Grafiken Schräg- oder Seitenansicht?

  • Liebe Mitspieler,


    seit einiger Zeit kann man bei den Kommentaren zu den Grafiken einen neuen Trend feststellen. Dieser wirkt auf dem ersten Blick nicht problematisch, hat aber das Potenzial den einen oder anderen Grafiker zu vergraulen.

    Immer wieder wird der Grafiker für seine Zeichnung gelobt, dann wird aber die persönliche Präferenz mit zum Besten gegeben.


    …tolle Grafik…

    … ist aber nichts für mich, weil ich nur Seitenansichten mag…

    (Sinngemäß und bewusst kein Zitat!)


    Wir haben über die Jahre, immer wieder Grafiker verloren und das aus den unterschiedlichsten Beweggründen. Aus den Erfahrungen der Vergangenheit kann man einige Schlüsse ziehen, wie z.B. das aufbauen vom Druck oder Erwartungen die der Grafiker dann nicht erfüllen kann oder will.


    Ich bin mir sicher, dass niemand der Kommentarschreiber dies böse meint. Dieser Post soll nur zum Nachdenken anregen, mehr nicht!

    Einmal editiert, zuletzt von SirTody () aus folgendem Grund: Behebung eines Fehlers durch die Autokorrektur

  • SirTody

    Hat den Titel des Themas von „Grafiken Schreck- oder Seitenansicht?“ zu „Grafiken Schräg- oder Seitenansicht?“ geändert.
  • Mir ist das persönlich aufgefallen , das es selber grafiker sind die das schreiben ;)

  • Sagen wir mal so - jeder hat seine Vorlieben. So gibt es die „Seitenfahrer“ und die „Schrägfahrer“.

    Ich persönlich bin ein „Schrägfahrer“ und erstelle daher auch selber nur solche Grafiken. Dennoch gibt es wirklich top Grafiken in Seitenansicht, deren Arbeiten echt geil sind.


    Mir als Grafiker ist es egal, ob mir jetzt jmd. schreibt, dass ihm meine Grafiken gefallen, ihm aber seitliche besser gefallen. Da bin ich demjenigen auch nicht böse drum, da jeder seine eigene Meinung hat. Und ich finde ein Lob von jemandem, der eher die anderen Grafikarten mag als stärkeres Lob, da ich es geschafft habe, eine Grafik zu erstellen, die auch er großartig findet.

    Ist meine Meinung.

    Aber ich gebe zu, dass ich da nicht ganz unschuldig bin und möchte mich dafür entschuldigen.


    (Ich habe der Einfachheit halber nur die männliche Form der Personenwörter (kein Plan, wie der Fachausdruck dafür ist) verwendet)

    HIER geht es zu meinen Grafiken aus dem Saarland

    HIER geht es zu meinen sonstigen Grafiken

    Einmal editiert, zuletzt von sb-modder ()

  • Die Grafiker machen ein tolle Arbeit.


    Ich gehöre zu den Seitenfahrer, aber da Grafiken sehr viel Traffic erzeugen, benutzte ich die tollen Grafiken von DarkPrince klein und fein.

  • Ich sehe das auch eher als Auszeichnung und als Ansporn!


    Wenn ich als Schräg-links-Fahrer bemerke, wie weit wir im Schrägbereich noch von der Detailverliebtheit und Brillianz von z.B. Gregors-Grafiken entfernt sind.

    Oft sitz ich da und staune, grübel und überlege bei seinen Grafiken, ob ich umstellen soll!


    Ich finde es nicht unwichtig zu wissen, dass er trotz Seitenansicht, viele Leute über den Tellerrand hinaus mit seiner Brillianz bewegt.

    Ich denke ein größeres Lob gibts doch kaum, als wenn man über die eigene Zielgruppe hinaus so wahrgenommen wird!

    Das trifft auch auf andere zu, aber bei Gregors-Grafiken weiß ich, dass er das richtig versteht und "Kontra" geben kann.