatisch mit Nummern versieht. Ohne die 1 werden nur Aufzählungspunkte vor die Listenelemente gesetzt.


    Codebeispiel:

    Code
    1. [list][*]Ich bin ein Listenelement[/list][list=1][*]Und ich bin sogar nummeriert![/list]


    Ergebnis:

    • Ich bin ein Listenelement


    • Und ich bin sogar nummeriert!



    4. Überschriften


    Innerhalb eines Posts kann es der besseren Übersicht dienen, Zwischenüberschriften zu haben.
    Ein spezielles Tag für eine Überschrift gibt es nicht, jedoch kannst du auf die Schriftgröße zurückgreifen.
    Die Schriftgröße wird durch das size-tag verändert. Genau wie beim list-tag kann auch das size-tag einen Parameter haben.
    Dieser Parameter muss eine Zahl sein, welche die Schriftgröße bestimmt.



    Codebeispiel:

    Code
    1. [size=13]Schriftgröße 13[/size][size=20]Schriftgröße 20[/size]


    Ergebnis:
    Schriftgröße 13
    Schriftgröße 20



    5. Textformatierung


    Wenn man bestimmte Sachen in seinem Text hervorheben möchte, kann man seinen Text formatieren.
    Man kann zum Beispiel mit dem b-tag fett schreiben. Eine genaue Auflistung der Tags zur Formatierung findet ihr unten.
    Außerdem kann man dem Text auch eine Farbe geben. Dies geschieht mit dem color-tag. Das color-tag erwartet einen Parameter, der die Farbe bestimmt. Hier wird eine sogenannte Hex-Farbe verwendet. Diese setzt sich aus dem #-Zeichen und der gewünschten Farbe zusammen. Eine Liste gibt es hier und eine weitere hier.


    Codebeispiel:

    Code
    1. [i]kursiv[/i][b]fett[/b][u]Unterstrichen[/u][s]Durchgestrichen[/s][sub]Tiefgestellt[/sub][sup]Hochgestellt[/sup][color=#FF0000]Rot[/color][color=#00EE00]Grün[/color][align=left]linksbündig[/align][align=center]zentriert[/align][align=right]rechtsbündig[/align]


    Ergebnis:
    kursiv
    fett
    Unterstrichen
    Durchgestrichen
    Tiefgestellt
    Hochgestellt
    Rot
    Grün

    linksbündig


    zentriert


    rechtsbündig



    6. Links


    Links sind toll, wenn man zum Beispiel Fotos irgendwo hochlädt oder auf eine andere Seite verlinken möchte.
    Um den Link hinter einem Text zu verstecken, wurde das url-tag eingeführt.
    Das Tag erwartet als Parameter die Zieladresse.


    Codebeispiel:

    Code
    1. [url=http://www.leitstellenspiel.de]Leitstellenspiel[/url]


    Ergebnis:
    Leitstellenspiel



    7. Bilder einbinden


    Wenn ihr Bilder einbinden wollt, diese aber hier nicht hochladen könnt, könnt ihr sie auf einer anderen Seite hochladen und dann einbinden.
    Dies geschieht über das img-tag, welches als Text zwischen den Tags den Link zum Bild benötigt.
    Achtung! Solltet ihr nicht über die Rechte an dem Bild verfügen, baut diese bitte nicht mit dem img-tag ein, sondern verlinkt sie mit dem url-tag!


    Codebeispiel:

    Code
    1. [img]http://www.leitstellenspiel.de/images/logo.png[/img]


    Ergebnis:
    [IMG:http://www.leitstellenspiel.de/images/logo.png]



    8. Weitere nützliche Tags


    Es gibt noch einige andere Tags. Auf die Tabelle werde ich nicht eingehen, da man diese meiner Meinung nach zu selten braucht.
    Bei Fehlermeldungen ist das code-tag ziemlich sinnvoll, da innerhalb dieses Tags keine Zeileneinrücke entfernt werden und alle Leerzeichen erhalten bleiben.
    Außerdem wird der Code innerhalb dieses Tags farblich hervorgehoben, was die Lesbarkeit ungemein verbessert.
    Ich nutze in Verbindung mit dem code-tag auch gerne das spoiler-tag. Der Inhalt dieses Tags wird versteckt und kann durch einen Klick auf einen Button sichtbar gemacht werden. So kann man lange Fehlermeldungen einfach verstecken und der Text wird übersichtlicher.
    Ebenfalls eine tolle Funktion ist das quote-tag. Hiermit kann man ein Zitat einfügen. Dies steigert die Übersicht, wenn man einen langen Post Schritt für Schritt beantworten möchte. Als Parameter kann man den Nutzernamen mit angeben.


