Einheitliche Benennung bei der AAO

  • Hallo


    Beim Bearbeiten meiner AAO ist mir aufgefallen, dass die Namen bei der AAO wilkürlich gewählt sind.

    Beispiel hier:

    Also manche Sachen werden ausgeschrieben, manche nicht.

    Es ist nichts einheitlich:

    Mir ist klar, dass das nichts dringendes ist, aber ich finde das sieht nicht schön aus und zeugt von wenig Liebe beim "erstellen"

  • cpu99 Mach doch mal eine Aufstellung, was du alles besser machen würdest.


    Von mangelnder Liebe würde ich nicht sprechen; es wurde nur auf diesen Aspekt weniger Wert gelegt.

  • In der AAO wäre mir das noch egal, im Einsatz selber würde mir das deutlich mehr gefallen, das da überall nur die Kürzel drin stehen.


    Aber das ist ein anderes Thema was es sicher schon irgendwo gibt.

    Vertreten in alle 53 Kreise und Großstädte in Nordrhein Westfalen
    Darüber hinaus bin ich in viele Ecken der BRD vertreten.

  • Ich trage nur das ein was ich ändern würde:

    Rettungsdienst:
    alt neu
    Rettungswagen Rettungswagen (RTW)
    Krankentransportwagen Krankentransportwagen (KTW)
    Notarzteinsatzfahrzeug oder Rettungshubschrauber NEF oder RTH
    Rettungshubschrauber Rettungshubschrauber (RTH)
    Notarzteinsatzfahrzeug Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
    NAW Notarztwagen (NAW)
    ITW Intensivtransportwagen (ITW)
    KdoW-LNA Kommandowagen-Leitender Notarzt (KdoW-LNA) eventuell?
    KdoW-OrgL Organisatorischer Leiter Rettungsdienst (KdoW-OrgL) eventuell?
    GRTW Großraumrettungswagen (GRTW)
    Polizei:
    Funkstreifenwagen Funkstreifenwagen (FuStW)
    FüKw (Führungskraftwagen) Führungskraftwagen (FüKw)
    GruKw (Gruppenkraftwagen) Gruppenkraftwagen (GruKw)
    GefKw (Gefangenenkraftwagen) Gefangenenkraftwagen (GefKw)
    Polizeihubschrauber Polizeihubschrauber (PHS)
    Wasserwerfer Wasserwerfer (WaWe)
    Diensthundeführerkraftwagen Diensthundeführerkraftwagen (DHuFüKw)

    Bei der Feuerwehr muss ich zugeben, dass es bisschen schwerer ist etwas einheitliches zu finden. Aber hier mein Vorschlag:

    Einsatzleitfahrzeuge 1 Einsatzleitfahrzeug 1 (ELW 1)
    Einsatzleitfahrzeuge 2 Einsatzleitfahrzeug 2 (ELW 2)
    ELW 1, ELW 2 oder AB-Einsatzleitung ELW 1, ELW 2 oder AB-EL
    AB-Einsatzleitung AB-Einsatzleitung (AB-EL)
    ELW 2 oder AB-Einsatzleitung ELW 2 oder AB-EL
    Drehleitern Drehleiter mit Korb (DLK)
    HLF Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF)
    Löschfahrzeuge Löschfahrzeug (LF)
    Tanklöschfahrzeuge Tanklöschfahrzeug (TLF)
    Rüstwagen oder HLF RW oder HLF
    Rüstwagen Rüstwagen (RW)
    AB Rüst AB-Rüst
    AB Rüst oder Rüstwagen oder HLF AB-Rüst oder RW oder HLF
    GW-A oder AB-Atemschutz GW-A oder AB-A
    AB-Atemschutz AB-Atemschutz (AB-A)
    GW-A GW-Atemschutz (GW-A)
    Schlauchwagen oder AB-Schlauch SW oder AB-S eventuell?
    Schlauchwagen Schlauchwagen (SW)
    AB-Schlauch AB-Schlauch (AB-S) eventuell?
    GW-Messtechnik GW-Messtechnik (GW-M)
    GW-Gefahrgut GW-Gefahrgut (GW-G)
    GW-Gefahrgut oder AB-Gefahrgut GW-G oder AB-G
    AB-Gefahrgut AB-Gefahrgut (AB-G)
    GW-Höhenrettung GW-Höhenrettung (GW-H)
    MTW Mannschaftstransportwagen (MTW)
    Feuerwehrkran Feuerwehrkran (FwK)
    Flugfeldlöschfahrzeug Flugfeldlöschfahrzeug (FLF)
    Rettungstreppe Rettungstreppe (RTF)


  • Wir sollten nur mit den Abkürzungen arbeiten, z.B. GW A, RTH, AB A usw. Warum sollte man jetzt auf einmal beginnen alles auszuschreiben?? Das macht keinen Sinn

    Es gibt hier nicht nur Spieler die bei einer BOS aktiv sind und für diese sollte es auch direkt erkennbar sein.

