Polizeifahrrad Polizeimotorad

  • Hallo zusammen. Ganz simpel, Man kann auf Polizeiwachen Motorradplätze bzw fahrradplätze frei schalten. Für beuides müssen die Polizisten ausgebildet werden .


    Der Vorteil Fahrräder kosten recht wenig ich würde zwei Typen anbieten bzw 3 Fahrrad, s Pedlec , E-Bike .


    Sie sind imemr im Zweierdou zu haben aber später einzeln abzuschicken.

    Bestimmte Einsätze sind gespeert für Fahrräder . auf Nähere Distanz sollen sie aber recht gut sein besonders auf Streife. Sie sind nur nicht sonderlich schnell.

    Motorräder sind das Selbe nur ohne Malus.


    Verständlicherweise könne festgenommen Personen nur im Streifenwagen mitgenommen werden. Sprich wenn ich 4 Räder statt 2 Streifen zur festnahem schicke muss ich später noch ne Streife einfach so vorbeischiken zum aufsammeln des Gefangen.

  • Aktuelle lösung : Bau eine Polizei und verwende Motorrad-Grafiken

  • Aktuelle lösung : Bau eine Polizei und verwende Motorrad-Grafiken

    Es geht ja um den Mehrwert, sprich Fahrradstellplätze leißen sich wie Containerstellplätze auf Feuerwachen bei Jeder Wache ausbauen, jeweils 2 Stück für einen ausbau. Damit würde sich so manche Dorfwache durchaus mehr lohnen !

  • Naja die wenigsten bis gar keine Dorfpolizei hat n Polizeifahrrad oder n Motorrad. Sowas gibt es ja wenn dann eher bei ich sag mal größeren Polizeiwachen in Großstädten ( Fahrradstreifen ) und Motorradstreifen wird auch eher bei größeren Wachen vorhanden sein wie auf nem Dorf.


    Außerdem glaube ich mich zu erinnern, dass es den Vorschlag irgendwo schonmal gab, müsste ich jetzt aber mal suchen.


    Also an und für sich bin ich für die Erweiterung der normalen Polizeiwachen, aber wenn dann muss das weiter ausgearbeitet sein und auch passen/logisch sein (siehe meine Argumentation)



    Und was ich noch anmerken möchte, da du ja von Containern sprichst, u.a. auch in THW Gruppe N.

    Abrollcontainer (AB)


    Da schreib ich aber im Thema drüben was zu ;)

  • Das müsstest du näher erläutern. Wieso denkst du das?

    Nun ja Fahrräder sind ja langsamer aber könen beispielsweise mit hoher Wachenabdeckung besser bei Kleinwachen einfach den bereich eines dorfes abdecken . Man braucht für eine Streife die j sofort dann da ist nur einen Polizisten mit Fahrradausbildung und kann den Streifenwagen hinterherschicken. Aber auch städtisches Gebiet wäre viel umfassender abzudecke. Fahrräder wären zwar langsamer und dürfen nicht jeden Einsatz fahren trotzdem erhöhtt es die kapazität einer Wache recht günstig.

    Beonders für den Anfang wäre da ein Fahrradständerausbau (Dauer 4 tage eine Sehr Hilfreiche Verbesserung für die kapazitäten voll zu nutzen. aber auch am ende wenn ne Wache anch monaten bald aus den näten Platz von Personal kannst du es mit den Rädern und Motorrädern effektiver nutzen.

  • Deine Idee mit der Großwachenspezialisierung finde ich gut. Gibts dazu schon enn thema von dir oder wem anders ?

  • Es gibt das ganze als Vorschlag hier im Forum, da ich jetzt schlafen gehe, muss wohl entweder jemand anderes suchen oder du suchst mal.

    Falls die Forensuche nichts auswirft, mal über Google/etc suchen, das bringt meist mehr und bessere Ergebnisse

  • Polizisten mit Fahrradausbildung

    Bitte was?:/:/:/



    Zum anderen kann ich Leroux beipflichten: Das passt so hinten und vorne nicht. Fahrradstreifen werden (zumindest in NRW) häufig im Innenstadtbereich von Städten eingesetzt. Dass der Dorfpolizist mit dem Fahrrad seine Runden dreht, mag in der Sesamstraße so sein, in Zeiten verbreiteter Personalnot und rar gesäter Polizeiwachen kann man sich das heute aber schon lange nicht mehr leisten (wenn es das je gab). Die örtliche Wache macht dann die umliegenden fünf Dörfer gleich mit. Das erradelt niemand, sondern die Reklamekarre dreht ihre Runden.


    Von daher ...

    Aktuelle lösung : Bau eine Polizei und verwende Motorrad-Grafiken

    ... mach es so. In der Signatur vom Keks findest du sogar schon eine Grafik für ein Motorrad-Duo. Du musst einzig darauf achten, keine Gefangenen damit zu transportieren.

