[Konzept] Fahrzeugeditor

  • Da es bei eigene Einsätze erstellen, Problemlos Funktioniert, dürfte es da auch Null Probleme geben.

    Naja ich glaube ganz so einfach wie du dir das vorstellst wird es nicht sein - Sonst wäre es ja schon im Spiel

    Das wird vermutlich eine Haufen an Daten sein wenn man x selbst generierte Fahrzeuge hat, wo x Möglichkeiten geben kann gespeichert und bei alarmieren/am Einsatz Ort verarbeitet werden muss.


    Ich für meinen teil bin zwiegespalten ob es sinn macht oder nicht - Ganz überzeugt bin ich persönlich nicht und "nur" für die Realbauer das einzuführen fühle ich nicht.

    Ich wäre für fixe Fahrzeuge im Spiel - Aktuell

  • Ich für meinen teil bin zwiegespalten ob es sinn macht oder nicht - Ganz überzeugt bin ich persönlich nicht und "nur" für die Realbauer das einzuführen fühle ich nicht.

    Ich wäre für fixe Fahrzeuge im Spiel - Aktuell

    Wenn man bedenkt, wie oft im Forum auf den Fahrzeugeditor verwiesen wird, weil wieder Löschfahrzeug xy vorgeschlagen wird, oder jemand das Tankvolumen irgendeines Fahrzeuges anpassen möchte, sieht man schnell, dass er viele Probleme lösen würde. Klar ist der Fahrzeugeditor hauptsächlich für Realbauer interessant, aber auch Fiktivbauer können so z.B. größere TLFs konstruieren. Umfangreich umgesetzt wären zudem Kombis aus z.B. Rüst- und Schlauchsatz möglich.


    Auch wenn die Implementierung einen Haufen Arbeit bedeutet, sollte es umgesetzt werden. Das wäre eine Revolution im Spiel und nicht einfach nur ein Häppchen für Realbauer.

    Realbauer

    Kreis Euskirchen, Düren, Köln, Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis


    Verband: Feuerwehr Städteregion Aachen

    Dienstgrad: Stv. Kreisbrandmeister


    Der Fahrzeugeditor muss her!

  • Wenn man bedenkt, wie oft im Forum auf den Fahrzeugeditor verwiesen wird, weil wieder Löschfahrzeug xy vorgeschlagen wird, oder jemand das Tankvolumen irgendeines Fahrzeuges anpassen möchte, sieht man schnell, dass er viele Probleme lösen würde. Klar ist der Fahrzeugeditor hauptsächlich für Realbauer interessant, aber auch Fiktivbauer können so z.B. größere TLFs konstruieren. Umfangreich umgesetzt wären zudem Kombis aus z.B. Rüst- und Schlauchsatz möglich.


    Auch wenn die Implementierung einen Haufen Arbeit bedeutet, sollte es umgesetzt werden. Das wäre eine Revolution im Spiel und nicht einfach nur ein Häppchen für Realbauer.

    Obwohl mir der Fahrzeugeditor sehr am Herzen liegt bin ich da bei euch. Man müsste aber auch anfangen einige LF/TLFs etc. ins Spiel zu bringen. Am besten das alle gängigen Fahrzeuge dabei sind.

    Einsatzbereich Niedersachsen/Hamburg/Bremen und Berlin.
    Hauptsächlicher Realbauer mit ein paar Ausnahmen

    Verband: KRLS Niedersachsen

    8)
    „Probleme kann man niemals mit der Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein)

  • Obwohl mir der Fahrzeugeditor sehr am Herzen liegt bin ich da bei euch. Man müsste aber auch anfangen einige LF/TLFs etc. ins Spiel zu bringen. Am besten das alle gängigen Fahrzeuge dabei sind.

    Mal eine (doofe) Frage als Laie, sind nicht die gängigen H/T/LF nicht schin im Spiel abgebildet?

    spiele in SH, PC: Firefox auf windows 10

    Handy: Android Firefox

  • Mal eine (doofe) Frage als Laie, sind nicht die gängigen H/T/LF nicht schin im Spiel abgebildet?

