[Vorschlag Änderung] - Rüstwagen kann Aufgaben des GW-Öl übernehmen

  • Guten Nachmittag


    Zuerst möchte ich mich für diese tolle „Credits x2“ Aktion bedanken.
    Nun zu meinem Änderungsvorschlag: Ich weiss, dass einige dagegen sein werden, jedoch wollte ich das Thema einfach mal in den Raum werfen. Der GW-Öl ist nicht mehr weit verbreitet (zumindest hier) und wurde durch den Rüstwagen ersetzt. Deshalb würde ich es fördern, den GW-Öl in den Rüstwagen zu integrieren (der GW-Öl würde nicht abgeschafft, sondern also weiterhin genutzt werden können - oder der RW). Es ist nur ein Vorschlag, vielleicht gefällt ja die Idee dem Einen oder Anderen ^^

  • Blaulicht

    Hat den Titel des Themas von „[Vorschlag Änderung]“ zu „[Vorschlag Änderung] - Rüstwagen kann Aufgaben des GW-Öl übernehmen“ geändert.
  • dagegen, wenn man das macht, kann man den GW-Öl gleich aus dem Spiel nehmen. Und das wäre doof. Das hier ist ein Aufbauspiel kein Simulator...

    Kann Nett sein - Kann aber auch die Axt im Wald sein... Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.


    Fühlt sich derzeit gezwungen für Dinge Partei zu ergreifen mit denen er selbst unzufrieden ist.

  • Alleine wenn ich jetzt unseren RW, mit der ÖSA unseres GW-L2 vergleiche, kann der RW, diese niemals ersetzten und daher auch keinen direkten GW-ÖL.


    Dagegen

  • Einfach nur Dagegen!

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    Spielername: DJGrisu112

    System: WIN10

    Browser: Firefox aktuelle Version

    ID: 237708


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:

    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung:!:

    Ich wünsch mir den DISLIKE-Button wieder :!:

  • Undsinnig und faktisch nicht möglich.


    Hier wird der GW-ÖL als Aufnahmefahrzeug angesehen wie eine kehrmaschine. Ginge es ums abstreuen an sich wäre das was anderes...allerdings würde man das auch nicht mit 3 Mann machen. Egal wie man es dreht und wendet. Nöhö

  • Im Sinne des Spiels dagegen.


    Wenn ich die Realität in der Schweiz betrachte bin ich dafür. Denn bei uns gibts in den wenigsten Wehren einen GW- Öl jedoch sehr häufig ein Rüstfahrzeug oder ein Anhänger für solche Fälle.


    Um mir nicht anhören zu müssen (ich denke übrigens selbst so) Es ist ein Spiel und die Realität ist draussen vor der Tür, bin ich schlussendlich immer noch DAGEGEN

  • Irgendein Hardcore Realo meinte mal, er baut dafür dann halt Wachen und kennzeichnet die als zB Straßenmeisterei, Kfz-Service Heb&Weg, IndustrieklettererHoch & Platsch.

    KfZ-Service Wisch&Weg ;)


    Ansonsten der GW-Öl wird m.M.n. bei Einsätzen gefordert, bei welchen große Mengen Öl austretten kann. Die Beladung auf RW und HLF sind i.d.R. für kleinere Ölspuren ausgelegt. Der GW hat also seine Daseinsberechtigung.

  • Ich bin auch dagegen, allerdings könnte man den GW-Öl in GW-Umweltschutz umbenennen. Klingt aktueller.


    Bevor Ihr mich zerreißt, ich habe geschrieben "Könnte", ist kein muss.

    Einmal editiert, zuletzt von Belu ()

  • Ich bin auch dagegen, allerdings könnte man den GW-Öl in GW-Umweltschutz umbenennen. Klingt aktueller.

    Als GW-Umweltschutz, verstehe ich einen GW-Gefahrgut und keinen GW, der nür für Öl da ist, aber man kann ihn ja benennen wie man will.

  • Als GW-Umweltschutz, verstehe ich einen GW-Gefahrgut und keinen GW, der nür für Öl da ist, aber man kann ihn ja benennen wie man will.

    Stimmt schon, aber ich bin viel zu faul als das ich bei irgendeinem Fahrzeug das ewig lange Wort Umweltschutz schreiben würde. Meine Idee war ja nur so, den GW-Öl im Fahrzeugmarkt in GW-Umweltschutz umzunennen.

    Darüber hinaus habe ich in real eben schon GW-Öl und auch GW-Logistik als GW-Umweltschutz gesehen. Da tobt sich die Phantasie der Feuerwehren aus..


    Und hier im Spiel werde ich bestimmt nicht Hunderte von GW-Öl in GW-Umweltschutz umbenennen. Viel zu faul dafür!