Bayrischer KatSchutz (Bund)

  • Bayrischer KatSchutz (Bund): Vorstellungstext | Leitstellenspiel.de


    Hallo und Herzlich Willkommen auf der Seite des Bayrischer KatSchutz (Bund).
    Wir sind ein sehr aktiver Verband mit Mitgliedern hauptsächlich aus allen Regionen Bayerns.
    Ein freundliches Miteinander und Hilfsbereitschaft wird bei uns großgeschrieben!
    Wir sind im Raum Bayern ständig auf der Suche nach neuen aktiven Mitgliedern,
    auf der Verbandslistesind wir bereits auf Seite 220 und es wäre super wenn uns noch mehr Leute unterstützen würden.
    Also schnell mal anschauen auf Seite eins der Verbandsliste -- Bayrischer KatSchutz (Bund): Vorstellungstext | Leitstellenspiel.de -- und dann einfach bewerben.


    Team Bewerbung: https://docs.google.com/forms/…l7UA/viewform?usp=sf_link

    Regeln

    1. Allgemeine Regeln

    1.1 Die AGB und Regeln von leitstellenspiel.de sind

    einzuhalten

    1.2 Wir spielen im Verband kameradschaftlich, nehmen

    Rücksicht aufeinander und helfen uns gegenseitig.

    1.3 Mit dem Eintritt in den Verband erklärt der Spieler automatisch, die Regeln gelesen und verstanden zu

    haben.

    1.4 Nur Admins und Co-Admins leiten und verwalten den

    Verband, niemand sonst.

    1.5 Das Handeln der Administration ist zu respektieren.

    2. Rettungsdienst im Verband

    2.1.Schicke KEINE FMS-5-fähigen Fahrzeuge zu freigegebenen Einsätzen, es sei denn, sie werden explizit vom Mitspieler angefragt! Verbandsgroßeinsätze sind hiervon ausgenommen!

    (FMS-5 fähig sind folgende Fahrzeuge: FuStW, RTW, NAW, GRTW, RTH, GefKw ITW und der Zivilstreifenwagen)

    3. Regeln für den Chat

    3.1 Der Chat ist der Hauptkommunikationsweg im Verband. Jeder Spieler sollte ein Auge auf den Chat

    haben und sich dort zivilisiert benehmen.

    3.2 Einsätze werden nur im Chat verlinkt wenn es eine GSL ist! Es dürfen KEINE anderen Einsätze verlinkt

    werden!


  • Wir Admins sind noch Schüler aber geben unser bestes einen Top Verband zu Pressentieren. Events und Großeinsätze zu Regulieren das ist aktuell unsere Baustelle. Tretet uns bei und helft uns den perfekten Verband zu erstellen. in unserem Verband hat JEDER die Chance Befördert zu werden.


    Wir freuen uns auf deine Bewerbung und die darauf folgende Zusammenarbeit.

  • FMS-5-fähig sind alle Fahrzeuge, die als erstes eintreffen. (zum Ausbreitung melden) - dieser Punkt ist sehr schwammig formuliert

  • FMS-5-fähig sind alle Fahrzeuge, die als erstes eintreffen. (zum Ausbreitung melden) - dieser Punkt ist sehr schwammig formuliert

    FMS-5 ist nichts als ein angezeigter Sprechwunsch.

    Bei Einsatzausbreitungen werden die entweder vom erst eintreffenden Fahrzeug gemeldet oder sobald der "Grundeinsatz" voll bestückt ist (Ausbreitung der Ausbreitung)

    Die S5 von RD und Pol lasse ich mal aussen vor (Transportanfragen)

    Oder die von den ABs (je nach Einstellung) wegen Abholung vom Einsatzort nach Einsatzende