Welche 10 Einsätze findet ihr unrealistisch?

  • Der Helikopter im Baum ist doch schon ein sehr alter Einsatz. Waurm muss man bestehendes ändern , nur um was zu ändern?

    Ergibt für mich überhaupt keinen Sinn.

    Naja wie gesagt, kann ich diesen Einsatz ja noch am ehesten nachvollziehen. Es ist aber ein Grundproblem des Spiels, dass man bei einigen Einsätze, wo man im wahren Leben sicherlich konkretere Angaben bekommt als Disponent und im Spiel im Nebel tapt. Auch wenn ich mittlerweile zu jedem Fallschirmspringer das maximal denkbare schicke, halt ich es nicht für sehr realistisch, dass mir der Anrufer nicht mitteilt in welcher Lage sich der Verletzte befindet. Das kann ja in Einzelfällen so sein, aber da heutzutage fast jeder ein Handy hat, bleibt es ja oftmals nicht bei einem Anrufer. Und beim Verkehrsunfall Personen eingeklemmt sehe ich das genauso.

  • Naja wie gesagt, kann ich diesen Einsatz ja noch am ehesten nachvollziehen. Es ist aber ein Grundproblem des Spiels, dass man bei einigen Einsätze, wo man im wahren Leben sicherlich konkretere Angaben bekommt als Disponent und im Spiel im Nebel tapt. Auch wenn ich mittlerweile zu jedem Fallschirmspringer das maximal denkbare schicke, halt ich es nicht für sehr realistisch, dass mir der Anrufer nicht mitteilt in welcher Lage sich der Verletzte befindet. Das kann ja in Einzelfällen so sein, aber da heutzutage fast jeder ein Handy hat, bleibt es ja oftmals nicht bei einem Anrufer. Und beim Verkehrsunfall Personen eingeklemmt sehe ich das genauso.

    Das Thema könntest Du aber noch beliebig weiter Stricken und dann würden wir nie ein Ende finden. Geschweige denn alle auf einen Nenner bekommen.

    Gruß


    Alex



    ----------------------------------------------


    Admin im Verband Einsatzkräfte NRW & Umgebung



    Ich kann zwar schonmal direkt sein und an die Decke gehen, aber eigentlich bin ich ein ganz lieber Kerl und beiße nicht.


  • Ähnlich verhält es sich beim abgestürzten Kletterer/verunglückter Fallschirmspringer. Mal brauch ich die Feuerwehr, mal reicht der Rettungsdienst. Der Anrufer sollte doch in der Lage sein mitzuteilen, ob der Verletzte noch irgendwo im Gebirge/Baum hängt, was eine komplizierte Rettung erfordert, oder einfach flach auf dem Boden liegt und nur behandelt werden muss.

    Das sind ja 3 verschiedene Einsätze:

    Das sind dann die 3 Szenarien: liegt aufm Boden (nur RD), muss von DL geborgen werden (LF+DLK+RD) oder komplizierte Lage (LF+DL+GW-H+RD+...) - damit ist das Argument eigentlich nichtig, da der Anrufer ja mitgeteilt hat, was los ist. (3x ID)


    Zumal es bei mir meißtens richtig eskaliert und ich den LNA brauche. Meinetwegen kann es ja so sein, dass eine Person sich von der Einsatzstelle entfernt hat und erst später gefunden wird. Aber fast immer tauchen 5 Patienten überraschend auf?

    Da das ein spieleseitiger Kompromiss ist, muss man da aufpassen. Diese erst später auftauchenden Patienten, stellen ja die Situation dar, dass die Pat. erst nach einer Bergung versorgt werden kann. Dass man aber damit die Zahl nicht sieht, lässt oft den Schluss ziehen, dass die Zahl unbekannt sei. (für den Spieler schon, fürs System nicht, das weiß das hier 4 oder 6 oder ... Pat. kommen.) Klar könnte man das besser lösen, aber es ist derzeit nunmal so wie es ist.

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

  • Naja wie gesagt, kann ich diesen Einsatz ja noch am ehesten nachvollziehen. Es ist aber ein Grundproblem des Spiels, dass man bei einigen Einsätze, wo man im wahren Leben sicherlich konkretere Angaben bekommt als Disponent und im Spiel im Nebel tapt. Auch wenn ich mittlerweile zu jedem Fallschirmspringer das maximal denkbare schicke, halt ich es nicht für sehr realistisch, dass mir der Anrufer nicht mitteilt in welcher Lage sich der Verletzte befindet. Das kann ja in Einzelfällen so sein, aber da heutzutage fast jeder ein Handy hat, bleibt es ja oftmals nicht bei einem Anrufer. Und beim Verkehrsunfall Personen eingeklemmt sehe ich das genauso.

    Also ich versteh das Problem nicht. Ich persönlich tappe nicht im Nebel, denn ich weiß, dass ich hier https://www.leitstellenspiel.de/einsaetze/596
    max 6 Patienten hab und da https://www.leitstellenspiel.de/einsaetze/557 10.
    Ich hab nicht mal getrennte AAOs für beide.
    Esa ist keine Simulation, sondern ein Aufbau Spiel.
    Beim Fallschirmspringer ist so, dass der eine von der Rettungswache generiert wird und man dafür genau genommen nicht mal eine Feuerwache gebaut haben muss.
    Die anderen beiden werden von der Feuerwache generiert.

