[umgesetzt] Dienstgruppenleiter

  • Ok, den jetzt schon gekauften Platz behält man dann für ein weiteres Polizeifahrzeug, oder wird er automatisch zum DGL-Platz und man bekommt die Credits wieder gut geschrieben?:saint:

    Oftmals sind wir doch nur der Spiegel für Andere.

    Kreisbrandmeister(in)

    Verbandsadmin(in)

  • Sagen wir mal so - schön wäre es, wenn die Einsätze wirklich im Umkreis X von dem Aktivierten Ausbau erstellt werden (beispiel Flughafenfeuerwehr und Werkfeuerwehr).


    Das würde auch vieles leichter machen

    Bei denen funktioniert es allerdings über einen POI im Radius X. Für die Polizeieinsätze gibt es in der Regel aber keinen POI.

  • Do_Cop Du als Polizeiexperte: was hältst Du von der vielen Einsätzen, wo ein DGL gefordert werden kann?

    -->> Realbauer sind die Veganer des LSS <<--


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    "Der PC ist nur so dumm, wie der, der davor sitzt"
    Zitat von unbekannt

  • Do_Cop Du als Polizeiexperte: was hältst Du von der vielen Einsätzen, wo ein DGL gefordert werden kann?

    Er hat ja mal eine Liste angefertigt, diese Einsatze sind weitestgehend berücksichtigt worden. (Mit Ausnahme der %-Wahrscheinlichkeit)


    [Polizei] Dienstgruppenleiter - Auflistung von DoCop

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

  • ok... sorry, habe ich irgendwie nimmer im Kopf gehabt.... Ich finde es halt heftig viel DGL-Einsätze....
    Ich habe 45 Pol Wachen, und bei ~200 Einsätzen kann ein DGL gefordert werden. Das fand ich relativ viel......

    -->> Realbauer sind die Veganer des LSS <<--


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    "Der PC ist nur so dumm, wie der, der davor sitzt"
    Zitat von unbekannt

  • Moin liebes LSS-Team,


    iwie bremst der DGL die Alarmierung deutlich.


    Meine AAO für die "Geplante Razzia mit Flüchtigen" (21 Fahrzeuge) benötigt in der Alarmierung etwa die 4-5fache Zeit wie Einsätze mit deutlich mehr Fahrzeugen in der AAO. Das "Phänomen" ist erst seit der Aufnahme der DGL in die entsprechenden Pol & BePol AAOs aufgetreten (habe die Ausbauten deaktiviert und nutze nur die Funktion zum Gefangenenabtransport).

    Meine Vermutung: Das System fragt erst ab, ob Wartezeiten hinterlegt sind (kann man ja einmal in der LS unter Einstellungen aber nochmal zusätzlich für jedes Fahrzeug individuell in den Fahrzeugeinstellungen festlegen (für mich absolut sinnfrei). Wenn Ihr da nochmal nachschraubt, nehmt das bitte mit auf die "to do"

    Danke und ein schönes Wochenende :)

    -------------------------------------------------

    Carpe diem et carpe noctem 8)

  • ok... sorry, habe ich irgendwie nimmer im Kopf gehabt.... Ich finde es halt heftig viel DGL-Einsätze....
    Ich habe 45 Pol Wachen, und bei ~200 Einsätzen kann ein DGL gefordert werden. Das fand ich relativ viel......

    Hab ich mal in meiner Meinung zusammengefasst. Ich denke da ist der Wurm drinne.

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

  • ... wobei der selbe Haken auch bei SEK/ MEK ausbauten vorkommt.


    Ich bin jedoch grundsätzlich der Meinung, welche Ausbauten auch immer: Die Einsätze sollten vom jeweiligen aktiven Ausbau der Wache kommen und nicht global wenn ein Ausbau aktiv ist.

    Beim SEK/MEK ist das so gewollt, da die dezentral organisiert/stationiert sind und fürs ganze Bundesland vorgehalten werden (u.U. auch mit PHS-Zubringer) - daher soll das so bleiben - wer mehr will, soll mehr bauen. Ich hab in jedem Landkreis ne komplette BePol stehen. Und für Realbauer gibts dann die real (längeren Anfahrten eben)

  • Eigentlich läuft die ganze Diskusion schon eine Woche und es sind jetzt auch keine unüblichen und unvorhersehbaren Probleme. Nur im jetzigen Zustand ist das Spiel zum erliegen gekommen. Habe 4 DGL und müßte 50 weitere Plätze kaufen, diese Credits investiere lieber in die Feuerwehr, zumal ich den Platz nicht einmal für einen zweiten DGL nutzen kann. Am besten wäre es die DGL-Forderung bei Einsätzen bis auf weiteres auszusetzen bis eine spielfähige Lösung vorliegt.:saint:

    Oftmals sind wir doch nur der Spiegel für Andere.

