Verstärkung angekommen

  • Liebe Community,


    nach vielen Jahren im Alleingang ist nun endlich Verstärkung eingetroffen. Die XYRALITY GmbH hat die SHPlay GmbH übernommen und verstärkt damit das Team um das Leitstellenspiel.

    Sebastian wird sich zukünftig aus der technischen Entwicklung zurückziehen, aber dafür wird ein ganzes Team sich um eine angemessene Vertretung bemühen! ;)

    Außerdem wird er weiterhin beratend zur Seite stehen.


    Unser Ziel ist es, das Leitstellenspiel für mehr Menschen verfügbar zu machen. Daher arbeiten wir an Übersetzungen und der Internationalisierung, um das Spiel für mehr Länder zugänglich zu machen.

    Der nächste Schritt wird eine Version für Großbritannien sein, die nächste Woche veröffentlicht wird.


    Weiterhin werden wir verstärkt an den Apps bei Android und iOS arbeiten, um auch hier regelmäßig neue Updates veröffentlichen zu können.


    Was ändert sich für euch? Nicht viel!

    Wir wollen euch weiterhin Freitags mit neuen Einsätzen versorgen und regelmäßig neue Updates mit Verbesserungen veröffentlichen. So sind bereits jetzt eine Reihe an neuen Features und Fehlerbehebungen bei uns eingeplant! Was das genau seien wird? Last euch überraschen. ;) Hier berät uns natürlich Sebastian, sodass sich an der grundsätzlichen Ausrichtung des Spiels nichts ändert!

    Wir würden uns freuen, wenn ihr uns auch in Zukunft mit Feedback versorgt, uns eure Verbesserungsvorschläge mitteilt und natürlich - hoffentlich selten vorkommend - Fehler meldet!


    Wir freuen uns darauf, mit euch und dem Leitstellenspiel weiter zu wachsen. Und um diesen Tag gebührend zu feiern, möchten wir euch ein Geschenk machen.

    Daher erhält jeder Spieler 10 Coins!

    cleardot.gif

    Dafür einfach in der Einsatzliste den entsprechenden Eintrag anklicken!


    Wir wünschen euch ein fantastisches Wochenende und weiterhin viel Spaß mit dem Leitstellenspiel!



    Euer Leitstellenspiel-Team

  • um es kurz zu machen.

    ;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(



    warum???



    genieße deinen Vorruhestand.

    Gefällt dir ein Vorschlag?! Like ihn, das ist die beste Unterstützung

  • Herzlichen Glückwunsch zu diesem neuen Schritt! Ich bin sehr gespannt, was wir in der nächsten Zeit sehen werden. Ich hoffe jedoch, dass der Kontakt zwischen Entwickler und Spieler so "zugänglich" bleibt wie in den letzten Jahren. und dass wir über Änderungen und Aktualisierungen auf dem Laufenden bleiben.


    Ich hoffe, das Spiel kann sich in die gleiche Richtung weiterentwickeln. Viele Mikrotransaktionen oder Pay-to-Win wären eine Verschwendung. Aber wir werden es erleben....


    Vielen Dank für Ihre harte Arbeit in den letzten Jahren. und weiter so!

    DMCEM4

    Spieler im Leitstellenbereich Frankfurt.


    Deutsch ist nicht meine Muttersprache, aber ich versuche stets verständlich zu sein.

    Einmal editiert, zuletzt von DMCEM4 ()

  • Ganz einfach: Weil ich das alleine alles nicht mehr schaffe.


    Das ist einfach viel zu viel arbeit inzwischen...


    Schau einfach mal ins Fehlerforum, da wird quasi ein 24/7 Support gefordert - und das ist nur, was Leute öffentlich posten. In den Mails geht es da noch viel deutlicher zu...


    Der Großteil meiner Arbeit bestand nurnoch dadrin, mit Leuten per Mail zu kommunizieren...

  • Hammer - News!

    Hoffe es ist alles in Deinem Sinne gelaufen, Sebastian!