    Codebeispiel:

    Code
    1. [code]Ich bin ein Stück Code[ /code][spoiler]Normalerweise zeige ich mich nicht gerne![/spoiler][quote=Shakespeare]Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage[/quote]


    Ergebnis:

    Code
    1. Ich bin ein Stück Code



    Zitat von Shakespeare

    Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage



    9. Angaben bei einer Meldung im Fehlerforum


    Damit Sebastian deinen Fehler schnell beheben kann, benötigt er einige Angaben.
    Falls eine Fehlermeldung existiert, poste diese bitte mit.
    Außerdem solltest du detailliert schildern, was genau du getan hast, bevor der Fehler kam.
    Ebenfalls kann es helfen, wenn du Informationen zu deinem Betriebssystem postest. Falls du nicht weißt, wo du diese Informationen herbekommst, kannst du einfach auf diese Seite gehen und den Inhalt der Seite in deinen Beitrag kopieren.


    Auch ein hilfreiches Tool kann die sogenannte Fehlerkonsole sein. Bei Firefox öffnet ihr sie, indem ihr STRG+Umschalt+J drückt.
    Dann müsst ihr solange auf den Button klicken, bis nur noch "JS" und "Log" dunkel hinterlegt sind.
    Wenn dort eine Meldung steht, könnt ihr auch diese gerne in euren Post kopieren.



    10. Ich habe einen Vorschlag, was nun?


    In erster Linie ist es ratsam, den Vorschlag im dafür vorgesehenen Vorschlagsforum zu posten und nicht hier.
    Bei mehreren Vorschlägen ist Punkt 2 zu beachten.
    Damit Vorschläge besser bearbeitet werden können, solltest du sie gut ausarbeiten. Ein Beispiel für einen schlecht gemachten Vorschlag wäre:

    Zitat

    Ich wäre ja immer noch für eine Verbandskasse, da kann jeder was einzahlen und man kann dann z.b. eine Schule errichten, die alle User dann nutzen könnten :)


    oder

    Zitat

    Ich will ein FLF!


    Ein gut ausgearbeiteter Vorschlag hingegen enthält eine detaillierte Beschreibung und ggf. einen Verdienst oder die Kosten.



    11. Screenshot erstellen


    • Windowstaste + R drücken
    • "snippingtool" (ohne Anführungszeichen) eingeben und mit Enter bestätigen
    • Mit dem Kreuz den Bereich markieren, von dem der Screenshot gemacht werden soll
    • Datei mit STRG+S speichern
    • Das Bild bspw. bei Pic-Upload hochladen
    • Den Link zu dem Bild einfügen




    12. Glossar


    tag: Ein Tag besteht aus einem öffnenden und einem schließenden Tag (Einzige Ausnahme: Das *-tag). Es hat immer die Syntag [tagname][/tagname]. Text innerhalb dieser Tags wird durch das jeweilige Tag beeinflusst (bspw. fett, kursiv etc.).
    Parameter: Ein Parameter ist ein zusätzlicher Wert, der einem Tag zugeordnet werden kann. Dies geschieht mit der Syntax [tagname=parameter][/tagname].





    Ich hoffe, dass ich hier nicht allzu viel vergessen habe. Fragen, Anregungen und Kritik gerne in diesem Thread.

  • Ich hätte noch eine kleine Bitte bzw einen Vorschlag an die Moderatoren:


    Ist es möglich dieses Thema auch im Vorschlagsforum bzw den entsprechenden Unterforen anzupinnen?
    Vielleicht lesen dann noch ein paar mehr Leute diese Starthilfe. Ich habe immer das Gefühl, dass die Leute sich im Forum anmelden und direkt ins Vorschlagsforum wechseln ohne nachzudenken.