[Feuerwehr] TSF-Logistik

  • Ich habe die Suche bemüht und den Fahrzeugvorschlag noch nicht gefunden, von daher... :)


    Es gibt das TSF-Logistik zwar nicht als DIN-Fahrzeug, allerdings gibt es in Bayern eine Technische Baurichtlinie des Innenministeriums (Link entfernt) für das Fahrzeug. Es fungiert im Prinzip als Zwischenstufe zwischen LF und GW-L1.


    Im LSS könnte man es so integrieren, dass es wahlweise als Schlauchwagen oder LF alarmiert wird, je nachdem, was eher durch die AAO gezogen wird (sofern eine native Zuordnung zu zwei Klassen überhaupt möglich ist).


    Und ja, ich weiß, man könnte das Fz auch als WLF erstellen. Dann entfällt aber die Nutzung als LF und die Kosten wären ungemein höher.

    2 Mal editiert, zuletzt von FloAS4891 ()

  • Es gibt das TSF-Logistik zwar nicht als DIN-Fahrzeug, allerdings gibt es in Bayern eine Technische Baurichtlinie des Innenministeriums [Link entfernt] für das Fahrzeug.

    Ich weiß nicht, ob das hier so gerne gesehen wird.

  • Es gibt das TSF-Logistik zwar nicht als DIN-Fahrzeug, allerdings gibt es in Bayern eine Technische Baurichtlinie des Innenministeriums

    Ich glaube da dran wirds am ehesten scheitern. Stichwort regionale Sonderlösung


    Zudem gibt es im Spiel noch kein GW-L1 / Logistik, daher erübrigt sich noch eine Zwischenstufe.

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

  • Die Beladung des Fahrzeug ist so gering das es mE. nicht mal als LF zählen sollte. Das ist wieder eine regionale Sonderlösung die vielleicht in 25 Kommunen in Bayern sinnvoll sein mag, da ein GW-L/LKW und LF8 (oä) sich nicht rentiert bzw. zu teuer ist.

    Versuch' dein Standpunkt zu vertreten doch auch jene zu achten

    Die vielleicht and'rer Meinung sind, nimm es bequem und gelassen - Michael Zöttl, 2019

    Der beste Verband in Aachen und Umgebung: leitstellenspiel.de/alliances/1100

  • Die Beladung des Fahrzeug ist so gering das es mE. nicht mal als LF zählen sollte. Das ist wieder eine regionale Sonderlösung die vielleicht in 25 Kommunen in Bayern sinnvoll sein mag, da ein GW-L/LKW und LF8 (oä) sich nicht rentiert bzw. zu teuer ist.

    Geringe Beladung? Komplettes TSF, also Material für eine Gruppe, teilweise sogar noch 600 l Wasser an Bord.

  • Geringe Beladung? Komplettes TSF, also Material für eine Gruppe, teilweise sogar noch 600 l Wasser an Bord.

    200m B-Schlauch ist eine geringe Beladung für ein LF. und 600l sind auch nicht verpflichtend.

    Ich brauche auch kein WLF und trotzdem ist es im Spiel integriert. ;)

    Nicht jeder kommt aus der Großstadt mit BF und manche möchten halt real nachbauen.

    Jup, die sind aber nach DIN 14505 bundesweit genormt. Das TSF-L gibt es nur in der "Vorstufe zum Paradies"(Bayern).

    Versuch' dein Standpunkt zu vertreten doch auch jene zu achten

    Die vielleicht and'rer Meinung sind, nimm es bequem und gelassen - Michael Zöttl, 2019

    Der beste Verband in Aachen und Umgebung: leitstellenspiel.de/alliances/1100

  • Ich brauche auch kein WLF und trotzdem ist es im Spiel integriert. ;)

    Nicht jeder kommt aus der Großstadt mit BF und manche möchten halt real nachbauen.

    Es gibt genug Vorschläge für Realbauer, da es nun mal nicht jedes regionale Fahrzeug im Spiel geben kann.
    By the Way, ein WLF ist meines Wissens nach genormt, so wie ein TSF und ein GW-L.
    Ich hätte auch gern die VRW-T und SLF-T der BF Hamburg, auch die wird es nicht geben, da es nicht mal in Hamburg viele gibt.

  • teilweise sogar noch 600 l Wasser an Bord.

    Ich wüsste nicht, dass ein TSF Wasser an Bord hat (schon allein an der Richtlinie sieht man es - Funkkenziffer: 44 - TSF ohne Wasser); Und einen TSF-W (mit Wasser) gibts schon im Spiel

    Nicht jeder kommt aus der Großstadt mit BF und manche möchten halt real nachbauen.

    Improvisieren - Nachbau von "Wunschfahrzeugen" mittels LSS-Fahrzeugen (Übersicht) - Da hast du eine super Übersicht, wie man nicht vorhandene Fahrzeuge super nachbauen kann



    Die Beladung des Fahrzeug ist so gering das es mE. nicht mal als LF zählen sollte.

    Sollte schon; ist ja wie ein TSF-W nur ohne Tank (als SW sollte es allerdings nicht zählen)

    TSF kann man aber schon jetzt nachbauen - LF16-TS nehmen, Personen auf 6 runterschrauben und zack, fertig ist ein TSF (dazu noch eine passende Grafik und ein passender Name / Kategorie)

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

    Einmal editiert, zuletzt von andy1307t ()

  • Ich würd einfach mal die Threads LF-Logistik sowie Fahrzeugeditor empfehlen.


    Gerade letzterer hat auch wenn es aktuell nicht um Sonderlösungen abseits von H/T/LF geht, vermutlich gute Chancen umgesetzt zu werden und damit auf einen Schlag viele Threads obsolet zu machen.


    Thread 1 ist ja "quasi" das selbe wie hier gewünscht.

    Wenn man sich dort ran hängt und entsprechende Ausarbeitungen liefert kann das ja vielleicht mit einem Update vom Fahrzeugeditor kommen.