Einsteiger Guide 2022 (wird weiterentwickelt)

  • Wie findest du das Ganze? 16

    1. Eher nicht so (7) 44%
    2. Kann man so machen (6) 38%
    3. Ich würde es eher ganz anders angehen (bezüglich des Guides, nicht meiner Empfehlungen) (2) 13%
    4. Super (1) 6%

    Hallo zusammen,

    ich habe mich die letzten Tage ein wenig mit einem kleinen Guide befasst.

    Der Guide soll für Leute sein, die neu ins Spiel einsteigen und nicht so recht wissen, wie genau und was überhaupt.

    Ich wollte das Ganze jetzt schon einmal vorab releasen und auch einfach um ein wenig Feedback bitten. Er wird aber noch weiter bearbeitet und vertieft werden.

    Ich hoffe ich kann damit einigen Leuten ein wenig helfen :)


    Ich danke schon einmal im Voraus und wünsche Allen ein erholsames und hoffentlich einsatzfreies Wochenende.


    Anbei der Link zum Guide (die finale Version werde ich dann auch später als PDF zum Downloaden bereitstellen):


    https://docs.google.com/docume…LA0vFHLI/edit?usp=sharing



    Liebe Grüße


    Raey <3

  • Willkommen im Forum.


    Ähhm. Du versuchst also als "Frischling" anderen "Frischlingen" das Spiel zu erklären? Du bist nicht der erste, und wirst vermutlich auch nicht der letzte sein, aber trotzdem: Nein danke. Befass dich erstmal ne runde mit dem Spiel und dem Forum.

    Trotzdem viel Spaß und Glück. ;)


    Vielleicht noch so als persöhnliche Anmerkung: Ich habe bei mir im Verband einen Anfängerleitfaden mit FAQ verfasst. Aus erfahrung kann ich dir sagen: Die kleinen Spieler schauen da selten rein. Das ist heutzutage einfach nicht üblich. Die meisten wollen vom Spiel an die Hand genommen werden und sich nicht selber um Informationen kümmern. Die jenigen, die in solche Leitfäden schauen, sind meistens schon einige Monate im Spiel drin und wollen nur Wissen ob es noch etwas gibt, was sie nicht wissen.

    Mecker nicht Rum, mach's besser! Kannst du nicht? Dann halt den Ball flach!8o


    Mein Verband "Sachsen, Dresden und Osterzgebirge"

    "Und Du wünschst dieser Welt

    Dass endlich Hirn vom Himmel fällt

    Es wär' schön, wenn sie verstehen

    Zum Homosapiens gehört nicht nur aufrecht gehen"

  • Erstmal Willkommen.


    Warum immer das Rad neu erfinden, wenn es schon eine Anleitung gibt?

    Der Anfänger-Leitfaden (von FastFourier, 53bast1an und anderen)

    Und es gibt immer noch das Wiki.

    HIER geht es zu meinen Grafiken aus dem Saarland; HIER geht es zu meinen sonstigen Grafiken


    80851-zlf-ani-png          81885-f%C3%BCkw-ani-png          84183-rtw-ani-png        109946-rtw-ani-png


    Blaulichtverband Saar-Lor-Lux sucht neue Mitglieder

    !Zur Zeit nehme ich KEINE Grafikwünsche an!
    als Realbauer muss man bereit sein, einen Tod zu sterben , um seine Ziele mit den gegebenen Möglichkeiten umzusetzen!