  • Das sind dann die 3 Szenarien: liegt aufm Boden (nur RD), muss von DL geborgen werden (LF+DLK+RD) oder komplizierte Lage (LF+DL+GW-H+RD+...) - damit ist das Argument eigentlich nichtig, da der Anrufer ja mitgeteilt hat, was los ist. (3x ID)

    Ich finde nicht, dass mein Argument nichtig ist, denn ich müsste ja jedesmal in die Einsatzhilfe rein schauen um das rauszufinden. Es gibt ja auch das Feuer im Krankenhaus und das Großfeuer im Krankenhaus. Das sind auch 2 ID's und da funktioniert es ja auch. Warum nicht dann auch abgestürzter Kletterer und abgestürzter Kletterer in schwieriger Lage? Und beim zweiten kann man dann ja noch für den GW-Höhe eine x% Einstellung machen, damit nicht alles schon vorher klar ist. So bleibt ein bischen Spannung erhalten.

  • Ich finde nicht, dass mein Argument nichtig ist, denn ich müsste ja jedesmal in die Einsatzhilfe rein schauen um das rauszufinden. Es gibt ja auch das Feuer im Krankenhaus und das Großfeuer im Krankenhaus. Das sind auch 2 ID's und da funktioniert es ja auch. Warum nicht dann auch abgestürzter Kletterer und abgestürzter Kletterer in schwieriger Lage? Und beim zweiten kann man dann ja noch für den GW-Höhe eine x% Einstellung machen, damit nicht alles schon vorher klar ist. So bleibt ein bischen Spannung erhalten.

    Übers EInsatzgrafikset jederzeit lösbar (auch aufm Handy); das Argument ist zumindest im Hinblick, dass er Anrufer nix wisse, nichtig, da er die ID ja vorgibt. Zum Erkennen, was du brauchst, kannst du ja andere Möglichkeiten nutzen. (wie auch beim VU oder Feuer EFH). Die Benennung hätte bisschen anders sein können; zumindest den mit GW-H leicht anders nennen (hätte auch nix gegen, hab mich aber dem jetzt schon angewöhnt) - da wo der Pat. sichtbar ist, nur RD; wo nicht, dann 3 LF + DLK hin und ELW + GW-HÖHE hab ich ja bereit. (Das Set aber verräts mir früher)


    Feuer in KH != Großfeuer in KH - ist nicht mal dasselbe Kaliber

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

    Einmal editiert, zuletzt von andy1307t ()

  • Ich hab nicht mal getrennte AAOs für beide.

    Ab einer gewissen Größe kann es einem ja auch schnuppe sein. Mich juckt es auch nicht so, ob ich ein LF mehr oder weniger irgendwo im Einsatz hab. Aber wenn Spieler gerade mal einen, oder zwei LNA's ausgebildet haben, wüßten sie vielleicht schon ganz gern von Anfang an, ob dieser benötigt wird.

  • Übers EInsatzgrafikset jederzeit lösbar;

    Ich nehme mal an, du sprichst von Scripten? Sind aber Lösungen aus der Community, die zwar super schön sind, aber ich finde die sollten hier nicht zählen. Denn es geht ja eher darum, was von Betreiberseite aus noch verbessert werden könnte. Und auch wenn die Liste mit den 10 Einsätzen schon längst erstellt wurde, finde ich das man durchaus auch älterer Einsätze noch mal überarbeiten könnte.

  • Ich nehme mal an, du sprichst von Scripten? Sind aber Lösungen aus der Community, die zwar super schön sind, aber ich finde die sollten hier nicht zählen. Denn es geht ja eher darum, was von Betreiberseite aus noch verbessert werden könnte. Und auch wenn die Liste mit den 10 Einsätzen schon längst erstellt wurde, finde ich das man durchaus auch älterer Einsätze noch mal überarbeiten könnte.

    Nein; du kannst jeder Einsatz-ID eine andere Grafik geben und damit erkennen, was Sache ist

    Und das funktioniert dann auch auf Handys und ist nebenbei eine spielinterne Lösung

    https://www.leitstellenspiel.de/mission_graphics


    Bsp:

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

  • Nein; du kannst jeder Einsatz-ID eine andere Grafik geben und damit erkennen, was Sache ist

    Und das funktioniert dann auch auf Handys und ist nebenbei eine spielinterne Lösung

    https://www.leitstellenspiel.de/mission_graphics


    Bsp:

    Ist aber jetzt auch nicht gerade benutzerfreundlich.


    Wenn die Fahrzeuge schon in der Einsatzhilfe stehen, könnte man sie wie mein Einsatzhelfer vom LSSM anzeigen lassen.


    Für die Patientengeschichte: Man könnte es ja so umbauen, dass die Patienten bei diesen Einsätzen zwar gleich angezeigt werden, aber erst ab einem Zeitpunkt x (z.B. Einsatz zu 50% abgearbeitet) behandelt werden können.

