Urheberrecht an Grafiken und Verwendung externer Grafiken im Forum


  • Urheberrechtlich geschütze Bilder entfernt. Nutzungsbedingungen von BOS-Fahrzeuge.info beachten!


    @ DarkPrince, ich finde es gut das es hier Forum-Mods gibt. Aber wenn du schon Beiträge von anderen Usern bearbeitest solltest du auch wissen was du machst!Weil unfähige oder nicht wissende Mods kann ich zum tot nicht ab.


    Klar sind die Bilder Urheberrechtlich geschützt, aber wenn du dir die Bilder mal genau von BOS angesehen hättest dann würdest du sehen das auf jeden Bild ein Hinweis auf den Urheber ist. Das wird von BOS selbst schon so erstellt. Und solange ein Hinweis auf den Urheber auf den Bildern zu sehen ist, ist es kein Diebesbild!


    Wenn ich diesen Stempel von BOS entfernen würde dann würde ich eine Urheberrechtsverletzung begehen. Also genau überlegen bevor man etwas macht! Sonst gibt es Stress ;-)


    Edit: Scheinbar hast du noch nie etwas von Quellenangaben gehört. Und dieser Stempel von BOS, hat den gleichen Wert wie eine Quellenangabe.

  • Nun, erstmal Entschuldigung für die lange Reaktionszeit. Ich habe mir erlaubt den Betreiber von BOS-Fahrzeuge.info anonym zu kontaktieren und um seine Sichtweise gebeten, da ich selbstverständlich kein Fachanwalt für Internetrecht bzw. Urheberrecht bin.


    Das folgende gilt auch für die Verlinkung anderer externer Bilder (z.B. von Homepages der Feuerwehren und HiOrgs etc.



    Da der Betreiber des Forums ebenfalls zur Haftung herangezogen werden kann, werden wir in Zukunft in solchen Fällen immer die Bilder löschen!
    Bitte verlinkt nur das Bild auf der Originalseite (per [ url ]) und nicht das Bild direkt bei uns einfügen (per [ img ])

  • jetzt kannst du mal kurz überschlagen:


    9 Bilder in deinen 2 Postings je ca 600 Euro (282,- + 100%) + Gerichts, Anwalts- und diverse Kosten, grob geschätzt ca 6000 - 7000 Euro !


    Es ist keine Willkür von uns, wenn wir hier eingreifen, sondern auch zu eurem Schutz (und natürlich zum Schutz dieses Spiels)

  • Das hat nicht mit "Motzen" zu tun. Das hat einfach was mit den Rechten zutun!
    Aber kleine A...kricher wie dich muss es auch in jedem Forum geben ;)


    Und @ Dark, ich kenne mich schon mit Bildrechten aus. Habe selber mehrere Seiten bei Facebook und Portale wo das ja nochmal alles eine Nummer härte ist weil man sich zweimal überlegen muss was man schreiben und posten darf ;)

  • Was ist eigentlich dein Problem?


    Mein Problem ist dies, dass es hier User gibt die den Forenmods in den Allerwertesten krichen. Weil sie denken da durch werden sie auch ein Mod ;)


    Meld dich im Forum von bosfz.info und beschwer dich dort! So ein Kindergarten, aber wenn du ne Rechnung bekommst, bisst du der erste der heult.


    Ich weis nicht aus welchen Kindergarten du ausgebrochen bist, aber deine Beiträge sind immer mehr zum lachen. Obwohl es eigentlich schon traurig ist was und wie du es schreibst. Manche Menschen sollten doch vorher mal nachdenken bevor sie etwas schreiben. Aber das wird man nie in Foren hin bekommen. Und nur zur Info, ich selber mache auch Foto´s und Fahrzeugbeschreibungen bei BOS. Von daher muss ich mich dort nicht mehr anmelden und kenne mich in dem Sinne auch mit den bestimmt Rechten aus;)


    Aber erstmal einen völlig schwachsinnigen Kommentar abgeben, vielleicht wird ja dann jemand auf einen Aufmerksam und man bekommt da durch neue User in den Verband. Bei sowas muss ich echt mit den Kopf schütteln.


    Edit:
    Und bevor du dich hier einmischt in ein Gespräch zwischen Erwachsenen, solltest du dich vielleicht erstmal an deine eigene Nase fassen. Dazu sage ich nur dein Verbandslogo, was ja offensichtlicht nicht aus deiner Feder stammt.