    Kreisbrandmeister(in)

    Verbandsadmin(in)

  • Beim SEK/MEK ist das so gewollt, da die dezentral organisiert/stationiert sind und fürs ganze Bundesland vorgehalten werden (u.U. auch mit PHS-Zubringer) - daher soll das so bleiben - wer mehr will, soll mehr bauen. Ich hab in jedem Landkreis ne komplette BePol stehen. Und für Realbauer gibts dann die real (längeren Anfahrten eben)

    nette Info, danke Dir. Kennen wir in der Schweiz nicht als solche Formationen.

  • Verzeiht wenn ich jetzt nur die letzten 3 Seiten nur quer gelesen habe. Es wurden viele Probleme angesprochen.


    Was unseren Verband am meisten wurmt......Man kann einfach nicht genug DGL bauen. Ich selbst habe jetzt alle meine 18 Pol Wachen (habe aktuell 57 Einsätze) damit ausgferüstet und es reicht vorne und hinten nicht. Unsere Ploizei reicht vollkommen aus. Aber wir sind gerade alle gezwungen unsere Ploizei zu verdreifachen nur damit wir genug DGL haben. Wir denken, es würde echt reichen, dass ,an in der großen PolWache so viele DGL bauen kann, wie man möchte. Das würde unsere Probleme lösen.

  • Verzeiht wenn ich jetzt nur die letzten 3 Seiten nur quer gelesen habe. Es wurden viele Probleme angesprochen.


    Was unseren Verband am meisten wurmt......Man kann einfach nicht genug DGL bauen. Ich selbst habe jetzt alle meine 18 Pol Wachen (habe aktuell 57 Einsätze) damit ausgferüstet und es reicht vorne und hinten nicht. Unsere Ploizei reicht vollkommen aus. Aber wir sind gerade alle gezwungen unsere Ploizei zu verdreifachen nur damit wir genug DGL haben. Wir denken, es würde echt reichen, dass ,an in der großen PolWache so viele DGL bauen kann, wie man möchte. Das würde unsere Probleme lösen.

    Abschalten! Ich sag nur abschalten, neu aufsetzen und dann erprobt funktionierenden ins Spiel implementieren. So reduziert man nur die aktiven Spieler.:saint:

    Oftmals sind wir doch nur der Spiegel für Andere.

    Kreisbrandmeister(in)

    Verbandsadmin(in)

  • Sorry Leute , auch ich habe mich sehr geärgert letztes Wochenende mit der Einführung des DGL - auch ich habe meinen Unmut hier rausgelassen - aber Sorry irgendwann muss Schluß sein, oder sollen hier weitere 20 Seiten mit immer den gleichen Aussagen voll getippt werden.


    Bevor hier also der nächste seinen Unmit los läst sollte er auf Seite 18 den Beitrag #353 oder einfach nachfolgendes Zitat lesen.


    Alle unsere Wünsche und Vorschläge werden bestimmt nicht erfüllt - ich bin über die obenstehende Aussage des Teams sehr überrascht.

    Wenn alle aufgeführten Punkte erfüllt werden, können wir glaube ich zufrieden sein.

    Ob das allerdings bis Weihnachten soweit ist, zweifle ich mal an (ich würde mir das Weinachtsgeschäft auch nicht entgehen lassen).

    Sollte es aber doch bis Weihnachten klappen dann Hut ab vor dem Betreiber.

    Das eine Firma wie XYR nicht ganz auf die Einnahmen verzichten wird, dürfte jedem klar sein und wer neben dem spielen noch etwas Zeit findet dem empfehle ich mal Tante Google die kennt nämlich die Firma XYR und ihre diversen Partner Firmen sehr gut (ist echt interessant kann ich nur empfehlen).

    In diesem Sinne

    Ein ruhige, erfolgreiches Wochenende einen tollen 1.Adventssonntag und bleibt Alle gesund.


    :thumbup::*:love::saint::thumbup:

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    Spielername: DJGrisu112

    System: WIN10

    Browser: Firefox aktuelle Version

    ID: 237708


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:

    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung:!:

    Ich wünsch mir den DISLIKE-Button wieder :!:

  • Do_Cop Du als Polizeiexperte: was hältst Du von der vielen Einsätzen, wo ein DGL gefordert werden kann?