    #BleibtZuHause

  • Ich habe auch als Frischling zwei Tage nach meinem Staatsexamen einem Notarzt der das ganze schon 30 Jahre auf seine Art macht erklären müssen, wie es richtig geht. Ist also ein scheiß Argument. Des Weiteren weiß ich nicht genau weshalb ich ein Frischling bin xD. Ich spiele das Spiel mit Pausen schon seit Tag des Release. Aber danke für deinen Beitrag und die 30s in denen du meine Veröffentlichung überflogen hast, bist bestimmt in die Tiefe gegangen bei deiner Analyse so schnell wie du sie kritisiert hast :thumbup:

  • Im Forum bist du ein Frischling. ;) Darauf beziehe ich mich. Die bist der X-te der

    das Rad neu erfindet

    entsprechend bin ich davon ausgegangen, dass du ähnlich wie die anderen, die auf diese idee gekommen sind, auch ingame ein Frischling bist. Dafür entschuldige ich mich. ;)

    Mecker nicht Rum, mach's besser! Kannst du nicht? Dann halt den Ball flach!8o


    Mein Verband "Sachsen, Dresden und Osterzgebirge"

    "Und Du wünschst dieser Welt

    Dass endlich Hirn vom Himmel fällt

    Es wär' schön, wenn sie verstehen

    Zum Homosapiens gehört nicht nur aufrecht gehen"

  • Erstmal Willkommen.


    Warum immer das Rad neu erfinden, wenn es schon eine Anleitung gibt?

    Der Anfänger-Leitfaden (von FastFourier, 53bast1an und anderen)

    Und es gibt immer noch das Wiki.

    Ich bin mir darüber im Klaren, dass es bereits Dinge dieser Art gibt. Das heißt aber nicht, dass es nicht mehrere Möglichkeiten gibt, dies zu tun. Ich habe mir diese Guides durchgelesen und ich finde sie auch gut, mir fehlen da aber gewisse Dinge und genau damit habe ich mich nun befasst, Das heißt doch nicht, was vor mir war hat deswegen weniger oder mehr Relevanz

  • Im Forum bist du ein Frischling. ;) Darauf beziehe ich mich. Die bist der X-te der

    entsprechend bin ich davon ausgegangen, dass du ähnlich wie die anderen, die auf diese idee gekommen sind, auch ingame ein Frischling bist. Dafür entschuldige ich mich. ;)

    Ja das ist so richtig. Ich habe diesen Account auch nur erstellt um etwas zu veröffentlichen, bisher habe ich nicht viel im Forum geschrieben und zum Lesen brauche ich keinen Account :)

  • Einleitung

    1. Wie Sobol schon schrieb: Wer sich nicht durch das Forum/Wiki arbeiten will wird auch nicht 7+ Seiten PDF lesen.

    Einstieg

    1. Rettungswachen werden nicht teurer. Deren Preis liegt immer 200.000 Credits
    2. Die maximale Anzahl der Einsätze ist: "Meiste Anzahl Wachen des gleichen Typs" +1 und nicht Feuerwachen +1
    3. Ab der 24. Wache dem potentiellen Anfänger zu sagen "Bau was du willst" ist eine semi gute Idee. Denn durch das organische Wachstum des Spiels ist der chronologische Aufbau von RD => THW/Pol => (RHS, WR, SEK/MEK) immer noch die schnellste Möglichkeit die effizientsten Einsätze freizuschalten
    4. Das Zuweisen einer Person auf dieFahrzeuge sorgt im Lategame für massive Performanceprobleme
    5. Da standardmäßig kein eigener Einsatzbereich für eine Leitstelle generiert wird werden immer alle Wachen des Spielers zur Einsatzgenerierung rangezogen

    An sich nicht schlecht, inhaltlich einige Schnitzer und lass nochmal ein Rechtschreibprogramm drüber laufen/lies es gegen ;)

    Ansonsten ist es immer schön wenn sich Leute für sowas die Mühe machen. Dennoch befürchte ich das den Guide das gleiche Schicksal ereilen wird wie den/die vorherigen: Er wird mit Inaktivität des Autors in der Versenkung verschwinden.

    Ein Vakuum, geschaffen durch fehlende Kommunikation,

    füllt sich in kürzester Zeit mit falscher Darstellung, Gerüchten, Geschwätz und Gift. - Cyril Northcote Parkinson

    Der beste Verband in Aachen und Umgebung: leitstellenspiel.de/alliances/1100

  • Mir persönlich ist da viel zu viel Text.

