Einfaches Duplizieren von AAOs

  • Hallöle zusammen.


    Nachdem Sebastian meinte, Vererbung würde zu kompliziert werden, wird das hiermit zum Thread über das einfache Duplizieren via eines Buttons :S


    Ich bin grade dabei, meine AAO komplett neu zusammen zu basteln. Und dabei kam mir eine Idee, wie man das ganze vielleicht ein bisschen vereinfachen bzw. ergänzen könnte: Vererbung.


    So kann ich beispielsweise sagen: Ich hab eine AAO "Reetdachhaus", bei der Rettungsdienst für einen Patienten mitgesendet wird und eine, bei der Rettungsdienst für 2 Patienten mitgesendet wird. Nun kann ich eine AAO "Reetdachhaus" erstellen, mache mir die benötigen Fahrzeuge für 1 Patienten dazu rein. Dann erstelle ich eine neue AAO, sage, dass sie von der bisherigen "Reetdachhaus" erben soll und gebe nur das an, was ich für den 2. Patienten brauche.

    Das kann man dann natürlich auch noch ausweiten und für AAOs, die für die Einsatzausbreitung genutzt werden, um einiges sinnvoller verwenden.

    Was für einen Vorteil ich darin sehe:

    Es spart unheimlich Zeit, wenn es mehrere Ähnliche AAOs gibt, die auf dem selben Grundgerüst basieren und nur kleine Änderungen vorhanden sind. (Beispiel wären auch die beiden Erdrütsche. Eine AAO für den "kleinen" und eine erbende, wo dann nurnoch 2 FuStW drin stehen).

    Sollte man die Grund-AAO verändern, so ändern sich alle erbenden mit. Beispiel: Ein Einsatz wird verändert. Um mal das Beispiel von oben zu nutzen: Angenommen beim Reetdachhaus kommt jetzt noch nen FwK dazu, der angefordert wird. Jetzt müsste ich normal beide AAOs um jenen Fwk ergänzen. Mit der Vererbung müsste ich nur eine der beiden AAOs verändern.


    Was haltet ihr von der Idee?


    Liebe Grüße Jan :)

  • Ging das nicht mal, wenn du eine erstellst und dan zweimal als Tab aufmachst, eine veränderst und beide Tabs speicherst?

    Ist lange her, aber ich glaube ich hab das mal so gemacht.

    Ich könnte mir nicht vorstellen, dass das funktioniert.

    Selbst wenn, würde mir eine "offizielle" Implementierung im Spiel besser gefallen ;)

  • Ich mache das immer so, dass ich die AAO anlege und wenn ich die selbe nochmal haben möchte, aber dann zum Beispiel ohne den RD, dann Exportiere ich die angelegt, lade sie neu ein, so ahbe ich die Ursprüngliche dann 2x mal und kann die Ursprüngliche oder die Neue, dann bearbeiten.


    1. AAO anlegen

    2. AAO Exportieren

    3. Exportierte Importieren

    4. Importierte bearbeiten.


    Sowas wie ein Duplizieren Button fehlt.

  • Und wenn man dann die exportierte bearbeitet, wird doch die importierte überschrieben oder?

  • Nein. Nur der Link funktioniert nicht mehr.

    Ah ok.

    Ist trotzdem nicht das wahre, eine echte Vererbung würde mir besser gefallen ^^

  • Vererbung bauche ich hier nicht direkt wäre mir auch vermutlich irgendwann zu unübersichtlich.

    Ein simpler Duplizieren-Button würde mir schon reichen.


    Trotzdem in allen eine gute Idee!

  • Das erinnert mich an meinen Einfall, ob man nicht Züge in AAO einbinden können, also eine andere Art der Schachtelung ...