    Ansonsten ist es sicherlich Sinnvoll die vorgeschlagene Schreibweise zu nutzen.


  • Wenn jemand ein Spiel mit BOS spielt, sollte er sich auch mit der Thematik befassen und somit sind diese Abkürzungen geläufig. Ob jemand aktiv bei einer Feuerwehr o.ä. ist spielt dabei keine Rolle.

  • Wenn jemand ein Spiel mit BOS spielt, sollte er sich auch mit der Thematik befassen und somit sind diese Abkürzungen geläufig. Ob jemand aktiv bei einer Feuerwehr o.ä. ist spielt dabei keine Rolle.

    Du kannst aber von jemanden der nicht in einer BOS ist verlangen alle Abkürzungen zu kennen. Dann könntest du auch gleich verlangen, dass die Kennnummer aus dem Digitalfunk statt der Abkürzung dort steht.

    Dieses Spiel soll auch für jemanden Spielbar sein, der mit BOS so viel am Hut hat wie ein Fisch mit Algebra.

    Hybrid Realbauer

    Feuerwehrmann

  • Du kannst aber von jemanden der nicht in einer BOS ist verlangen alle Abkürzungen zu kennen. Dann könntest du auch gleich verlangen, dass die Kennnummer aus dem Digitalfunk statt der Abkürzung dort steht.

    Dieses Spiel soll auch für jemanden Spielbar sein, der mit BOS so viel am Hut hat wie ein Fisch mit Algebra.

    Die letzten Jahre hat das geklappt. Muss man eben sein Hirn etwas einschalten.

  • Die letzten Jahre hat das geklappt. Muss man eben sein Hirn etwas einschalten.

    Eine Änderung wird dir doch hoffentlich, trotzdem nicht weh tun. Es ist doch eigentlich auch eine Hilfestellung für alle neuen Spieler.

    Weil viele Abkürzungen wie zum Beispiel AB (Abrollbehälter) erklären sich ausgeschrieben von selber. Oder bei der DLK 23 das gleiche. Weil für Manche Spieler ist es am Anfang besimmt kompliziert mit den ganzen Abkürzungen zurecht zu kommen.

    Du kannst aber von jemanden der nicht in einer BOS ist verlangen alle Abkürzungen zu kennen. Dann könntest du auch gleich verlangen, dass die Kennnummer aus dem Digitalfunk statt der Abkürzung dort steht.

    Dieses Spiel soll auch für jemanden Spielbar sein, der mit BOS so viel am Hut hat wie ein Fisch mit Algebra.

    Und dadran kann ich mich nur anschließen. Ich glaube nichtmal alle BOS spieler wissen die Funkrufnamen der Fahrzeuge. Ein paar Basics wie 10 für KdoW , 44 für LF20, 45 für LF 16TS/LF KatS oder 46 für das HLF 20 wissen die meisten.

    Aber da gibts auch Nummern die selten benutzt werden.

    Und wenn ich jetzt an das THW so denke wird es nochmal deutlich komplizierter.

    Name im Spiel: reserveclaas

    Rang: Landesbrandmeister


    Mitglied im THW Ortsverband Schwäbisch Gmünd: Bergungsgruppe/Ausbilder für die Grundausbildungsgruppe

  • Ihr diskutiert entweder mit einem Dickkopf oder einem Troll. Seine Meinung wurde notiert – nun lasst ihn doch einfach links liegen und ärgert euch nicht weiter. Ihr müsst nicht jede und jeden überzeugen.

  • Ihr diskutiert entweder mit einem Dickkopf oder einem Troll. Seine Meinung wurde notiert – nun lasst ihn doch einfach links liegen und ärgert euch nicht weiter. Ihr müsst nicht jede und jeden überzeugen.

    Weder das eine, noch das andere. Bin einfach ein Realist.

  • Darf ich fragen, was das für einen Sinn dann hat?


    Mein Gedanke dabei war, dass es einheitlich und für Anfäger verständlich ist. Aber selber ändern müsstest du mir erklären :D

    Es kann ja einheitlich vorgegeben sein aber wenn jetzt jemand etwas anderes haben will, kann er es anpassen. So würde sie Diskussion Abkürzungen oder ausschreiben ein Ende haben.