  • Dass der Dorfpolizist mit dem Fahrrad seine Runden dreht, mag in der Sesamstraße so sein, in Zeiten verbreiteter Personalnot und rar gesäter Polizeiwachen kann man sich das heute aber schon lange nicht mehr leisten (wenn es das je gab).

    Selbst zu DDR-Zeiten hatten die ABV-Dorfsheriffs zivile Schwalben (Kleinroller) bzw. bei größeren Gebieten auch MZ-TS 250 bzw MZ-ETZ 250 mit Signalanlagen. Das einzige mit Fahrrad wäre jetzt die Nordseeinseln, da hatten die glaube so was?

  • Selbst zu DDR-Zeiten hatten die ABV-Dorfsheriffs zivile Schwalben (Kleinroller) bzw. bei größeren Gebieten auch MZ-TS 250 bzw MZ-ETZ 250 mit Signalanlagen. Das einzige mit Fahrrad wäre jetzt die Nordseeinseln, da hatten die glaube so was?

    Ja bei uns gab es auch noch zu meine Kindertagen eigentlich nicht mal 23 Jahre her ne Dorfpolizisten in er Kleinstadt der ständig mit dem Rad statt zu Fuß unterwegs war.

    aber in Städten begegenen mir halt Fahrradpolizisten sehr oft.

  • Du musst einzig darauf achten, keine Gefangenen damit zu transportieren.

    Och, einer geht wenn er kooperativ ist - und Moped fahren kann. Setzt dich dahinter und drückst ihm den Zeigefinger in die Seite "Fahr dahin wo ich es will oder es knallt" ;-)

    Das Pol-Motorrad einzuführen bedingt dann auch die Reihe neuer Einsätze dafür - und für jeden bestehenden Einsatz die Entscheidung, ob das Moped auch geht oder ob der FuStW benötigt wird. Da haben wir erstmal andere Baustellen (THW, SEG)...

  • Motorräder werden zum Beispiel auch bei Begleitung von Vips genutz. Das könnte den Einsatz geben :

    Politiker zu Besuch Absicherung des Besuches von XYZ.

    Anforderung :


    4 Polizeimotorräder

    2 SEK Zivilfahrzeuge



    Auch bei der Absicherung von Schwerlasttransporten wären motorräder effektiver. du schikst jeweisl nur einen Person raus. Bei Steifenwagen musst du das Personelle immer Manuell korigiere !


    Dazu werden Motorräder effektiv auch bei Demos eingesetzt als Streckenposten! Bei uns mittlerweile auch Fahrräder !

  • Falsches Einsatzmittel ;-)

    In Australien hat ein Känguruh einen Politiker niedergeschlagen. Wir brauchen mehr Kän... ;-)

    Du magst durchaus recht haben was die möglichen Einsätze betrifft. Aber: Was machen dann die, die im Moment 15 FuStW auf dem Revier haben ? Fahrzeuge schrotten?

    Ich könnte mir allerdings die Kräder als optionales Fahrzeug vorstellen... wer nicht will kann die Einsätze die da neu kommen auch mit FuStW abarbeiten... aber manche gehen halt dann auch mit Krad. Nicht alle.

  • Falsches Einsatzmittel ;-)

    In Australien hat ein Känguruh einen Politiker niedergeschlagen. Wir brauchen mehr Kän... ;-)

    Du magst durchaus recht haben was die möglichen Einsätze betrifft. Aber: Was machen dann die, die im Moment 15 FuStW auf dem Revier haben ? Fahrzeuge schrotten?

    Ich könnte mir allerdings die Kräder als optionales Fahrzeug vorstellen... wer nicht will kann die Einsätze die da neu kommen auch mit FuStW abarbeiten... aber manche gehen halt dann auch mit Krad. Nicht alle.

    In meine vorschlag gibt es ja gesonderte Stellplätze zu erwerben . Sprich wenn du 15 Streifen hast kannst du noch im Zweierpack mindestens 4 mal 2 Motorradstreifen oder Fahrradstreifen erwerbe.

  • Um Plätze frei zu schaffen, kann man auch Streifenwagen auf neue Wachen verschieben. Wer so groß ist, dürfte auch regelmäßig neue Polizeiwachen bauen, oder?


    Verschiedene vorgeplante Einsätze wie die Autobahnsperrung könnte man z.B. auch mit Krädern machen. – Allerdings würde mir dafür auch die Lösung von keks192221 ausreichen. 🤷

  • Wenn es um das Motorrad geht: [Polizei] Motorrad /Krad sollte man dafür nutzen und es hier nicht vermischen.


    Wenn es um das Fahrrad geht: bis auf die Tatsache dass es langsamer sein sollte, dass es keine Gefangenen transportieren dürfte und dass nur eine Person drauf sitzt bringt das für mich nicht wirklich was neues - und weil das spieltechnisch auch ein größerer Nachteil sein dürfte würde ich das auch nicht nutzen.