    Als beispiel VU P-klemmt: Nach 50% sind die Verletzten Personen befreit und danach muss noch der ganze Schrott von der Fahrbahn entfernt werden.

  • geht leider nicht. Es muss ein anderes Auto zur Tragehilfe. Ich hatte es gerade versucht.

    Es funktioniert jedes Auto zur Tragehilfe. Habe es erst vor kurzem wieder bei mir gesehen

    Leitstellenspiel-Zocker seit: Nov 2016 - Aktueller Rang: Landesbrandmeister

    ------------------------------------

  • Aus Mangel an einem KdoW für die Feuerwehr, Steht bei mir in jeder FW-Wache ein ELW1 (PKW) .

    Dieser ist gleichzeitig als HVO (eigene Fahrzeugklasse) installiert und zwar so das er als ELW1 oder HVO arbeitet.

    Bei jedem RTW-Einsatz fährt in meiner AAO automatisch ein HVO mit raus.

    Seit dem hatte ich keine Nachforderung zur Tragehilfe mehr (eit 2 Jahren).

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    Spielername: DJGrisu112

    System: WIN10

    Browser: Firefox aktuelle Version

    ID: 237708


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:

    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung:!:

    Ich wünsch mir den DISLIKE-Button wieder :!:

  • Was mich an der ganzen Thematik hier noch stört ist, dass anfangs geschrieben wurde, dass nur 10Einsätze geändert werden und trotzdem immer noch weiter geändert wird.


    Reicht doch dann langsam oder?


    Ich hatte eigentlich keine Lust meine ganze AAO umzuschreiben

    Gruß


    Alex



    ----------------------------------------------


    Admin im Verband Einsatzkräfte NRW & Umgebung



    Ich kann zwar schonmal direkt sein und an die Decke gehen, aber eigentlich bin ich ein ganz lieber Kerl und beiße nicht.


  • Was mich an der ganzen Thematik hier noch stört ist, dass anfangs geschrieben wurde, dass nur 10Einsätze geändert werden und trotzdem immer noch weiter geändert wird.


    Reicht doch dann langsam oder?


    Ich hatte eigentlich keine Lust meine ganze AAO umzuschreiben

    welche Einsätze wären das zum Beispiel?

  • Was mich an der ganzen Thematik hier noch stört ist, dass anfangs geschrieben wurde, dass nur 10Einsätze geändert werden und trotzdem immer noch weiter geändert wird.


    Reicht doch dann langsam oder?


    Ich hatte eigentlich keine Lust meine ganze AAO umzuschreiben

    Was erwartest du denn von einem Aufbauspiel, das ständig in der Entwicklung und Erweiterung ist?
    Ist doch wohl logisch und zum Glück auch Tatsache, dass das Spiel nicht auf der Stelle tritt und fortlaufend Updates erhält.

    Da gehört es ebenso zu, dass „alte“ Sachen überarbeite werden oder eben auch Neuerungen eingeführt werden.

    Die logische Konsequenz:

    Man muss sich als Spieler ebenso entwickeln und seine Wachen, AAO u. ä. anpassen und überarbeiten.
    Wäre doch langweilig, wenn es nichts zu tun und ändern gäbe. Genau da liegt doch aber auch der Reiz.

    Alternative:

    Bau nichts Neues, Kauf keine neuen Fahrzeuge und bau keine neuen Erweiterungen. Dann musst du auch nichts ändern und kannst auf der Stelle stehen bleiben 🤷🏻‍♂️

  • Ursprünglich war das Ganze mal nur für 10 Einsätze geplant, das ist richtig. Nach dem Feedback zu urteilen, das hier kommt besteht aber anscheinend bei deutlich mehr Einsätzen Handlungs-, oder Diskussionsbedarf - siehe z.B. das Thema mehrere ELW2. Auf dieses Feedback wird von Seiten der Betreiber eingegangen. Solange diese Änderungen dann auch im Spiel kommuniziert werden, sobald sie umgesetzt werden (wie bei den ersten 10 Änderungen mit einer in-game-Nachricht), sehe ich in diesem Prozess kein Problem, eher im Gegenteil.


    Hybrid-Real-Bauer in Frankfurt, Teilzeit Grafiker und Experte für alles ;)


    Hier geht's zu meinen Grafiken


    Meine Grafiken dürfen ohne meine Zustimmung nur im Leitstellenspiel verwendet werden!

    Sie dürfen, auch nicht in Teilen, verändert oder kopiert werden!

    Eine Nutzung in euren Grafiksets ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet!

  • Sehr Konstruktiv.....


    Ich heule nicht rum , ich sage lediglich meine Meinung.



    Das neues kommt ist ja auch super , aber unbedingt bestehende Sachen ändern finde ich Schwachsinn

    Gruß


    Alex



    ----------------------------------------------


    Admin im Verband Einsatzkräfte NRW & Umgebung



    Ich kann zwar schonmal direkt sein und an die Decke gehen, aber eigentlich bin ich ein ganz lieber Kerl und beiße nicht.