    Das Du Deinen Schnitt gemacht hast und nicht wg. anderer Umstände "gezwungen" warst.


    Für Die Idee, Deine Umsetzung, Deine ständige Leistungsbereitschaft, Dein WERK!

    Bis hierhin einfach extraklasse!


    Alles gute für Dich & Deine Familie!

    Danke & mögen sich Deine Wünsche erfüllen und es sich in Deinem Sinn entwickeln.

  • aber warum hast du denn nicht Leute eingestellt?


    ne indiskrete Frage.

    Hast du alles von SHPlay verkauft?


    Ich hätte da ne Spiel idee.:D

    Gefällt dir ein Vorschlag?! Like ihn, das ist die beste Unterstützung

  • Hi Sebastian


    Glückwunsch zu diesem Deal, ich hoffe, Du konntest für Dich einen guten Preis rausschlagen.


    Leider verliert dieses Game vom heutigen Tag an einen großen Teil seines Charms und seiner Anziehungskraft.

    Diese Entscheidung könnte - und das sage ich aus Erfahrung - der Anfang vom Ende dieses Spiels sein.

    War bisher ein Admin für das Spiel zuständig, der da persönlich involviert war, werden es jetzt viele

    schlecht bezahlte Gamedesign-Studenten und Praktikanten sein. Auch die internationalisierung finde ich jetzt nicht positiv,

    birgt sie doch die Gefahr, dass die, die schon lange dabei sind und das Spiel groß gemacht haben, eher vernachlässigt werden. Allen Ankündigungen zum Trotz...


    Leider wird es so sein, dass wir Deine Beweggründe niemals erfahren werden.


    Dir trotzdem herzlichen Glückwunsch zum Deal und zur gewonnenen Freizeit und vielen Dank für alles, was Du bisher für LSS geleistet hast.

  • Für dich,Sebastian, bestimmt eine große Erleichterung und absolut verständlich.

    Ich jedoch bin sehr, sehr skeptisch. Besser, als es bis jetzt gelaufen war, Dank deines sehr persönlichen Einsatzes,auch auf Kosten deiner Familie,kann es nicht werden.

    Diese, auch für uns Spieler, sehr persönliche Ära ist nun zu Ende.

    Und ich sage ganz bewußt: Irgendwann wird dieses Spiel in der einen oder anderen Form kostenpflichtig oder nur noch mit einem kleinen gewissen Grundstock spielbar, der Rest kann dann dazu erworben werden. So , wie bei den meisten Spielen auch. Sonst ist ein Team und die Server auf Dauer nicht bezahlbar.

    Du, Sebastian, wirst deine Gründe für diesen Schritt gehabt haben und nun ist es an uns, diese zu aktzeptieren oder auch nicht.

    Ich möchte hoffen, das dies keine Verschlimmbesserung wird.

    Halt die Augen auf und den Daumen drauf.

    Alleine der Schritt nach Großbritannien zeigt die neuen, gewinnorientierten Bestrebungen auf. Und dabei wird es nicht bleiben.Googled die Firma, die das Spiel übernommen hat und ihr wißt, was kommt.

    Zeit für mich zu gehen.

    Schade

    Einmal editiert, zuletzt von Locke ()

  • ich hoffe es ändert sich auch nichts für uns Grafiker , die dieses Spiel verschönern wollen . aber wir werden sehen was die Zeit bringt

  • Ich weiß jetzt nicht, was man dir, Sebastian , sagen soll - Glückwunsch oder doch eher Respekt? Ist ja auch egal.

    Es ist ein mutiger Schritt, das Spiel aus der Hand zu geben, nachdem du da jahrelang dran gearbeitet hast und eine Menge Herzblut von dir drinnen ist.

    Ich kann verstehen, dass dir die Arbeit zu viel wird und dass die E-Mails nicht immer nett ausfallen - es ist ja hier teilweise schonmal grenzwertig.


    Jetzt gilt es zu hoffen, dass das Spiel so bleibt wie bisher und sich - gerade auch für die Spieler, die schon länger dabei sind - nichts ändert. Und auch, dass die User weiterhin so stark wie bisher in die Weiterentwicklung des Spiels involviert werden.