    Selbst beim überfliegen ist aufgefallen, dass 24 Kleinwachen zum Start als "Tipp" stehen, und man solle nicht mit Großwachen anfangen.


    Wenn ich nicht falsch liege sind "Großwachen" ein reglementierter Ausbau, der 10 extra Stellplätze involviert und 1.000.000 cr. je Ausbau kosten.


    Ich denke nicht, dass ein Neueinsteiger bei Wache 1 mal schnell auf die Mio spart^^


    Abgesehen davon sind für den Start in Deinem Fall bereits Schulen nötig, um ausgebildetes Personal für 24 FW und Sonderfahrzeuge zu bekommen. Die Schule braucht man da schon mittendrin, und die kostet (im Vergleich) zu Beginn des Spiels.

    Ohne die Nutzungsmöglichkeit von Verbandsschulen gibt es m.E. bessere Wege, um schnell viele Gebäude zu zaubern ;) oder anders gesagt: Gut ins Spiel einzusteigen.


    Klar ist es Dein persönlicher Guide und Deine persönliche Meinung, und ich finde es toll, dass sich jemand hinsetzt und die Arbeit macht. Aber: Nicht jeder ist Medizinstudent oder Uni-Absolvent. Ein Bilderbuch sagt manchmal mehr als 1000 Worte.

  • Kann mich hier auch nur den Vorrednern anschließen. Es gibt gute Guides, da braucht man die nicht verschlimmbessern.

    Mit besten Grüßen


    Der A-Dienst

    Kreisbrandmeister

    Feuerwehr Städteregion Aachen


    Für Fehlermeldungen:

    Spielername / ID HÜH-ELW1 / ID:895
    Betriebssystem Windows 10 Pro
    Browser Opera GX
    Scripte LSSM V.3


    Zitat

    Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen, dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird, um Idioten nicht zu beleidigen.


    ~ Fjodor Michailowitsch Dostojewski

  • Also mir persönlich ist das viel zu viel Text. Und viel zu viel unnützes Wissen über deine Person bzw. Wie du das ganze gemacht hast. Wer in so ein Leitfaden schaut, möchte nichts über die Person dahinter wissen, sondern wie das Spiel funktioniert. Und das ganze, ohne viel zu lesen.

  • Ich gebe dir sicherlich recht und wie bereits formuliert, ist der Guide nicht fertig sondern eine erste Ausführung, ich habe um Feedback gebeten um ihn noch verbessern zu können. Ich meinte keine Großwachen, ich meinte die normalen Feuerwachen. Zu Beginn kannst du wählen womit du beginnen willst und du hast für beide das Budget, Es rechnet sich am Anfang aber nicht normale Wachen zu bauen, da in meinem Beispiel die Wachen erst später ausgebaut werden und dann nur bis Stufe 6. Was für den Anfang absolut ausreicht. Aber danke für deine Meinung.

    Es war mir von Anfang an klar, dass es nicht jedem gefallen wird und das auch nicht jeder etwas für sich da herausziehen kann.

  • Also mir persönlich ist das viel zu viel Text. Und viel zu viel unnützes Wissen über deine Person bzw. Wie du das ganze gemacht hast. Wer in so ein Leitfaden schaut, möchte nichts über die Person dahinter wissen, sondern wie das Spiel funktioniert. Und das ganze, ohne viel zu lesen.

    Hi, erstmal danke für deine Rückmeldung. Ja, ich kann verstehen dass nicht jeder meine Lebensgeschichte hören will. Gibt aber vielleicht Menschen die sie interessant finden oder die es interessiert. Leute die das nicht lesen können haben an ihrem Computer oder Endgerät die Funktion des Scrollens und können es einfach überspringen. Dafür habe ich ein Inhaltsverzeichnis erstellt :). Ansonsten, ja, nicht jeder liest gerne viel.