    1. Erstmal als Wort zum Sonntag: Ich trete offen als jemand auf, der in dem Bereich arbeitet und schon einige dienstliche Erfahrung gesammelt hat. Aber ich betrachte mich weder als "Profi", noch "Experte". Das wäre vermessen. Ich kann immer nur nach dem gehen, das ich selbst kenne – wenn es sonst niemanden gibt, der verlässliche Aussagen z.B. über die Situation in anderen Bundesländern treffen kann – kann ich nur darauf hinweisen. Was mich allerdings ankotzt (betrifft jetzt nicht dich), ist diese postmortale Schlauscheißerei, der man hier ausgesetzt ist. Ich mache mir viele Stunden Arbeit, entwerfe Modelle, sichte Hunderte Einsätze, bewerte und stelle was zusammen – vor der Einführung. (Das war bei der Kripo nicht anders.) Und nach der Einführung kommen die Schlaumeier aus ihren Löchern, die mal bei Kabel Eins oder Cobra 11 gesehen haben, dass das da ja so ganz anders war. Oder die achso erfahrenen Spieler*innen, die sofort durchblicken, dass das alles so ja gar nicht im Spiel funktionieren kann. Hinterher. Mir geht's nichtmal um Dankbarkeit oder sowas (das kann man hier in den meisten Fällen sowieso knicken), aber so funktioniert das einfach nicht.


    Ich mache es trotzdem auch in Zukunft. Weil es mir Spaß macht. Und für diejenigen, die es zu schätzen wissen. Aber für diese ewig meckernden und destruktiven Klappspaten ganz sicher nicht!

    Er hat ja mal eine Liste angefertigt, diese Einsatze sind weitestgehend berücksichtigt worden. (Mit Ausnahme der %-Wahrscheinlichkeit)


    [Polizei] Dienstgruppenleiter - Auflistung von DoCop

    2. Besagte Liste, genau. Die lag dem Betreiber und dem Gamedesign vor. Was ich dann aber erwarte – und das habe ich auch schonmal geschrieben – ist, dass dann auch jemand mit deren Brille da draufguckt und prüft, ob es so funktionieren kann. Sowas muss man doch testen und mal gedanklich durchspielen. Jetzt sind eine Menge Leute – teils zu Recht, teils auch völlig übertrieben – schon wieder stinkig auf ein neues Inhaltspaket, weil es wieder nicht fertig durchdacht wurde. Das ist doch kacke!

    Klar gibt es immer irgendwo Optimierungspotential, aber da ich das nicht ausgewürfelt habe, halte ich die Liste inhaltlich so weiterhin für korrekt.

  • So nun habe ich mir 1 Woche alle Beiträge hier Stück für Stück durchgelesen und dachte mir, als letzte Woche die Erweiterung, das schaue ich mir in der Praxis in meinem Account an.


    So seit Donnerstag sind meine DGL aktiv und ich kann vielen hier nur zustimmen, das Spiel ist so nicht mehr spielbar.

    Ich bekomme max 140 Einsätze, 130 Wachen sind voll ausgebaut, und wenn ich im Turbomodus spiele, dafür habe ich einen bezahlten Premiumaccount, dann bekomme ich so viele Einsätze in denen der DGL benötigt wird, das meine ca. 35 DGL, alle jeweils mit 2 ausgebildeten Personen ausgestattet, nicht ausreichen und ich dann die Einsatzgeschwindigkeit nicht auf Turbo lassen kann.

    Ich habe nun alle Ausbauten auf "Nicht Einsatzbereit" gestellt und was stelle ich fest? Ich bekomme weiter Einsätze, in denen der DGL benötigt wird!!

    Kann mir hier jemand erklären wieso?


    Ich finde die Vorschläge vom Team gut, allerdings frage ich mich, ob wir nun alle 6 Wochen das Spiel ruhen lassen sollen? Bekommen alle die einen Premiumaccount haben, eine Coins-Gutschrift, da die Funktionen nur noch zu 50% genutzt werden können? Die anderen 50% sind für die Personalgenerierung.


    Außerdem ist für mich noch nicht die Frage geklärt, was es mit dem nun zusätzlichen Stellplatz auf sich hat. Heißt das der heute schon vorhandene DGL kommt auf diesen Stellplatz und wir können einen weiteren FuStw dazunehmen oder heißt das wir können einen 2. DGL auf die Wachen stellen?

    Das ist für mich eine entscheidende Frage die massiv zur Problemlösung beitragen kann und außerdem könnten wir dann jetzt schon die Ausbildung der zusätzlichen 2 Personen starten.


    Ich würde mich freuen, hier nochmal entsprechend ein Feedback vom Betreiber zu bekommen.

  • Ich habe nun alle Ausbauten auf "Nicht Einsatzbereit" gestellt und was stelle ich fest? Ich bekomme weiter Einsätze, in denen der DGL benötigt wird!!

    Kann mir hier jemand erklären wieso?

    Also ich habe damit keine Probleme; ich kriege nach kurzer Testphase keine Einsätze mehr, die nen DGL brauchen.

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------