    [Blockierte Grafik: http://img5.fotos-hochladen.ne…s/unbenanntasme0jht6q.png]


    Diebesbild von der Seite: http://www.google.de/imgres?im…&ved=0CCUQ9QEwAQ&dur=1689

  • Hast du eigentlich den Beitrag von DarkPrince mit der Antwort vom bosfz Betreiber gelesen? Anscheint nicht.
    Aber anscheint ist es dir ja egal ob das Spiel in irgendeiner Art Schaden dadurch nehmen könnte.



    PS: Aufmerksamkeit zu bekommen habe ich gar nicht nötig und User im Verband schon gar nicht. Bin allein ganz glücklich.


    PPS: Nein von dieser Seite ist es nicht :P Aber weil ich ein Vorbild für dich sein will werde ich es trotzdem raus nehmen.

    Einmal editiert, zuletzt von KIAS ()

  • Guten Morgen Zusammen,


    ich finde es immer wieder erstaunlich, wie hier User mit den Rechten anderer Leute umgehen, ich frage mich, ob sie das auch tolerieren würden, wenn ich bei denen mich einfach aus dem Kühlschrank bedienen oder einfach deren Computer nutzen würde ... aber irgendwie bezweifel ich das ganz stark.


    :P


    Fakt ist aber auch, nur weil ein Bild bei BOS-Fahrzeuge.info (oder einer anderen Seite) veröffentlich ist, muss eine Veröffentlichung hier nicht auch zwingend eine Urheberrechtsverletzung nach sich ziehen. Mache ich das mit meinen eigenen Bildern, dann ist das eigentlich vollkommen in Ordnung, weil ich als Urheber dieses ja auch selbst für meine Bilder entscheiden kann. Schwierig bei der Beurteilung ist das ganze jedoch, wenn es sich um User mit Phantasienamen handelt. Ein Aussenstehender weiß halt nicht, ob der User "wichtigtuer" auch mit dem User "wichtigtuer" bei einer anderen Galerie identisch ist.


    Hier ist es für jeden Moderator oder Admin sehr schwer, eine Grenze zu ziehen. Entscheidet er sich für die falsche Seite, ist er möglicherweise der getroffene, weil ihm eine Rechnung des Urhebers ins Haus flattert und der Betreiber eines Forums natürlich deutlich einfacher zu "fassen" ist, als ein User mit einem Phantasienamen. Wer als User diese Einstellung nicht versteht, der sollte sich vieleicht mal überlegen, ob seine Einstellug die richtige ist. In Deutschland gilt noch immer die Aussage "Unwissenheit schütz nicht vor Strafe", und das ist meiner Ansicht nach auch gut.


    Ein kleiner Exkurs noch zum Thema Bildverlinkung mittels des IMG-Tags ... durch die Verwendung dieses Tags bleibt das Originalbild auf dem eigentlichen Server vorhanden, dadurch wird auf diesem Server entsprechender Traffic produziert. OK, das sollte heute eigentlich kein größeres Problem mehr sein, aber früher war es eigentlich üblich, dass sowas aus Fairnessgründen unterbunden wurde. Kein Betreiber eines Servers oder einer Homepage mag es gerne, wenn ihm sein Traffic durch sogenannte Deep-Links von anderen Seiten genommen wird.


    Das Thema Urheberrechtsverletzung ist, wenn man sich mal die entsprechenden Urteile so anschaut, eines, was in fast allen Fällen immer im Sinne der Urheber entschieden wird, und die Kosten, die sich daraus ergeben können, bleiben selten bei den eigentlichen Kosten von 282,00 € plus 100% pro Bild, weil Gerichte und Anwälte auch immer noch daran verdienen wollen. Dazu kommt, dass eine Urheberrechtsverletzung, so sie vom Gericht festgestellt wird, eine Straftat ist, die mit Gefängnis bestraft werden kann. Übrigens unabhängig von den Schadenersatzkosten der Urheber.

    Mein Problem ist dies, dass es hier User gibt die den Forenmods in den Allerwertesten krichen. Weil sie denken da durch werden sie auch ein Mod

    Ich kann diese Einstellung zwar auf der einen Seite verstehen, denke aber nicht, dass ein Betreiber dieser Seite es nötig hat, sich seine neuen Admins aus irgendwelchen "Ich-weiß-etwas, was-du-nicht-weißt"-Melder herauszusuchen. Die Chance, dass sich da die richtigen melden, ist meiner bescheidenen Ansicht nach eher als gering zu bewerten.