  • Ich persönlich finde es immer schön, wenn sich erfahrerene Nutzer an solche Guides und Hilfsmittel setzen, um neueren SpielerInnen den Einstieg zu erleichtern.

    Dabei gilt wie immer:

    • es gibt kein Non-Plus-Ultra, jeder hat einen eigenen Bau- & Schreibstil
    • man sollte Neulingen nicht das Denken abnehmen. Somit finde ich den Ansatz garnicht schlecht, nicht allzu explizite Empfehlungen auszusprechen
    • jeder Neuling ist anders: Der eine liest sich lieber ein, der nächste experimentiert lieber, dem nächsten sind Strategien egal. Einen Guide für alle kann man nicht schreiben, dieser hier hat eine andere Zielgruppe als die anderen
    • Kritik ist gerne gesehen, solange sie konstruktiv ist – optimieren kann man immer etwas

    Wenn man einen Guide schreiben möchte, wie man möglichst schnell Geld verdienen kann (ohne Verband), dann gibt es Möglichkeiten, das mathematisch auszurechnen. Mit Verband wird das ganze natürlich etwas komplizierter, aber auch da kann man theoretisch Rechnungen anstellen, um das eigene Bauen zu optimieren.


    Wie auch immer: Danke für deine Mühe Resillient , es freut mich, dass du die Zeit investiert hast. :thumbup:

  • ... Es rechnet sich am Anfang aber nicht normale Wachen zu bauen, da in meinem Beispiel die Wachen erst später ausgebaut werden und dann nur bis Stufe 6. Was für den Anfang absolut ausreicht. Aber danke für deine Meinung.

    Es war mir von Anfang an klar, dass es nicht jedem gefallen wird und das auch nicht jeder etwas für sich da herausziehen kann.

    Wenns etwas forsch rüberkam, entschuldige ich mich dafür.


    Alles in Allem ists es ein persönlicher und gut aufgestellter Guide, und wie Du schon sagtest : Eine erste Ausführung.

    Da die genutzten Begriffe denen im Spiel gleichen sollten ist mir das Wort Großwache natürlich ins Auge gestochen.

    Ich denke nicht, dass Neueinsteiger sofort verstehen würden, dass Du die "Standard-FW ohne Erweiterung" meinst, deswegen der Seitenhieb.


    Und ich kann mich grundsätzlich dem was Jan (jxn_30) geschrieben hat nur anschließen ;):thumbup:

  • Ich würde ja eben genau die ersten 24 Wachen als normale Wachen bauen (weil noch keine Preissteigerung, und danach die Kleinwachen, weil die "weniger" teuer werden). Und Großwachen bis zur 100. erstmal gar nicht.

  • Ich würde ja eben genau die ersten 24 Wachen als normale Wachen bauen (weil noch keine Preissteigerung, und danach die Kleinwachen, weil die "weniger" teuer werden). Und Großwachen bis zur 100. erstmal gar nicht.

    Ja ich habe lange darüber nachgedacht was davon denn besser ist. Ich finde aber gerade weil am Anfang die Wachen lediglich 50k kosten und man sie aufgrund des Personalmangels innerhalb der ersten 30-40 Tage sowieso nur auf maximal Stufe 6-7 ausbauen brauch, es sei denn man besetzt alle Fahrzeuge tatsächlich immer nur mit einer Person. Es kann ja trotzdem jeder so machen wie er es möchte. Ich denke, für den Anfang sind die Kleinwachen ideal, man spart Geld, man kommt schneller an viele Wachen, wodurch man schneller lukrative Einsätze generieren kann und die Personaleinstellung dauert so lange, dass es sich am Anfang wirklich einfach nicht lohnt große Wachen zu bauen. Es mag sein, dass beides ein funktionierender Weg ist. Ich empfehle hier doch nur einen, der für mich super funktioniert hat. Und man kann sagen was man will, ich habe mit dieser Methode immerhin knapp zwei Monate von 0 auf 200.000.000 gebraucht. Wie das zu bewerten ist, darf jeder für sich selbst entscheiden