    Jein. Die meißten genormten Fahrzeuge sind schon dabei, aber es geht z.B. darum sich auch speziellere Fahrzeuge, wie ein (H)TLF basteln zu können. Also eine Kombi aus TH-Satz, 3000 L Wasser, aber dafür nur eine Besatzung von 1/2, oder 1/5. Es soll halt vor allem für Realbauer mehr Möglichkeiten geben, sich die realen Vorbilder nachzubauen.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


    Albert Einstein



    LSS-Spieler seit Mai 2020

    Seit 03.08.2023 Verbands-Admin im Verband Nordische Rettungsoase

    Dienstgrad stv. Kreisbrandmeister

  • Ich sehe halt auch noch das es zu Fahrzeugen kommt die alles können - Also die bereits angesprochene Eierlegendewollmilchsau


    Ja ihr habt geschrieben das man das durch gewisse Einstellungenkombinationen verhindern soll - Aber ich kenne jetzt schon einen Weg um das zu übergehen -> Ich mach mir 2-3 mehrere Fahrzeuge die alles abdecken, lege mir einen Zug in der AAO an und schon habe ich einen Eierlegendewollmilchsauzug

  • Durch da aktuelle RC System ist das ganz einfach machbar.

  • Durch da aktuelle RC System ist das ganz einfach machbar.

    Jupp, aber da immer nur einer von 2 RC auf dem GW-L 2 an der Einsatzstelle zählt, ist das auch nicht so wild.


    Ich sehe halt auch noch das es zu Fahrzeugen kommt die alles können - Also die bereits angesprochene Eierlegendewollmilchsau


    Ja ihr habt geschrieben das man das durch gewisse Einstellungenkombinationen verhindern soll - Aber ich kenne jetzt schon einen Weg um das zu übergehen -> Ich mach mir 2-3 mehrere Fahrzeuge die alles abdecken, lege mir einen Zug in der AAO an und schon habe ich einen Eierlegendewollmilchsauzug

    Wenn ich das Konzept richtig verstanden habe, geht es nur um Löschfahrzeuge.
    Tankinhalt, Rüstsatz und Besatzung. Wenn es danach geht, müssten wir die HLF auch wieder abschaffen und das will keiner.
    Bei großem Tankinhalt nur noch Truppbesatzung und kein Rüstsatz bzw, wenn Rüstsatz und Gruppenbesatzung keine Unmengen an Wasser.
    Welche Eierlegendewollmilchsau kann ich daraus bauen? Sorry, vielleicht muss ich mal meine Brille putzen... ;)

  • Jupp, aber da immer nur einer von 2 RC auf dem GW-L 2 an der Einsatzstelle zählt, ist das auch nicht so wild.

    Seit wann denn das? Wenn ich zum Parkdeck voll Wasser einen GW-L mit RC Schlauch und Öl schicke, dann zählen auch beide an der Einsatzstelle, sonst wäre ja auch das ganze Konzept recht sinnfrei.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


    Albert Einstein



    LSS-Spieler seit Mai 2020

    Seit 03.08.2023 Verbands-Admin im Verband Nordische Rettungsoase

    Dienstgrad stv. Kreisbrandmeister

  • Seit wann denn das? Wenn ich zum Parkdeck voll Wasser einen GW-L mit RC Schlauch und Öl schicke, dann zählen auch beide an der Einsatzstelle, sonst wäre ja auch das ganze Konzept recht sinnfrei.

    Sry, so war es im RC Tread mal kommuniziert worden.
    Aber selbst wenn beide RC zählen, ist das ja noch keine eierlegende Wollmilchsau, genauso wenig wie ein HLF.

  • Hallo, vielleicht könnte man die Fahrzeuge der Feuerwehr etwas überarbeiten in dem man die Menge des Wassertanks selbst wählen kann ( bsp: LF 20 mit 2600 Liter ) oder bei den TLFs die Besatzung ebenfalls frei wählen kann ( TLF 4000 mit 6 Mann Besatzung)

    Lies dir das Konzept durch und dann siehst du was genau der Plan ist…

    Einsatzbereich Niedersachsen/Hamburg/Bremen und Berlin.
    Hauptsächlicher Realbauer mit ein paar Ausnahmen

    Verband: KRLS Niedersachsen

    8)
    „Probleme kann man niemals mit der Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein)

  • Beitrag von Firefighter1692 ()

    Dieser Beitrag wurde von DarkPrince aus folgendem Grund gelöscht: Am Thema vorbei, keine Sammelvorschläge. ().