    Vieleicht wird ja durch meinen Beitrag die Seite der möglicherweise geschädigten Urheber etwas deutlicher und das Verständnis für die recht deutliche Ansage des Forenbetreibers steigt zumindest ein kleines bischen. Ansonsten stehe ich auch gerne für Diskussionen zu diesem Thema zur Verfügung.


    Viele Grüße,
    Tobias

  • Entscheidet er sich für die falsche Seite, ist er möglicherweise der getroffene, weil ihm eine Rechnung des Urhebers ins Haus flattert und der Betreiber eines Forums natürlich deutlich einfacher zu "fassen" ist, als ein User mit einem Phantasienamen.



    Die IP eines Users zu ermitteln sollte für den Forenbetreiber ein Köacks sein, somit kann man nämlich Doppelaccounts enttarnen. Aus der IP dann die Anschrift abzuleiten übernimmt die Polizei.

  • Commander :


    Wir haben hier das Hausrecht. Wir entscheiden, welche Bilder wir zulassen und welche wir sperren.


    Wenn mir oder einem Moderator irgendwas nicht passt, haben wir das Recht so zu handeln. Solltest du damit ein Problem haben, kannst du gerne deinen Account löschen.

  • Solltest du damit ein Problem haben, kannst du gerne deinen Account löschen.


    User können ihren Account nicht selber im Forum löschen!


    edit: Hätte das Forum Forenregeln, würden solche Missverständnisse gar nicht erst aufgetauch ;)


    @Commander , wenn du misch schon zitierst, dann bitte auch richtig!


    Ich habe ein Textstück aus deinen Beitrag zitiert falls du es nicht gesehen hast.

  • @Sebastian Vielleicht sollte man einfach mal diverse Regeln für das Forum aufstellen wo eindeutig geklärt wird was man darf und was nicht. Ich kenne einige Foren wo man generell nur in die BOS Galerie verlinken darf auch wenn man selbst Urheber der Bilder ist.

  • Die IP eines Users zu ermitteln sollte für den Forenbetreiber ein Köacks sein, somit kann man nämlich Doppelaccounts enttarnen. Aus der IP dann die Anschrift abzuleiten übernimmt die Polizei.


    Richtig, die Polizei kann über die IP den Anschluss-Inhaber ermitteln, sie wird das aber nur dann machen
    dürfen, wenn der Verdacht auf eine Straftat besteht, ansonsten wird sich kein Richter finden lassen, der
    den dazu nötigen Beschluss unterschreiben wird.


    Von daher ist das ganze sicher nicht so einfach, wie man sich das gerne mal vorstellt, und wie uns das im
    Fernsehen gerne mal verkauft wird.


    Insofern bleibe ich bei meiner Meinung, dass man lieber im Sinne von Forum und Spiel eine härtere Linie
    durchziehen sollte, als letztlich auf den Kosten sitzen zubleiben ...


    Viele Grüße,
    Tobias

  • Commander :


    Hier gilt einfach das Deutsche Recht.


    D.h. wenn du irgendwo Grafiken klaust, kann dich der Urheber dafür haftbar machen. D.h. du zahlst ihm entsprechend Geld.
    Das muss nirgendwo stehen, sondern das sagt einfach das Gesetz.
    Wenn ich deinen Forenaccount löschen soll - dann bestätige das einfach hier kurz und ich lösche dich. Ebenso kannst du deinen Account auch in der Benutzerkontoverwaltung löschen.

  • Man sollte das Thema nun endlich auch mal ruhen lassen.


    Weil egal wo man hin schaut im Spiel oder Forum oder Facebook sind geklaute Bilder. Egal ob es ein User oder ein Betreiber ist, da gibt es auch keinen Unterschied. Jeder haftet für sich selber und nicht der Betreiber für die User (steht ja auch so in den AGB´s) !


    Und mit euern "Hausrecht" usw und sofort, das kommt mir langsam aus den Ohren raus. Seit 2010 höre ich mir den Mist an. Ihr benutzt das Wort liebend gern das habe ich schon gemerkt.