    Ich kann den Grundgedanken nachvollziehen, mag die Idee und möchte daraus was machen, allerdings sprechen für mich noch ein paar Details dagegen bzw. sind zumindest kritisch:


    - Einsätze werden im Spiel fast nie geändert


    - Wenn ich mir eine AAO für eine Eskalation erstelle, müsste ich erst die AAO für den Grundeinsatz erstellen, dann aus dem Eskalationseinsatz die Grundanforderungen herausrechnen und den Rest in eine neue AAO schreiben, die zusätzlich den Grundeinsatz enthält. Ist es da nicht leichter, eine AAO für den Grundeinsatz zu machen und eine für die Differenz zur Eskalation und entweder klicke ich auf die für den Grundeinsatz oder (wenn sich der Einsatz ausbreitet) auf die für die Nachalarmierung oder (wenn es bereits mit der Eskalation beginnt) auf beide?


    Tatsächlich könnte es mit einem Button zum Duplizieren schon getan sein. :(

  • Ja, das Duplizieren wäre schon ein Fortschritt.


    Was aber nur durch Vererbung ginge: Ich definiere einen Löschzug. Dann sag ich, zum Einfamilienhaus soll ausrücken: 1 Löschzug + 2 FuStW

  • Was ich dann toll fände: Ich kann nicht nur sagen "1 Löschzug + X", sondern "2 Löschzüge + X"


    Die Frage ist halt: Bringt das wirklich was? In deiner aktuellen Situation kann ich es nachvollziehen: Wenn du alles neu baust, wäre es leichter, wenn du nicht jedes Mal ELW+2LF+DLK zusammenklicken musst. Aber der überwiegende Teil dürfte seine AAO sukzessive aufbauen, so dass sich diese "Arbeit" auf viele kleine Arbeiten aufteilt.

    Ich entscheide z.B. bei größeren Einsätzen immer, ob ich die AAO-Option für alle LF (inkl. HLF) nehme oder ob meine individuelle Fahrzeugklasse "LF" (alle LF und TLF, aber ohne HLF) ausreicht oder ich es mische, um genug Rüstsätze vor Ort zu haben.


    Wäre so eine generalisierte Bauweise da wirklich hilfreich? Ich sehe die Vorteile hier leider noch nicht so richtig.

  • Für die einen bringt es Vorteile, für die anderen keine Nachteile. So wie bei vielen Vorschlägen. Es gibt immer eine Gruppe, die es mehr benötigt und nutzen würde, als die andere.


    Was ich dann toll fände: Ich kann nicht nur sagen "1 Löschzug + X", sondern "2 Löschzüge + X"

    Genau. Das wäre so mein Wunsch.

  • Ich begreife es nicht-Einbindung von Zügen in die AAO etc. Ich kann doch beides kombinieren AAO + Züge, bzw anlegen. Aber egal.


    Solange es nicht einen "Rückgängig machen Button " gibt , der alles wieder in den Urzustand versetzt,sind solche Überlegungen für mich uninteressant.

    Wenn ich mir ne AAO ziehe und dann 1 Stunde dabei bin, die wieder aus meiner bestehenden rauszupuhlen, weil ich festgestellt habe , sie liegt mir nicht, weil ich eben vorher nicht prüfen kann, was ich mir da eigentlich runterlade, solange ist diese Funktion einfach nur Murks.

    Das Runterladen in einen extra neuen Reiter verkürzt die Zeit nur unwesentlich, da man jeden Eintrag einzeln öffnen , runterscrollen und dann löschen muß.

    Also spiele ich so weiter wie gehabt, mit einzelnen Fahrzeugen oder Kombinations-/Zügen.

    Jan , deine für Anfänger war bis jetzt die Beste, die ich mal gezogen hatte-da hab ich nur den Sinn der Sortierung der einzelnen Spalten nicht verstanden, alles andere war sehr gut.

  • Jan, deine für Anfänger war bis jetzt die Beste, die ich mal gezogen hatte

    Wen genau meinst du jetzt?

    Die markierte Person war schon ewig nichtmehr online :/

  • Ich denke auch, dass eine Vererbung zu kompliziert wird.


    - Aber die duplizierung sehe ich durchaus als Sinnvoll an.

    schade aber besser als nichts :S

    Trotzdem danke für das Statement, dann braucht man hier ja garnicht weiter über Vererbung überlegen :)

  • Jan (KBOE2)

    Hat den Titel des Themas von „Vererbung von AAOs“ zu „Einfaches Duplizieren von AAOs“ geändert.