Forensprache deutsch

  • Obwohl Tante Google viele Seiten mit Ortographie findet heisst es lt. Duden so https://www.duden.de/suchen/dudenonline/orthographia

    Vielen Dank für die Richtigstellung, dass die korrekte Orthographie von Orthographie sowohl Orthographie als auch Orthografie ist! :D

  • Erklär den Korinthenkackern das mal...

    Tja Feuerlöscher soweit zum Thema Beleidigungen - dann frag ich dich jetzt - Was ist das von Smarty (siehe Zitat) hier wird gerade eine ganze Generation (Ü40) diskriminiert und beleidigt.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • Tja Feuerlöscher soweit zum Thema Beleidigungen - dann frag ich dich jetzt - Was ist das von Smarty (siehe Zitat) hier wird gerade eine ganze Generation (Ü40) diskriminiert und beleidigt.

    "Ihr habt aber angefangen" ne Spaß

    Das Problem hier ist, dass Beleidigungen zu einem Standardinstrument geworden sind und oft anstelle einer (noch halbwegs) sachlichen Antwort genutzt werden.

    Ich finde dieses Diskussion trotzdem irgendwo überflüssig. Ich denke mal, dass hier auch keine, vielleicht noch halbwegs sachliche Diskussion mehr möglich ist (wie so oft hier) und das ganze zu nix führt.

    Und du kennst ja auch unseren Smarty, der gerne auch mal den Mund auf macht..

  • Ich könnte jetzt den Eingangsthread einfach löschen wie es soviele andere machen und mich dann kaputt lachen über den Rest der Beiträge hier - aber wer mich kennt weis das ich dieses Löschen hasse! Also viel Spass beim diskitieren WIWI - ich bin raus aus diesem Thread - ich muss mich hier nicht für meine Meinung nicht Entschuldigen brauch mir aber auch keine Beleidigungen gefallen lassen. Deshalb werde ich mich nur noch bei Beleidigungen hier melden.

    Ansonsten kann mich jeder per Konversation erreichen.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • Ich bin Ü50 und stolz darauf. Ich habe nämlich noch Sitte und Anstand gelernt, ggf. unter Zuhilfenahme einiger Ohrfeigen.

    Das spreche ich dieser Handy daddelnden Jugend zu 60% ab.

    Und ja , ich diskriminiere und zwar ganz bewußt.


    Und nu mach endlich einer diesen Nichtsnutzigen Threat zu.


    Was haben diese ganzen ewigen Kloppereien eigentlich mit dem Spiel zu tun?

    Hier wird jeder und alles jedesmal zertrampelt und zerredet.

    Dieses Forum verkommt mehr und mehr zum Kindergarten.

    75% haben mit dem Spiel nichts mehr zu tun.

    Ich überlege mir ernsthaft, wie lange ich mir diesen Müll noch antue.


    Wenn schon neue Mitspieler bei ihren, manchmal unbedarften Ideen schon dazuschreiben, bitte nicht gleich kaputtreden, finde ich das erschreckend.

    Auch ich bin ein echter Korinthenkacker, weil ich nämlich eine eigene Meinung habe. Aber ob ich sie immer gleich nach außen tragen muß, mit dem 100% Anspruch auf Richtigkeit, sei dahin gestellt. Ärgern kann ich mich auch alleine im stillen Kämmerlein über die Dummheit anderer.

    Aber den Unmut kundzutun und den Oberlehrer raushängen lassen, liegt mir nicht. Das das andere (viele und sehr sehr oft) machen und das manchmal in einer Art und Weise das ich k... könnte, verleidet mir dieses Forum immer mehr. ICH hab Recht und DU keine Ahnung- gut, dann fall DU auch alleine auf die Schnauze.

    Ich helf dir nicht auf. Und wenn du doch nicht fällst, hab ich Unrecht und du Glück gehabt. Und, wen interessiert es dann? - Richtig: Das Fratzenbuch

    Mahlzeit

    OT Ende

  • Würde bitte einmal ein Modi diesen Beitrag schließen - ich werde in Zukunft meine Aktivitäten in diesem Forum nur noch auf das besichtigen von Grafiken beschränken - alles ander geht mir am A..... vorbei.

    Liebe Grüße

    :love:Wolfgang8o

    aus dem schönen Rottal ;)


    "Gott zur Ehr - Dem Nächsten zur Wehr":saint:


    Wenn ich einzelne Wörter fett und in Großbuchstaben schreibe ist das kein Schreien sondern eine Hervorhebung

  • Da ich ja auch anscheinend rückwärts unterwegs bin - melde ich mich von Beiträgen ab.

    Smarty - mal sehen , wie du das in 40 Jahren siehst. Solange guck weiter auf dein Handy.

  • Also, ich äußere mich jetzt auch mal hierzu.

    Ich finde das ist für dieses Forum eigentlich eine extrem irrelevante Disskussion. Jeder soll so schreiben wie er meint, ob andere einen dann verstehen oder nicht ist ja dann sein Problem, aber im Jahre 2019 sollte man sich nicht mehr über einige englischstammige Wörter aufregen, sondern sich lieber anpassen.


    Fazit: Es ist selbst für den OT-Teil des Forums zu viel OT. :P

  • Aber dies sind halt die Jugendlichen mit ihrem Getto deutsch, die können es leider nicht mehr richtig. Schade!


    Naja, wen wundert es?

    Ich hab heute mal zugehört als mein Sohn ein Video bzgl. Minecraft schaute, da wurden die Borders ausgedehnt, es wurde geprankt und der Like-Button sollte geflankt werden. (liese sich jetzt "unendlich" fortsetzen.)

    Ebenso gehört "What the fuck" zu seinen Leiblingsausdrücken und das liegt nicht daran, das er in eine Internationale Schule geht und komplett auf Englisch unterrichtet wird :)