Idee: Brand in Handyladen

  • Guten Abend,

    ich habe die idee einen Brandt in einem handyladen zu machen wo dann die Handys anfangen zu brennen und die Akkus müssen dann in einem Kühlbehälter gekühlt werden.

    Des war schonmal so bei mir in der Nehe.

    Man räcuhte:

    1 x LF

    1x FuSTw.

    Was denkt ihr so davon?

  • Ich denke:

    - Rechtschreibung wäre ne Idee

    - Zu spezifisch, Brand in Elektro Laden besser

    - Verdienst

  • Hallo


    Grundätzlich erst mal zu deinem Forenbeitrag:

    Es gibt einenen eigenen Bereich für Einsatzvorschläge: Hier


    Meine Meinung zum EInsatz:

    Mir ist es etwas sehr speziell. Ich kenne keine Berichte, dass sowas in Handyläden öfter passiert. Was man eher mal hört ist, dass Akkus (von Handys) beim Laden Feuer fangen. Es gab da ja auch schon diverse Modelle die ein Problem hatten.


    Vielleicht könnte man "Handyakku brennt" daraus machen (Mit deinen Anforderungen und eventuell einer verletzten Person) mit der Option, dass es sich ausbreiten kann. Könnte zum Beispiel zu "Brand in Supermarkt", "Brand in Einfamilienhaus", "Brand in Mehrfamilienhaus" oder "Brennender Bus" werden (Wahrscheinlich gibt es noch mehr Einsätze die man daraus erzeugen könnte).


    Gruß

    97821-banner-saiboth-png

  • Beitrag von petsch2509 ()

    Dieser Beitrag wurde von DarkPrince aus folgendem Grund gelöscht: OT ().
  • Anscheinend gab es mal einen Brand in der Schule - als die Rechtschreibung dran war

    Der Benutzer ist gesperrt worden da er noch ganz viele andere Themen geöffnet hatte die alle ähnlich "schlimm" waren. Da es hier keine Freudensprünge über den Vorgeschlagenen Einsatz gibt könnte man das Thema denke ich auch schließen. Es war eh nicht wirklich durchdacht und aufgrund des rumgetrolles bin ich mir nicht sicher ob es überhaupt ein ernst gemeinter Vorschlag war. Habe ehrlich gesagt auch noch nie gehört, dass ein Handyladen brennt.


    Gruß

    97821-banner-saiboth-png