Großbrand in der Druckerei

  • Ich hätte noch eine Idee für einen neuen Einsatz: Großbrand der Druckerei. Was sich ja ausbreiten könnte zum Lagerhallen Brand, Wo man Auch Viele Personal braucht von daher würde ich Vorschlagen Ca 130-150 Einsatzkräfte. ggf 1 RTW 1 NEF zur Bereitstellung und Wenn das Erste Auto an Der Einsatzstelle an kommt wird gleich Wassermenge von 10.000 Liter Benötige, Was Ggf. Wenn eine Ausbreitung kommt erhöhen kann auf 100.000 Liter.


    Die Benötigen Fahrzeug


    10 HLF

    3 DLK

    1 ELW 1

    1 ELW 2

    2 GW-A

    2 GW-L2

    1 GW-Messen

    1 GW-G

    2 Pol


    Vorraussetzungen:

    12x Feuerwachen

    3x Polizeiwachen

    3x Rettungswachen


    und der Verdienst 11.250 und Bei Ausbreitung 15.000

  • BTLF

    Hat den Titel des Themas von „Großbrand der Druckerei“ zu „Großbrand in der Druckerei“ geändert.
  • Eigentlich ein interessanter Vorschlag :thumbup: aber ich würde anstelle von 10xHLF lieber 10xLF nehmen (dann können das mehr Spieler bewältigen) - ob das mit der Wasserenforderung so klappt weis ich nicht - ich bezweifle es mal - du hast ja schon 10 HLF (=16000l wenn ich richtig rechne) vor Ort - wo soll der Einsatz stattfinden überall oder brauchen wir einen neuen POI?

    Wenn wir einen neuen POI brauchen bin ich aus den bekannten Gründen dagegen :thumbdown:.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • RTW und NEF für Bereitstellung ist für mich ein Grund, für gegen den Vorschlag zu sein. Ein paar Änderungen und du bekommst ein dafür. Aktuell aber noch nicht.

    HIER geht es zu meinen Grafiken aus dem Saarland

    HIER geht es zu meinen sonstigen Grafiken

  • Eigentlich ein interessanter Vorschlag :thumbup: aber ich würde anstelle von 10xHLF lieber 10xLF nehmen (dann können das mehr Spieler bewältigen) - ob das mit der Wasserenforderung so klappt weis ich nicht - ich bezweifle es mal - du hast ja schon 10 HLF (=16000l wenn ich richtig rechne) vor Ort - wo soll der Einsatz stattfinden überall oder brauchen wir einen neuen POI?

    Wenn wir einen neuen POI brauchen bin ich aus den bekannten Gründen dagegen :thumbdown:.

    LF würde besser sein da hast du recht, POl könnte man machen muss aber nicht sein ich selber spiele ohne Pol, Die Wasserenforderung war erstmal nur so man kann es auch änder, Der Vorschlag bzw. dieser Einsatz könnte was für die "Großen Spieler" sein, Damit die auch mal gefördert werden :D

  • Also wenn du große Spieler fördern willst glaube ich das man da andere Kaliber als 10LF/HLF auffahren muss.

    So nachfolgen in rot meine Änderungsvorschläge:

    So das wären mal meine Änderungen auf die schnelle ohne langes Nachdenken.

    Ich sehe den ELW1 als Ersatz für den KdoW der von Kommandanten und der mittleren Führungseben (bei uns in Bayern KBM,KBI,KBR) verwendet wird.

    Zum überlegen wäre auch bei der Größe ob man den Fachberater THW dazuholt - den gibt es im Spiel nicht -aber man könnte dafür den MTW-TZ des THW alarmieren.

    So jetzt hab ich doch noch ein bisschen nachgedacht.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • hört sich Super an

  • Als KH-Fachrichtung bin ich gegen Unfallchirurgie. Das ist entweder allg. Innere (Rauchgasintox) oder allg. Chirurgie.

    Ansonsten bin ich mit den Änderungen von EG112 zufrieden.

    HIER geht es zu meinen Grafiken aus dem Saarland

    HIER geht es zu meinen sonstigen Grafiken

  • Moin zusammen,


    ich schreibe den Vorschlag von BTLF hier nochmal mit den Änderungen von EG112 hier hin und bringe noch eine Sache mit rein. Als Zusatz übernehme ich die Fachabteilungen von sb-modder. Dann steht der Vorschlag hier nochmal vernünftig und dann kann man sich ein besseres Bild davon machen.


    Großbrand in Druckerei:


    Feuerwehr:


    10 - LF

    3 - DLK

    3 - ELW 1

    1 - ELW 2

    1 - Dekon P (30% Wahrscheinlichkeit)

    2 - GW A

    1 - GW-L2

    2 - GW-Messtechnik

    1 - GW-Gefahrgut


    THW:


    1 - MTW-TZ


    Polizei:


    4 - FuStW


    Rettungsdienst:


    max. 20 Verletzte

    NEF Anforderung 40%

    Transportwahrscheinlichkeit: 50%

    Krankenhausfachabteilungen: Allgemeine Innere & Allgemeine Chirurgie


    Wachenanforderungen:


    12 Feuerwehrwachen

    2 Polizeiwachen

    4 Rettungswachen

    1 THW OV


    Verdienst:


    8.000 - 12.000 Credits

  • So gefällt mir der Einsatz :thumbup::thumbup: - von mir ein Dafür in der Version von Alemannia :thumbup::thumbup:

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • Hört sich Viel Besser an, Aber die Punkte sind zu Wenig ^^:D

  • Der vorschlag gefällt mir auch, ich würde aber vielleicht noch einen DEKON mit einbauen ;)


    Der Dekon mit einer Wahrscheinlichkeit von 30%


    Gerade mit den Druckfarben etc. könnte neben dem GWG und einem GWM auch der Dekon interessant sein :)

  • das kann man gerne mit ein bauen


    Der vorschlag gefällt mir auch, ich würde aber vielleicht noch einen DEKON mit einbauen ;)


    Der Dekon mit einer Wahrscheinlichkeit von 30%


    Gerade mit den Druckfarben etc. könnte neben dem GWG und einem GWM auch der Dekon interessant sein :)

    Wird eingebaut bzw. ist eingebaut.