Quo vadis SH-Play ??

  • Was ist an der sinngemäßen Meldung "wir bereiten es vor aber wollen es ausgiebig testen damit es nicht zu neuen Problemen kommt" grundsätzlich falsch außer dass sie älter ist?

    Wenn das der Stand der Dinge ist dann kann ich gut ohne neuere Info leben.

    Würde man nur das wiederholen kommt sicher "die reden ja nur aber tun nichts", würde man mehr aber eben auch noch ungewisse Infos raushauen darf sich jeder gerne vorstellen welche Antworten hier kommen falls es doch nicht klappt.


    Persönlich finde ich der Ton hier ist bedeutend besser geworden und will deswegen auch nicht zu viel meckern. Auch ich bin ein Freund von Informationen, ich kann aber auch sehr gut leben wenn ich sie erst bekomme wenn ich sie brauchen kann oder wenn man (wie oft bei neuen Einsätzen) halt rechtzeitig vorher nach einer Meinung fragt.

  • Und ganz ehrlich was würde es uns nutzen wenn man uns "Meldet" das der Stand noch unverändert ist.

    Die Herrschaften am Strahlrohr sagen den Gruppenführer ja auch nicht im Minutentakt Bescheid das bei ihnen immer noch Wasser ankommt.

    Fühlt sich derzeit gezwungen für Dinge Partei zu ergreifen mit denen er selbst unzufrieden ist.

  • Welchen Unterschied macht es das zu wissen? Es ist ein Admin-Account (offensichtlich), wozu der da ist und was er tun soll kann doch letztlich egal sein.

    Achtung reine Vermutung: vielleicht war/ist es ja ein Backup damit jemand noch schnell reagieren kann wenn kein anderer Admin da ist und hier irgendwas schief läuft? Bevor die Frage kommt, ich weiß es auch nicht und mir ist es auch egal denn wer hier für uns alle der Ansprechpartner ist dürfte klar sein denn Community-Manager Hendrik wurde ja als solcher eindeutig vorgestellt.

  • Dieser mhaack ist der Betreiber der oder Server. Zumindest laut seiner Homepage. Der Link schwirrt hier im Forum irgendwo rum.

    Zumindest hat der Mal hier Herumgeschwirrt. Ist wahrscheinlich gelöscht worden so wie das aussieht.

    Einmal editiert, zuletzt von Teddybaer28121989 () aus folgendem Grund: Ergänzung/ Verbesserung.

  • Beitrag von CSA-Verweigerer ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Es handelt sich, laut Hendrik, um einen Account, welcher nicht dafür bestimmt ist, in den Kontakt mit der Community zu treten. Um hier keine Informationen zu verbreiten, die nicht zur Verbreitung bestimmt sind, halte ich diesbezüglich meine Klappe und überlasse die restliche Bekanntgabe von Informationen der Firma, soweit diese dies möchte.


    Bitte macht hier keine Unterstellungen / Vermutungen, was jetzt wer in der Firma wie macht und für was zuständig ist. Das führt nur zu Falschaussagen, die als richtig angesehen werden könnten. (Stichwort Fake-News).


    Grüße

    Jan

  • Welchen Unterschied macht es das zu wissen? Es ist ein Admin-Account (offensichtlich), wozu der da ist und was er tun soll kann doch letztlich egal sein.

    Achtung reine Vermutung: vielleicht war/ist es ja ein Backup damit jemand noch schnell reagieren kann wenn kein anderer Admin da ist und hier irgendwas schief läuft? Bevor die Frage kommt, ich weiß es auch nicht und mir ist es auch egal denn wer hier für uns alle der Ansprechpartner ist dürfte klar sein denn Community-Manager Hendrik wurde ja als solcher eindeutig vorgestellt.

    Klar. Hat mich halt nur mal interessiert.