    Ebenso hoffen wir alle, dass der Support - der ja wirklich zügig und Top war - weiterhin so zur Verfügung steht.


    Ich kann auch verstehen, dass man sich jetzt vergrößern will, aber ich fände es erstmal wichtiger, dass man versucht zu schauen, wie die User so denken und schaut, dass diese trotz diesem Betreiberwechsels dabei bleiben. Man kann auch in ein paar Wochen oder Monaten noch eine weitere Version (wie ja schon für GB angekündigt) machen.


    Und jetzt zum Schluss noch - Danke für die Coins

    HIER geht es zu meinen Grafiken aus dem Saarland

    HIER geht es zu meinen sonstigen Grafiken

  • Zuerst einmal ein DANKE an Sebastian für die letzten Jahre.


    Und ansonsten muss auch ich mich vielen meiner "Vorrednern" anschließen bezüglich der Sorge um das Spiel...

    Wenn man sich mal den Spaß macht diese Firma zu googeln, nunja da dürfte ersichtlich werden wohin es geht.


    Ich sag nur Pay-to-Win


    Schade drum. Hat eigentlich immer Spaß gemacht

    Dummheit fängt dort an wo Sarkasmus nicht mehr verstanden wird

  • Ich schließe mich den anderen an, danke Sebastian für den Spaß die letzten 4 Jahre. Und ich kann die Gründe selbstverständlich nachvollziehen. Daher wünsche ich dir auch alles gute für die Zukunft.


    aber ich Teile auch die bedenken der anderen, ich hoffe das die Richtung des Spieles bleibt, wie sie ist. Das heißt neben keinenPay to win auch solche Sachen die bisher ja recht sicher zugesagt waren, keine Toten und die Funktionen auf den Bereich Blaulicht und Gefahrenabwehr gerichtet und nicht den ganzen anderen Srott den sich manche hier wünschen.

    Schwarzer Freitag: 20.09.2019

    Dieser Spieler hat bisher gerne Coins gekauft, jetzt nicht mehr....

  • Ich wünsche dir Sebastian alles Gute für die Zukunft und bedanke mich für den großartigen Support in den letzten Jahren.


    Leider habe ich bei der ganzen Sache ein ungutes Bauchgefühl, da nun eben ein gewinnorientiertes Unternehmen dahintersteht, welches natürlich möglichst viel verdienen möchte. Ich bin gespannt, in wie weit sich die neuen Devs hier im Forum einbringen und auf die Community hören.


    Den Support am Wochenende oder spät in der Nacht wird es sicherlich nicht mehr geben, das ist sehr schade.


    Es bleibt spannend und nun heißt es erst einmal abwarten, was denn tatsächlich passiert.


    Machs gut und lass ab und an nochmal von dir hören, vielleicht ja auch mit einer ganz neuen Spielidee ;)

  • Ich vermute, dass, sobald das Spiel kostenpflichtig - im Sinne von „Pay-to-Win“ - wird, werden viele der langfristigen User das Spiel nicht weiter spielen. Und damit wäre dann endgültig das Ende einer Ära eingeleitet.

    Aber hoffen wir erstmal das Beste.

    HIER geht es zu meinen Grafiken aus dem Saarland

    HIER geht es zu meinen sonstigen Grafiken

  • Mein erster Gedanke ist über feuerwache.net. Da habe ich jahrelang gespielt, aber das Spiel ist einen langsamen Tod gestorben. Wird das auch hier passieren? Ich fürchte mit großer Angst.

    ils-sim ebenso

  • Ach und ganz wichtig, ich würde mich freuen wenn das Spiel neben kein Pay to Win auch nahe an der Realität bleibt. Heißt im klartext nicht so Absurde dinge wie in der Emergency Serie.

    Schwarzer Freitag: 20.09.2019

    Dieser Spieler hat bisher gerne Coins gekauft, jetzt nicht mehr....